Koch-Plauderthread

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Das hab ich überhaupt nicht gewusst das es die auch mit Gas gibt!

Ist das gut? Abgesehen vom Standpunkt. Bei uns ist der Smoker aus Guss zum größten Teil, den hat mir ein guter Freund gebaut. Dafür hat Lebenszeit frei Essen hier :love:! Wenn du den kaufen will'st aber Hallo
Ich wechsele mal den Thread, damit es keinen Ärger gibt.

Das ist er: El Fuego Portland | Gasgrill, Gas-Smoker , Schwarz | El-Fuego.info Natürlich ist da viel Luft nach oben und das Schätzeisen an der Tür beachtet man besser auch nicht, aber im Preis-Leistungsverhältnis für den Balkon können wir uns nicht beklagen. Steht allerdings auch überdacht.

Mein Schwager ist immer ganz neidisch, weil sein Smoker etwas mehr Aufsicht etc. braucht und etwas weiter unten im Garten steht... :upsidedown: Der wird daher quasi nie genutzt.
 

Benutzer174060 

Öfters im Forum
Off-Topic:
Mein nächstes Projekt nachdem ich mit ja zum Geburtstag eine Espressomaschine gewünscht und gegönnt habe, ist es einen smoker selber zu bauen. Momentan trage ich alle Infos dazu zusammen und bin noch auf der Suche nach jemandem der schweißen kann. Denke das Projekt wird so in ein bis 2 Jahren vollendet sein :confused:
 
G

Benutzer

Gast
Tischtaenzerin Tischtaenzerin wichtig ist doch am Ende des Tages das ihr für euch damit klar kommen könnt. Klar geht es immer auch besser von der Qualität her... wie gesagt gekauft hätte ich unserern auch nicht. Dann hätte ich im Stall schlafen müssen:whoot: Also aus dem eigenen Haus verbannt
[doublepost=1585383792,1585383725][/doublepost]
Off-Topic:
Mein nächstes Projekt nachdem ich mit ja zum Geburtstag eine Espressomaschine gewünscht und gegönnt habe, ist es einen smoker selber zu bauen. Momentan trage ich alle Infos dazu zusammen und bin noch auf der Suche nach jemandem der schweißen kann. Denke das Projekt wird so in ein bis 2 Jahren vollendet sein :confused:


Könnte dir das schmieden anbieten!
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:
:whoot:
Erstmal die Liebe nette Corona-Krise überstehen dann kann ich weiter schauen.

Abstand ist gegeben alleine durch die Wärme:whoot:, war ja auch nur ein Angebot! Lass das mal so stehen, melde dich einfach wenn du da Bock drauf hast.


Essen aus dem Smoker ist richtig lecker :love::herz:, als Info vorweg
 

Benutzer174060 

Öfters im Forum
An Lebensmittelchemiker oder alle die was von agrazuständen kristallisieren von Zucker und Sonst was verstehen.

Ich habe heute Rote Beete kandiert. Schön ans Rezept gehalten und es hat auch prima geklappt. Als alles fertig war habe ich die rote Beete auf ein Backpapier gelegt und nich ein wenig von dem Zuckersirup daneben verteilt. Den Rest hab ich im Topf gelassen und ein paar loffelnin ein Glas da da noch Zitronensaft rein sollte. Jetzt zu meiner Frage, die Masse auf dem backpapier ist super durchsichtig und schön. Die Masse mit Zitronensaft ist hellrosa geworden und der Zucker ist wieder kristallisiert, die Masse im Topf ist auch wieder kristallisiert und Knochenhart geworden. Woran liegt es das der Teil auf dem Papier immer noch so toll aussieht?
(siehe Foto)

IMG_20200329_125034.jpg
 

Benutzer167048 

Sorgt für Gesprächsstoff
Der Zitronensaft hat den pH Wert gesenkt, da kam es beim Farbstoff der rote Beete zur Farbänderung. Weiterhin hat die pH Wertänderung Pektine, die aus der Beete herausgelöst wurden, „aktiviert“ und die haben dann längerkettige Verbindungen gemacht was die Masse fester machte. Wie beim Marmeladekochen
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer113048 

Sehr bekannt hier
Kaffee kochen ist ja auch irgendwie kochen, also frag ich hier mal :zwinker:

Kann man folgende Kanne auch auf einem Cerankochfeld nutzen? Bin aus der Artikelbeschreibung (Alu; geeignet für Elektro-, Keramik-, Gasherd) nicht ganz sicher geworden und will jetzt ungern den Herd, der mir nicht gehört, schrotten...

20200330_194930.jpg
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
Kaffee kochen ist ja auch irgendwie kochen, also frag ich hier mal :zwinker:

Kann man folgende Kanne auch auf einem Cerankochfeld nutzen? Bin aus der Artikelbeschreibung (Alu; geeignet für Elektro-, Keramik-, Gasherd) nicht ganz sicher geworden und will jetzt ungern den Herd, der mir nicht gehört, schrotten...
Ja, das geht problemlos. Ich habe so eine Kanne jahrelang auf Ceran genutzt.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Auf Induktion passiert aber auch nichts. Also wirklich nichts, kommt auch kein Kaffee raus :tentakel:
 

Benutzer158340 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wer einen Induktionsherd hat, sollte unabhängig von der Reise-Espresso-Maschine darüber nachdenken, eine Adapterplatte sich anzuschaffen. Dann hat man im Zweifel kein Problem mit alten Töpfen oder irgendwelchen Kochexperimenten, die auf Ceran funktionieren. Und so ein Ding kostet nur um die 15 Euro.
 
1 Woche(n) später

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
wenn mal jemand von euch selber pizza gemacht hat mit hauptanteil pulled pork... nen hinweis zum ergänzen? ich denke über bbq-soße, creme-fraiche, paprika, rote zwiebeln nach...
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Eingelegte Jalapeños, Cheddar, rote Zwiebeln, das sind in den USA bei solchen Pizzen häufige Bestandteile. BBQ-Sauce als Basis, nach dem Backen Koriander drüber streuen, fertig.
 
2 Woche(n) später

Benutzer172046 

Sehr bekannt hier
Ich brauche mal die Forums-Kreativität.... Und das Wissen um Haltbarkeiten.

Ich habe seit letztem Sonntag: Frühlingszwiebeln, Stangensellerie, Süßkartoffeln, eine rote Paprika, Zitronen, Champignons und Cherrytomaten sowie selbstgekochtes Apfelmus im Kühlschrank und einen Weißkohl im Vorratsraum (was Dinge angeht, die eventuell nicht mehr gut sind oder nicht mehr lange gut sind).

Dass ihr nicht wisst, wie die aktuell aussehen, ist mir klar.
Aber gibt es etwas von dem ihr sagen würdet, das sollte ich zuerst aufbrauchen?
Und was z.B. macht man mit Süßkartoffeln?
Meine Mutter hat mich Sonntag mit allen möglichen Lebensmitteln eingedeckt, ich bin aber noch etwas ratlos, was ich davon machen könnte...

Abgesehen davon ist mein Vorratsschrank ziemlich gut ausgestattet....ich bin nur ein wählerischer Esser.
Hättet ihr Ideen, was man daraus so zaubern könnte?

Ich hatte z.B. überlegt, eine Kohlpfannne mit Kartoffeln, gebratenem Kohl, Champigons und Currypulver zu machen...das Rezept wie ich es kenne kriege ich mit dem was ich hier da habe allerdings nicht zusammen.
Jetzt könnte ich einfach nach Kohlpfannen googlen... aber vielleicht hat hier jemand eine bessere Idee?
Oder würde mir raten, die Pilze separat zu verbrauchen, oder mich erst um die Süßkartoffeln zu kümmern oder... ja. Keine Ahnung. Ich fühle mich sehr ideenlos gerade.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren