Habt ihr schon mal Dental Dams gekauft?

Habt ihr schon mal Dental Dams gekauft?

  • Ja

    Stimmen: 1 3,8%
  • Nein

    Stimmen: 25 96,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    26

Benutzer129692 

Beiträge füllen Bücher
Habt ihr schon mal Dental Dams (Lecktücher) gekauft? Falls ja, wo habt ihr sie gekauft und musstet ihr vorher erklären, was "Dental Dams" sind?
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Klar....hab ich.
In meinem Lieblings-Frauenerotik-Laden, online und per Bauchlädchen auf einer....einschlägigen Party.

Erklären auch schon öfter...vor allem den Frauen, die noch wenig Erfahrung mit anderen Frauen haben (tja....unser Schulsystem lehrt halt lieber 4 verschieden Schreibarten als was sinnvolles auf den Lebensweg mitzugeben).
 

Benutzer130414 

Meistens hier zu finden
4 verschiedene schreibarten??? du verwirrst mich. hamburg lehrt nur noch eine, und ich hab leider auch nur 2 gelernt
ich hab sowas noch nie gelauft oder verwendet und hab das jetzt auch nicht unbedingt vor
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Nein.

Ich würde die auch nur dann einsetzen, wenn meine Partnerin das unbedingt wollen würde. Von mir selbst aus würde ich dann lieber auf das Lecken verzichten. Ich stelle es mir etwas unspannend vor, auf Folie rumzulutschen.
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
(tja....unser Schulsystem lehrt halt lieber 4 verschieden Schreibarten als was sinnvolles auf den Lebensweg mitzugeben).
:cautious: Ich hab lustigerweise nur 2 Schreibarten gelernt - aber mit jungen Jahren schon im "Aufklärungskoffer" Dental Dams und FemiDom kennen gelernt.

Gekauft hab ichs nie oder verwendet - aber ich wüsste genug Orte, wo ich sie bekomme.
 

Benutzer130414 

Meistens hier zu finden
ich muss zugeben, vor diesem Forum kannte ich das auch nicht.
Aber als mir einmal an den Kopf gewurfen wurde wie schrecklich gefährlich und unverantwortlich es ist, ohne Lecktuch bei nem Ons zu lecken, weiß ich, das ich diesbezüglich auch in Zukunft schrecklich unverantwortlich sein werde...
Ich mein, wenn ich Latex lecken will kauf ich mir ne Gummipuppe :cautious:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Nein, noch nie und ich würde auch keine verwenden.
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
das mit den 4 Schreibarten interessiert mich ber immer noch PhesKlNachtmusi PhesKlNachtmusi
welche 4 meinst du?


Da gibt es zum einen die Lateinische Ausgangsschrift, die gerne als Schönschrift bezeichnet wird und in einigen "höheren" Schulen noch verpflichtend ist, die vereinfachte Ausgangsschrift, die einige noch vor einigen Jahren gelernt haben und noch in einigen Schulen gelehrt wird, die Schulausgangsschrift...ob die momentan irgendwo beigebracht wird...keine Ahnung, die super-komische und komplizierte Grundschrift, die momentan total gehyped wird als Antwort auf alle Fragen...aber keiner der Schüler oder Lehrer in der Praxis wirklich mag... und die Druckschrift...die zwangsläufig sowieso jeder irgendwann mal lernt.
Ach ja...und natürlich das, was die Schüler dann in der Praxis auf den Blättern hinterlassen.....das erinnert in vielen Fällen, mit Sicherheit auch deswegen weil die halt so viel gleichzeitig lernen sollen, ein wenig an Keilschrift....oder an Hieroglyphen.
[doublepost=1459426983,1459426877][/doublepost]
Bei Esspapier hast du aber lange zu lecken :tongue:


Oh....ich bin gut mit meiner Zunge :tongue: <SchamloserSelbstbeweihräucherungsModusoff>
 

Benutzer130414 

Meistens hier zu finden
Da gibt es zum einen die Lateinische Ausgangsschrift, die gerne als Schönschrift bezeichnet wird und in einigen "höheren" Schulen noch verpflichtend ist, die vereinfachte Ausgangsschrift, die einige noch vor einigen Jahren gelernt haben und noch in einigen Schulen gelehrt wird, die Schulausgangsschrift...ob die momentan irgendwo beigebracht wird...keine Ahnung, die super-komische und komplizierte Grundschrift, die momentan total gehyped wird als Antwort auf alle Fragen...aber keiner der Schüler oder Lehrer in der Praxis wirklich mag... und die Druckschrift...die zwangsläufig sowieso jeder irgendwann mal lernt.
Ach ja...und natürlich das, was die Schüler dann in der Praxis auf den Blättern hinterlassen.....das erinnert in vielen Fällen, mit Sicherheit auch deswegen weil die halt so viel gleichzeitig lernen sollen, ein wenig an Keilschrift....oder an Hieroglyphen.
na gut, aber die werden ja nicht alle an einer Schule gelehrt. Und samit lernen wir doch meist nur 2 Schriften. Die Blockschrift und die Schreibschrift.
Und das seh ich nicht als verkehrt an.
Das es da verschiedene Abarten gibt ist ja dann auch egal und hat nix damit zu tun, das wir "Lecktücher" nicht in der Schule lernen...
[doublepost=1459427077,1459427019][/doublepost]
Oh....ich bin gut mit meiner Zunge :tongue: <SchamloserSelbstbeweihräucherungsModusoff>
das fände ich allerings wesentlich interessanter sich durch Esspapier bis zur Freude durchzulecken, als durch Silikon... :whoot:
 

Benutzer109947 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich würde vorschlagen, dass die Diskussion über Schreibschrift und sonstige Schriftarten aus der Schule an dieser Stelle beendet ist und wir wieder zum eigentlichen Thema "Lecktücher" zurück kehren! :zwinker:

Ich weiß was Lecktücher sind (hatte aber keine Ahnung, was "Dental Dams" sind), habe sie aber selbst noch nicht verwendet geschweige denn gekauft. Rein zum ausprobieren könnte ich mir das aber schon einmal vorstellen... quasi so als "Vorher-Nacher"-Vergleich :tongue: Wäre aber bestimmt keine Dauerlösung... warum auch, wenn beide Partner gesund sind, sehe ich keinen wirklichen Grund dafür. :hmm:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Es gibt doch diese Plastiktüten beim Einkaufen, die schneidet man sich in kleine Stücken, da muss man doch nicht extra Lecktücher kaufen. :confused:
 

Benutzer129692 

Beiträge füllen Bücher
Es gibt doch diese Plastiktüten beim Einkaufen, die schneidet man sich in kleine Stücken, da muss man doch nicht extra Lecktücher kaufen. :confused:
Soso, Du würdest also an Einkaufstüten lecken? :confused:

Aber mal im Ernst, zur Not kann man sich - wie man auf Wikipedia unter Lecktuch – Wikipedia nachlesen kann - Lecktücher auch selbst "basteln", indem man ein Kondom aufschneidet.
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Ich hab lustigerweise nur 2 Schreibarten gelernt - aber mit jungen Jahren schon im "Aufklärungskoffer" Dental Dams und FemiDom kennen gelernt.

Gekauft hab ichs nie oder verwendet - aber ich wüsste genug Orte, wo ich sie bekomme.
Wow, das haben wir n der Schule nie wirklich gemacht. FemiDom vielleicht, aber Lecktücher ganz sicher nicht.
Wo bekommt man die denn her (außer Sexshop)? :confused: Habe die noch nie im Drogeriemarkt gesehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren