Wie lange bleibt das Sperma bei Euch in der Scheide ?

Benutzer21122 

Verbringt hier viel Zeit
ich dachte eigentlich, dass es allgemein so wäre, dass nach dem sex ohne Kondom die ganze spermasoße ruck zuck wieder aus der scheide läuft. Ist jedenfalls bei mir so, kaum zieht er ihn raus, muss ich direkt mit dem Spermaeinsammeln loslegen. jetzt hat mein schatzi letztens mal so beiläufig erzählt, dass bei einer exi von ihm das anders gewesen sei, dass da also nie direkt wieder was rausgelaufen sei. er war jetzt nicht so super lange mit der zusammen, dass er da langzeitbeobachtungen hätte machen können, aber jedenfalls war es nicht so, dass nach dem sex immer direkt hektisches rumgewische angesagt war, auch nicht nach ein paar minuten. direkt rausgekommen sein soll es eigenlltich nur, wenn sie "gepresst" hat...

habt ihr sowas schon mal gehört bzw. ist das bei euch auch - zweifle etwas an diesem biologischen wunder...
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Bei mir läufts auch gleich raus..

(Immer sehr amüsant, wenn keine Tücher oder Ähnliches in der Nähe ist *ggg*)
 

Benutzer20353 

Verbringt hier viel Zeit
bei meiner freundin kommts auch immer gleich raus.. dann kommt immer "es läuft" sogar wenn ich noch drin bin^^
 

Benutzer30385 

Verbringt hier viel Zeit
also bei mir läufts auch immer gleich raus.
letztens hat mein freund nach dem sex gefragt warum ich immer so viel nastücher brauche hehe der hatte das gar nicht gewusst :grin:
 

Benutzer26992 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir kommt auch alles sofort rausgelaufen... Schlimm ist es, wenn man mal nichts da hat, zum "aufhalten" und man steht auf und will auf´s Klo... Dann läuft bei mir so richtig alles am Bein runter :frown:
In der Hinsicht wär ich echt gern ein Mann :grin:
 
E

Benutzer

Gast
SüßeMaus schrieb:
Bei mir kommt auch alles sofort rausgelaufen... Schlimm ist es, wenn man mal nichts da hat, zum "aufhalten" und man steht auf und will auf´s Klo... Dann läuft bei mir so richtig alles am Bein runter :frown:

Lass es auf ihn laufen und leck es dann ab... Schwupps ist es weg, und es läuft dir nicht mehr das Bein herunter...

evi
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir läufts auch recht schnell raus... kommt auch auf die Stellung an, wenn er besonders tief eindringen kann dauerts länger, z.B. von hinten aber, wo er auch tief eindringen kann, ist die Lage so, dass es da auch schnell rausläuft. Naja aber ist meist nicht alles... der Rest kommt dann was später und das ist nervig, weil da ists immer verschieden wann und wo^^
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
also bei mir ist es unterschiedlich...

und glaub mir, so doll ist das net.. wenn man nicht drann denkt.. aufsteht bzw das Hochbett runter klettert und bemerkt wie einem die Sosse runterläuft :grin:

vana
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Frag ich mich auch, wo die das solange zwischengelagert hat...
Bei mir läuft das sofort wieder raus, sobald ich mich bewege...
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Bei meiner Freundin läuft es eigentlich auch sofort wieder raus.
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
bei mir BEGINNT es sofort rauszulaufen, die erste "ladung" kommt gleich nach dem sex, aber die reste meist erst 5-10 min später :ratlos:
 
G

Benutzer

Gast
es läuft sobald ich aufstehe, solange ich liege meist nur ganz wenig - aber zum flecken machen reichts
 

Benutzer10438  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Das läuft immer gleich alles wieder raus.....am besten schnell hinlegen, nur nicht aufstehen oder hinsetzen, und schnell nach nem Tempo oder so greifen :zwinker:
 

Benutzer20652  (38)

Verbringt hier viel Zeit
evi schrieb:
Lass es auf ihn laufen und leck es dann ab... Schwupps ist es weg, und es läuft dir nicht mehr das Bein herunter...

evi

Echt! Was stellst Du überhaupt solche Fragen??? Die Lösung lag doch wohl auf der Hand. So muss es sein! Rauspressen und ablecken! :grin: :grin: :grin:

Also evi ist sicherlich die einzige, der ich zutraue, sowas schonmal gemacht zu haben...
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
doughboy schrieb:
Also evi ist sicherlich die einzige, der ich zutraue, sowas schonmal gemacht zu haben...

:rolleyes2 ja, wahrscheinlich....

wir anderen tausend frauen hier haben noch nie sperma aufgeleckt...
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
ich pass einfach mal ne antwort in einem thread der letzten woche etwas an:

hm, seltsam, was ist denn daran nun eklig? also am sperma, das mann in frau reinbugsiert hast beim orgasmus?
sex haben wollen, aber die begleiterscheinungen ablehnen? trockenen "sauberen" sex gibts nicht, oder wenn es ihn doch geben sollte, wollte ich ihn nicht haben...;-) feuchtes flutschen ist funktionell ;-).

ich bin selbst keine, die auf spermaspielchen steht - aber wenn mein freund und ich sex hatten, dann schnappe ich mir nicht sofort kleenex (obwohl ne kleenexbox unterm bett steht...und ich wollte nochn markennamen außer tempo und tatü erwähnen ;-))) und wische mich sauber, sondern wir liegen halt nebeneinander, der puls beruhigt sich, atmung entschleunigt...meist langt dann noch mein freund zu und wird bei mir zum handwerker. OHNE vorher sperma wegzuwischen. und ja, das hat er dann sicher auch an den fingern, wenn ich recht überlege, aber was solls. er hat sich noch nie beschwert.

wenn wir nach sex dann ohne "handarbeit" danach kurz später aufstehen müssen, rinnt auch nicht alles sofort raus, sondern ich gehe ins bad und mach mich da frisch. (vielleicht rinnt das sperma auch schneller, wenn das mädel ins bad RENNT? ;-)) - hab heut mal drauf geachtet - ich spann schon die muskeln an, wenn ich aufstehe und ins bad gehe, und beim urinieren kommt dann auch das sperma mit raus...

nun ja. sperma und andere flüssigkeiten gehören halt dazu. unbedingt "lecker" find ich das nun auch nicht, aber auch nicht widerwärtig. wenn ichs meinem freund mit der hand mache und sein sperma dann bei ihm auf dem bauch gelandet ist, dann leg ich mich nach dieser anstrengung ;-) meist zu ihm, weil er dann sofort knutschen will mit mir und mich in seinem arm halten will; somit landet ein teil des spermas dann auch auf meiner haut.

je nach situation frage ich dann auch manchmal, ob ich mal eben rrrrrreinemachefrau spielen darf (wer den film "dead men don't wear plaid"/"tote tragen keine karos" kennt, dürfte jetzt grinsen) und greif zum taschentuch beliebiger marke. (und nein, er erwartet nicht, dass ich das ablecke, das kitzelt ihn im übrigen zu sehr...)

wenn du "aufsaugematerial" in bettnähe plazierst (oder halt dort, wo ihr meist sex habt), dann ist das doch schnell geschehen mit dem taschentuch-zwischen-die-beine, dann schön weiterkuscheln. zwischen sex und kuscheln bin ich meist eh so durstig, dass es ne kleine unterbrechung gibt, weil wir beide erstmal zur wasserflasche neben dem bett greifen... auch ne art ritual.

ich bewunder ja, dass er auch flach auf dem rücken liegend mit mir im arm aus einer wasserflasche trinken kann, ich setz mich dazu auf ;-). okay, ich schweife ab...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren