Wie Runterholen?!

S

Benutzer

Gast
Wie dem Freund einen runterholen?!

Mein Freund holt sich öfter einen runter, wenn wir uns küssen und streicheln. Ich habe damit kein problem, würde es auch selbst gerne einmal bei ihm machen. Ih hab nur keine ahnung, wie ich das anstellen soll, hab zwa schon viel gehört, aber irgendwie ist das alles total komisch.... :ratlos:

sorry, wenn diese frage jetz dumm klingt, aber bin in solchen sachen blutiger anfänger... :traurig:
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Öhm :grin: Nunja du packst seinen kleinen Freund und schiebst dann deine Hand rauf und runter. Kannste variieren ob mit der ganzen Hand oder nur 3 Finger etc. Guckste am besten mal unter männl. Masturbation da dürfte das genaustens beschrieben werden.
Und mach dir nix draus, wir waren alle mal blutige Anfänger :grin:

LG und Vieeeeeeeeeeeeeeel Spaß
Sara
 

Benutzer10199 

Verbringt hier viel Zeit
schau ihm doch einfach zu wenn er sich einen runterholt, dann weißt wie es ihm am besten gefällt, oder sag ihm einfach dass er dir zeigen soll wie es ihm am besten gefällt.
das is ganz einfach, wirst schon sehen.
brauchst dir keine gedanken machen, das klappt schon.
da kannst nich viel falsch machen.
 

Benutzer21713 

Verbringt hier viel Zeit
Du umschließt den Penis mit der Hand (ruhig leicht zudrücken) und fährst mit ihr hoch und runter, sodass sich die Haut über die Eichel und zurück schiebt. Das machst du so lange, bis er kommt. Am Besten fragst du ihn, ob es ihm so gefällt, wie du es machst, dann kann er dir noch ein bisschen helfen.
Er wird glücklich sein, dass du das für ihn in die Hand nehmen willst (im wahrsten Sinne des Wortes *g*), also trau dich ruhig!
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Benutz mal die Suchfunktion!
Kannst es dir auch von ihm zeigen lassen...
MFG Katja
 
T

Benutzer

Gast
Sag ihm das du es bei ihm machen möchtest und er dir zeigen soll wie er es am liebsten hat und dann testets du einfach ein bischen.Keine Angst so schnell tust du ihn nicht weh und er wird es geniessen :smile:
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Themen zusammengeführt - bitte nur EIN Thread pro Frage eröffnen, sonst leidet die Übersichtlichkeit hier.
 

Benutzer9556 

Meistens hier zu finden
rechne auch damit, dass er nicht kommen wird, kann ja auch sein. wenn es also nicht klappen sollte, mach dir keine vorwürfe! ich kenne viele typen, die nicht kommen wenn die freundin ihnen einen runterholt. liegt dann aber an ner inneren blockade und nicht an der freundin, die es ja nur gut meint. also, viel spaß beim probieren...
 
S

Benutzer

Gast
Von Jungs wird immer erwartet sie sollen total auf ihre Freundin eingehen und sie rafiniert verwöhnen, und dann kommen hier 08/15 Tipps wie Vorhaut vor und zurück bis er kommt.

Ein bißchen mehr darf es schon sein, sonst kann er es ja auch selbst machen.

Wie wärs während du die Vorhaut bewegst streichelst du mit der freien Hand seine Eier, oder noch besser du kraulst sie sanft mit deinen Nägeln.
Vielleicht fällt dir ja auch noch ne nette Beschäftigung für deinen Mund und deine Zunge ein?!

Manche Kerle mögen es wenn ihr Schwanz feucht ist dabei, geht mit Gleitmittel, oder Spucke, manche mögen das gar nicht.

Wenn er feucht ist, kannst du auf jeden Fall auch schön seine Eichel mit der Hand verwöhnen und um mehr zu schreiben fehlt mir grad etwas die Zeit.

Wirst das schon hinbekommen.
 

Benutzer21551  (44)

Verbringt hier viel Zeit
wem was gefällt und was nicht - da ist nun wirklich jeder verschieden. Soll heißen, dass ich denke es gibt hier kein Rezept. Alleine die Überlegung, ob man ihn einzig zum Höhepunkt bringen will oder ein langes Liebesspiel haben möchte, sind schon zwei verschiedene Arten, wie man sie Sache gestaltet.

Ich denke, dass Du einfach mal lächelnd seine Hand wegschubsen musst und (vorsichtig!) mal selber das eine oder andere probieren musst. Ich meine, dass hier nur "üben üben üben" gilt. Und ihr beide werdet dahin kommen, wohin ihr wollt.

Ein "falsch" gibt es meiner Ansicht nicht. "Falsch" ist, wenn man gar nicht erst anfängt.

Viel Spaß! :grin:
 
F

Benutzer

Gast
Je nach dem wie offen ihr ihn der Beziehung (bereits) seit kannst du ihn auch einfach mit einem Lächeln bitten, deine Hand zu nehmen - und dann soll er dir zeigen, wie er es macht :zwinker:
Ist a) etwas sehr schönes & und intimes b) weißt du dann schon mal, wie "es geht" und danach kannst du anfangen zu experimentieren :smile:

Liebe Grüsse
fee
 

Benutzer21713 

Verbringt hier viel Zeit
sXe schrieb:
Von Jungs wird immer erwartet sie sollen total auf ihre Freundin eingehen und sie rafiniert verwöhnen, und dann kommen hier 08/15 Tipps wie Vorhaut vor und zurück bis er kommt.

Ein bißchen mehr darf es schon sein, sonst kann er es ja auch selbst machen.

Wie wärs während du die Vorhaut bewegst streichelst du mit der freien Hand seine Eier, oder noch besser du kraulst sie sanft mit deinen Nägeln.
Vielleicht fällt dir ja auch noch ne nette Beschäftigung für deinen Mund und deine Zunge ein?!

Manche Kerle mögen es wenn ihr Schwanz feucht ist dabei, geht mit Gleitmittel, oder Spucke, manche mögen das gar nicht.

Wenn er feucht ist, kannst du auf jeden Fall auch schön seine Eichel mit der Hand verwöhnen und um mehr zu schreiben fehlt mir grad etwas die Zeit.

Wirst das schon hinbekommen.

Ich dachte einfach, ein bisschen könnte auch der Phantasie überlassen bleiben...
 

Benutzer2431  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich weiss ja nicht wie die anderen Männer das sehen, kann da nur für mich sprechen ich mag es an meinem Penis eher wenig "ruppig" Also einfach in die Hand nehmen Vorhaut vor/zurück oder rauf/runter....also das hört sich für mich erstmal nach mehr Schmerz als Vergnügen an. Schön langsam und vorsichtig...am Besten auch über Ihn streicheln massieren leicht kneten bis man langsam so geil wird, dass man ne schnellere Gangart an den Tag legen kann.

Egal was Du machst, fang ruhig lieber ewas langsamer und vorsichtiger an. Er wird Dir schon sagen wenn Du härter zupacken sollst!
 

Benutzer10269 

Verbringt hier viel Zeit
Also diese ganzen Antworten von wegen zukucken und er wird es dir schon zeigen klingen immer als wenn man das schon schafft und es auch nicht alt zu schwer ist aber selbst wenn ich bei meinem Freund zukucke und meine Hand auf seine lege krieg ich die Technik die er verwendet so gut wie nie auf die Reihe... :ratlos:
Hab wohl ein ziemlich seltenes exemplar bekommen :grrr:
Naja was solls, wenns sonst klappt :smile:
 

Benutzer14426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Er holt sich einen runter während er dich küsst und er dich streichelt? Das stört dich nicht?

Findest du nicht, dass Küssen und streicheln etwas sehr intimes, zärtliches, nahes ist, was nicht zum aufgeilen da ist bzw. da sein sollte? Gerade in einer Partnerschaft, in der man sich liebt und vertraut. An deiner Stelle könnte ich mich nicht wirklich fallen lassen bei Zärtlichkeiten wenn ich in dem Moment denken würde, dass mein Freund sich an intimen, liebevollen Berührungen aufgeilt und eigentlich nur seinen Orgasmus und nicht das emotionale schätzen kann.
Ich fínde dein Freund soll das zu Hause machen oder es dich machen lassen. Es ist sowieso viel schöner und spannender, wenn der Partner die "Arbeit" übernimmt :zwinker:
Ansonsten, einfach so machen wie dein Freund (hast du doch sicher schon gesehen, wenn er es in deinem Beisein macht, oder?), er weiß schon wie es ihm gefällt :zwinker: Viel falsch machen kannst du nicht :smile:

lg
*himbeere*
 
W

Benutzer

Gast
stopp!
ich finde frauen sollten zwar am schwanz rumspielen, aber nciht versuchen uns einen runterzuholen, denn das können die einfach nciht so wie wir.
 

Benutzer14426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
@ Wohl$tandskind:

Na und??
Ich finde es wahnsinnig toll meinen Freund mit der Hand zum Orgasmus zu bringen (er auch!) und ich finde nicht, dass man generalisieren kann, dass Frauen das nicht so gut können wie die Männer der Schöpfung. Genausogut könnten wir Frauen sagen, dass sie es auch besser selber können, weil sie einfach noch das eigene Körpergefühl besitzen.

Ich finde es nicht richtig immer nur nach Technik und besser oder schlechter zu gehen. Mit dem Partner ist alles intim, prickelnd, erotisch und spannend - das verbunden mit versch. Formen des Sex finde ich schöner als mich zu Hause alleine selbstzubefriedigen...
 

Benutzer9936 

Verbringt hier viel Zeit
Wohl$tandskind schrieb:
stopp!
ich finde frauen sollten zwar am schwanz rumspielen, aber nciht versuchen uns einen runterzuholen, denn das können die einfach nciht so wie wir.
in dem fall sprichst du aber nur von dir, glaub nicht das soviele männer etwas dagegen hätten :smile:

december schrieb:
Also diese ganzen Antworten von wegen zukucken und er wird es dir schon zeigen klingen immer als wenn man das schon schafft und es auch nicht alt zu schwer ist aber selbst wenn ich bei meinem Freund zukucke und meine Hand auf seine lege krieg ich die Technik die er verwendet so gut wie nie auf die Reihe... :ratlos:
Hab wohl ein ziemlich seltenes exemplar bekommen :grrr:
Naja was solls, wenns sonst klappt :smile:
das ziel muss ja nicht sein es genauso zu machen wie er, sondern einfach das es spass macht. die meisten männer tun es immerhin seit der pubertät, das kannst du nicht einfach so aufholen, aber das bedeutet ja nicht das ihm deine techniken keinen spass machen.
 

Benutzer24222 

Verbringt hier viel Zeit
*lach*

also ich finde man sollte nich sooooo schüchtern sein... ich meine...
einfach mal den liebsten drauf ansprechen... oder es selbst in die Hand nehmen :tongue:

und übung macht den meister... :grin:

ach, klar können mädels denn jungens nich so gut einen "runterholen" is ja klar... andersrum is es ja genau so... schließlich weiß man selbst ja am besten was einem gefällt :zwinker:

aber auf der anderen seite is es was anderes und spannender... :zwinker:
 

Benutzer17464  (38)

Verbringt hier viel Zeit
*himbeere* schrieb:
Er holt sich einen runter während er dich küsst und er dich streichelt? Das stört dich nicht?

Findest du nicht, dass Küssen und streicheln etwas sehr intimes, zärtliches, nahes ist, was nicht zum aufgeilen da ist bzw. da sein sollte? Gerade in einer Partnerschaft, in der man sich liebt und vertraut. An deiner Stelle könnte ich mich nicht wirklich fallen lassen bei Zärtlichkeiten wenn ich in dem Moment denken würde, dass mein Freund sich an intimen, liebevollen Berührungen aufgeilt und eigentlich nur seinen Orgasmus und nicht das emotionale schätzen kann.
Ich fínde dein Freund soll das zu Hause machen oder es dich machen lassen. Es ist sowieso viel schöner und spannender, wenn der Partner die "Arbeit" übernimmt :zwinker:
Ansonsten, einfach so machen wie dein Freund (hast du doch sicher schon gesehen, wenn er es in deinem Beisein macht, oder?), er weiß schon wie es ihm gefällt :zwinker: Viel falsch machen kannst du nicht :smile:

lg
*himbeere*


Also ich mal keine Lust habe und mein Freund aber trotzdem will...dann "helfe" ich ihm auch dabei.....ich küsse und streichel ihn....michc stört das auch net....findes es im Gegenteil sehr schön..;-)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren