Wund durch Binde

Benutzer149774  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebes Forum
Ich hab folgendes Problem ... Ich bin wund bis zum After durch die Binde geworden zum ersten Mal hab meine Periode am Abend bekommen ich habe die Binde eingelegt und bin schlafen am nächsten morgen merke ich das ich wund bin und es war nicht viel Blut also an den Wechsel kann es nicht liegen! Ich habe Babycreme drauf geschmiert eine kleine Besserung gibt es schon aber meine Haut ist schon irgendwie aufgepiddelt brennen und Jucken hab ich noch nicht aber wenn ich mit der Hand mal drüber gehe dann juckt es ein wenig also ich bin wirklich ratlos meine Periode ist heute vorbei und zum Arzt kan ich erst Dienstag aufgrund der arbeit :frown: kennt jemand das Problem ???
Danke im Voraus
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Kann es sein, dass du dagegen allergisch bist? Entweder könnte es die Binde an sich sein, der Kleber oder etwas anderes.

Um die Haut zu beruhigen hilft Kamille sehr gut, genauer ein Sitzbad damit. Wenn du keine Kamille zuhause hast, das gibts auch in der Apotheke.

Ich würde das auf jeden Fall mal beim Arzt abchecken lassen! Ärzte haben auch abends geöffnet, wenn du nicht mehr bei der Arbeit bist :zwinker:
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Also ärztlich abklären solltest du das wirklich. Nicht das es ein Pilz oder eine Infektion ist.

Hast du eine andere Binde genommen wie sonst? Ich mein es könnte auch eine Allergie vorliegen, aber dann müsstest du sie ja auch tagsüber nicht vertragen.

Den Tipp mit der Kamillie schließe ich mich an. Sitzbäder machen. Das beruhigt auch die Haut. Und nackt auf ein Handtuch legen, und Luft dran lassen.
 

Benutzer149774  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die schnelle Antworten ! Leider arbeite ich selbst beim Arzt und wir haben genau dieselben Sprechstundenzeiten ich habe immer die selben benutzt ... Ich versteh es nicht wie das so schlimm werden konnte geht Kamillen Tee aus dem Supermarkt auch oder ist es besser von der Apotheke ?
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Wie lange ist es jetzt schon wund?

Apotheke ist besser. Aber als sofort Hilfe geht auch Tee. Du kannst auch die Beutel drauf legen, mußt halt nur Handtücher unterlegen. Und hast du schon mit dem Gyn oder Hautarzt telefoniert, was du noch tun kannst? Meist gibt es doch eine Telefonsprechstunde.

Vielleicht könntest du mal eine Stunde ehr von der Arbeit weg. Achja, ich weiß ja nicht, wie es jetzt ist, nicht das jetzt das Spülmittel oder Waschpulver noch zusätzlich reizt? Würde ich jetzt eine Slipeinlage benutzen, und die häufig wechseln. (aber ohne Duft oder ähnlichen)
 

Benutzer149774  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Seit Samstag bin ich schon wund jetzt verspüre ich extreme Trockenheit war letzte Woche krbakgeschriwbwn ich glaube nicht das mein cheff mich jetzt ne Stunde früher gehen lassen würde könnte morgen schon zum Arzt aber das Problem ist morgen ist Schule da ich schon letzte Woche gefehlt habe weiß ich nicht was ich tun soll bin total überfragt... Ich versuche es heute mit Kamillentee ich hoffe das bessert sich :/ habe seit heute keine Periode mehr hab die Binde grad raus genommen und ich merke jetzt extrem das es an manchen stellen zwickt
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Naja das mußt du entscheiden, wie wichtig jetzt Schule vs. Gesundheit ist. und wie lange hast du morgen Schule? Wenn du danach zum Arzt gehst? Oder zwischendurch?
 

Benutzer149774  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich muss mich morgen für paar Stunden freistellen ... Das geht garnicht es hat heute etwas gejuckt aber ich bezweifle das mein cheff mich für 2 Stunden vorher raus lässt aber eigentlich steht mir es doch zu
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Ich habe das Problem auch: Ist bei mir eine allergische Reaktion auf Kleber. Habe das auch bei Pflastern und Hautklebern aller Art. Das einzige was hilft sind Tampons, Menstassen, Stoffbinden, oder Zewa/Klopapier als Slipeinlage. Ich habe über 20 Sorten - auch die Ökodinger- durch: Ich reagiere auf alle, ebenso auf einige Waschmittel.

Das einzige was bei Reaktionen hilft ist langes duschen mit viel Wasser und hinter her eincremen. Bei mir hilft Bepanthen für Schleimhäute.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Ein Arzt als Arbeitgeber sollte doch der 1. Mensch sein, der das Problem versteht, damit du früher gehen kannst?

Es klingt für mich schon eher nach ner Allergie. Gerade Allergien kommen oft vor, wenn man ein Produkt lange benutzt. Dass es also mit den Binden geschieht, die du schon lange hast, ist nichts aussergewöhnliches. Kann aber auch sein, dass die Firma irgendwas am Duft, Kleber oder sonst geändert hat, worauf du reagierst.

Es kann aber auch was komplett anderes sein.
Lass das bitte abklären, egal ob Schule oder Arbeit - wenn du derart leidest, kann man dich doch nicht von einem Arztbesuch abhalten. Nimm auch das Produkt mit, ev. hat der Arzt eine Idee, worauf du darin reagieren könntest (bekannte Stoffe etc.)

Medikamente gibt es, doch ich will dir per Internet nichts empfehlen, ohne genauere Fragen gestellt zu haben. Kühlen und beruhigen ist nicht verkehrt, keine reibende Unterwäsche und falls möglich "Luft dranlassen" und nicht grossartig mit "Chemie" (agressiven Seifen etc.) dahinter gehen. Einfach nur klares Wasser reicht völlig.
 

Benutzer149774  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich danke euch für die tollen Tipps ich war schon beim Arzt er sagte mir ich sollte binden weglassen ich komme mit Tampons schwer zu recht sehr unbequem und schmerzt .. Ich würde es gerne mit einer andere Binde versuchen könnt ihr mir da welche empfehlen (firmennamen) ?
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Wie wärs mit Stoffbinden?
Bei Binden kenn ich mich nicht aus (noch nie gekauf), aber ohne den Firmennamen, derer du jetzt hast, ist es wohl schwieriger, dir Tipps zu geben, v.a. wenn es um ne Allergie geht.

Im Reformhaus/Bioladen gibts z.B. Oekologischere Binden, die ohne/weniger Chemie hergestellt werden.
 

Benutzer157184 

Klickt sich gerne rein
Wundheit kann verschiedene Ursachen haben: z.B. mechanische Belastung oder chemische Einwirkung oder beide.

Wie schauts denn mit zurechtgeschnittenen Baby-Windeln aus - und da meine ich nicht Pampers, sondern das, was manche Wesen auch als Schnuffeltuch bekommen. Das in reiner Baumwolle und so geschnitten, daß es zwischen Deinen Beinen bequem sitzt und nicht so, wie es statistisch richtig sein müsste laut Geschäftsplan irgendwelcher Hygiene-Artikel-Hersteller, die nur für normgerechte Wesen produzieren. Daran ist natürlich wie mit Binden auch blöd, daß Du immer was zum festhalten brauchst. Das ist dann wieder Mechanik, die nicht mit jeder Haut cool kommen muss. Für den ausbleibenden Müll hättest Du Waschwasser-Kosten... - aber immerhin kein Plastik und je nach Waschgewohnheiten keine Chemie, die am Ende der Geschichte in der Natur und dann wieder im Essen landen....

Ich würde an Deiner Stelle erstmal klar bekommen, ob Passform und Größe das Problem sind (Mechanik) oder die Chemie der Produkte, die Du bereits ausprobiert hast und dann entsprechend darauf reagieren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren