Benutzer182178 (20)

Ist noch neu hier
Hey meine Lieben
Hier bin ich wieder und zwar mit einer neuen Frage.
Meiner Meinung ist es ja ganz normal dass man auch während einer Beziehung andere attraktiv findet.
Erstens verstehe ich nicht wieso er frauen die ihm folgen er gleich zurückfolgt wenn sie gut ausschauen und viel haut zeigen. zweitens folgt mein Freund auch halbnackte Frauen bei Instagram. Ich hatte da auch schon Probleme mit meinem Ex und hab auch dieses Mal mit meinem Jetzigen Freund geredet, dass ich mich unwohl fühle wenn er Bilder von halbnackten Frauen liked. Da kommt mir dann immer so vor er findet die geiler oder ich bin ihm nicht genug, obwohl ich mich wirklich schön fühle und wohl in meiner Haut. Er hat es akzeptiert und verstanden. Jetzt kommts aber. Ein paar seiner Koleginnen stellen ebenso halbnackte bilder ins netz. Herausgestellt hat sich aber dass er die mädchen nicht mal kennt diese aber in der nähe 1 Stunde entfernt von uns wohnen und er bevor er mich kennengelernt hat was von ihnen wollte. Die Mädchen haben ihn aber alle gekorbt bevor er mich kennenlernte. Was soll ich mir da jetzt denken?
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ehrlich gesagt würde ich mir dabei absolut gar nichts denken. :ratlos:


Was soll so ein Like schon bedeuten?
Ich finde halbnackte Männer durchaus auch attraktiv und folge vielen auf Instagram und das wird sich mit einem festen Partner auch nicht ändern. Was soll daran verwerflich sein?

Ich lese nichts davon, dass dein Freund sich mit anderen Frauen trifft, nicht mal von Kontakt lese ich was.
Also wo ist dein Problem genau? Außer, dass du dich nicht attraktiv genug fühlst?
Was aber dein Problem ist und womit dein Freund nichts zu tun hat.
 

Benutzer174836 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte da auch schon Probleme mit meinem Ex und hab auch dieses Mal mit meinem Jetzigen Freund geredet, dass ich mich unwohl fühle wenn er Bilder von halbnackten Frauen liked. Da kommt mir dann immer so vor er findet die geiler oder ich bin ihm nicht genug, obwohl ich mich wirklich schön fühle und wohl in meiner Haut.
Was soll ich mir da jetzt denken?
"Puh, ich sollte dringend an meinem Selbstvertrauen arbeiten", solltest du dir da jetzt denken.

Im Übrigen denke ich immer noch dass du diesen verzwängten Eumel abservieren solltest.
 

Benutzer172677 

Sehr bekannt hier
Ich verstehe nur Bahnhof..
Er kennt die Frauen nicht, wollte aber was von ihnen?
 

Benutzer177622 

Verbringt hier viel Zeit
Da kann man mit einem theatralischen Augenverstehen unter "spätpubertär" zusammenfassen.

Tu ein bisschen was für dein Sonstbewusstsein. Boys will be Boys.
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
Hmm.. Mich würde das insofern stören, dass es auf Instagram hauptsächlich unrealistische (Schönheits-)ideale sind, die man da dann so nebenbei konsumiert. Ich sehe das eher kritisch, auch bei Erwachsenen, aber auch in Hinblick darauf, dass Influencer vor allem junge Menschen, insbesondere Minderjährige ansprechen und ihnen irgendwelche Produkte, sowie diese Bilder verkaufen. Muss ich nicht unterstützen und fände es bisschen schade, wenn man so auf Sex sells anspringt, dass es einem wichtiger ist als etwaige negative Konsequenzen.

In deinem Fall scheint es aber vor allem darum zu gehen, dass du dich vergleichst. Ist in deinem Alter und deiner Generation auch recht normal, würde ich sagen. Ich würde da einfach mal ein offenes Gespräch suchen, wie er diese Frauen betrachtet. Man kann das glaube ich nicht pauschal sagen, wie viel das bedeutet, ob er jetzt wirklich diese Bilder für realistisch hält und echte Sehnsucht danach hat, oder es einfach nur "nett" findet, aber mehr auch nicht.

Und dann kannst du auch noch überlegen, ob es einen Grund dafür gibt, dass du dir derartige Sorgen machst. Das muss ja nicht ausschließlich an deinem Selbstwertgefühl liegen, sondern ggf. Fühlst du dich von ihm nicht genug "bestätigt" o.Ä.? Das könnte man dann auch einfach ansprechen.
 

Benutzer182279  (30)

Ist noch neu hier
Ich finde es ist ein Unterschied zwischen "andere Frauen schön und anziehend finden" und "halbnackte Frauen im Netz liken". Letzteres ist ja ein digitales Hinterherpfeifen. Nicht gerade das, was man in einer Beziehung Vertrauen aufbaut.

Das man auch andere Menschen anziehend findet steht außer Frage.
 

Benutzer174969  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Likes sind meiner Meinung nach nicht wirklich relevant. Das ist halt so, wenn ich hier irgendeiner Person ein "heiß" gebe. Das ist halt nichts, weswegen er jetzt auszucken müsste.

Hast du denn das Gefühl, du bist nur "Nr 2", weil er diese nicht bekommen konnte? Oder was genau stört dich daran?

Ich würde zumindest davon ausgehen, dass er dich auch heiß findet, sonst würde er vermutlich nicht intim mit dir werden oder?
 

Benutzer70365 

Verbringt hier viel Zeit
Da kommt mir dann immer so vor er findet die geiler oder ich bin ihm nicht genug, obwohl ich mich wirklich schön fühle und wohl in meiner Haut.
Wenn ich in einer längeren Beziehung bin, finde ich immer andere Frauen aufregend. Die müssen keineswegs hübscher sein, das Neue, Unbekannte hat einfach seinen Reiz. Würde ich nun andauernd mit anderen Frauen Sex haben, würde mir das Vertraute fehlen .. von Gefühlen und Liebe rede ich da noch gar nicht.

Ein langfristiger Partner kann so vieles bieten, den Reiz des Fremden logischerweise nicht. Allerdings sehen manche Frauen das als Konkurrenz und dann kommen solche Fragen ob man dem Partner nicht genügt. Wenn Genügen nun heißt, dass mich nie mehr Sex mit einer anderen Person reizt, dann kann es keine Frau geben, die das erfüllen könnte.

Übrigens, fremde Frauen sind immer perfekt, weil es meine eigene Fantasie ist. Würde man es in die Tat umsetzen, verblast der Glanz recht schnell.
 
G

Benutzer

Gast
Wahrscheinlich fühlt er sich geschmeichelt, wenn ihm hübsche Frauen folgen? Ich an deiner Stelle würde mir jedoch dabei nichts denken.
 

Benutzer181219 

Klickt sich gerne rein
Ehrlich gesagt würde ich mir dabei absolut gar nichts denken. :ratlos:


Was soll so ein Like schon bedeuten?
Ich finde halbnackte Männer durchaus auch attraktiv und folge vielen auf Instagram und das wird sich mit einem festen Partner auch nicht ändern. Was soll daran verwerflich sein?

Ich lese nichts davon, dass dein Freund sich mit anderen Frauen trifft, nicht mal von Kontakt lese ich was.
Also wo ist dein Problem genau? Außer, dass du dich nicht attraktiv genug fühlst?
Was aber dein Problem ist und womit dein Freund nichts zu tun hat.
Sie sieht das offensichtlich nicht so lustig und es ist ihr Recht, für ihre Vorstellungen einzustehen und Bedingungen zu stellen.
 

Benutzer181219 

Klickt sich gerne rein
Andere Vorstellungen abzuqualifizlieren, dass sie auf Unsicherheit beruhen finde ich nicht richtig. Sie will das nicht, fühlt sich unwohl dabei und das ist nichts, woran sie selber Schuld ist oder wofür sie sich schämen muss.
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Andere Vorstellungen abzuqualifizlieren, dass sie auf Unsicherheit beruhen
Aber das sagt sie selbst. Ist jetzt nicht so, als hätten wir uns das einfach ausgedacht.

Hier hat auch niemand behauptet, dass sie sich dafür schämen muss. Aber sie sollte eben hinterfragen, warum sie sich so fühlt wie sie sich fühlt und ob das wirklich etwas ist, das man ihrem Freund zuschreiben kann oder ob es nicht eher ihr Problem ist.
 

Benutzer181219 

Klickt sich gerne rein
Das mit dem Schämen war nicht auf deinen Kommentar bezogen.

Ich sehe es offensichtlich anders, nämlich, dass das ihre Einstellung zu dem Thema ist die auch ihre Berechtigung hat. Finde da keinen Fehler.

Die eine stört das nicht, die andere eben schon.
 

Benutzer181422 

Klickt sich gerne rein
Hey meine Lieben
Hier bin ich wieder und zwar mit einer neuen Frage.
Off-Topic:
Ist wahrscheinlich der einzige Bereich deines Beitrages, wo mir nur ein einziger Fehler auffällt. Ich bin keinesfalls Perfekt, aber dein Text lässt sich in der Gesamtheit meiner Meinung recht schlecht lesen wegen fehlender Absätze und die ...ach, reden wir nicht weiter drüber.


Der für dich wichtige Teil ist: Männer reagieren instinktiv auf nackte Haut. Ist ein biologisches Grundsatzprogramm.
Wenn dein Freund sagt, er schaut sich solche Bilder nicht mehr an, dann muss er aus den sozialen Medien (und aus allen anderen) verschwinden. Oder auf gut deutsch: Du hast keine Chance. Überall findest du nackte Haut. Auch Mädels mögen nackte Haut.

Darüber Nachdenken oder dir gar Probleme machen darüber, solltest du nicht. Alles, was er zu sehen bekommt ist 2D, du bist original.

Ich liebe einige wunderschöne Menschen, die es niemals in diese Bilderwelten schaffen würden (falls sie jemals wollten). Es sind schlicht schöne Menschen. Es gibt keine Konkurrenz zu diesen Personen. Jede/r ist auf seine/ihre Art einfach wunderschön, weil sie sind, wie sie sind.

Alles andere sind einfach nur Bilder.
 

Benutzer178411  (19)

Öfters im Forum
Also ich würde mir eher Gedanken und Sorgen machen, wenn mein (langfristiger) fester Freund bei Instagram oder sonst so andere (halb-) nackte Männer ansehen und liken würde...
Off-Topic:

Nein, ich habe nicht gegen hetero-,bi-, homo-sexuelle oder sonstiges. Einer wenn ich mit einem Mann zusammen bin der dann homosexuelle Neigungen und Absichten. Zeigen würde, würde mich dies bzgl. Unserer Beziehung irritieren, aber nicht in Bezug auf ihn als Mensch.

Ich fühle mich schon geschmeichelt wenn mich mir wer anders Hinterher schaut. du nicht? Genau das macht er. Ist das nicht normal? Macht das nicht jeder mal mehr oder weniger? Dass er das liked.... so what. Durch liken geht er nicht fremd oder Vögelt andere.
Schaust du nie einen anderen Typen hinterher oder ein sexy Foto an?

Wie stehst du denn dazu wenn dein Freund sich pornos ansehen würde? Einfach so oder als Stimulation bei Selbstbefriedigung? Ist das auch dramatisch?

Ich hatte da auch schon Probleme mit meinem Ex und hab auch dieses Mal mit meinem Jetzigen Freund
Für mich klingt das so, dass du weniger ein Problem mit deinem Freund hast als vielmehr mit dir selbst und deinem Selbstvertrauen. Egal mit wem er vorher geschrieben hat, egal wen er sich ansieht, er ist mir Dir zusammen. Er hat sich offensichtlich für eine Beziehung mit dir entschieden. hast Du daran auch schon mal gedacht?
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
Der für dich wichtige Teil ist: Männer reagieren instinktiv auf nackte Haut. Ist ein biologisches Grundsatzprogramm.
Wenn dein Freund sagt, er schaut sich solche Bilder nicht mehr an, dann muss er aus den sozialen Medien (und aus allen anderen) verschwinden. Oder auf gut deutsch: Du hast keine Chance. Überall findest du nackte Haut. Auch Mädels mögen nackte Haut
Sehe ich anders dafür, dass man Männer/Menschen immer so als Affen darstellen muss, die unwillkürlich ihren Trieben unterliegen :grin: Du musst dir mal verdeutlichen wie viele Entscheidungen dazwischen liegen bis du so einer Seite folgst und likest.

Und natürlich kann man es nicht komplett umgehen, weil man Werbung bekommt usw., aber es lässt sich schon gut einschränken, auch ohne das Internet und soziale Medien generell zu vermeiden.
Finde daher einfach diese Darstellung viel zu vereinfacht. Natürlich könnte er sein Handeln bewusst kontrollieren, hier geht es nur um die Frage ob er es sollte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren