Wie flirtet man?

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Ja, die Frage ist ernst gemeint, und richtet sich sowohl an Mädels, wie auch euch, Herren der Schöpfung:
Wie flirtet man? Wo beginnt man den einstieg?

Um es kurz zusammen zu fassen: Ich war immer ein Einzelgänger, hatte keine Freundschaften in meiner Kindheit und Jugend. Ich kann bis dato eine Freundin aufzählen, dass ist aber inzwischen 13 Jahre her. Damals war es sie, die mich angeschrieben hatte, nach dem sie meine Fanfiktion gelesen hatte.

Jahre lang war ich also wieder Solo, bis ich vor einem Jahr dazu überging eine Therapie zu machen, und meine Vergangenheit aufzuarbeiten. Denn, ich will eigentlich nicht mehr unbedingt alleine bleiben. Ich habe einige Fortschritte gemacht (was ich in diversen Beiträgen auch schon erzählt hatte), und versuche mich nun seit etwa 6 Monaten an einigen "Trockenübungen". Sprich; Ich bin auf diversen Seiten und Chats unterwegs, und schreibe fleisig, einfach um Kontakte zu knöpfen (nicht, um unbedingt jetzt sofort was zu finden), was bis vor ein Jahr undenkbar gewesen wäre. Seit her hat sich innerlich einiges geändert, und ich habe die Angst überwunden abgelehnt zu werden. Körpe zu bekommen ist okay, aber ich bekomme NUR Körpe, nicht mal der Versuch wird mir gestattet, eine unterhaltung zu führen xD

Fast alle Frauen schreiben, das sie auf platte Anmachen wie "Hey wie gehts" erst gar nicht eingehen. Sie wollen einen Text sehen, der "aussagekräftig" ist oder "niveau" hat, was immer man darunter auch verstehen möchte.
Ich lese mir also bewusst die PROFILE der Frauenwelt durch, um einfach etwas zu haben, mit dem ich arbeiten kann (wobei einige gar nichts im Profil stehen haben, aber anständige Nachrichten erwarten, lol). Nun gut, ich habe es mit lockern, witzigen Sachen probiert, mit einem Wall of Text, um zu zeigen, das ich ihr Profil auch tatsächlich gelesen habe, aber es kommt nichts.

99% Antworten gar nicht, und das 1% sagt mehr, oder weniger deutlich, das ich mich verpissen soll.
"Sorry, du bist nicht mein Typ", das höre ich ständig.

Nun geht das wie gesagt bereits Monate, und langsam bin ich frustriert. Sicher, die Welt ist groß, und man kann nicht sofort 1000 Leute finden mit denen man kann, aber langsam sollte sich doch zumindest eine unverfängliche bekanntschaft aufbauen? Doch ich trete auf der Stelle zur Zeit.

Der nächste, logische Schritt wäre das weggehen, Singeltreffen usw, aber ich wollte wie gesagt eigentlich erst Mal erfahrungen an Land machen, bevor ich mich ins Wasser stürze.

Das Thema ist komplex, und kann sicher nicht pauschal beantwortet werden. Was der eine mag, findet der andere wieder Doof, das ist mir klar. ^^
Aber zumindest eine richtung, wohin ich denn gehen könnte, wäre toll. Ich fische hier völlig im dunkeln.
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Naja, dir ist doch schon bewusst, dass die Response Quote bei Online Plattformen nicht (nur) an Qualität deines Anschreibens liegt, sondern viel mehr am Profil und Fotos? :confused: Ich behaupte, für einen normalen Mann ohne große Erfahrung, der Dating Seiten als einzige Möglichkeit für neue Kontakte betrachtet, wird es schnell frustrierend.

Hast du Hobbies? An deiner Stelle würde ich eher spezialisierte Foren oder Events finden und neben einer normalen Kommunikation da flirten. Da kommst du schon anders rüber und hast bereits am Anfang viele Gemeinsamkeiten mit Userinnen, die man als Basis für Flirt nutzen kann.
 

Benutzer156607 

Sorgt für Gesprächsstoff
An deiner Stelle würde ich eher spezialisierte Foren oder Events finden und neben einer normalen Kommunikation da flirten.

Das ist immer sehr leicht gesagt. Mir kommts so vor, als sei der TE ein kleiner Nerd(das mein ich nich böse). Lieg ich da richtig, Onkelbaka Onkelbaka ? :zwinker: Wenn dem so ist, dann ist es gar nicht so einfach Hobbys zu finden, bei denen die Frauenquote stimmt. Ich sprech da leider aus eigener Erfahrung. In welchem Forum sollte man denn suchen? Im XBox Forum? Im Java Forum? Im Mikrocontroller Forum? In all diesen Foren kommt vielleicht eine Frau auf 300 Männer.

Onkelbaka Onkelbaka

Auf welcher Single Plattform bist du bisher unterwegs? Gibt es dort Matches? Wenn ja würde mich mal interessieren, wieviele Matches du dort in welchem Zeitraum gesammelt hast. Meist liegt es tatsächlich an den Fotos, wie Hedonistin bereits schrieb. Diese Plattformen sind leider extrem oberflächlich. Wenn die Fotos nicht stimmen, ist der erste Eindruck versaut und dann ist es fast egal was du schreibst. Das darfst du nicht außer acht lassen!
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Das ist immer sehr leicht gesagt. Mir kommts so vor, als sei der TE ein kleiner Nerd(das mein ich nich böse). Lieg ich da richtig, Onkelbaka Onkelbaka ? :zwinker: Wenn dem so ist, dann ist es gar nicht so einfach Hobbys zu finden, bei denen die Frauenquote stimmt. Ich sprech da leider aus eigener Erfahrung. In welchem Forum sollte man denn suchen? Im XBox Forum? Im Java Forum? Im Mikrocontroller Forum? In all diesen Foren kommt vielleicht eine Frau auf 300 Männer.

Onkelbaka Onkelbaka

Auf welcher Single Plattform bist du bisher unterwegs? Gibt es dort Matches? Wenn ja würde mich mal interessieren, wieviele Matches du dort in welchem Zeitraum gesammelt hast. Meist liegt es tatsächlich an den Fotos, wie Hedonistin bereits schrieb. Diese Plattformen sind leider extrem oberflächlich. Wenn die Fotos nicht stimmen, ist der erste Eindruck versaut und dann ist es fast egal was du schreibst. Das darfst du nicht außer acht lassen!

Mehr oder weniger stimmt das alles was du sagst. Im Umkehrschluss kann das letztlich nur bedeuten, das ich den Trockenschwimmerkurs überspringen, und direkt ins Wasser hüpfen müsste.
 

Benutzer156607 

Sorgt für Gesprächsstoff
Im Umkehrschluss kann das letztlich nur bedeuten, das ich den Trockenschwimmerkurs überspringen, und direkt ins Wasser hüpfen müsste.

Entweder das, oder aber du gehst mal shoppen, zum Friseur und machst mal beim Fotografen 5 nette professionelle Fotos. Danach steigen die Chancen immens auf solchen Plattformen. :grin:
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Entweder das, oder aber du gehst mal shoppen, zum Friseur und machst mal beim Fotografen 5 nette professionelle Fotos. Danach steigen die Chancen immens auf solchen Plattformen. :grin:
Nein das wird nicht passieren. Ich hätte ohnehin keine Haare die ich schneiden könnte, zudem komme ich aus einer fotografenfamilie und spare das Geld. An den Bildern liegt es nicht, das versichere ich dir. ^^
 

Benutzer148012  (33)

Öfters im Forum
Tja OnkelIdiot *ja ich kann etwas japanisch* :tongue:

das frage ich mich auch immer.. ich kenne das selbst das frauen selten antworten.. liegt einfach oft an der Laune der Frau, wie viele Nachrichten sie zu dem zeitpunkt bekommt und was du schreibst..
Im schlimmsten Fall hat sie heute 30 Nachrichten bekommen, hatte einen scheiß tag, die ersten 5 Nachrichten waren sowas wie "bock zu ficken" "geiles luder" oder ein schwanzbild.. schon haben die anderen.. auch wenn die Nachricht super ist.. verloren.. es ist wie glücksspiel..

Das einzigste was du machen kannst ist auf ihr profil einzugehen, und ins Anschreiben ein paar Fragen einzubauen und etwas neugierig auf dich zu machen.

Ihr Hobby : Tanzen, Serien schauen und Wandern

Hey XXXX
wie ich gelesen habe schaust du gerne Serien, ich schaue gerne xxxx, was sind denn deine Lieblingsserien wo du dich gerne mal entspannst?
Wo wanderst du denn gerne? warst du schon mal im XXXXXX wandern? da hat man tolle aussichten

man(n) muss irgendwie immer gleich etwas fragen das die meisten frauen überhaupt auf die idee kommen zu antworten. Ist zumindest mein Eindruck xD

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen ^.^
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Tja OnkelIdiot *ja ich kann etwas japanisch* :tongue:

das frage ich mich auch immer.. ich kenne das selbst das frauen selten antworten.. liegt einfach oft an der Laune der Frau, wie viele Nachrichten sie zu dem zeitpunkt bekommt und was du schreibst..
Im schlimmsten Fall hat sie heute 30 Nachrichten bekommen, hatte einen scheiß tag, die ersten 5 Nachrichten waren sowas wie "bock zu ficken" "geiles luder" oder ein schwanzbild.. schon haben die anderen.. auch wenn die Nachricht super ist.. verloren.. es ist wie glücksspiel..

Das einzigste was du machen kannst ist auf ihr profil einzugehen, und ins Anschreiben ein paar Fragen einzubauen und etwas neugierig auf dich zu machen.

Ihr Hobby : Tanzen, Serien schauen und Wandern

Hey XXXX
wie ich gelesen habe schaust du gerne Serien, ich schaue gerne xxxx, was sind denn deine Lieblingsserien wo du dich gerne mal entspannst?
Wo wanderst du denn gerne? warst du schon mal im XXXXXX wandern? da hat man tolle aussichten

man(n) muss irgendwie immer gleich etwas fragen das die meisten frauen überhaupt auf die idee kommen zu antworten. Ist zumindest mein Eindruck xD

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen ^.^

Genau das mache ich ja, deswegen habe ich ja geschrieben, das ich nach möglichkeit immer auf ihr Profil eingehe^^
 

Benutzer148012  (33)

Öfters im Forum
wie gesagt, ich kenne das...
wenn du das alles tust.. dann machst du es schon richtig.. dann liegt es eher an dem fluch des netzes ^^
es ist ziemlich oberflächlig geworden.. und wenn frau keine gute laune hat, kann man noch so toll schreiben..
Leider
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Das ist immer sehr leicht gesagt. Mir kommts so vor, als sei der TE ein kleiner Nerd(das mein ich nich böse). Lieg ich da richtig, Onkelbaka Onkelbaka ? :zwinker: Wenn dem so ist, dann ist es gar nicht so einfach Hobbys zu finden, bei denen die Frauenquote stimmt. Ich sprech da leider aus eigener Erfahrung. In welchem Forum sollte man denn suchen? Im XBox Forum? Im Java Forum? Im Mikrocontroller Forum? In all diesen Foren kommt vielleicht eine Frau auf 300 Männer.
Ich weiß nicht, ob deine Behauptung stimmt, weil Onkelbaka Onkelbaka meine Frage zu seinen Hobbys ja nicht beantwortet hat. Wegen seinem Namen und Avatar habe ich mir eher gedacht, seine Interessen wären evtl. Manga, Anime und Cosplay. Da ist die Frauenquote meines Wissens schon hoch.
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Ich weiß nicht, ob deine Behauptung stimmt, weil Onkelbaka Onkelbaka meine Frage zu seinen Hobbys ja nicht beantwortet hat. Wegen seinem Namen und Avatar habe ich mir eher gedacht, seine Interessen wären evtl. Manga, Anime und Cosplay. Da ist die Frauenquote meines Wissens schon hoch.

Cranston hats gesagt, in meinem Umfeld, sofern man davon reden kann, gibt es nicht viel spielraum für flirts.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hast du etwas spannendes über dich selbst zu erzählen?
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Hast du etwas spannendes über dich selbst zu erzählen?

Was ist denn Spannend für dich? Wenn du darunter verstehst, das ich ein sponater Kerl bin, der Surft und von Brücken springt, sportlich ist, und wenn ich nicht gerade die Welt rette, eine schöne Oper besuche, dann nein.

Ich kann von 12 Umzügen berichten, ich bin insgesamt, denke ich, ein recht witziger Kerl.^^
Ich kann gut zuhören, ich mag Astronomie, philosophische Grundsatzdiskussionen aller Art, ich interessiere mich für Politik, Militärtechnik und Taktik, ich liebe Star Trek/Star Wars, Sci-Fi allgemein, genau wie Fanatsy. Ich lese und schreibe auch eigne Geschichten. Aber im großen und ganzen bin ich ein couchpotato. Ich trage viel unnützes Wissen mit mir herum, Fakt ist, dass das, was ich gerne mache, oder spannden finde, viele andere eher eher als langweilig defenieren, das ist mir klar.^^

All das gebe ich im Profil diverser Datingseiten aber nicht an. Denn das scheint noch mehr abzuschrecken (Nerdalarm), sprich, ich mache eigentlich genau das, was ich extrem ablehne: Ich verstecke mein Wesen, nur um vielleicht ne Chance zu haben, um jemanden kennen zu lerne? Fakt ist, es scheint ja nicht zu klappen... vielleicht sollte ich aufhören das zu verstecken und das volle schiene fahren?

Dazu kommt halt, das ich im großen und ganzen null Soziale kompentenzen habe. Meine Psychologin sieht das zwar anders, aber Fakt ist, ich gehe nicht gerne Weg. Ich hasse große Menschenmassen. Ich gehe auf keine Konzerte oder in Discos, ich trinke nicht, und das werde ich auch nie. Ich hasse betrunkene Menschen, und das sage ich bewusst, nicht einfach so. Mir bedeutet aussehen überhaupt nichts, ich laufe so rum wie es mir gefällt, und all das zusammengefasst, sind natürlich keine guten voraussetzungen. Dazu kommt, ich bin klein, dick, Glatzköpfig, Brillenträger. Ich bin also bereits von Natur aus benachteiligt, bzw schränkt mich bei der Partnerwahl scheinbar ein^^

Denn Fakt ist, ich höre von Frauen drei Dinge mein ganzes Leben lang, durchaus auch im RL, nicht nur online:

>Sorry, du bist nicht mein Typ
>Lass uns Freunde sein (Inklusive Kontaktabbruch)
>Ich bin Lesbisch, sorry. (ja ne, is klar *AUGEN ROLLT*) xD

Achja, hinzu kommt, das ich von vielen, die mich nur Oberflächlich kennen, diese frage kommt:

"Bist du Schwul?"

Was immer es auch sein mag, ich muss etwas an mir haben, das unglaublich abschreckend ist, bzw ich MUSS ja irgendetwas tun, oder eben nicht tun, da sich das Verhalten all jener Mädels erschreckend ähnelt. Ich häng ich jetzt noch ein Bild von mir ran, recht aktuell, einfach um mal einen Eindruck zu bekommen:

panzergerd-pro0vl0p.jpg
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
jetzt noch ein Bild von mir ran, recht aktuell, einfach um mal einen Eindruck zu bekommen:
hochgezogene schultern, grimmiger blick, noch dazu halb von oben - nichts gegen ne halbe glatze, aber sie muss nicht derartig demonstriert werden...
a) wirkt das, wie wenn man cheffe grade mit einem nichtigen anliegen bei wichtiger arbeit gestört hat - dieses "von unten hoch" mit dem blick - und b) erwecken die hochgezogenen schultern einen eindruck von defensiv-angriffslustig.

sorry, das ist nicht sehr nett, ich weiß... aber es ist ehrlich. ehrlich aus meiner sicht.
wie wäre es stattdessen mal mit einem frontalbild und wenigstens der andeutung eines lächelns, schultern entspannt oder zurückgenommen?
[doublepost=1448991804,1448991572][/doublepost]was flirten angeht, dazu kann ich nicht viel sagen - sowas ergibt sich oder eben nicht - aber es gab bislang nur einen trick, mit dem man mich zum antworten gebracht hat, wenn ich eigentlich nicht wollte: "darf ich dir einige fragen stellen, auf die du spontan antwortest, was dir als erstes in den sinn kommt? nichts sexuelles oder so, falls du das nun befürchtest." - und es waren recht ausgefeilte und definitiv vorbereitete fragen die mich zum grinsen brachten. ich hab sie nicht mehr im kopf, es waren so simple sachen wie lieblingsfarbe, getränk, essen... aber auch komplexere mit vordefinierten situationen.
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
hochgezogene schultern, grimmiger blick, noch dazu halb von oben - nichts gegen ne halbe glatze, aber sie muss nicht derartig demonstriert werden...
a) wirkt das, wie wenn man cheffe grade mit einem nichtigen anliegen bei wichtiger arbeit gestört hat - dieses "von unten hoch" mit dem blick - und b) erwecken die hochgezogenen schultern einen eindruck von defensiv-angriffslustig.

sorry, das ist nicht sehr nett, ich weiß... aber es ist ehrlich. ehrlich aus meiner sicht.
wie wäre es stattdessen mal mit einem frontalbild und wenigstens der andeutung eines lächelns, schultern entspannt oder zurückgenommen?
[doublepost=1448991804,1448991572][/doublepost]was flirten angeht, dazu kann ich nicht viel sagen - sowas ergibt sich oder eben nicht - aber es gab bislang nur einen trick, mit dem man mich zum antworten gebracht hat, wenn ich eigentlich nicht wollte: "darf ich dir einige fragen stellen, auf die du spontan antwortest, was dir als erstes in den sinn kommt? nichts sexuelles oder so, falls du das nun befürchtest." - und es waren recht ausgefeilte und definitiv vorbereitete fragen die mich zum grinsen brachten. ich hab sie nicht mehr im kopf, es waren so simple sachen wie lieblingsfarbe, getränk, essen... aber auch komplexere mit vordefinierten situationen.

Beschäftigst du dich mit nonverbaler kommunikation? Würde mich mal interessieren.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Beschäftigst du dich mit nonverbaler kommunikation? Würde mich mal interessieren.
ähh.... wenn sie mir zufällig über den weg läuft? sicher.

dadurch, dass ich hauptsächlich online bekanntschaften oder gar freundschaften schliesse und auch - mit einer ausnahme - alle meine partner online kennengelernt habe achte ich halt auf sowas. an und für sich ist das bild ja nur eine momentaufnahme und jeder hat momente, in denen er unvorteilhaft wirkt - aber wenn es das bild ist was du wählst um dich darzustellen, dann sagt das schon einiges über dich aus in meinen augen. darüber, wie du dich siehst bzw. dich darstellen willst und somit letztlich, obwohl es nur ein bild ist, etwas über deine art und deinen charakter.

das ist auch der einzige grund weshalb ich es so kritisch betrachte: wäre es nur ein bild unter vielen, dann würde es ganz anders wirken. so ist es aber das einzige bild - das einzige, woraus man rückschlüsse ziehen kann.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ehrliche Meinung zum Bild: Verbesserungswürdig, da hat Nevery ja schon gut was zu gesagt) und ich finde auch den Bart nicht grade optimal. Ansonsten siehst du eben wie ein durchschnittlicher Mann Mitte 30 aus.

Ansonsten machst du es dir meiner Meinung und Erfahrung nach durch das Verstecken deiner Interessen schwerer,

Gehen wir mal von 2 Menschen aus, beide gleich aussehend und in meinen Augen attraktiv.
Typ a) Club-Gänger, jedes Wochenende auf der Piste, frisiert gerne seinen Wagen, raucht, definiert sich als Partytyp und Draufgänger, hat viele Fotos auf denen er Dinge wie Bunjeejumping macht.
Typ b) Couch-Potato, mag Games, interessiert sich für Table Top, posiert auf Fotos vor einen Star Wars Figuren, zieht ein gutes Buch einem Abend in der Disco vor.

Ich (und illustererweise auch der grösste Teil meiner weiblichen Bekannten) würde bei Typ A gelangweilt wegklicken und bei Typ B sofort eine Nachricht schreiben.

Ja, ich weiss, jetzt werden wieder SEHR viele User kommen und mir sagen, ich wäre eine Ausnahme. Ja und? Ja, es interessiert sich tendenziell ein geringerer Prozentsatz an Frauen für "Nerds". Aber ist gemeinsames Rumgeeken denn nicht viel toller als vorzuspielen, man fände es total dufte auf einer Party zu sein auf die man keinen Bock hat? Ist es nicht viel schöner sich ausgelassen und freudig über diverse Ghibli-Filme zu unterhalten anstatt belanglosen Smalltalk über das Wetter zu finden?

Ich mag Menschen mit Leidenschaften, mit Interessen die ihnen wirklich Spass machen. Und auch wenn man eben nur einen kleineren Teil damit anspricht, ist es doch umso schöner eben dann passende Menschen zu finden. Das geht aber nur, wenn man entsprechend offen und ehrlich durch die Welt geht.
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
ähh.... wenn sie mir zufällig über den weg läuft? sicher.

dadurch, dass ich hauptsächlich online bekanntschaften oder gar freundschaften schliesse und auch - mit einer ausnahme - alle meine partner online kennengelernt habe achte ich halt auf sowas. an und für sich ist das bild ja nur eine momentaufnahme und jeder hat momente, in denen er unvorteilhaft wirkt - aber wenn es das bild ist was du wählst um dich darzustellen, dann sagt das schon einiges über dich aus in meinen augen. darüber, wie du dich siehst bzw. dich darstellen willst und somit letztlich, obwohl es nur ein bild ist, etwas über deine art und deinen charakter.

das ist auch der einzige grund weshalb ich es so kritisch betrachte: wäre es nur ein bild unter vielen, dann würde es ganz anders wirken. so ist es aber das einzige bild - das einzige, woraus man rückschlüsse ziehen kann.
Faszinierend, du scheinst eine natürliche, bewusste empathie dafür zu besitzen. Der großteil der kommikation erfolgt ja nonverbal, also unbewusst. Du achtest auf etwas, worüber ich mir nie gedanken gemacht habe. Ich werde es mir merken^^

@Harley

Dem ist nichts hinzuzufügen^^
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Achja, ich frage übrigens gern nach dem Lieblings-Zaun bzw der Lieblings-Zaunart.
Das lockt einige aus der Reserve, schafft es ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern und ist eben mehr als ein "Hi, wie geht's?".

Off-Topic:
Mein Mann und ich haben die gleiche Lieblings-Zaunart: Stacheldrahtzaun. Ich finde das sehr romantisch. :herz:
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Achja, ich frage übrigens gern nach dem Lieblings-Zaun bzw der Lieblings-Zaunart.
Das lockt einige aus der Reserve, schafft es ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern und ist eben mehr als ein "Hi, wie geht's?".

Off-Topic:
Mein Mann und ich haben die gleiche Lieblings-Zaunart: Stacheldrahtzaun. Ich finde das sehr romantisch. :herz:

Hahaha, das ist ja mal putzig xD
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren