Wie sprech ich sie darauf an?

Benutzer153551  (26)

Ist noch neu hier
Hey zusammen,

Ich habe im März ein Mädchen kennengelernt und wir haben uns auch auf Anhieb echt gut verstanden, haben uns auch insgesamt 5x getroffen und hatten meiner Meinung nach auch immer viel Spaß zusammen, außerdem haben wir meistens mehrfach täglich miteinander geschrieben, doch in letzter Zeit haben wir nichts mehr miteinander unternommen, mittlerweile schon über einen Monat nicht, und teilweise Antwortet sie tagelang nicht auf meine Nachrichten, wenn sie aber antwortet schreibt sie so wie immer, und es ist auch absolut nichts zwischen uns vorgefallen.
So wie ich das sehe kann ihr Interesse an mir nicht besonders groß sein, ich weiß dass sie viel zuhause helfen muss, aber wenn sie mal nichts zu tun hat unternimmt sie meistens etwas mit ihren Freundinnen anstatt mal wieder was mit mir zu unternehmen.
Jetzt zu meiner Frage: Wie spreche ich sie am besten auf die Situation an? So traurig das ganze für mich ist, ich habe mich mittlerweile eigtl. schon damit abgefunden dass es wohl kein weiteres Treffen geben wird, habe aber das Gefühl dass sich das ganze noch ewig hinziehen würde, wenn ich sie nicht darauf anspreche.
Bin für jede Antwort dankbar :smile:
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Hast du sie denn mal nach einem Treffen gefragt, und wenn ja, wie war ihre Reaktion darauf?
Nur Schreiben ist natürlich auf Dauer langweilig und ich kann verstehen, wenn sie nicht mehr so Feuer und Flamme ist wie früher.
 

Benutzer153551  (26)

Ist noch neu hier
Hast du sie denn mal nach einem Treffen gefragt, und wenn ja, wie war ihre Reaktion darauf?
Nur Schreiben ist natürlich auf Dauer langweilig und ich kann verstehen, wenn sie nicht mehr so Feuer und Flamme ist wie früher.

Ich habe ca. 3 Wochen nach dem letzten Treffen Andeutungen gemacht, so nach dem Motto: "Könnten uns ja mal wieder treffen, das letzte mal ist ja schon eine Weile her" worauf sie nur sagte: "Stimmt, das ist schon länger her" dann ist sie auf ein anderes Thema ausgewichen... Sie war auch schon einmal bei mir zuhause, und weiß daher dass hier Kirschblüten blühen, neulich hat sie gefragt ob die denn schon blühen und ob ich weiß wie lange, dann habe ich gesagt dass die schon blühen, aber das geht immer sehr schnell bis man davon nichts mehr sieht, dann hat sie sogar noch geschrieben: "Oh, dann muss ich mich ja beeilen :smile2:" also wollte sie schon nochmal vorbeikommen, mittlerweile sind die Kirschblüten übrigens verblüht.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich habe ca. 3 Wochen nach dem letzten Treffen Andeutungen gemacht, so nach dem Motto: "Könnten uns ja mal wieder treffen, das letzte mal ist ja schon eine Weile her" worauf sie nur sagte: "Stimmt, das ist schon länger her" dann ist sie auf ein anderes Thema ausgewichen... Sie war auch schon einmal bei mir zuhause, und weiß daher dass hier Kirschblüten blühen, neulich hat sie gefragt ob die denn schon blühen und ob ich weiß wie lange, dann habe ich gesagt dass die schon blühen, aber das geht immer sehr schnell bis man davon nichts mehr sieht, dann hat sie sogar noch geschrieben: "Oh, dann muss ich mich ja beeilen :smile2:" also wollte sie schon nochmal vorbeikommen, mittlerweile sind die Kirschblüten übrigens verblüht.
Vielleicht hat sie auf eine konkrete Frage von dir gewartet und ist nun etwas erkaltet weil nichts kam?
Wie sind denn die vorherigen Treffen zustande gekommen?
 

Benutzer153551  (26)

Ist noch neu hier
Vielleicht hat sie auf eine konkrete Frage von dir gewartet und ist nun etwas erkaltet weil nichts kam?
Wie sind denn die vorherigen Treffen zustande gekommen?
Unsere Treffen kamen eigtl. immer dadurch zu Stande, dass ich sie gefragt habe ob sie auf irgendwas Lust hat, das habe ich in den letzten Wochen hin und wieder auch getan, aber dann hat sie halt immer nur gesagt dass sie keine Zeit hat.
Wenn ich sie jetzt noch einmal frage komme ich mir langsam echt doof vor, weil ich die Antwort eh schon kenne und das Gefühl habe ich gehe ihr damit langsam auf die Nerven.
 

Benutzer153551  (26)

Ist noch neu hier
Kann mir keiner weiterhelfen? :geknickt:
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Wie spreche ich sie am besten auf die Situation an?
Am besten mit klaren Worten, denn bei sowas:
Ich habe ca. 3 Wochen nach dem letzten Treffen Andeutungen gemacht
denke ich auch daran:
Vielleicht hat sie auf eine konkrete Frage von dir gewartet und ist nun etwas erkaltet weil nichts kam?


Wenn ich sie jetzt noch einmal frage komme ich mir langsam echt doof vor, weil ich die Antwort eh schon kenne und das Gefühl habe ich gehe ihr damit langsam auf die Nerven.
Ich verstehe, dass man sich irgendwann dämlich fühlt, weil man selbst immer derjenige ist, der nachfragt und der andere vollkommen defensiv ist. Also bleiben dir eigentlich nur zwei Möglichkeiten, was du jetzt tun kannst:

1. Du hakst die Sache für dich ab, meldest dich nicht mehr ständig und orientierst dich um
oder
2. Du meldest dich ein letztes Mal bei ihr und sagst ihr, dass du sie gerne sehen würdest und gerne Zeit mit ihr verbringen würdest, du ihr aber nicht mehr nachlaufen möchtest und sie dir bitte sagen soll, wenn sie kein näheres Interesse hat.
 

Benutzer153551  (26)

Ist noch neu hier
Danke für die sehr hilfreiche Antwort Winterkind :smile2:
Ich habe mich für Möglichkeit 2 entschieden, jetzt heißt es abwarten :unsure:
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Freut mich, dass ich dir behilflich seien konnte :smile:
Abwarten ist immer blöd, besonders wenn man kein geduldiger Mensch ist, aber besser als ratlos nichts tun.

Vielleicht noch ein kleiner Tipp am Rande bei sowas: Ruf lieber an. Klar, schreiben ist bequemer und man muss sich so nicht anmerken lassen, dass man evtl. enttäuscht über die Antwort ist, aber man bekommt dafür direkt eine Reaktion und hört auch an der Stimme, ob man gerade eine Ausrede serviert bekommt oder nicht. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren