Will sie auch mit mir zusammen sein?

Benutzer127950  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey, habe vor etwa zwei Wochen eine sehr nette junge Dame im Internet kennen gelernt.

Nachdem wir sehr viel geschrieben haben, hat sie mich dann am Freitag getroffen.

Das Treffen verlief eigentlich sehr gut. Wir haben über sechs Stunden über Gott und die Welt gesprochen. Es wurde nie fad. Ich habe längere Zeit Ihre Hände gehalten, es hat ihr gefallen. Sie hat sich während dem Treffen gestreichelt und über alle (auch schlechte) Witze gelacht. Wir haben sehr offen und weich gesprochen. Ich habe ein paar Mal Komplimente gemacht, darüber hat sie sich sehr gefreut.

Sie hat mich die ganze Zeit mit großen (und wunderschönen Augen) angeschaut und meinte am Ende, dass sie gerne Essen gehen möchte. Dann gab sie mir Ihre Nummer.

Am Samstag habe ich ihr geschrieben, dass ich vor meinem Urlaub noch an zwei Tagen Zeit hätte. Sie hat dann bald geantwortet, dass sie mich gerne treffen will, aber erst nach dem Urlaub, da sie keine Zeit hat. Wir haben dann schnell einen Termin gefunden.

Anzumerken ist, dass sie während des Treffens einmal sogar unter Tränen von ihrem Ex (mittlerweile ein Jahr getrennt) gesprochen hat. Sie meinte von Anfang an, dass sie es sehr langsam angehen möchte.

Mein Problem ist, dass ich Angst habe, sie ist nicht so weit. Ich habe sie sehr gerne und bin schon ein bisschen verliebt. Problematisch ist, dass wir beide sehr viel arbeiten.

Was denkt ihr, soll ich jetzt einfach auf das Treffen warten? Soll ich mich bis dahin weiter melden?

LG
 

Benutzer161667 

Öfters im Forum
Lass mal die Kirche im Dorf, ihr hattet bisher lediglich ein Treffen, das ist gar nichts. Ich empfehle Dir, grundsätzlich lockerer und leichtfüßiger an die Sache ranzugehen und von dieser ergebnisorientierten Nummer herunterzukommen, unbedingt unter die Haube kommen zu wollen.
Genieße die Treffen mit ihr, aber bleibe und souverän und verzichte besonders auf irgendwelche Gefühlsgeständnisse oder Beziehungsallüren. Niemand - auch nicht Du - weiß zum jetzigen Zeitpunkt worauf das hinauslaufen wird. Hab einfach Spaß an den Treffen und gib der Sache den Freiraum und die Zeit, sich entsprechend entfalten zu können. Was sich entwickelt, entwickelt sich aus einem guten Grund, nämlich dass ihr fortlaufend Spaß und Interesse aneinander habt.
 

Benutzer121182  (35)

Meistens hier zu finden
Ich denke schon das sie Interesse an dir hat, sonst hätte sie die Berührungen von dir gar nicht erst zugelassen und auch kein erneutes Treffen mit dir ausgemacht.

Ich würde schon sagen, daß du ihr weiterhin schreiben kannst. Natürlich weiß ich nicht, wie schwer sie noch mit ihrer Trennung zu kämpfen hat, aber ich kann aus eigener Erfahrung sagen, wenn sie an dir interessiert ist, wird ihr ihr Ex schon bald egal sein. :zwinker:
 

Benutzer127950  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich bin halt ein bisschen anders.

wenn ich eine frage mag, mach ich alles und warte nicht.

aber ihr habt recht, chancen sind gut. sie hat es auch verdient, dass ich beweise, dass ich warten kann, wenn sie das will.

danke für die antworten
 

Benutzer161667 

Öfters im Forum
wenn ich eine frage mag, mach ich alles und warte nicht.

In meinen Augen ein großer Fehler. Denn genau das nimmt Dir die nötige Souveränität und Reife. Es wirkt auf das Zielgeschlecht einfach unattraktiv und uninteressant, ständig zur Verfügung zu stehen und das Gegenüber zu hofieren. Bleibe stattdessen Deinem alten Lebensinhalt treu und nehme den Kontakt als Bereicherung an und sieh den Treffen mit Spaß und Neugier entgegen.

sie hat es auch verdient, dass ich beweise, dass ich warten kann, wenn sie das will.

Sie hat erstmal gar nichts verdient. Du kennst diese Frau kaum, stellst sie aber bereits auf ein imaginäres Podest. Ich rate Dir davon ab und empfehle stattdessen, Dir selbst zu beweisen, dass Du einen souveränen Umgang mit Frauen pflegen kannst.
 

Benutzer127950  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
ist interessant. eigentlich hab ich gar kein problem, frauen zu finden.

trotzdem bin ich single. liegt wahrscheinlich daran, dass ich

1. immer alles sofort will
2. denke, ich weiss sofort, was ich will.

werde es zum ersten mal in meinem leben langsam angehen!
 

Benutzer161667 

Öfters im Forum
1. immer alles sofort will

Eher suboptimal, wie bereits oben geschildert.

2. denke, ich weiss sofort, was ich will.

Worauf basiert dieses "Wissen"? Woher willst du bereits nach einem Treffen - respektive sofort - wissen, was Du von der Frau willst? Klingt für mich eher danach, dass Du gezielt nach einer Beziehung suchst und das Kennenlernen an sich quasi Mittel zum Zweck siehst. Das würde eben auch Deine Ungeduld erklären.
Wie bereits angeführt, empfehle ich Dir, die Sache lockerer zu sehen und dem ganzen die nötige Zeit zu geben, sich entfalten zu können.
 

Benutzer127950  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich habe doch geschrieben, dass das wahrscheinlich mein fehler (trotz einiger beziehungen) in der vergangenheit war
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren