Will er keinen Sex?

Benutzer186070  (28)

Ist noch neu hier
Schönen Vormittag :smile:

Ich treffe mich unregelmäßig mit einem Mann (er ist 36 und beruflich viel unterwegs) . Deshalb zieht es sich schon über ein paar Monate und so oft haben wir uns noch nicht gesehen. Kennengelernt hab ich ihn via Tinder und bisher hatte ich die Erfahrung, dass beim Zweiten oder spätestens dritten Treffen es zum Sex kam. Er war schon zwei Mal bei mir in der Wohnung und ich auch bei ihm, wir hatten allerdings noch keinen Sex.
Wir küssen uns, fummeln und wenn wir unterwegs sind, dann halten wir auch Händchen.
Und ich geb auch zu, es gab auch Treffen wo er weitergehen wollte, und ich es blockiert habe. Ein bisschen um zu sehen, wie er reagiert und ob er wirklich scharf auf mich ist und weiter macht. Hat er dann aber nicht.

Den Kontakt hab ich grad ein bisschen aufs Eis gelegt. Ich arbeite in einem Bereich, wo ich neue Männer leicht kennenlerne, und da gibt es dann den einen oder anderen ONS. Nur auf Dauer ist das nichts für mich. Und er trifft auch andere, vor allem wenn er auf Geschäftsreise ist.

Bei uns stimmt aber die Wellenlänge. Allerdings hab ich bei ihm bemerkt, dass er mehr möchte. Ab Oktober ist er dann nur mehr in meiner Stadt, und nicht mehr so viel unterwegs. Ich hab das Gefühl, dass er sich dann eine Beziehung vorstellen kann.
Unser nächstes Treffen wäre dann unser 7tes und es würde mich interessieren, wie ihr das sieht, wenn es bisher keinen Sex gab. Wie gesagt, gerade bei Tinder bin ich das nicht gewohnt. Bin dort allerdings nicht mehr, da es im richtigen Leben ja genug neue Kontakte gibt.
 

Benutzer174652 

Verbringt hier viel Zeit
Doch, ich. Aber Du kannst „Beziehung“ als Synonym nehmen für die Frage, wie es nun weitergehen soll. Um Beziehung ja/nein geht’s in meinen Augen nicht, sondern, wem welche Rolle zugeordnet wird, bzw. Darum, warum diese Rollen so verteilt/gestaltet werden müssen, wie es hier den Anschein hat.

bezog mich auf die beiden betroffenen - und damit indirekt auf die tatsache, dass es bei der ts vor annahmen nur so wimmelt (und an fakten mangelt) ...
 

Benutzer186070  (28)

Ist noch neu hier
Du übernimmst keine Verantwortung für die Gestaltung der Begegnungen mit ihm, sondern argumentierst alles auf seine Seite. Wenn‘s drum geht, mal einen „durchzuziehen“, dann klappt das. Frag dich mal, warum Du hier eigentlich den Faden gestartet hast. Um was geht es tatsächlich, denn um die Frage „Will er keinen Sex?“ geht es jedenfalls nicht, jedenfalls nicht im Kern. Vielleicht wären Fragen wie „Warum will ich, dass der Mann den relevanten Schritt macht?“ oder „Warum will ich umworben werden?“ zielführender im Hinblick auf dich.
Es ist mehr ein Gefühl was ich bei ihm habe. Wen wir Kontakt haben oder uns sehen, dann merke ich das er mich jetzt schon für "mehr" möchte. Wir gehen ja auch händchenhaltend durch die Stadt, was ich schon mag und
ich kann mir auch was vorstellen, aber ich dachte eigentlich, dass es schneller in Richtung Sex geht. So kennen wir uns recht gut von vielen Gesprächen, aber das Körperliche kam einfach noch zu kurz. Auch wenn ich ihn nicht als ONS gesehen habe.

Einen "durchzuziehen" klingt für mich abwertend. Wie gesagt, in dem Moment wo ich das mache, genieße ich einfach den Sex mit einem fremden Mann. Es ist einfach was anderes, als wenn man sich schon länger kennt. Er ist für mich nicht mehr fremd. Und nein, dass bedeutet nicht das ich das dauernd brauche. Auch da muss viel stimmen, damit ich es mache.

Ich weiß ja von ihm, dass er auch andere trifft. In der Phase ist das ja ok.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer186070  (28)

Ist noch neu hier
Ihm genau das sagen.
Ansonsten wirds schwer 👀
Du meinst, wenn ich das nicht mache, wird es so weitergehen?
Vor allem ist es ja so, dass wenn es körperlich nicht passt, zu keinem weiteren kennenlernen kommt. Zumindest mach ich das so. Oh Gott, ich hör mich ja schon an wie eine komplett Sexfixierte:eek:😂
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer173507  (37)

Öfter im Forum
Du meinst, wenn ich das nicht mache, wird es so weitergehen?
Vor allem ist es ja so, dass wenn es körperlich nicht passt, zu keinem weiteren kennenlernen kommt. Zumindest mach das so.
Oh gott, ich hör mich ja schon an wie eine komplett Sexfixierte:eek:😂
Du meinst, wenn ich das nicht mache, wird es so weitergehen?
Vor allem ist es ja so, dass wenn es körperlich nicht passt, zu keinem weiteren kennenlernen kommt. Zumindest mach das so.
Oh Gott, ich hör mich ja schon an wie eine komplett Sexfixierte:eek:😂
Ja genau.
Woher soll er denn wissen, dass du am liebsten „jetzt beim nächsten Treffen“ körperlich weitergehen willst, nachdem du ihn das letzte Mal abgewiesen hast?
Er kann ja schlecht hellsehen und sexfixiert finde ich das gar nicht.
Man muss ja nun mal auch wissen, obs auf der Ebene auch passt.
Also werde da mal aktiv :zwinker:
 

Benutzer186070  (28)

Ist noch neu hier
Ja genau.
Woher soll er denn wissen, dass du am liebsten „jetzt beim nächsten Treffen“ körperlich weitergehen willst, nachdem du ihn das letzte Mal abgewiesen hast?
Er kann ja schlecht hellsehen und sexfixiert finde ich das gar nicht.
Man muss ja nun mal auch wissen, obs auf der Ebene auch passt.
Also werde da mal aktiv :zwinker:
Da liegt ein kleines Missverständnis vor :zwinker: Das letzte Treffen war der Abend wo er unterwegs war. Da wollte ich eigentlich mit ihm dann noch feiern und dann zu ihm bzw er zu mir. Nur, ich war geschafft von der Arbeit. Und da dachte ich, er geht einfach zu mir mit. Klar, hätte auch sein können, dass nichts mehr läuft. Aber er hat ja nicht mal gefragt sondern es akzeptiert und dann ist er weiterfeiern gegangen.

Und was die Ebene betrifft. Wie gesagt, ich kenne auch seine Vorlieben. Haben drüber gesprochen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer173507  (37)

Öfter im Forum
Dennoch- werd aktiv oder tritt weiter auf der Stelle 🤷🏻‍♀️
Nicht Denken - Reden!
 

Benutzer186070  (28)

Ist noch neu hier
Dennoch- werd aktiv oder tritt weiter auf der Stelle 🤷🏻‍♀️
Nicht Denken - Reden!
Gebe zu, die Rolle ist neu für mich. Bin es gewohnt, dass der Mann hier die Führung übernimmt und da eher "old school". Versteh schon was du meinst, aber das ist für mich mal was anderes.
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß net, aber ich hatte beiden Personen damals gesagt: Ich hätte schon Lust Sex zu haben mit dir? Du auch?

Ich bin da pragmatisch, wenn mir das zu lange dauert. Und mit beiden hatte ich dann Sex 🤷‍♀️ Auch heute noch sag ich meinem Partner klar "Ich will schon ficken und nicht reden", wenn er zu lang braucht.

Bei dir ist ja noch paradoxer. Du hast ihn ja beim ersten Mal abgewiesen und wenn ich ihm sage "Hör ma ich bin geschafft und müde" geht er auch nicht gerade von Sex aus 🤔

Ich halte ein klares "Ich hab Bock auf Sex" für sehr zielführend.
 

Benutzer186070  (28)

Ist noch neu hier
Ich weiß net, aber ich hatte beiden Personen damals gesagt: Ich hätte schon Lust Sex zu haben mit dir? Du auch?

Ich bin da pragmatisch, wenn mir das zu lange dauert. Und mit beiden hatte ich dann Sex 🤷‍♀️ Auch heute noch sag ich meinem Partner klar "Ich will schon ficken und nicht reden", wenn er zu lang braucht.

Bei dir ist ja noch paradoxer. Du hast ihn ja beim ersten Mal abgewiesen und wenn ich ihm sage "Hör ma ich bin geschafft und müde" geht er auch nicht gerade von Sex aus 🤔

Ich halte ein klares "Ich hab Bock auf Sex" für sehr zielführend.
Das musste ich noch nie sagen ;-) Egal ob ONS oder Beziehungsanbahnungen, es passierte halt einfach. Deshalb ist das so neu für mich.
Und ich denke Lust hätte er schon. Zumindest hab ich das beim letzten Mal rummachen deutlich bei seiner Hose gespürt :zwinker:
Da wollte er halt lieber weiterfeiern, anstatt mich zu fragen, ob er noch mitkommen kann. Auch wenn ich natürlich weiß, dass meine Ansage das ich heim muss und schlafen, nicht die Beste war. Da geb ich dir schon recht. Also ich erkenne schon, was ich gemacht habe.
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
ich frag mich ja viel mehr, warum der typ das überhaupt noch mitmacht.
du bist immer wieder diejenige, die ihn abweist, aber er soll sich trotzdem immer weiter zum horst machen, weil madame sich zu fein dafür ist - "war ja noch nie nötig" - du hast die situation doch selbst heraufbeschworen?!
wie oft soll er denn bei dir abblitzen, bis du dann doch willst?
man kann sich das leben auch echt selbst schwer machen...
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Das musste ich noch nie sagen ;-) Egal ob ONS oder Beziehungsanbahnungen, es passierte halt einfach. Deshalb ist das so neu für mich.
Und ich denke Lust hätte er schon. Zumindest hab ich das beim letzten Mal rummachen deutlich bei seiner Hose gespürt :zwinker:
Da wollte er halt lieber weiterfeiern, anstatt mich zu fragen, ob er noch mitkommen kann. Auch wenn ich natürlich weiß, dass meine Ansage das ich heim muss und schlafen, nicht die Beste war. Da geb ich dir schon recht. Also ich erkenne schon, was ich gemacht habe.
Yua dann bist halt an jemanden geraten, der die Bedürfnisse der Frau akzeptiert und für ihn ist ein Nein eben ein Nein. Entweder du magst so einen Typen oder schieß ihn ab. Oder erklär ihm dein Spiel, dass du dich absichtlich zierst und erwartest, dass er trotzdem offensiv ran gehst.

So wie jetzt verhält er sich absolut korrekt. Und ggf. hat er auch bald einfach kein Bock mehr auf dich 🤷‍♀️ Verständlich wäre es schon irgendwie.
 

Benutzer186070  (28)

Ist noch neu hier
Yua dann bist halt an jemanden geraten, der die Bedürfnisse der Frau akzeptiert und für ihn ist ein Nein eben ein Nein. Entweder du magst so einen Typen oder schieß ihn ab. Oder erklär ihm dein Spiel, dass du dich absichtlich zierst und erwartest, dass er trotzdem offensiv ran gehst.

So wie jetzt verhält er sich absolut korrekt. Und ggf. hat er auch bald einfach kein Bock mehr auf dich 🤷‍♀️ Verständlich wäre es schon irgendwie.
Ja, so ist er. Er akzeptiert es einfach und nimmt Rücksicht auf mich, wenn ich abblocke. Da ist er dann nicht hartnäckig.
Er ist eben auch schon älter und nicht so wie meine ONS .
Die sind da offensiver und gehen mehr rann. Da spür ich, dass sie mich wollen und das mag ich schon. Sie nehmen sich, was sie wollen, ohne sich viel dabei zu denken und sind sexueller.
Und nein, das ist nicht immer gut und führt auch dazu, dass ich mich bedrängt fühle. Aber ich mag es, wenn ich einfach "genommen" werde. Was er ja auch macht, nur er hat mir mal gesagt, zu sowas gehört für ihn dann Vertrauen dazu. Also bei allem was mit Dominanzspiele zutun hat. Damals meinte er, da braucht er zuerst mal normalen Sex um sich so öffnen zu können.

Ich weiß nicht ob er mich noch will. Kann ich echt schwer sagen. Der Kontakt ist kaum mehr vorhanden, ich denke aber ab Oktober geht das wieder besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Was er ja auch macht, nur er hat mir mal gesagt, zu sowas gehört für ihn dann Vertrauen dazu. Also bei allem was mit Dominanzspiele zutun hat. Damals meinte er, da braucht er zuerst mal normalen Sex um sich so öffnen zu können.
Uhm, wieso hast du trotzdem so früh Dominanzspielchen versucht? Denn nichts anderes ist ja dieses "Ich ziere mich".

Ich weiß nicht ob er mich noch will. Kann ich echt schwer sagen. Der Kontakt ist kaum mehr vorhanden, ich denke aber ab Oktober geht das wieder besser.
Oder der Kontakt bricht komplett ab, weil er anderweitig etwas gefunden hat.

Wieso genau sprichst du ihn diesbezüglicht nicht einfach offen an? Ist das bei deinen vorherigen Beziehungen auch so gewissen, dass nicht offen über Sex gesprochen wurde? Ich versteh beim besten Will nicht, warum du die Anbahnung so unnötig schwer machst.
 

Benutzer186070  (28)

Ist noch neu hier
Uhm, wieso hast du trotzdem so früh Dominanzspielchen versucht? Denn nichts anderes ist ja dieses "Ich ziere mich".
Moment. Über das haben wir gesprochen. Und ich dachte, er versteht das. Ich bin jetzt keine Sub die einen Dom braucht, aber wen ich mich ziere, will ich wissen, ob der Mann weitermacht und mich will. Ich hab ihm damals nicht gesagt: pass auf, ich werde mich zieren und dann musst du weitermachen als ob nichts gewesen wäre. Sowas sag ich nicht, ich schau eher wie der Mann drauf reagiert.

Und das man sich als Frau ein bisschen ziert, ist auch nichts Neues. Da bin ich sicher nicht die einzige die sowas macht :zwinker:
Oder der Kontakt bricht komplett ab, weil er anderweitig etwas gefunden hat.

Wieso genau sprichst du ihn diesbezüglicht nicht einfach offen an? Ist das bei deinen vorherigen Beziehungen auch so gewissen, dass nicht offen über Sex gesprochen wurde? Ich versteh beim besten Will nicht, warum du die Anbahnung so unnötig schwer machst.
Unterschiedlich. Sex war aber bei uns recht schnell ein Thema. Seine Vorlieben kenne ich, und er meine. Ist eher so, dass er in dem Moment anders reagiert hat, als ich das erwartet hab. Oder er sieht sowas erst dann möglich, wenn es eine Beziehung ist. Auf Tinder hatte er in seinem Profil schon was stehen, was in die dominante Richtung ging. Das hat mich natürlich interessiert. Nur haben wir uns halt in den letzten Monaten anders kennengelernt und das wirkte als ob wir irgendwie zusammen sind von ihm aus. Begehren zu spüren ist für mich am Anfang aber sehr wichtig. So das er die Finger nicht von mir lassen kann.
Oder kommt das erst, wenn man mal Sex hatte?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer171320 

Verbringt hier viel Zeit
wo er weitergehen wollte, und ich es blockiert habe. Ein bisschen um zu sehen, wie er reagiert
Er hat absolut korrekt und gesund reagiert. so wie jeder Mann reagieren sollte.
Nun, durch deinen Move liegt der Ball nun bei Dir. Wenn Du mehr willst, sprich es an oder mach den ersten Schritt. Wenn Du Pech hast, lässt er Dich auch abblitzen, nur um zu schauen, wie Du reagierst........

Grundsätzlich ist es schon so, wenn Männer sich länger Zeit lassen, dann ist er entweder super scheu, sehr unerfahren oder aber, er will was ganz festes und nicht einfach nur schnellen Sex.
Die Frage ist, was willst Du ....?
 

Benutzer186070  (28)

Ist noch neu hier
Er hat absolut korrekt und gesund reagiert. so wie jeder Mann reagieren sollte.
Nun, durch deinen Move liegt der Ball nun bei Dir. Wenn Du mehr willst, sprich es an oder mach den ersten Schritt. Wenn Du Pech hast, lässt er Dich auch abblitzen, nur um zu schauen, wie Du reagierst........

Grundsätzlich ist es schon so, wenn Männer sich länger Zeit lassen, dann ist er entweder super scheu, sehr unerfahren oder aber, er will was ganz festes und nicht einfach nur schnellen Sex.
Die Frage ist, was willst Du ....?
Leidenschaft. Wir treffen uns, und er packt mich. Einfach das Begehren von ihm spüren. Wir brauchen nicht über dies und jenes reden. Das macht man in der Beziehun ja noch. So hat es sich angefühlt, als ob ihm das gar nicht so wichtig ist. Er sich mit mir gern unterhält und dann immer wieder einen Versuch unternimmt, mit mir Sex zu haben. Für mich kann das aber gleich so los gehen. Ein Mann kommt in die Wohnung zu mir beim 2 oder 3 Date. Davor gab es schon fummeln etc. Warum wird da noch ein Gespräch gesucht? Wie findet ihr sowas?
 

Benutzer183259  (50)

Sorgt für Gesprächsstoff
Was genau hindert jetzt 2 erwachsene Menschen daran, ein Erwachsenengespräch zu führen?
 

Benutzer158340 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie findet ihr sowas?
Verdammt richtig und normal!

Mir tut der Mann einfach grade leid. Woher bitte soll der wissen, dass du von ihm 50 Shades of grey grade erwartest und nicht laut "Vergewaltiger" brüllst, wenn er so agieren sollte? Das hat NIX mit Leidenschaft zu tun. Der Kerl ist halt bloß erwachsen und respektiert ein Nein, so wie es jeder Mann tun sollte.
DU suchst jemand, der dich vergewaltigen würde, und nennst das "Leidenschaft" und "Voraussetzung für eine Beziehung". ICH nenne das dämlich und ein Patentrezept zum Unglücklichsein. Jetzt soll er sich über dich, dein Nein und deine Meinung hinwegsetzen, weil das Spielchen halt so schön hollywoodmäßig ist, aber später in der Beziehung sollt ihr dann auf Augenhöhe miteinander kommunizieren? Ganz ehrlich: Vergiss es. So funktionieren Menschen nicht. Wenn du eine Beziehung suchst (und da bin ich mir alles andere als sicher), die auf Augenhöhe funktioniert und auch Krisen kommunikativ durchsteht, dann musst du erstmal anfangen, von deiner Seite aus auf Augenhöhe zu kommunizieren und dein Beutescheme gewaltig überdenken.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren