Wieso stehen immer die "falschen" auf einen?

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.

Benutzer91287 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kenne 3Mädchen die auf mich stehen, 2 sind asozial (pöbeln die lehrer an, haben allgemin große Fresse usw.) und das andere ist eine relativ gute Freundin von mir :/ Das eine gute Freundin auf mich steht, kann ich ja verstehen mit der hab ich ja viel zutun und zu der bin ich auch immer nett und alles. Aber bei den beiden asozialen, versteh ich es einfach nicht, ich ignoriere sie den ganzen Tag und wenn ich mit ihnen Rede ist es sowas in der Art wie, dass sie mal nicht so eine große Fresse haben solln...

Also wieso stehen immer asoziale auf mich? :O
Ich versteh es einfach nicht, Mädchen von dennen ich was will, wollen nie was von mir. Gibt halt auch immer ausnahmen wie halt mal eine relativ gute Freundin von mir, aber von der will ich ja auch nichts. Ich bin nicht asozia und sehe auch nicht asozial aus! Woran kann das dann liegen? :-O

PS: Mit den ganzen "sozialen" Mädchen (also nomalen) bin ich eig mit jeder gut befreundet..
 

Benutzer97953 

Meistens hier zu finden
woher willst du überhaupt wissen, dass diese 2 anderen mädels auf dich "stehen", wenn du mit ihnen nie einen normalen satz wechselst?..vom gerede irgendwelcher aus deiner klasse?..geredet wird immer doch hat nicht immer alles seine richtigkeit.
eventuell finden sie dich nur sympatsch oder ganz nett oder niedlich, doch das muss doch nicht gleich heißen, dass sie auf dich "stehen" oder in dich "verschoßen" sind.
und selbst wenn es stimmt, du hast mit ihnen doch keinerlei kontakt, ignorier sie einfach weiter und dann gibt sich die sache schon.
und wenn dir unangenehm ist, dass solche "asozialen" (sollte mal sagt werden, dass dies kein schöner ausdruck ist..sowas kann man auch anderst ausdrücken, formulieren oder umschreiben) auf dich "stehen", dann häng es nicht an die große glocke und fals dich wer drauf anspricht einfach nicht reagieren.
ach und fals du selbst auf wenn "stehst", dann geh doch einfach auf die jenige zu und flirte ein bischen rum, scheinst doch selbstbewusstsein zu haben. und es werden sich bestimmt auch mädels finden lassen, welche ein auge auf dich geworfen haben und deinen vorstellungen mehr entsprechen..früher oder später..oder fals doch nicht so richtig, dann schraub vielleicht deine ansprüche etwas runter.
 

Benutzer91287 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also mal vorne weg, ich weiß das man sowas umschreiben kann, aber für die fällt mir einfach kein anderes Wort ein als asozial - tut mir leid. Wenn du sie er leben würdest, wüsstest du warscheinlich was ich meine. Ich werde es aber ein bischen umschreiben. :zwinker:

Ich weiß es daher, dass die beiden auf mich stehen, weil sie mich mal bei SVZ angeschrieben haben, und es mir gesagt haben.. Bei der einen wusste ich es vorher schon, weil eine gute Freundin von mir es mir gesagt hat, da die eine vorher wohl zu meiner guten Freundin gegangen sein muss, und sie gefragt haben muss auf wenn ich stehe.

Das Problem ist, dass ich die, auf die ich stehe nur 2x in der Woche sehe, weil wir zusammen WPK haben und ansonsten nur in den Pausen uns sehen können. In den Pausen unterhalten wir uns dann auch manchmal, und im Unterricht meistens auch. Bei ihr weiß ich nicht, ob sie auf mich steht oder nicht. Da keiner von meinen Freundinnin wirklich was mit ihr zutun hat, kann ich das auch nicht ganz so leicht rausfinden. Und direkt drauf ansprechen will ich sie erstmal nicht, da wir im WPK-Unterricht nebeneinander sitzen und das dann n bischen komisch werden könnte, da will ich mir schon sichherer sein, wenn ich sie frage. :zwinker:

Ich wollte es halt nur mal wissen warum, immer Mädchen auf mich stehen, mit dennen ich rein garnichts zutun hab und ich eigentlich auch immer ignoriere. :zwinker:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Vielleicht stehen ja auch andere Mädchen auf dich, nur sie zeigen es nicht.
Anstatt immer die auf dich zukommen zu lassen, an denen du nicht interessiert bist, könntest du auch einfach selber die Initiavie ergreifen, und die ansprechen, die du toll findest.
 

Benutzer101992 

Sorgt für Gesprächsstoff
Bei dem Mädchen was du im Blick hast, kannst du ja einfach mal die Initiative ergreifen. Du musst ja nicht sagen: "Hey, ich stehe auf dich" oder so etwas. Frag sie einfach, ob ihr euch mal außerhalb der Schule treffen wollt. Dies kann zu zweit sein oder was bei diesem Wetter auch immer gut passt ist mit einer großen Gruppe Eislaufen zu gehen. Dann kannst du sie ja fragen, ob sie keine Lust hat mit zu kommen. Erstens sieht es so nicht direkt nach einem Date aus und zweitens lernst du sie so vielleicht besser kennen.
 

Benutzer91287 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja das mit dem Eislaufen ist eine gute Idee, danke. :smile:

Nur das Problem ist, ich weiß bei ihr nicht, woran ich erkenne ob sie es auch erwiedert. Denn ich kenne sie nur aus dem WPK-Unterricht und da sind wir nur 3Jungen und ich bin eigentlich der einzigste der mit ihr öfters redet. Aber wie sie mit den Jungs aus ihrer Klasse umgeht weiß ich nicht, also kann ich schlecht beurteilen ob es bei ihr dann Freundschaftlich ist oder doch mehr ist.
 

Benutzer101992 

Sorgt für Gesprächsstoff
Was hast du zu verlieren Maax. Du bist noch jung, siehst sie kam. Also wenn sie nein sagt, was wäre dann? Im Grunde nichts. Du fragst sie ja nicht direkt zu einem Date. Lern sie erst einmal besser kennen, so erfährst du vielleicht ob sie was für dich empfindet oder nicht. Aber darauf zu warten, dass dir jemand sagt, dass sie auf dich steht wäre meiner Meinung unklug. Es gibt Mädels dir einem sowas schreiben (wie die beiden nicht sozialen Mädels). Anderen ist es vielleicht peinlich und behalten es lieber für sich. Dann kannst du lange warten.

Das was ich dir noch sagen kann ist, das wir Frauen / Mädels es lieben, wenn ein netter Typ seinen Mut zusammen nimmt und uns fragt. Es sind ja bei euch bald Ferien. Macht einfach was zusammen.
 

Benutzer91287 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ne so meinte ich das nicht! Das mit dem Eislaufen finde ich ist eine klasse Idee!! Werde ich denke ich auch mal machen :smile:

Ich meinte damit mehr, dass wenn ich sie direkt frage, es blöd ist, weil ich neben ihr im Unterricht sitze. Und ich wenn wir dann Eislaufen sind nicht erkennen kann, was bei ihr bedeutet, dass sie mehr will und was bedeutet das sie nur Freundschaft will. Denn zb. bei meiner besten Freundin denken viele, dass sie auf mich steht, ich weiß genau das es bei ihr nur Freundschaftlich ist!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren