wie schmecken frauen da unten?

Benutzer8512 

Verbringt hier viel Zeit
also gestern, weil ich einfach neugierig war, was ich meinem freund da so "antue" wenn ich ihn mich oral befriedigen lasse, wollte ich wissen wie ich denn da unten schmecke... nur kam mir eben kein guter vergleich... ich weiß nicht, es war nicht schlimm, aber auch nicht besonders prickelnd, dass ich nicht genug davon bekommen könnte...

also bei meinem freund kann ich das ganz klar sagen... die lusttröpfchen schmecken salzig, das sperma bitter mit einem ab und zu süßen beigeschmack und bei ihm unten riecht es nach hefe... so alles leicht zu beschreiben, nur bei mir... da hab ich echt keine ahnung womit ich das vergleichen kann...

vielleicht könnt ihr mir da helfen (oh, das könnte man auch falsch verstehen :eek: ), also mädels, mit was kann man das am ehesten vergleichen?
jungs, wie würdet ihr beschreiben wie eure freundin bzw. frauen allgemein unten schmecke?

danke schonmal
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Ganz einfach den Selbstversuch machen: beim/nach SB den Finger ablecken. Dann hast Du so ungefähr eine Vorstellung, wie Du da unten schmeckst....
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Sie hat's doch schon probiert..

Naja, ich bin immer noch der Ansicht, dass ich besser schmecke als Sperma.. aber wonach.. ich könnte auch Sperma keinem anderen Geschmack zuordnen - das eine ist eben Sperma und das andere ist eben Scheidensekret.
 
C

Benutzer

Gast
ein kumpel von mir sagt immer frauen schmecken nach parmesan :grin:

ich würde sagen nach leipniz butterkeksen die schon recht lange offen rumliegen :drool:


sagen wir mal, es schmeckt schon recht gut, wenn man gerade recht spitz ist!:clown:
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
war schon etwas länger her, dass ich Scheidenflüssigkeit geschmeckt hab, aber der Geschmack (und der Geruch auch) hat mich einfach umgehaun :grin:

Ich kanns nicht genau sagen, nach was es schmeckt, weil es immer verschieden ist, aber meistens: SÜSSLICH (auf keinen Fall bitter, bei meiner Ex zumindest)

greetz, der Scheich
 
S

Benutzer

Gast
hm also ich selbst würde nicht gerade behaupten das ich besonders gut schmecke, aber wenn ich mich zwischen sperma von meim freund und mir entscheiden müsste wüsst ich auch ned ob ich unbedingts ein sperma nehmen würde *gg*
er selbst meint, das ich manchmal eben sehr salzig schmecke, und manchmal eben neutral bzw geil machend einfach gut :zwinker: aber auch wenn ich mal salzig schmeckt, leckt er gern, ist halt dann einfach eher ein ziemlich intensiver geschmack...
 
M

Benutzer

Gast
Original geschrieben von daPepper

...ich weiß nicht, es war nicht schlimm, aber auch nicht besonders prickelnd, dass ich nicht genug davon bekommen könnte...

Wenn einem Männer oral befriedigen, dann kommt ja auch noch hinzu, daß wir ziemlich geil dabei werden und unsere Reaktion verstärkt die Geilheit des Mannes noch zusätzlich.

Aber wie das nun schmeckt, da fällt mir irgendwie auch nichts Vergleichbares ein.

Gruß Moni
 
K

Benutzer

Gast
schmeckt salzig, manchmal bissl sauer dabei bei meiner Freundin.
:drool:

An die Frauenwelt:
Bildet euch blos nicht ein, dass es ein super tollen Geschmack hat (bzw. besser als Sperma schmeckt, hab ich zwar noch nicht probiert, aber egal), es macht uns zwar geil, aber jeder würde , denk ich mal, ein kühles Bier oder Radler deutlich bevorzugen:grin:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich hab nie behauptet, dass es besser als irgendwelche Getränke schmeckt - aber trotzdem besser als Sperma - und ich kann das beurteilen *g*
 
K

Benutzer

Gast
@MoonLight

kann und werde das glücklicherweise nie beurteilen, wie Sperma schmeckt:cool:

Und meine Freundin will leider auch nicht probieren:geknickt:
 
N

Benutzer

Gast
Original geschrieben von kimheng
....aber jeder würde , denk ich mal, ein kühles Bier oder Radler deutlich bevorzugen:grin:

ganz sicher nicht... ich hasse bier *bäh*

Original geschrieben von kimheng
kann und werde das glücklicherweise nie beurteilen, wie Sperma schmeckt:cool:

Und meine Freundin will leider auch nicht probieren:geknickt:

tja, sie denkt darüber eben genauso wie du :zwinker: kannst du ihr kaum zum vorwurf machen :grin:
 

Benutzer8938  (45)

Verbringt hier viel Zeit
hallo.....

ich weiss nich wie ich es beschreiben soll. anber meine frau schmeckt einfach nur geil.
der geschmack macht mich einfach nur noch geiler. ich kann von meiner frau gar nich genug kriegen.

aber da spielt wohl auch der geruch ne rolle - diese sogenannten "sexuallockstoffe", die dafuer sorgen, dass uns maennern euer muschisaft so sehr erregt.
 
I

Benutzer

Gast
Original geschrieben von Claustrophobic
ein kumpel von mir sagt immer frauen schmecken nach parmesan :grin:

ich würde sagen nach leipniz butterkeksen die schon recht lange offen rumliegen :drool:

*rofl*
Also ich weiß ja jetzt echt nicht, wie ich diesen geschmack beschreiben sollte. Aber wie Parmesan oder Butterkekse schmeckt's ganz bestimmt nicht. :cool2:

Mit "geil" würde ich's weniger beschreiben, anfangs eher gewöhnungsbedürftig. Aber nach ner Weile geht's dann, schmeckt zwar net unbedingt geil, aber macht geil. :grin: :zwinker:
 

Benutzer8512 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von kimheng


kann und werde das glücklicherweise nie beurteilen, wie Sperma schmeckt

Und meine Freundin will leider auch nicht probieren

diese jungs lob ich mir doch, die es von natur aus ablehnen ihr eigenes sperma mal zu probieren, weil es ihnen eklig oder sonst was erscheint, aber dann von der frau "verlangen" oder zumindest erwarten, dass sie das sperma als was tolles sehen soll...
 
S

Benutzer

Gast
Original geschrieben von daPepper

... die lusttröpfchen schmecken salzig, das sperma bitter mit einem ab und zu süßen beigeschmack und bei ihm unten riecht es nach hefe...


äh, wow, was für Sperma :grin:

Also ich kann den Spermageschmack meines Freundes nicht beschreiben. Es schmeckt schon ganz ok, aber ned so gut, dass ich es trinken würde. Das einzige, was mich daran stört und was auch der Grund ist, warum ich es nicht all zu oft schlucke, dass es so schleimig ist. Das kann ich einfach nicht leiden. Aber Geschmack und auch Geruch sind in Ordnung, also auf keinen Fall unangenehm.
Als Mann stell ich mir das irgendwie schlimmer vor, weil ich mal denke, das Frauen mehr riechen als Männer. Besonders so kurz nach der Menstruation...
 
K

Benutzer

Gast
@daPepper

mag nur mein eigenes Sperma nicht.
Falls es dich beruhigt, was bei meiner Freundin rauskommt, davor hab ich keinen Ekel und kein Problem, das wird getrunken eher vor meinem Zeug.
Und das bei meiner Freundin kommt manchmal nicht gerade sparsam, sondern wasserfallartig:drool: :drool: :drool:
würde es halt mal schön finden, in ihrem Mund zu kommen, aber solange sie mich auch noch ohne das oral verwöhnt, hab ich kein Problem damit, dass sie es nicht will.
 

Benutzer137  (37)

Benutzer gesperrt


Ich finde es schmeckt (zumindest bei meiner Freundin) wie Natur Jogurt, mit einem winzigen Schuss Limette.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Benutzer

Gast
@snopie

falsch ausgedrückt, sorry. Mag Sperma natürlich grundsätzlich nicht.
Hätte heisse müssen:
mag nur meine eigene Körperflüssigkeit nicht, mit der weiblichen habe ich natürlich kein Problem.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren