Wie kann man Potenz des Mannes natürlich steigern – Erfahrungen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
laurelia

Benutzer180552  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich wollte jetzt nicht unbedingt meine Freunde oder Bekannte diese Frage stellen, also bin ich mal auf der Suche nach Antworten in diesem Forum. Im Schlafzimmer läuft es auf jeden Fall nicht mehr so wie früher. Ich habe mit meinem Partner auch bereits darüber gesprochen, aber wir wissen nicht genau was wir dagegen unternehmen sollen. Habt ihr generell Tipps oder Erfahrungen was die bessere Perfomance im Bett betrifft? Kennt ihr auch vielleicht irgendwelche natürlichen Mittel, die die auf natürliche Weise die Potenz des Mannes steigern kann? Habt ihr selber auch schon mal Erfahrungen damit gemacht, dass im Bett eine Flaute herrscht und wie seid ihr darüber hinweggekommen?
 
zuletzt vergeben von
krava

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich würde zuallererst mal medizinische Gründe abklären lassen.

nimmt dein Mann irgendwelche Medikamente?

Was vermutet er selbst woran es liegen könnte?
Nicht mehr so angeturnt? Wie alt ist dein Partner?
Was genau meinst du mit Performance?
 
Zuletzt bearbeitet:
zuletzt vergeben von
Mrs_V

Benutzer181019  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
In wie fern hat dein Mann denn Probleme mit der Potenz? Denkst du, dass es eher organisch oder psychisch bedingt ist?
Es gibt einige Lebensmittel, die sich positiv auf die Potenz auswirken können/sollen.
Ich würde in erster Linie ein Gespräch mit deinem Mann führen, um eventuelle Auslöser zu finden.
 
zuletzt vergeben von
Georgieboy

Benutzer161012 

Meistens hier zu finden
Vielleicht liegt es eher an zwischenmenschlichen Faktoren? Ihr seid ja noch nicht so alt, dass es unbedingt etwas mit "körperlichem Verfall" zu tun haben muss. Aber mit der Zeit nutzt sich halt der gegenseitige Reiz etwas ab und Gewöhnung tritt ein.
Dann muss auf andere Weise wieder Pfeffer rein.

(P.S. Mit dem Wort "Performance" habe ich in Bezug auf Sex ein grundsätzliches Problem...)
 
zuletzt vergeben von
Goldbär

Benutzer180126 

Verbringt hier viel Zeit
Einige sehr wichtige Dinge sind ja schon angesprochen, bzw. Fragen gestellt worden. Alter deines Partners, Medikamente, Erkrankungen, Stress, Störungen ganz allgemein und speziell, was Beziehung und Sex von euch betrifft etc. All das hat eventuell Einfluss, oder kann mit dazu beitragen. Wichtigste Frage, was meinst du damit genau? Generelle, oder zeitweise Erektionsstörungen, mangelnde Lust, zu kurzer GV etc.?
Generell hilfreich und unterstützend sind eine gesunde und entspannte Lebensweise, Wundermittel gibt es nicht. Gesunde Ernährung ganz allgemein, und sportliche Betätigung kann helfen, Stichwort Testosteron.
 
zuletzt vergeben von
Nachtwolf1

Benutzer180835  (43)

Benutzer gesperrt
Ganz einfache Antwort: Aufhören zu wichsen. Und auch keine Pornos mehr gucken.
 
zuletzt vergeben von
A

Benutzer180354  (30)

Öfter im Forum
zuletzt vergeben von
Mark11

Benutzer106548 

Team-Alumni
bessere Perfomance
Die meisten sexuellen "Probleme" haben mit dem Kopf und nicht mit dem Unterleib zu tun.

Und Sprache kann extrem verräterisch sein. Wenn man Sex als Leistungssport oder als Arbeit betrachtet, ist es ja fast schon eine logische Folge, dass da irgendwann die "Leistung" nachlässt. Hätte ich als Mann auch Null Lust zu, der Frau eine Performance zu bieten...:schuettel:

Wie wäre es, erst einmal zu klären, WARUM Ihr weniger Sex habt? Und was soll das
Im Schlafzimmer läuft es auf jeden Fall nicht mehr so wie früher.
eigentlich genau heißen? Erzähl mal, was "nicht mehr so wie früher" eigentlich bedeuten soll.
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
1 Löffel Olivenöl täglich soll angeblich helfen. Und finger weg von Pornos.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
zuletzt vergeben von
yoda333

Benutzer178113 

Öfter im Forum
Was ist das genaue Problem? Ist es eine erektile Dysfunktion oder eher eingeschlafene Libido?
 
zuletzt vergeben von
S

Benutzer95335  (36)

Verbringt hier viel Zeit
1 Löffel Olivenöl täglich soll angeblich helfen. Und finger weg von Pornos.

Also ich würde glaub ich eher ein Löffel Leinöl nehmen, ist nicht ganz so eklig.

Wie lange seid ihr denn schon zusammen? Hört sich so an, als wärt ihr schon länger zusammen?
War denn irgendwas anders, als es noch besser lief? Hattet ihr vielleicht Stress gehabt?
Gibt es was, was deinen Freund belastet? Vielleicht gibt es ja was, worüber er nicht reden möchte,
oder er sich vielleicht nicht traut anzusprechen.

Also auf jedenfall würde Sport und gesunde Ernährung helfen.

Also unterstützend helfen könnte Maca und Bockshornklee.
Aber zuerst mal sollten die anderen Dinge geklärt und ausprobiert werden.
 
zuletzt vergeben von
Sun-Fun

Benutzer171320 

Meistens hier zu finden
Ich schliesse mich an, was stört Dich?
Zu wenig Sex?
Zu wenig steif?
Wie alt?
Raucher oder Nichtraucher, kann viel bewirken
Alter?
Medikamente?
Stress?
Gesundheit allgemein?
 
zuletzt vergeben von
Yurriko

Benutzer174969  (29)

Sehr bekannt hier
Ja, hatten wir. War aber ein psychische Sache + "Gewöhnung", gut zureden und Geduld hat da geholfen. Ihm das Gefühl zu geben, dass es okay ist, wenn es mal keine Penetration gibt.

Aber er hatte immer eine Latte ohne Kondom, daher war es einfach zu sehen, dass es kein organisches Problem ist :upsidedown:

Bevor ich mit Potenzmittelchen rumexperiementiere, würde ich vorher die Ursache suche....
 
zuletzt vergeben von
S

Benutzer95335  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also nur um das klar zu stellen,
die 2 Sachen die ich erwähnt hatte, sind keine Potenzmittel.
Es sind natürliche Mittel, um den Testosteronspiegel zu steigern.
Wichtig ist ja hierbei, das es bei Männern erst ab 30 anfängt zu sinken.
und ich weiß nicht wie hoch der normalerweise ist, der Wert. Aber man kann ihn nur bis zu seinem
Maximalen Wert steigern, und nicht drüber hinaus.
 
zuletzt vergeben von
sumsilein

Benutzer157607  (45)

Verbringt hier viel Zeit
ich finds auf jeden fall mal gut, dass ihr beide darüber reden könnt und ihr offen mit diesem thema umgeht. erstmal würde ich den druck aus der sache raus nehmen und euch einfach miteinander beschäftigen, zum beispiel gemeinsame unternehmungen, spaziergänge, abendessen kochen, einen film schauen, etc. ganz zwanglos und ohne hintergedanken. bezüglich ernährung würde ich mich auch mal schlau machen, welche lebensmittel die potenz steigern können, da gibt es ja einiges. ansonsten gibt es ja natürliche mittel zum einnehmen, wie coitosan, die die lust steigern, habe mal gehört, dass das gut wirkt. natürlich sollte man psychische belastungen auch nicht außer acht lassen. hat er denn momentan besonders viel stress oder beschäftigt ihn irgendetwas?
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
Man kann schon ein wenig an den Stellschrauben drehen.

Aminosäuren Arginin + Citrullin sorgen für bessere Durchblutung
Bor (in BIO-Salatgurke) reduziert das SHBG und erhöht das freie Testosteron
Krafttraining ist gut
Ausdauertraining ist shice
Proteinreich essen, auch moderat Kohlenhydrate. Low Carb ist nix langfristig
Schilddrüse checken lassen
Ausreichend schlafen, wenig Stress


Ansonsten... wenn du morgens noch ne Morgenlatte hast, hast du definitiv keinen Testosteronmangel oder Durchblutungsproblem. Dann ist es eher psychisch bedingt.
 
zuletzt vergeben von
Nachtwolf1

Benutzer180835  (43)

Benutzer gesperrt
Zuletzt bearbeitet:
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
Bockshornklee, Maca, Tribulus, Bulbine.. einfach mal probieren..
 
zuletzt vergeben von
2 Woche(n) später
laurelia

Benutzer180552  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Vielleicht liegt es eher an zwischenmenschlichen Faktoren? Ihr seid ja noch nicht so alt, dass es unbedingt etwas mit "körperlichem Verfall" zu tun haben muss.

Hmm, ja an körperlichem Verfall könnte es jetzt eigentlich nicht liegen, im schlimmsten Fall hat es mit etwas zu tun, das dann ein Arzt herausfinden müsste, aber so weit würde ich jetzt noch nicht gehen. Wir hoffen ja auf das Beste, dass es vielleicht auch wie du gemeint hast einfach daran liegt, dass zu wenig „Feuer“ herrscht im Schlafzimmer.

Es gibt einige Lebensmittel, die sich positiv auf die Potenz auswirken können/sollen.
Weißt du vielleicht welche Lebensmittel das sind, die sich eben positiv auf die Potenz auswirken? Medikamente nimmt er keine und andere Nebenerkrankungen hat er jetzt eigentlich auch nicht. Falls sich aber nichts verbessert wird er das auf jeden Fall machen, aber ich würde gerne mal andere Optionen auszuprobieren.


Und Sprache kann extrem verräterisch sein. Wenn man Sex als Leistungssport oder als Arbeit betrachtet, ist es ja fast schon eine logische Folge, dass da irgendwann die "Leistung" nachlässt. Hätte ich als Mann auch Null Lust zu, der Frau eine Performance zu bieten...:schuettel:
Ok, ja ich verstehe, dass man das dann auch anders betiteln sollte und nicht so viel Druck auf das ganze setzen sollte. Da kann ich mich auf jeden Fall auch verbessern und mir in der Hinsicht bisschen Mühe geben.

ansonsten gibt es ja natürliche mittel zum einnehmen, wie coitosan, die die lust steigern, habe mal gehört, dass das gut wirkt. natürlich sollte man psychische belastungen auch nicht außer acht lassen. hat er denn momentan besonders viel stress oder beschäftigt ihn irgendetwas?
Naja, wir beide haben gerade etwas Stress auch von unseren beiden Jobs und die psychische Belastung von Corona und dem Lockdown ist ja auch nicht außer Acht zu lassen, würd ich sagen. Sonst könnte eben auch ein klärendes Gespräch zwischen uns dafür sorgen, dass wir gemeinsam auf die Ursache kommen. Wegen dem Mittel, das du erwähnt hast, hast du es denn schon selbst mal ausprobiert oder nur mal davon gehört? Kennst du vielleicht jemand der schonmal Erfahrungen damit hatte?
 
zuletzt vergeben von
sumsilein

Benutzer157607  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, wir beide haben gerade etwas Stress auch von unseren beiden Jobs und die psychische Belastung von Corona und dem Lockdown ist ja auch nicht außer Acht zu lassen, würd ich sagen. Sonst könnte eben auch ein klärendes Gespräch zwischen uns dafür sorgen, dass wir gemeinsam auf die Ursache kommen. Wegen dem Mittel, das du erwähnt hast, hast du es denn schon selbst mal ausprobiert oder nur mal davon gehört? Kennst du vielleicht jemand der schonmal Erfahrungen damit hatte?

okay, wenn ihr gestresst seid, solltet ihr euch vielleicht mal bewusst eine gemeinsame auszeit nehmen. (von stress kann ich auch ein liedchen singen!) stress beeinflusst so vieles im leben und kann die lebensqualität beeinträchtigen. macht mal einen entspannten tag oder abend zu zweit, ohne handy und ohne verpflichtungen. einfach, damit ihr euch wieder näher kommt und kurz abschalten könnt. ich kenne jemanden, dem coitosan bei seinen potenzproblemen weitergeholfen hat. ist was natürliches, also durchaus einen versuch wert. ein gespräch, um der sache auf den grund zu gehen halte ich auch für eine gute idee.
 
zuletzt vergeben von
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

F
Antworten
6
Aufrufe
653
Spiralnudel
Spiralnudel
L
Antworten
39
Aufrufe
5K
LoveMan1088
L
BananaPlanter
Antworten
33
Aufrufe
4K
Sun-Fun
Sun-Fun
F
Antworten
88
Aufrufe
9K
halbleiter
halbleiter
L
Antworten
25
Aufrufe
14K
I
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren