Nein, es ist halt doch ganz was anderes...

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
Hey,
ich war gestern seit langem mal wieder auf einer hammergeilen Party in meiner Stadt und habe 3 Mädels angesprochen.
Und dabei habe ich festgestellt, dass es ein großen Unterschied ist,
ob ich auf einer Uni Party bin, die leider nur ein 1 oder 2 mal im Semester ist, oder halt in meiner Stadt.
Ich war mega gut gelaunt, weil mir endlich mal die Musik
richtig gut gefallen hat und ich vom Alkohol nicht zu wenig:grin:
aber auch nicht zu viel getrunken habe.
Off-Topic:
Das gelingt mir wirklich selten wenn ich was trinke, daher
habe ich es in letzter Zeit ganz gelassen.

Ich hatte einfach Top Partylaune und ungefähr so
wie damals:
Ein Schritt vorwärts aber 3 Schritte zurück! - Planet-Liebe.de Forum
Off-Topic:
Über ein klein wenig mehr Feedback hätte ich mich sehr gefreut:zwinker:


Nur,
habe ich nicht mal halb so viel Blickkontakt bekommen und ihr könnt mir sagen was ihr wollt, aber die Frauen sind da einfach anders drauf!
Ich habe auch schon von vielen meinen Freunden und Studienkollege gehört, dass du meine Stadt vergessen kannst!
Auf den Uni-Partys sind die Mädels einfach viel kontaktfreudiger
u.a. sogar selber auf der Suche!
Nur gehe ich halt sehr gern weg und verstehe es einfach nicht, warum es da so schwer ist ein Mädel kennen zu lernen? :mad:
Ich will doch nicht alle paar Wochen in eine andere Stadt fahren,
außerdem bin ich nicht unbedingt auf der Suche nach einem ONS
oder einer Fernbeziehung.
Gruß
 

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
Du wohnst in Stuttgart, gell? Ja, das ist hart.
Ja stimmt:grin:
Ich hab jetzt kein Vergleich zwischen anderen Städten,
aber ist des wirklich so krass?
Kenn nur den Unterschied zwischen Uni-Partys,Urlaub & Stuggi
und dazwischen liegen Welten.
Ach mann,
will einfach doch einfach nicht ewig Single bleiben
 

Benutzer72912  (34)

Meistens hier zu finden
Ich komme aus Zürich. Und ja, Stuttgart ist krass, meiner Meinung nach. Ich kenne die anderen deutschen Städte leider noch nicht, will es aber ändern. :smile:

Ich versuche es zu beschreiben. Hier in den Clubs ist irgendwie eine Angespanntheit in der Luft. Frauen wollen für sich sein, und Männer laufen gegen eine Wand.
Ausserdem ist Liebe irgendwie so unöffentlich. Woanders sehe ich Päärchen, bei denen man erkennt, dass sie zusammen sind. Ich seh wie sie sich Küssen und einfach zärtlich zueinander sind. Hier wird das eher tabuisiert. Man will es nciht nach aussen zeigen.
Also ich finde nicht, dass man es präsentieren sollte, aber ich finde, wenn man sich gegenseitig liebt oder gern hat, sollte man das auch zeigen können, auch wenn andere dabei sind. Ich finde es so einfach schöner (aber nicht, wenn es gepost ist -.-)
Urlaub ist doch auch nicht schlecht, oder? :smile: Da hab ich auch gute Erfahrung gemacht. :zwinker:
 

Benutzer91926 

Benutzer gesperrt
Nur gehe ich halt sehr gern weg und verstehe es einfach nicht, warum es da so schwer ist ein Mädel kennen zu lernen? :mad:
Erstmal sei gesagt: Es kommt immer drauf an, was du aus einer Situation (Party) noch rausholen kannst.
Zweitens sei hier gesagt: Es geht nichts über eine Uniparty. Das sind die besten... wenn du sie als Messlatte verwenden willst, sind sie schon fast das obere Ende.

Was konkret dein Problem betrifft: Stuttgart ist scheiße! Zumindest auf den ersten Blick. Du musst halt wissen, wo du hingehen kannst.
Was machen deine Studienkollegen, die auch in Stuttgard wohnen am Wochnende? Wenn das "offizielle Nachtleben" nichts zu bieten hat, findet man oft "privat Organisiertes".

ThirdKing
 

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
Was konkret dein Problem betrifft: Stuttgart ist scheiße! Zumindest auf den ersten Blick. Du musst halt wissen, wo du hingehen kannst.Was machen deine Studienkollegen, die auch in Stuttgard wohnen am Wochnende? Wenn das "offizielle Nachtleben" nichts zu bieten hat, findet man oft "privat Organisiertes".
Ja, was kannst du in Stuggi empfehlen? Ich denke ich hab schon fast alles ausprobiert,
bis auf die Läden mit hohem Außländeranteil, aber die sind eh nich mein Ding.
Die fahren meistens über das Wochenende heim oder machen einen Pärchenabend,
meistens Kino & Bar. Da wäre ich aber das 5.Rad am Wagen und habe da kein bog drauf.
Mhm privat Organisiertes ist bei mir auch eher die Ausnahme.
Wie könnt ich des anstellen, dass in der Richtung mehr geht?
Selber eine Party organisieren? Kenn da glaub zu wenig Mädels:tongue:
Von den Pärchen mal abgesehen.
 

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
Ach Stuttgart hin, Stuttgart her,
wenn ich weg bin sehe soviele Kerle, die mit Freundin unterwegs sind.
Die werden sich auch nicht in Hamburg kennengelernt haben.
 

Benutzer50361 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, was kannst du in Stuggi empfehlen? Ich denke ich hab schon fast alles ausprobiert,

rockers: 10 € eintritt, musik verschieden, fast nur deutsche, größtenteils studenten

perkins park: eintritt unterschiedlich, musik hauptsächlich hip hop / R'n'B, hauptsächlich deutsche

Schräglage: eintritt frei, musik überwiegend hip hop, im sommer geile dachterasse, hauptsächlich deutsche

kellerklub: eintritt 3-10€, musik überwiegend rock / indipendent, eig. nur deutsche

7 grad: eintritt 2€, musik gemischt, ca 30% ausländer - aber vom türsteher ausgewählt.

tonstudio: eintritt weiß ich nicht mehr, musik gemischt, kaum ausländer

bett: eintritt weiß ich nicht mehr, musik gemischt, kaum ausländer

l'oasis: freier eintritt, musik überwiegend hip hop, sehr viele ausländer (aber nur selten schlägereien)

penthouse: eintritt unterschiedlich, musik gemischt, recht viele ausländer

skypalace: kommst du als deutscher nicht rein (bzw. nicht mehr unverletzt raus)

mash: 10€ eintritt, musik gemischt, 90% ausländer -> nicht zu empfehlen


Geheimtip:

max kade heim: eintritt glaub 5€, musik gemischt, nur studenten, zutritt nur wenn du auf der gästeliste stehst.
 

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
Im Rockers & Schräglage, Max Kade Heim war ich noch nicht,
aber die werden jetzt doch auch so anders sein,
wie der Perkins Park, Bett, 7° , ...
Sonst kenn ich alles sehr gut,
Nur die Erfolgsquote lässt paar wünsche offen
Mash, Skypalace, Kellerklub sind glaub nich mein Ding!
 

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich habe viel darüber gelesen!
Nur bekomme ich es halt überhaupt nicht gebacken,
dass umzusetzten!
Ich lande voll oft auf der Schiene
Wie gehts ?
Was machst?
Bist öfter da?
...
War letztens sogar so,
dass ein Mädel wir voll die Interview-Schiene aufgedrängt hat.
Bin da gar nicht davon weggekommen.
Aber teilweise finde ich es auch wirklich hart,
den wenn man halt der absolut introvertiert Typ ist/war,
dann muss man sein komplettes Verhalten umkrempeln.
Und zwar von vorn bis hinten!
Und liegt beim mir der Hase im Pfeffer begraben
 

Benutzer93801  (37)

Öfter im Forum
Ja ich habe viel darüber gelesen!
Was hast du darüber gelesen? Wird leider auch viel Müll geschrieben. Besonders schlecht sind die meisten Übersetzungen aus den USA.

Hier ein Video wo viele Fehlerquellen genannt werden: [ame="http://www.youtube.com/watch?v=X-2z6nRZodQ&feature=related"]YouTube- CasanovCodeCoaching 10 :: Die Topfehlerquellen[/ame]

Nur bekomme ich es halt überhaupt nicht gebacken,
dass umzusetzten!
Ich lande voll oft auf der Schiene
Wie gehts ?
Was machst?
Bist öfter da?
...
War letztens sogar so,
dass ein Mädel wir voll die Interview-Schiene aufgedrängt hat.
Bin da gar nicht davon weggekommen.
Interessiert es dich denn wie es ihr geht?
Willst du wirklich wissen was sie im macht?
Ist es wichtig ob Sie öfter da ist?

Diese Antworten können DICH nur langweilen!
Und diese Fragen langweilen Sie.

Schreibe uns bitte, wo Sprichst du Frauen an und wie gehst du dabei vor?

Falls du das nicht hier schreiben möchtest gilt:

Versuche für den Anfang einfach 15 Minuten in dem Set zu bleiben, Übung ist alles. Wenn du damit keine Probleme mehr hast, dann kannst du weiter gehen. Allgemein mehr Praxis, geh weg und hab Spaß, und weniger Theorie.

Aber teilweise finde ich es auch wirklich hart,
den wenn man halt der absolut introvertiert Typ ist/war,
dann muss man sein komplettes Verhalten umkrempeln.
Und zwar von vorn bis hinten!
Jain, nur gewisse Aspekte deiner Kommunikation mit Frauen sind Suboptimal :zwinker:.

Ich weiß zu wenig wo deine Probleme liegen oben ist ein Video mit möglichen Fehlern, hier sind zwei weitere Channels welche dir ev. weiterhelfen können da viele Fragen dort gut geklärt werden.

YouTube - Kanal von LUCIUSLOVELIVE

YouTube - Kanal von seductioncoach


Off-Topic:

Ich möchte die Poster hier bitten es hier nicht in einer Allgemeinen Diskusion über Pick Up ausarten zu lassen. Helft dem TE bei seinem Problem mit Konkreten Lösungsansätzen oder lasst es bitte.
 
A

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Das ist sehr schwer, wenn es hier Leute gibt die bei jedem Single immer nur Pick up Pick up Pick up!!! schreien und nur mit ihren unumstößlichen Pick up Quellen kommen
 

Benutzer93801  (37)

Öfter im Forum
Off-Topic:
Off-Topic:
Das ist sehr schwer, wenn es hier Leute gibt die bei jedem Single immer nur Pick up Pick up Pick up!!! schreien und nur mit ihren unumstößlichen Pick up Quellen kommen

In diesem Fall ging es um eine Konkrete Frage und Hilfestellung. Wer dem TE noch Helfen kann ist vom TE ja auch aufgefordert zu Helfen. Dies ist nur ein Lösungsansatz, von dem ich sagen kann das er für mich funktioniert und bei dem ich hoffe das der TE auch Nutzen daraus ziehen kann. Desweiteren ist es eine Hilfestellung bei einem Problem von Pick Up - der TE hat sich damit ja bereits auseinander gesetzt.
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
schnapp dir ein paar freunde, geh nach esslingen auf den weihnachtsmarkt und danach ins oscars :zwinker:

vielleicht solltest du mal nicht mit dem vorsatz ausgehen eine frau kennenzulernen, sondern nur um spaß zu haben... manchmal ergibt das eine nämlich das andere :zwinker:
und selbst wenn nicht, hattest du wenigstens einen schönen abend :smile:
 

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
Wette schrieb:
Interessiert es dich denn wie es ihr geht?
Willst du wirklich wissen was sie im macht?
Ist es wichtig ob Sie öfter da ist?

Nein, interessiert mich nicht so brennend,
aber bevor ich gar nix zu reden weiß,
passiert es halt, dass ich langweilige Fragen stelle.

Wette schrieb:
Schreibe uns bitte, wo Sprichst du Frauen an und wie gehst du dabei vor?
Ein Schritt vorwärts aber 3 Schritte zurück! - Planet-Liebe.de Forum

Habe ich doch gemacht, nur hat außer xoxo keiner geantwortet:zwinker:
Wette schrieb:
Jain, nur gewisse Aspekte deiner Kommunikation mit Frauen sind Suboptimal .

Ich weiß zu wenig wo deine Probleme liegen oben ist ein Video mit möglichen Fehlern, hier sind zwei weitere Channels welche dir ev. weiterhelfen können da viele Fragen dort gut geklärt werden.

Liste hier mal alle möglich auf, dass sollten die meisten Probleme dabei sein.
Warum belastet mich das so? Versteh es einfach nicht - Planet-Liebe.de Forum
Würdet ihr in meiner Situation die erste Gelegenheit nutzen um endlich Sex zu haben? - Planet-Liebe.de Forum
Psychose durch zu viel Stress? - Planet-Liebe.de Forum
Geh in der Gruppe ziemlich unter - Planet-Liebe.de Forum
der nächste Thread ist mehr oder weniger die Fortsetzung
Wenn man nur 2.Wahl ist! Annehmen oder eiskalt ignorieren? - Planet-Liebe.de Forum
Zugeben, dass man noch keinen Sex hatte? - Planet-Liebe.de Forum
Kontaktangst, wie kann ich sie überwinden? - Planet-Liebe.de Forum

---------- Beitrag hinzugefügt um 21:23 -----------

rihanna70 schrieb:
schnapp dir ein paar freunde, geh nach esslingen auf den weihnachtsmarkt und danach ins oscars
Die haben heute alle keine Zeit oder sind bei ihrer Freundin
oder andersweitig beschäftig :frown:

rihanna70 schrieb:
vielleicht solltest du mal nicht mit dem vorsatz ausgehen eine frau kennenzulernen, sondern nur um spaß zu haben... manchmal ergibt das eine nämlich das andere
und selbst wenn nicht, hattest du wenigstens einen schönen abend
Mach ich leider zu oft, bin mit meiner Gruppe unterwegs,
habe richtig Spaß und schau auf die Uhr - verdammt ist schon 3 Uhr!
Wollt doch eig. auch noch andere Leute kennen lernen
Problem ist auch, wenn in meiner Gruppe Spaß habe,
dann fehlt mir auch oft die Motivation, mich los zu reißen
und ein Mädel anzusprechen.
 
H

Benutzer

Gast
Nein, interessiert mich nicht so brennend,
aber bevor ich gar nix zu reden weiß,
passiert es halt, dass ich langweilige Fragen stelle.
Was interessiert Dich dann? Ficken?
Wenn die Person nicht wichtig ist, warum sollte sie sich dann auf Dich einlassen?
Was genau suchst Du? Was hast Du als Mensch zu bieten und was bist Du bereit zu geben?
Träumen kann man viel und jeder ist immer genau der eine, der aus unverständlichen Gründen nicht bekommt, was er gerne hätte. Weiter bringt enen das nicht.

(Die Fragen sind ernst gemeint und keine spöttischen Kommentare.)

-- -- hellgrau
 

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
hellgrau schrieb:
Was interessiert Dich dann? Ficken?
Wenn die Person nicht wichtig ist, warum sollte sie sich dann auf Dich einlassen?
einfach nur ein interessantes Gespräch,
bei dem man sich unter Umständen, wenn es vom Charakter her passt auch näher kennenlernt.
Wenn ich aber am Beginn der Unterhaltung anfange irgendwelche Fragen zu stellen wie:
Bist du öfters hier?
Woher kommst du?
Was arbeitest du?
...
dann meistens mit dem Ziel, peinlich Gesprächspausen zu vermeiden.
Dass interessiert mich dann am Anfang doch nicht so brennend,
ich will nicht nach 5 Minuten einen Lebenslauf über diese Person schreiben.
Klar will ich das alles einmal wissen, aber doch nicht schon nach ein paar Minuten.

hellgrau schrieb:
Was genau suchst Du? Was hast Du als Mensch zu bieten und was bist Du bereit zu geben?
Eine Freundin mit der ich mein Leben teilen kann, Liebe & Sex
 
H

Benutzer

Gast
Das blick ich nicht. Wenn es nur um ein interessantes Gespräch geht, müsste
es doch auch in Stuttgart genug Menschen geben.

Wenn Du sagst, dass es so schwer ist jemanden kennenzulernen und gleichzeitig aber nichtmal
"Smalltalk" halten möchtest, dann ist das Problem auch nicht wirklich mit der Lupe zu suchen.

Bei den Threads, die Du hier schreibst, ist eh mehr oder weniger alles klar.
Du machst keinen einzelnen großen Fehler. Dein Leben ist die Summe Deiner Handlungen. Auch der unterlassenen.
Sei ein anständiger Mensch, dann freuen sich andere, dass es Dich gibt. Sei unterhaltsam und ein Freund, dann freuen sich andere über Deine Anwesenheit.
Sei scharf, dann sind andere auch heiß auf Dich.

Es gibt für Dich keine Lösung, denn Du hast kein Problem. Du bist einfach so. Wenn Du anders sein willst, dann sei anders.

-- -- hellgrau
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Ich kann Dir nicht direkt einen Tipp geben, wie Du das Ansprechen auf diese Art optimierst. Es ist ja schon fast ein Dogma das man, völlig unabhängig was man selber für ein Persönlichkeitstyp ist, Frauen in Discos oder auf Partys mit "Aufreißermaschen" ansprechen muss.

Manchen Männern macht das Spaß, für manche geht es dann allerdings nur darum in einer Umgebung und Situation die sie nicht mögen, Frauen anzusprechen auf eine Art die ihnen eigentlich nicht liegt, und zwar Frauen für die sie sich nicht wirklich interessieren, mit Fragen die sowieso keinen interessieren können.

Soweit ich Quellen gelesen und gesehen hab, hilft einem PU in dieser Sache unter Umständen weiter.

Allerdings finde ich mit Verlaub gesagt, diese Ansätze für ein "mutwillig herbeigeführtes Problem" ziemlich bekloppt.

Warum sollte man sich wirklich wie Du sagst sein komplettes Verhalten umkrempeln? Ganz sicher gibt es bei Dir wie bei jedem Dinge, die man ändern möchte und sollte. Aber um 180° drehen wegen der Ansprechsituation? Das erscheint mir unlogisch.

Ich halte mehr davon mit Frauen ins Gespräch zu kommen, während man Aktivitäten macht die man gern macht und bei denen man sich wohl fühlt. Sei es Hobby, Sport, Ehrenamt etc. pp. Und dann über Dinge reden die einen interessieren und bei denen man mit Interesse dabei ist, da hat man automatisch eine ganz andere Ausstrahlung und auch viel weniger Probleme mit Schüchternheit.

Jetzt könnte man natürlich entgegen halten, dass diese Art des Ansprechens keine so große Streuung aufweist und nicht versucht bei "jeder" Frau möglichst gut anzukommen. Also keine Chancenerhöhung durch Masse. Aus meiner Sicht ist das allerdings ein Vorteil. Wenn man keine gemeinsamen Interessen findet, keine Basis, keine Gesprächsthemen, warum zur Hölle sollte man dann versuchen bei dieser Frau gut anzukommen? Das führt doch sowieso zu nichts.

Der zweite Einwand der kommt lautet, man habe überhaupt keine Interessen die von Frauen geteilt werden. Lauter reine "Männer"hobbies und kein Interesse an anderen Aktivitäten. Da frage ich mich dann aber, was man überhaupt mit einer Frau will. Tagsüber in den Schrank stellen und nachts mal kurz zum poppen rausholen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren