Wie laut seid ihr beim Orgasmus?

Benutzer154956 

Ist noch neu hier
Mich würde es mal interessieren. Gibt es auch Höhepunkte,wo ihr richtig "schreien" müsst?

Als ich meinen 1.Orgasmus beim Sex erlebt habe,habe ich den Höhepunkt so intensiv gespürt, dass ich laut schreien musste (war mir etwas unangenehm, aber in dem Moment war einfach alles um mir herum egal xD)
 

Benutzer101738 

Meistens hier zu finden
mal so, mal so. schreien eher weniger. ist eher ein stöhnen/grunzen :grin:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Gibts leider. :X3:
Ich beiß mir aber lieber die Lippen blutig, als zu schreien.
Außerdem gibts ja noch Knebel... :link:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Relativ still, ist aber unterschiedlichen und Stimmungsabhängig und wo der Sex stattfindet oder ob man Zuschauer hat usw...
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie laut ich werde, hängt von der Situation und der Art des Sexelns ab. Eine "je intensiver der Orgi, desto lauter werde ich"-Regel gibt's aber sicherlich nicht bei mir, auch stille Orgasmen können äußerst intensiv sein.
 

Benutzer15875 

Meistens hier zu finden
Unterschiedlich. Wenn ich der aktive Part beim Sex bin, also die Stoßarbeit leiste, dann ist es auch mit einem "Anstrengungsstöhnen" verbunden, was zum Orgasmus hin lauter wird. Gerade so beim finalen Stoß, bevor mein Schwanz das Sperma freigibt, entweicht mir dann doch noch mal ein recht lauter Stöhner oder gar ein kleiner Schrei. Während der Ejakulation dann aber eher so ein "in mich hineingemurmel - ooohhhmmm oooo", während ich meiner Partnerin so nah wie möglich sein möchte.

Werde ich geritten und sie reitet mich durch meinen Orgasmus hindurch, bin ich auch die ganze Ejakulation durchgehend lauter. Aber nicht so laut, dass man es drei Häuser weiter hört.
 

Benutzer154747 

Ist noch neu hier
Ist ganz unterschiedlich. Und das hängt von vielen Faktoren ab: wo der Sex stattfindet, ob Zuhörer/Zuschauer in der Nähe sind und vor allem, wie intensiv der Orgasmus ist.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Meine hoeflichen Aesserungen beim Fruehstueck sind lauter. Mir wurde mitunter schon vorgeschlagen, mal mehr Geraeusche zu machen beim Sex. Nur dumm, dass man sich an derlei strategische Plangespraeche im entscheidenden Moment nicht erinnert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer146984 

Meistens hier zu finden
Ich bin schon gern laut beim Sex (je nach Stellung werden die Schreie dann mit nem Kissen gedämpft oder halt nicht), immer öfter mag ich es aber auch leise. Jetzt muss ich nur noch daran arbeiten auch öfter zu kommen.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich hechle, wenn ich "komme". Ohne Mikro und Verstärker würde man das nicht grad laut hören.
Ich soll aber auch schon laut gejohlt und gejodelt haben, was ich aber heftig bestreite.
 

Benutzer58558 

Meistens hier zu finden
Unterschiedlich, aber ich bin lieber laut, weil das ein sicheres Anzeichen ist, dass ich mich dabei wirklich gehen lasse. Außerdem gefällt das meistens auch den Frauen, wenn die Männer stöhnen.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich bin jetzt eher nicht so der Orgasmusschreier, ich bin still, oder ich stöhne.
 

Benutzer97282  (39)

Meistens hier zu finden
Je nach Tagesform unterschiedlich aber eher lauter.
 

Benutzer153363  (21)

Verbringt hier viel Zeit
Bedingt durch die Umstände (mein Freund und ich wohnen beide noch bei den Ellies) sind wir sehr leise dabei.
Aber ich habe auch kein Bedürfnis laut dabei zu sein ...
 

Benutzer135859  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Die Bandbreite ist da bei mir extrem weit würd ich sagen. Geht von 'absolut geräuschlos' bis 'ziemlich laut' ('extrem laut' nehm ich mal raus für mich).
Allerdings finden 90% meiner Orgasmen im Bereich 'recht leise' statt, und zwar sowohl beim Sex als auch bei der Selbstbefriedigung.
Für die anderen 10% muss schon alles passen. Das Gefühl, die Umgebung...
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Es kommt darauf an, wo ich bin und welche Art von Orgasmus es ist. In festen Wänden werde ich ziemlich laut, wenn ich Sex z.B. im Zelt oder an einem öffentlichen Ort habe, stöhne ich leise.
 

Benutzer155603 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich komme , kriegt das mein Sexpartner klar und hörbar mit die Nachbar wahrscheinlich auch:rolleyes:
Wenn's mir kommt kann ich es nicht kontrolliert mit leise sein oder so wenn ich irgendwo wo weg bin Hotel oder bei Freunden übernachte und dort Sex habe drücke ich mir ein Kissen ins Gesicht oder beiße rein ( wenn ich es noch schaffe ) wo für ich mich schäme ist das ich das ich den Orgasmus intensiv erlebe und das wenn mich jemand danach berührt ich zusammen zucke meist sage , hört man danach " oh Gott oder Fuck"
Ich bin eh beim Sex eher laut also stöhnen ,schreien eher nein
Beim SB bin ich bis es mir kommt auf Zimmerlautstärke wenn mir kommt nicht nicht mehr .
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren