hat meine Freundin einen Fetisch für Zahnspangen?

ChristianT97   (23)

Ist noch neu hier
Liebe Alle,

mir kommt gerade in meiner Beziehung etwas einigermaßen komisch vor, daher muss ich leider etwas ausholen...

Vor ein paar Wochen habe ich zu meiner ganz normalen Spange so eine herausnehmbare Außenspange bekommen (wird auch als Headgear bezeichnet). Mir ist dieses Ding total unangenehm und regelrecht peinlich. Für mich war klar, das Teil nur nachts zu tragen (und sicherlich auch nicht jede ;-)).

Nun erinnert mich meine Freundin ständig daran. Ich verstehe das als „wohlwollende weibliche Fürsorge“. Laut KFO reichen aber 12h am Tag. Ich trage das Ding halt nun ihr zu liebe auch ab und zu tagsüber (nur zuhause selbstverständlich und wo mich keiner sieht).

Neuerdings hat sie mich nun auch vorm Sex daran erinnert und regelrecht dazu gedrängt, dass „das doch sein muss“, „sonst hast du ewig eine Spange“, „deine Zähne werden sonst total schief“ und so weiter (mich turnt das jedoch so gar nicht an).

Hab sie nun auch mal direkt darauf angesprochen: sie findet dass ich damit süß aussehe...(!)

Daher meine Frage: Ist das nun immer noch „weibliche Fürsorge“ oder evtl. ein Fetisch, den sie da mit mir auslebt??

Eure Meinungen (bzw. gesunder Menschenverstand) hierzu würden mich echt mal interessieren...

Liebe Grüße,
ChristianT97

PS: hab das Thema auch in einem anderen Forum gepostet, weil es mir echt nicht mehr aus dem Kopf geht (also bitte nicht drüber wundern).
 

Fessler  

Meistens hier zu finden
Verstehe ich richtig: sie möchte, dass du den Headgear während dem Sex trägst?
Dann könnte da schon etwas dran sein, es gibt ja allerhand Fetische, darunter auch Gipse, Orthesen, medizinische Fixierungen usw.

Wünscht sie sich vielleicht, selber eine Zahnspange zu tragen?
Meine Frau hat manchmal solche Sehnsüchte, wenn es um Gipse und Schienen geht, allerdings ohne sexuellen Zusammenhang, wie sie betont. Wunsch, einen Gips zu tragen
 

ChristianT97   (23)

Ist noch neu hier
Ja, auch während dem Sex...

Neulich lag sie auf mir und hat sich dran festgehalten; wow, das hat vielleicht gezogen hinten im Mund. Ich konnte da echt nix mehr machen und war ihr quasi voll ausgeliefert.

Aber der Sex war gut, daher hab ich mich nicht beschwert...

Ob sie selbst gerne ne Spange hätte ist ne gute Frage; kann ich echt nicht sagen; wahrscheinlich ist sie aber viel zu eitel dafür. Sie hat auch superschöne Zähne; von daher kommt das glaub ich eh nicht in Frage bei ihr.

Das mit dem Gips/Schiene geht ja schon in die gleiche Richtung, nur für Dich am Ende dann doch deutlich harmloser... ;-)
 

LiseLise  

Sehr bekannt hier
Mag sein, ja.
Aber wenn du diese Vorliebe nicht mit ihr teilen möchtest, dann ist das auch legitim. Dann sag ihr das.

Und alles Gute für deine Behandlung!
 

Yurriko   (28)

Verbringt hier viel Zeit
Ob's nun ein Fetisch ist oder nicht, wenn du das Teil beim Sex nicht tragen willst, sag ihr das deutlich und trag sie halt nimmer.
 

Fessler  

Meistens hier zu finden
Neulich lag sie auf mir und hat sich dran festgehalten; wow, das hat vielleicht gezogen hinten im Mund. Ich konnte da echt nix mehr machen und war ihr quasi voll ausgeliefert.
Dann steht sie vielleicht eher drauf, dich damit zu quälen als auf dein süsse Aussehen mit dem Ding.
Aber mal ehrlich: damit macht sie dir doch glatt die Zähne kaputt. Ich hatte als Jugendlicher auch mal eine Spange plus Headgear. Die Vorstellung, dass da jemand dran zieht... :argh:
 

ChristianT97   (23)

Ist noch neu hier
Mag sein, ja.
Aber wenn du diese Vorliebe nicht mit ihr teilen möchtest, dann ist das auch legitim. Dann sag ihr das.

Und alles Gute für deine Behandlung!
Ja, danke! Naja läuft so lala grad, ist aber ne andere Story...

Und nochmal danke, ja werde ich machen, wenn’s mir zuviel wird. Hoffe nur, dass sie mir das dann nicht übel nimmt oder so...
 

ChristianT97   (23)

Ist noch neu hier
Dann steht sie vielleicht eher drauf, dich damit zu quälen als auf dein süsse Aussehen mit dem Ding.
Aber mal ehrlich: damit macht sie dir doch glatt die Zähne kaputt. Ich hatte als Jugendlicher auch mal eine Spange plus Headgear. Die Vorstellung, dass da jemand dran zieht... :argh:
Ja, war nicht ohne; aber es war einfach zu gut, um da einfach so mittendrin aufzuhören... ;-)

Naja, die Zähne stecken ja alle in der normalen Spange fest, hat halt etwas gezogen in der Zeit danach. Da sollte doch nix passieren...?
(meine KFO kann ich hier leider schlecht danach fragen)

Ja stimmt, ich hatte auch schon bei ihr in die Richtung „Spaß am Quälen“ gedacht. Aber eigentlich ist sie dafür viel zu fürsorglich im Alltag. Allerdings ist das ständige Aufdrücken des Headgears definitiv auch eine wirksame Form des „Quälens“... :-/
 

ChristianT97   (23)

Ist noch neu hier
Heute hatte sie ne neue Idee, wollte unbedingt mit mir spazieren gehen im Schnee, natürlich wieder mit dem Teil drin: „das hilft dir“, „wirst schon sehn, ist garnicht peinlich“, und so weiter...

Hab’s dann zuhause mal probiert, mit schön vorbildlich Corona-Schal über der Nase. Man sieht da echt quasi nix mehr von ;-) Bin dann halt mit ihr raus in den Park. Unterwegs war’s mir dann doch ziemlich unangenehm, hab die ganze Zeit gehofft, dass wir niemanden treffen...
Leider ist uns dann doch noch kurz vor spät ne Bekannte meiner Freundin begegnet :-/ ich kannte sie zum Glück nicht wirklich, sodass ich nix sagen musste. Sie hat’s dann aber auch nicht bemerkt (hoffe ich mal).

Kann mir echt nicht vorstellen, wie das einem nicht peinlich sein kann.
 

ChristianT97   (23)

Ist noch neu hier
Sorry Leute, ich muss schon wieder was schreiben ;-)

Heute mal wieder die gleiche Leier: „komm schon, beim einkaufen sieht das doch keiner“, etc. pp.

Nachdem der obligatorische Corona-Schal letztens im Park ja echt gut funktioniert hat (und auch noch ne ganze Weile „offizielle“ Pflicht sein wird ;-) hab ich jetzt nen Deal mit ihr ausgemacht:
sie bekommt von mir aus „ihren“ Headgear außer Haus, sie muss dafür aber (wenn ich es will) ihre Lieblings High Heels tragen! :grin:

Die Clubs haben ja seit Corona alle dicht, d.h. ihre Heels-Sammlung wäre ja beinahe noch im Schrank verstaubt (das nenn ich nun mal „männliche Fürsorge“ ;-) Sie hat heute tatsächlich mitgemacht 👍

Also, meiner Freundin in 12cm Heels mitten im Winter beim Einkauf im Rewe zuzuschauen, war definitiv ne Augenweide, nicht nur für mich👌

Als sie allerdings mit dickem Grinsen im Gesicht mitten im Rewe anfing an meinem Schal rumzuzupfen, war mir leider doch wieder ganz schnell bewusst, wer hier (mal wieder) am längeren Hebel sitzt. Sie hat mich zum Glück -nicht- bloß gestellt.

Sie hat ihren „speziellen Ausflug“ mit mir heute aber definitiv wieder genossen...

Aber nun zurück zum eigentlichen Thema des Threads und meiner grundlegenden Frage:
hab nun nochmal alle eure Antworten durchgelesen und auch ein bisschen nach Fetisch und so gegoogelt; wenn ich nun alles seit letztem Sommer zusammenzähle, was so passiert ist, dann hat sie definitiv einen „kleinen“ Fetisch für Zahnspangen - was allerdings auch „nur“ eine Vorliebe sein kann, denn sexuell befriedigt sie sich ja schon immer noch mit mir. Aber egal wie, damit muss ich klarkommen (es gibt wohl auch echt schlimmeres, grad im Bereich Fetisch).
 

Nevery  

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
ich spiel mal spielverderber: "Corona-Schal" und "rumzuzupfen"? euch ist schon klar, dass das nicht nur nen bisschen maskerade sein soll?
 

ChristianT97   (23)

Ist noch neu hier
Definitiv, ohne Corona-Schal würde ich nie aus dem Haus gehen 👍

Ums Thema Corona gehts hier im Thread allerdings grad nicht... Hast’s aber ja selber schon gemerkt ;-) und gut, dass du es trotzdem erwähnt hast.
 

Fessler  

Meistens hier zu finden
Wenn ihr die Spange so gut gefällt, müsste sie eigentlich dafür sorgen, dass du den Headgear so selten wie möglich trägst, damit deine Behandlung noch möglichst lange dauert :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren