Will er was oder sind wir nur Freunde?

Benutzer128351 

Verbringt hier viel Zeit
Oh well ich hasse solche Situationen, nicht das ich sie schon oft hatte, aber es ist so: Ich schreibe jetzt schon seid einem 1/4 Jahr mit dem besten Kerl der Welt. Wir schreiben über eigentlich alles, treffen uns manchmal in der Gruppe, aber auch alleine. Meinerseits ist es klar; ich könnte mir sofort eine Beziehung vorstellen, da ich mich bei ihm frei fühle und auch über alles mit ihm reden kann. Sogar knuddeln ist mit ihm schön, obwohl das sonst garned so mein Ding ist :zwinker: Doch woher weiß ich, ob das für ihn nur Freundschaft ist oder sogar mehr? Direkt fragen kommt nicht in Frage, dass ist einfach nicht mein Ding; aber vielleicht fällt euch ja etwas ein, wie ich ihn aus der Reserve locken kann? :smile:
Schonmal danke für eure Hilfe, ihr seid wundertolle Menschen <3
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Frag ohn nach einem Treffen zu zweit, mit einer datigen Sache (Kino zb) :smile:

Miteinander schreiben an sich ist leider (?) nicht sehr aussagekräftig.
Trau dich ruhig :smile:
 

Benutzer128351 

Verbringt hier viel Zeit
Aber schüchterne Menschen fragen nicht so einfach solche Sachen :ashamed:
 

Benutzer150426 

Benutzer gesperrt
Du must mit gefühl da rangehen. wenn er schüchtern ist dann trau du dich. Es kann viele Gründe haben...vielleichr ist er auch verliebt und deshalb so.
 

Benutzer140686  (32)

Meistens hier zu finden
Wenn er wirklich so toll ist dann wird er sicher nicht doof reagieren etc.
Kannst ihm ja auch schreiben das du dich “ein bisschen verliebt hast“. :smile:
Musst es ihm ja nicht ins Gesicht sagen.

Bin sicher du wirst es nicht bereuen und du hast hinterher auf jeden Fall Gewissheit.
 

Benutzer150426 

Benutzer gesperrt
Dann warte bis er auf dich zu geht. Mach ihm kleine andeutungen, aber sei ehrlich. Lass ihn wissen aber mach kein theater oder kein liebesdrama draus☺.
Schüchterheit von der Seite aus eines Mädchens hat auch seine Vorteile. Bist du denn immer schüchtern?
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Nur das Problem ist, wenn du nichts machst, dann weißt du halt unterm Strich auch nicht was Sache ist.

Spring über deinen Schatten, und frag ihn, ob er mit dir alleine was unternehmen will, und dann kannst ihm ja sagen, das du ihn gern magst... dann siehst eh was von ihm kommt :zwinker:
 

Benutzer128351 

Verbringt hier viel Zeit
Dann warte bis er auf dich zu geht. Mach ihm kleine andeutungen, aber sei ehrlich. Lass ihn wissen aber mach kein theater oder kein liebesdrama draus☺.
Schüchterheit von der Seite aus eines Mädchens hat auch seine Vorteile. Bist du denn immer schüchtern?
Ja eigentlich schon :smile: daraus folgt dann auch das ich nen drama schonmal ausschließe -->schonmal ne schüchterne dramaqueen gesehen :smile:
 

Benutzer150426 

Benutzer gesperrt
leider gibt es solche Meschen die aus einer Mücke einen Elefanten machen...sich auch noch einen Spaß draus machen. Naja ich bin selber schüchtern wenn ich verliebt bin. Deshalb weiß ich wovon ich rede. Flirten mit allem drum und dran folgt erst danach bzw kommt an den Typ Mann an. Jedenfalls ist es besser wenn ihr alleine seit - allein deswegen wird es leichter für dich sein ihm zusagen WAS du fühlst und empfindest. Auch wenn er die Gefühle nicht erwidern kann sollte er es - meiner Meinung nach - es von dir persönlich erfahren.
Es wäre für beide besser. Da kann er Rücksicht nehmen und weiß dein Verhalten zu entschuldigen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren