Ich bin so verzweifelt. Habe das Gefühl jeder will nur Sex

Benutzer145350 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also bis Oktober war ich noch Jungfrau und das mit 20. Ich hab mich aufgehoben und wollte es mit dem richtigen machen. Nun ja, ich hab schon seit über einem Jahr Interesse an jemanden. Allerdings wollte derjenige nur sex! Habe mich darauf dann eingelassen, einfach weil ich dachte er würde mehr Interesse entwickeln. Nun wird sich nur noch gemeldet wenn wir mal wieder sex haben sollen.:nope:

Nebenbei habe ich kontakt zu einem weiteren. Dieser spricht von Freundschaft plus. Wir haben uns letztes Jahr auf einer Party kennengelernt und betrunken miteinander rumgemacht. Danach hatten wir erstmal keinen Kontakt mehr bis er mich dieses Jahr (ende oktober) wieder anschrieb. Er hatte zwischendurch auch mal eine Freundin. Wir schreiben mehr als ich und meine Sexbeziehung. Nun ja. Da ich wusste das meine Sexbeziehung und ich nie zusammen sein werden (wir haben drüber geschrieben) habe ich mich (so naiv ich auch bin) mich einfach mal entschieden zu dem anderen Typen zu fahren. Ich bereu es. Wir hatten sex aber eher gezwungenermaßen. Ich merkte schon beim Vorspiel das er mir nicht gefiel aber er hielt mich fest und tat das wozu er Lust hatte. Ich konnte mich kaum wehren.. Das ist nun über eine Woche her. Seitdem hatte ich auch mit meiner Sexbeziehung keinen Sex mehr. :cautious: ich muss sagen, als ich bei dem anderen war, habe ich meinen Sexpartner total vermisst und dachte nur an ihn.

Ich fühle mich total in den Dreck gezogen, bin total unglücklich. Ich weiß nicht wie ich weiter machen soll, aber ich bin mir sicher das ich nicht nein sagen kann wenn meine Sexbeziehung möchte das ich vorbei komme (wenn er sich denn nochmal melden sollte?!) Wenn er sich nicht meldet wäre ich genauso unglücklich.

Insgesamt habe ich bestimmt 6 oder 7 Männer die nur Sex mit mir wollen. :unsure:Ich hatte aber wie gesagt nur mit meiner Sexbeziehung und mit dem einen Typen. Wie würdet ihr denn darüber denken? Was hättet ihr gemacht? Ich habe das Gefühl ich habe mir nun mein Leben versaut weil ich mih meiner Meinung nach schlampig verhalten habe als ich Sex mit einem anderen hatte. Ich dachte halt das er vielleicht anders sei, weil er anders darüber schrieb. Er meinte aus Freundschaft Plus könne ja auch was ernstes werden, während der Typ, auf den ich eigentlich stehe, klipp und klar zeigt was Sache ist.:sorry: Hätte mir der andere gefallen, dann hätte ich meine Sexbeziehung beendet aber das ist ja nicht so....
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer152906 

Meistens hier zu finden
Wir hatten sex aber eher gezwungenermaßen. Ich merkte schon beim Vorspiel das er mir nicht gefiel aber er hielt mich fest und tat das wozu er Lust hatte. Ich konnte mich kaum wehren.. Das ist nun über eine Woche her.

Klingt, als hätte er Dich vergewaltigt. Dann solltest Du zur Polizei gehen und den Typen anzeigen. Was auch erklären könnte, warum Du Dich derzeit so mies fühlst.
 

Benutzer120764  (26)

Sehr bekannt hier
Hört sich für mich auch nach Vergewaltigung an! Hat er dir denn weh getan ( auch körperlich )? Falls ja, gehe zur Polizei!

Zum eigentlichen Thema: Schlampig hast du dich nicht verhalten. Ich hatte auch mal ein Verhältnis mit jemandem der eigentlich nur Sex wollte. Es gibt auch Leute die auch nur sowas suchen. Da ist nichts schlimmes daran, wenn man so glücklich und zufrieden damit ist. Für mich hört sich das bei dir aber nicht so an.

Was möchtest du denn vom Leben? Stelle dir mal diese Frage. Wärst du wirklich glücklich wenn sich dein Sexpartner wieder melden würde? Oder bist du auf der Suche nach einer richtigen Beziehung?

Wenn du nur Sex möchtest und damit zufrieden bist, dann triff dich weiter mit ihm. Wenn nicht, dann breche den Kontakt zu ihm ab und begib dich auf die Suche nach einer richtigen Beziehung. Wichtig ist, dass du glücklich mit dem bist was du tust. Ob das nur Sex ist oder was ernsthaftes bleibt dir überlassen.
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Insgesamt habe ich bestimmt 6 oder 7 Männer die nur Sex mit mir wollen. :unsure:
Woher kennst du, dass diese Männer nur Sex mit dir wollen?

Du scheinst jetzt nicht wirklich emotional stabil zu sein, um richtige Entscheidungen zu treffen und Kontra zu geben. Das ist völlig nachvollziehbar nach deinen Enttäuschungen, kann jedoch noch größerer Frustration führen. Daher würde ich dir raten, eine Pause zu machen und erstmals gar keinen Sex zu haben bzw. nicht aktiv nach neuen Kontakten zu suchen.

Wenn deine Sexbeziehung dich unglücklich macht und es kein Verbesserungspotential gibt, würde ich an deiner Stelle lieber Schluß machen.
 

Benutzer135968 

Sehr bekannt hier
Niemand entwickelt mehr Interesse (an mehr Gefühle zur Liebe) nur weil man der Person Sex hatte, daraus kannst du lernen. Wenn du nicht nur Sex willst, beende das mit ihm. Hast dich dann wohl nicht gewehrt weil du nicht wusstest was du willst? Du bist dir also sehr unsicher was du willst. Wenn du dich aufregst, dass die nur Sex wollen, warum machst du dann mit? Lern doch mal Nein zu sagen. Du kannst auf diesem Weg immer noch anhalten und umkehren, oder einen anderen wählen. Du bist immerhin erst 20 Jahre. Aus Freundschaft + könnte was ernstes werden, selten, aber Er wird sicherlich nichts ernstes daraus machen, wer dich nur wegen den Sex will - wird auch nur dich dann wegen den Sex wollen. Beide scheinen nicht dein Idealbild zu sein. Also musst du beide abservieren. Musst also jemanden suchen, der das will, was Du willst. Und es gibt noch Männer, die nicht nur Sex wollen ~ scheinbar aber immer seltener.
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Ich glaube, dass du dem Sex an sich zu viel Bedeutung beigemessen hast und jetzt, wo es sich als weniger bedeutend herausgestellt hat, fühlst du dich schlecht.
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Klingt, als hätte er Dich vergewaltigt. Dann solltest Du zur Polizei gehen und den Typen anzeigen. Was auch erklären könnte, warum Du Dich derzeit so mies fühlst.

Naja, wenn sie ihm nicht sagt "Stop" oder "Hör auf", soll er hellsehen? Es gibt nunmal sehr stille Frauen und manche Männer sind nicht die hellsten und merken nicht einmal, dass der Frau das gerade nicht sonderlich gut gefällt.
Hat sie allerdings klar gemacht, er soll aufhören und darauf hat er weiter gemacht - dann wäre es eine Vergewaltigung. Also bitte immer erst nachfragen, bevor man zum Gang zur Polizei rät.

An die TS:
Ich denke, du hast dich da in etwas verstrickt, was du gar nicht möchtest - reinen Sex ohne eine Beziehung und Gefühle. Liege ich da richtig? Du hast Sex mit einem Typen in der Hoffnung da könnte mehr daraus werden, wird es aber nicht? Ich persönlich würde raten den Kontakt zu diesen Männern abzubrechen, denn ganz offensichtlich tun die dir nicht gut.
 

Benutzer145350 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich weiß das die Männernur Sex wollen weil sie mir das schreiben:what: ich fand das (als ich noch Jungfrau war) auch lustig darüber zu schreiben aber mittlerweile gehen mir die Sexanfragen total auf die Nerven.

Ich bin schon unglücklich darüber das mein Sexpartner nichts festes will. Aber ich kann auch irgendwie nicht auf ihn verzichten. Wenn ich die Möglichkeit habe bei ihm zu sein, nutze ich sie auch:kopfwand:

Nebenbei habe ich auch Kontakt zu einem der eine Beziehung sucht. Wir haben uns bis jetzt noch nie getroffen, haben es aber vor..... und wenn er mir gefällt, habe ich vor meine Sexbeziehung zu beenden.

Und zu dem anderen Typen. Ich bin nun nicht der Meinung das er mich vergewaltigt hat. Ich hab zwar ein zwei blaue aflecke davon getragen, aber ich stelle mir eine Vergewaltigung heftiger vor. Ich hab am ende auch einfach nur sex mit ihm gehabt damit er mich endlich in ruhe ließ:cautious:.... ja klingt schon richtig doof, ich weiß wie doof das alles klingt aber ich bin einfach überfordert mit der ganzen Situation.
[doublepost=1450023387,1450023223][/doublepost]
Naja, wenn sie ihm nicht sagt "Stop" oder "Hör auf", soll er hellsehen? Es gibt nunmal sehr stille Frauen und manche Männer sind nicht die hellsten und merken nicht einmal, dass der Frau das gerade nicht sonderlich gut gefällt.
Hat sie allerdings klar gemacht, er soll aufhören und darauf hat er weiter gemacht - dann wäre es eine Vergewaltigung. Also bitte immer erst nachfragen, bevor man zum Gang zur Polizei rät.

An die TS:
Ich denke, du hast dich da in etwas verstrickt, was du gar nicht möchtest - reinen Sex ohne eine Beziehung und Gefühle. Liege ich da richtig? Du hast Sex mit einem Typen in der Hoffnung da könnte mehr daraus werden, wird es aber nicht? Ich persönlich würde raten den Kontakt zu diesen Männern abzubrechen, denn ganz offensichtlich tun die dir nicht gut.

Ich habe nicht gesagt das er aufhören soll. Am Anfang habe ich noch versucht mich zu wehren aber dann dachte ich einfach augen zu und durch (nach dem motto)....

So sieht es aus! Allerdings kann ich mich irgendwie nicht von meinem Sexpartner trennen:schuettel:
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Warte, du schreibst mit ihnen erst über Sex und dann findest du das doof? Oder sind das auch neue "Anfragen", die urplötzlich mit dir über Sex schreiben obwohl ihr das vorher noch nie getan habt?

Ich würde sagen, du machst dich emotional komplett abhängig von deinem Sexpartner. Das ist absolut nicht gut und du solltest den Kontakt unterbinden, besser jetzt als später. Gibt es irgendwelche Gründe, wieso du dich so sehr an ihn hängst? Glaubst du, nur in einer Beziehung glücklich sein zu können? ("Ich mache nur mit dem Sexpartner Schluss, wenn der andere was will" lässt mich auf diese Vermutung schliessen) Hast du sonst psychische Probleme?
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Niemand entwickelt mehr Interesse (an mehr Gefühle zur Liebe) nur weil man der Person Sex hatte, daraus kannst du lernen.
Doch. Manche Leute entwickeln Gefühle erst nach dem (guten) Sex. Ich gehöre auch dazu. Es ist jedoch wichtig, dass beide ähnliche Einstellungen da haben und Sex nicht als Mittel für Zweck betrachten.
 

Benutzer135968 

Sehr bekannt hier
E ellostyles Schere nicht alle Männer über einen Kamm. Dann ignoriere die Sexanfragen. Man kann nicht erwarten, dass man das Glück hat, dass man beim ersten mal immer Erfolg hat. Darum musst du dich von ihm lösen, da du dich damit nur kaputt machst. Lenk dich mit einem Hobby ab, mach dich nicht von ihm Abhängig. Dann beleib bei dem dran der eine Beziehung sucht und nebenbei solltest du nicht mit dem anderen immer in die Kiste springen, weil das viele Männer, scheiße finden.

Hedonistin Hedonistin Dir ist dann also egal, wie er aussieht, dass er garnicht passt, ohne den Sex?
 

Benutzer145350 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe große Angst vor der Einsamkeit. Ich möchte nicht alleine sein. Eine feste Beziehung hatte ich bis jetzt noch nicht. Habe irgendwie nur schlechte Erfahrung gemacht. Mein sexpartner ist echt super nett. Er tut mir gut wenn ich da bin, aber sonst wenn wir keinen Kontakt haben, habe ich sehnsucht nach ihm. Das tut mir einfach nicht gut.....

Ich weiß nicht was mit mir nicht stimmt, aber ich bin einfach total durcheinander. Ich glaube ich würde es total bereuen wenn ich mit ihm "schluss machen" sollte.... und noch keinen anderen habe (keinen anderen der es ernst meint)
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Ich weiß das die Männernur Sex wollen weil sie mir das schreiben:what: ich fand das (als ich noch Jungfrau war) auch lustig darüber zu schreiben aber mittlerweile gehen mir die Sexanfragen total auf die Nerven.
Wenn 6-7 Männer dir schreiben, dass sie "nur Sex" mit dir wollen, dann kommunizierst du doch irgendwie, dass du es genau so willst :hmm:
[doublepost=1450023895,1450023860][/doublepost]
Hedonistin Hedonistin Dir ist dann also egal, wie er aussieht, dass er garnicht passt, ohne den Sex?
Sorry, ich verstehe deine Frage nicht...
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Er tut dir gut? Mädchen, du redest dir etwas ein, was nicht ist. Er will nichts von dir, keine Beziehung und das zu begreifen ist zwar sehr schwer, allerdings musst du dies wohl oder übel tun. Sonst machst du dir wohlmöglich jahrelang Hoffnungen und verpasst das eigentliche Leben. Ihr zwei wollt komplett unterschiedliche Dinge, wie soll das je gut gehen?

Hast du Freunde, die dich unterstützen?
Nur aus Angst alleine zu sein mit jemanden Sex zu haben, ist wohl deiner Situation nicht gerade zuträglich und deiner psychischen Verfassung ebenfalls nicht.

Distanziere dich von ihm, arbeite an dir selbst und lerne, dass man auch ohne Beziehung glücklich sein kann. Gehe mit Freunden aus, widme dich deinen Hobbies, ...
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Ich habe große Angst vor der Einsamkeit. Ich möchte nicht alleine sein. Eine feste Beziehung hatte ich bis jetzt noch nicht. Habe irgendwie nur schlechte Erfahrung gemacht. Mein sexpartner ist echt super nett. Er tut mir gut wenn ich da bin, aber sonst wenn wir keinen Kontakt haben, habe ich sehnsucht nach ihm. Das tut mir einfach nicht gut.....

Ich weiß nicht was mit mir nicht stimmt, aber ich bin einfach total durcheinander. Ich glaube ich würde es total bereuen wenn ich mit ihm "schluss machen" sollte.... und noch keinen anderen habe (keinen anderen der es ernst meint)
Du hast 20 Jahre ohne Sex gelebt, warum kannst du nicht einige Monate ohne durchhalten während du für dich entscheidest, was du wirklich willst und was du dafür machst?
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Er meint es nicht ernst mit dir und einen anderen, der nur auf Sex aus ist, findest du allemal.

Du warst doch bisher auch solo, wieso sollte es denn nun so furchtbar sein? Zumal du mehr hast von ehrlichen Freundschaften als von Kerlen, die dich nur in die Kiste bekommen wollen.
 

Benutzer145350 

Sorgt für Gesprächsstoff
Weil ich davor auch schon unglücklicher Single war. :frown:
 

Benutzer145350 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ihr habt ja alle Recht. Ich weiß ja das es alles nicht richtig ist von mir.
 

Benutzer152906 

Meistens hier zu finden
Naja, wenn sie ihm nicht sagt "Stop" oder "Hör auf", soll er hellsehen?

Erm ... des Lesens bist Du aber mächtig, ja ?

Ich merkte schon beim Vorspiel das er mir nicht gefiel aber er hielt mich fest und tat das wozu er Lust hatte. Ich konnte mich kaum wehren..

Und außerdem steht da "es klingt" ... also keinen Stress.

Und wenn man jetzt weiter liest:

Und zu dem anderen Typen. Ich bin nun nicht der Meinung das er mich vergewaltigt hat. Ich hab zwar ein zwei blaue aflecke davon getragen, aber ich stelle mir eine Vergewaltigung heftiger vor. Ich hab am ende auch einfach nur sex mit ihm gehabt damit er mich endlich in ruhe ließ:cautious:.

Ich habe nicht gesagt das er aufhören soll. Am Anfang habe ich noch versucht mich zu wehren aber dann dachte ich einfach augen zu und durch (nach dem motto)....

wird der erste Eindruck noch bestätigt.

@ ellostyles

Ich finde, Du solltest durchaus deswegen zur Polizei gehen und die Sache dort (einer Frau) schildern.

Nein, eine Vergewaltigung muß nicht heftiger sein ... und Ja, wenn er sich über Dein wehren hinweg gesetzt hat, ist das eine vollendete Vergewaltigung. Es ist ein ziemlicher Irrglaube, das man immer "Nein" oder "Stop" sagen müßte.

Von dem was Du geschildert hast, hätte er Deinen Widerwillen erkennen können / müssen. Auch die blauen Flecken sind nicht gerade ein Beweis dafür, daß es korrekt abgelaufen ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren