Koch-Plauderthread

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
froschteich froschteich Eine Bekannte macht Holunderblütensirup, den sie sich ins Mineralwasser mischt.

Das würde ich sooo gerne machen, aber ich glaub so viele Dolden krieg ich dann doch nicht zusammen - ich hol nur das was in meiner Reichweite ist, ich bin mir nicht so sicher, wem diese Büsche gehören, da kann ich nicht mit einer Leiter ankommen :grin:
 

Benutzer147503 

Verbringt hier viel Zeit
aber ich glaub so viele Dolden krieg ich dann doch nicht zusammen
Ich hatte ein Rezept gefunden, bei dem man für 1,5 l Sirup 10 Blütendolden braucht. Das kommt mir nicht viel vor. Kann mich aber auch täuschen.

Off-Topic:
Aber du hast recht. Die Büsche gehören dir nicht. Gibt es keine Möglichkeit die Besitzer zu fragen?
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Ich hatte ein Rezept gefunden, bei dem man für 1,5 l Sirup 10 Blütendolden braucht. Das kommt mir nicht viel vor. Kann mich aber auch täuschen.

Off-Topic:
Aber du hast recht. Die Büsche gehören dir nicht. Gibt es keine Möglichkeit die Besitzer zu fragen?

Die Sache ist die, dass die an einem Weg wachsen der der Stadt gehört als Grenze zu Gemeinschaftsgärten von Mehrfamilienhäusern. Und ich glaub da hat niemand was dagegen wenn die Leute sich was abzwacken beim Vorbeigehen, aber wenn Leute mit Leiter und Eimer kommen ist das vllt blöd wenn das zu den Gärten gehört :ninja:
Aber ich schau mir da morgen nochmal die Situation an :grin: vllt wächst ja doch so viel dass ich mal einen Liter ausprobieren kann :whoot:
 

Benutzer159029  (29)

Öfters im Forum
Was macht ihr denn so mit Holunderblüten? Ich hab entdeckt dass es in der Nähe unserer Wohnung ganz viele Holunderbüsche gibt und heute schon Holunderkaiserschmarren gemacht. Jetzt bin ich angefixt und würde gerne noch andere Sachen probieren. Ich hab schon Zitronenkuchen mit Holunderblüten geplant und ich hab grad ein Rezept für Holunderblüten-Apfel-Marmelade entdeckt, die man mit Apfelsaft macht (glaubt ihr das taugt was?).

Wir hatten früher einen Holunder im Garten und da wurde immer Holundersaft gemacht. Der ist eigentlich lecker. So viel braucht man da für eine Flasche auch nicht. Ich weiß noch, dass wir den früher immer im Laden gekauft haben und dann die leeren Falschen aufgehoben. Die waren alle immer voll und das von 1 Strauch. So eine große Menge braucht man da dann wohl nicht.
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Ich hab heute mal 15 Dolden geholt und eine Holundermarmelade angesetzt :smile:

Die Märkte haben jetzt ganz viele Kirschen - was macht ihr denn so mit Kirschen? :grin:
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Was macht ihr denn so mit Holunderblüten? Ich hab entdeckt dass es in der Nähe unserer Wohnung ganz viele Holunderbüsche gibt und heute schon Holunderkaiserschmarren gemacht. Jetzt bin ich angefixt und würde gerne noch andere Sachen probieren. Ich hab schon Zitronenkuchen mit Holunderblüten geplant und ich hab grad ein Rezept für Holunderblüten-Apfel-Marmelade entdeckt, die man mit Apfelsaft macht (glaubt ihr das taugt was?).
Durch Teig ziehen und frittieren, das gab es in meiner Kindheit oft.
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Durch Teig ziehen und frittieren, das gab es in meiner Kindheit oft.
Ach stimmt, das hab ich auch noch vor - bald sind schon alle Blüten verwelkt, viel Zeit bleibt mir nicht mehr.

Ich hab mir heute in der Bibliothek einen kleinen Führer zu essbaren Kräutern/Beeren/etc. in der Natur geholt, da will ich noch viel mehr probieren :smile:
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
:what:
Bei uns fängt der Holunder erst langsam an zu blühen. Ich merke mir aber schonmal, wo es den hier so gibt. Mit Bärlauch war ich nicht so erfolgreich beim suchen :grin:

Ich wohne wahrscheinlich auch südlicher als du :grin: heute hatte ich schon meine liebe Not Dolden zu finden die nicht teilweise verwelkt waren.
 

Benutzer162226 

Verbringt hier viel Zeit
Wir gehen heute Abend ins Autokino. Da wir direkt nach der Arbeit los müssen, verlegen wir das Abendessen ins Auto.

Habt ihr Ideen, was man da Leckeres vorbereiten würde? Der Herr des Hauses ist kein großer Freund von Essen im Auto, daher sollte es nicht tropfen, krümeln, ...
 
2 Woche(n) später

Benutzer172046 

Sehr bekannt hier
Was passt denn so zu Käse-Tortellini?
Das Internet packt Käsesauce dazu, das ist mir dann aber doch etwas zu heftig, oder Sachen mit Spinat, den ich nicht gerne esse (und nicht im Haus habe).

Fällt euch noch etwas ein?
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Fällt euch noch etwas ein?
ich würd richtung tomate gehen, gewürzt auf jeden fall mit oregano, salz und knoblauch, ggf. weiteres.

fleisch-tortellini mache ich sehr gerne mit einer soße mit gehackten tomaten und mozarella, wenn du den käse schon drin hast mags ohne gehen. ich werf das dann in eine auflaufform mit einer recht flüssigen soße, aber wenns nicht überbacken werden soll geht sicher auch ein topf.
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
Was passt denn so zu Käse-Tortellini?
Eine Sauce auf Basis von etwas Gemüsebrühe, Sahne bzw. Kochsahne, Oregano und dezent Knoblauch (ggf. Salz, Pfeffer und etwas Zucker hinzugeben):
- mit Räucherlachsstücken über die Tortellini geben --> fertig
- oder in eine Auflaufform und mit gehobeltem Parmesan überbacken

Eine Sauce aus in Olivenöl angebratenen Zwiebelwürfeln, Knoblauch, Sardellen, Kapern und kleingehackten Oliven, gewürzt mit Salz und grobem schwarzen Pfeffer (erst am Ende salzen wegen der Sardellen). Man kann hier auch noch halbierte Kirschtomaten hinzufügen. Oder geröstete Pinienkerne.

Die Variationen sind quasi unendlich.

Lass uns mal wissen, für was Du Dich entschieden hast.
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Jemand eine Idee zur Staudensellerie-Resteverwertung?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren