womit fesseln?

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
womit kann man seinen partner fesseln?

also, damits hält, aber nicht einschneidet und man ihn danach auch wieder losbekommt, der soll ja nicht ewig an meinem bett hängen :zwinker:

obwohl, so ein ständig verfügbarer lustsklave... naja, das ist ein anderes thema *g*
 
C

Benutzer

Gast
ich nehm handschellen,is sehr praktisch wenn man sich grad mal wieder aus spaß kloppt....*muhaha*
 
M

Benutzer

Gast
Also Baumwollseile, nicht zu dünn, oder Lederfesseln sind praktisch und recht sicher. Wobei's auch da Sachen zu beachten gibt, je nach dem wie du sie einsetzen willst und wo du sie her hast.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
naja, schaden kann so ein sklave ja nicht, oder? :zwinker:

wie ich sie einsetzen will? naja, erstmal zum handgelenke ans bett fesseln.

wie soll ich denn an lederhandschellen kommen?

seile? hab ich. und nun bitte noch ein knotenlehrgang *g*
 

Benutzer10027  (34)

Verbringt hier viel Zeit
plüschhandschellen sind ganz witzig, und vor allem bequem. nur zu empfehlen :zwinker:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
so billigteile von Nanu Nana?
und die halten auch und tun nicht weh und gehen wieder auf? :zwinker:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
muss man testen, nict dass der zwischendurch einfach aufgeht.

notfall? :zwinker: wie darf ich mir den denn vorstellen? *g*
 

Benutzer7428  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also zu den Plüschhandschellen kann ich nur sagen, dass die viel, viel, viel weniger Abstand zueinander haben, als man denkt. Also wenn ihr euch irgendwo anbinden wollt, solltet ihr fast 2 nehmen, oder welche, mit ner größeren Kette. Sind sonst ganz angenehm, hab bisher nur positive Erfahrungen damit gemacht. Achja, lasst sie nicht einfach so rumliegen, sonst kommen so dumme Zwillingsbrüder, spielen damit rum und dann gehens nimmer auf *Grummel* :zwinker:...
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
:zwinker: ja stimmt, n bisis bewegen können muss er sich ja auch noch, wneigstens so, dass die arme nicht absterben...

muss mir sa. mal angucken, ob um sein bettgestell handschellen passen, oder ob wir doch n tuch/schal nehmen.
irgendwelche stoffe, die geeignet oder weniger geeignet sind?
also seide zum beispiel denk ich mir, löst sich der knoten schnell wieder...?
 
K

Benutzer

Gast
Wenn man in Seide knoten macht sollen die eventuell gar nicht bis sehr bescheiden aufgehn hab ich gelesen *g*
Wir nehmen meistens normale Baumwolltücher, oder ich hab so nen flauschigen Bademantel - davon diese Umbindeschnur (Gürtel? *g*), die is schön lang und weich :gluecklic
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
okay, also klau ich entweder die schnüre von den bademänteln meiner family oder ich geh mal bei nanu nana vorbei *g*

dankeschön!
 
I

Benutzer

Gast
Seide ist super!

Hi! Also ich hab mit Seidentüchern beste Erfahrung gemacht! Kann man ordentlich knoten und tut auch nicht weh.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Seidentücher fand ich bis jetzt auch am angenehmsten. Schneiden überhaupt nicht ein, sind schön weich und halten gut. Nur, wenn man ein sehr dünnes Seidentuch nimmt, geht hinterher der Knoten nur mit viel Mühe wieder auf... *s*

Was auch sehr lustig ist, sind so Stretchbänder, mit denen man irgendwelche Gymnastikübungen machen kann. Hab mal meinen Ex mit sowas gefesselt, weil nix anderes da war. Sich dagegen zu wehren, kostet wahnsinnig Kraft (aber man kann mit Anstrengung seine Fesseln so etwas dehnen), und man kann es nicht lange halten. Allerdings ziehen sich dabei die Knoten wahnsinnig fest... *s* Dann haste wirklich nen dauerhaften Sexsklaven an Dein Bett gefesselt...

SottoVoce
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
:tongue:

ich hab leider weder gymnastikbänder, noch seidentücher...
aber vielleicht klau ich meiner mama eins aus ihrem schrank :zwinker:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Das Gymnastikband, das wir hatten, war auch von meiner Mutter... :zwinker: Wenn DIE wüsste, was wir damit gemacht haben... :tongue:

SottoVoce
 
P

Benutzer

Gast
Noch eine Möglichkeit die hier noch nicht aufgeführt wurde.Es gibt Fesseln mit Klettverschluss zu kaufen.
Vorteil: universell einsetzbar Füss Arme Beine u.s.w
Bomben fest
und reißen durch die durch den Schaumstoff innen null ein,da kann man(n) schonmal jemanden Stunden liegen lassen

Nachteil: um die 15 Eu´s

greetz Bastian
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren