Wie eine Kassiererin im Supermarkt ansprechen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer99537  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,

Bei uns im Supermarkt (Kaufland) ist eine Kassiererin, die ich voll hübsch finde.
Ich hab sie auch schon mehrmals da gesehen. Ich glaub ich hab mich bisschen in sie verguckt. :ashamed: :herz::ashamed:
Sie ist ungefähr so 19 bis 20. Ich bin 22. Ich weiß, eine Kassiererin im Supermarkt
anzuprechen ist vielleicht nicht so toll, aber trotzdem.
Hat jemand Tipps wie ich sie ansprechen oder mit ihr in Kontakt treten könnte? :ashamed:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer96678  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde sagen, du begrüßt sie immer mit so einem netten, schüchternen Blick. Dann wird sie merken, dass du was von ihr willst.

Oder

Soweit ich weiß sind die Kassen bei Kaufland nicht immer voll oder? Dann kannst Du doch einfach warten, bis niemand mehr an der Kasse ist und dann kannst du einfach mit ihr mal reden. Du kannst sie z.B. fragen wo eine bestimmte Ware ist oder so
 
zuletzt vergeben von

Benutzer98010  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht wäre es besser, Du reichst ihr einfach mal zusammen mit dem Geld für den Einkauf einen Zettel à la "Würde Dich gerne näher kennenlernen." Setz' Deine Handynummer dazu - damit drängst Du Dich ihr nicht auf. sondern überlässt ihr die Entscheidung, ob sie darauf eingehen will oder nicht.

Vorsichtig wäre ich damit, sie direkt anzusprechen. Ich habe selbst eine Verwandte, die im o.g. Unternehmen an der Kasse arbeitet und von der weiß ich, dass es dort mittlerweile möglich und wohl auch üblich ist, dass die Kassiererinnen über ein Mikrofon "abgehört" werden können. Dadurch soll festgestellt werden, wie freundlich die Kassiererinnen mit den Kunden umgehen. Die Kassiererinnen können das gar nicht mitbekommen, ob bei ihnen gerade einer mithört oder nicht. Möglicherweise würde sie sich im direkten Gespräch deshalb mehr zurückhalten, als ihr selber lieb ist...
 
zuletzt vergeben von

Benutzer58933 

Verbringt hier viel Zeit
Mit direkten Anmachen wäre ich auch vorsichtig. Ich arbeite bei Kaufland (nicht an der Kasse) und wir haben extra Anweisungen bekommen, dass wir nicht flirten sollen und "private Kontakte" nicht erwünscht sind.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer98010  (31)

Verbringt hier viel Zeit
@Asti:

Eine kurze Frage: Haben sie Euch auch gesagt, warum das unerwünscht ist? Bei meiner Verwandten gab's nämlich nicht mal 'ne Begründung für diesen Schwachsinn...
 
zuletzt vergeben von

Benutzer58933 

Verbringt hier viel Zeit
@m1991: Weil es wohl unseriös wirkt.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer98010  (31)

Verbringt hier viel Zeit
@Asti: Danke für die Info.
Trotzdem, ich finde das ziemlich übertrieben. Ich meine, es wäre sicherlich nicht gut, wenn eine Kassiererin mit einem Kunden Privatgespräche führt und dahinter staut sich die Schlage - aber wenn kein Nachfolge-Kunde ansteht, was ist denn dann schon dabei???
Egal, ob Postbote, Handwerker oder KITA-Personal - in jeder Branche ist es doch ganz normal, wenn mit dem Kunden/Klienten/etc. noch ein paar zusätzliche Worte gewechselt werden - aber im Handel soll es auf einmal unseriös sein. Dafür fehlt mir das Verständnis...
 
zuletzt vergeben von

Benutzer99537  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht wäre es besser, Du reichst ihr einfach mal zusammen mit dem Geld für den Einkauf einen Zettel à la "Würde Dich gerne näher kennenlernen." Setz' Deine Handynummer dazu - damit drängst Du Dich ihr nicht auf. sondern überlässt ihr die Entscheidung, ob sie darauf eingehen will oder nicht.

Vorsichtig wäre ich damit, sie direkt anzusprechen. Ich habe selbst eine Verwandte, die im o.g. Unternehmen an der Kasse arbeitet und von der weiß ich, dass es dort mittlerweile möglich und wohl auch üblich ist, dass die Kassiererinnen über ein Mikrofon "abgehört" werden können. Dadurch soll festgestellt werden, wie freundlich die Kassiererinnen mit den Kunden umgehen. Die Kassiererinnen können das gar nicht mitbekommen, ob bei ihnen gerade einer mithört oder nicht. Möglicherweise würde sie sich im direkten Gespräch deshalb mehr zurückhalten, als ihr selber lieb ist...
hmm das mit dem zettel hab ich mir auch schon gedacht.
wo ich dann meine handy- und icq nummer reinschreibe, vllt meldet sie sich ja :smile2:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer98010  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich wünsche Dir jedenfalls viel Glück.

Es gibt ja eigentlich nur zwei Möglichkeiten.
1. Sie hat keinerlei Interesse an Dir, denkt sich "Was will der Trottel eigentlich?", schmeißt den Zettel weg und das war's - dann hast Du's wenigstens probiert.
2. Du weckst Ihr Interesse uns sie meldet sich bei Dir - dann schaust Du einfach, was draus wird/werden könnte.

So gesehen hast Du ja nichts zu verlieren...
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
hmm das mit dem zettel hab ich mir auch schon gedacht.
wo ich dann meine handy- und icq nummer reinschreibe, vllt meldet sie sich ja :smile2:

Ja des ist ne gute idee. Aber trotzdem ne Frage, steht sie wirklich immer nur an der Kasse? Nie Regal einräumen oder so? Des wäre meiner Meinung nach definitv einfacher.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer99537  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja des ist ne gute idee. Aber trotzdem ne Frage, steht sie wirklich immer nur an der Kasse? Nie Regal einräumen oder so? Des wäre meiner Meinung nach definitv einfacher.
ja sie ist immer nur an der kasse :frown:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer95172  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hey Soulja :smile:

Setz dein schönstes Lächeln auf... ein herzliches, das ausdrückt, dass du super gelaunt bist und dann gehst du zu ihr hin und wünscht ihr einen schönen Tag :smile:
Von da an wird alles von alleine laufen und da du grinst/lächelst wirst du keine Angst haben :zwinker:

Oder du machst etwas aus der Situation heraus.
Zum Beispiel irgend ein Witz mit den Dingen, die du eingekauft hast. Lass dir was einfallen... mit ein bisschen Kreativität und dem Lächeln klappt das schon :zwinker:

Und dann uns erzählen, was dir tolles passiert beim "Ansprechen" :smile:


Viel Spaß



Gruß Sebastian
 
zuletzt vergeben von

Benutzer99537  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Soll ich ihr dann einfach nur den Zettel geben ohne was zu sagen?
Oder soll ich noch sagen "Würde mich freuen dich mal kennenzulernen" oder "Würde mich freuen, wenn du dich mal meldest"?
 
zuletzt vergeben von

Benutzer99650 

Verbringt hier viel Zeit
Sei etwas lansgammer beim Zahlen > Grinse sie ganz toll an, dann gib ihr den Zettel und hau so schnell wie möglich ab!

So weckst Du ihr Interesse und sie wird sich sicher erinnern von wem der Zettel kam und wenn sie auch Interesse hat, dann ruft sie dich sicher an :smile:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer99537  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Was haltet ihr denn von folgendem Text:

Hey na du,

Ich find dich echt voll sympathisch und würd dich gern mal kennenlernen.
Wir könnten ja mal was zusammen trinken oder essen gehen.
Kannst dich ja mal bei mir melden.
Meine Handynummer ist xyz und meine ICQ-Nummer xyz.
Kannst mich ja mal anrufen oder mir schreiben.
Würd mich freuen. :smile2:

Ich heiße übrigens xyz.

Dann hoffentlich bis bald :smile2:


? :ashamed:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer99537  (33)

Verbringt hier viel Zeit
hmm ok hast Recht, das mit dem essen gehen lass ich lieber raus. :smile:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer99537  (33)

Verbringt hier viel Zeit
also ich würde dieses "ich finde dich total sympathisch" rausnehmen, denn schließlich weißt du nicht ob sie sympathisch ist, du kennst sie ja nicht.. :zwinker:

Ich würde es einfach bei 2 sätzen belassen a la: "Hey, du bist mir schon mehrfach aufgefallen, ich würde dich gerne näher kennenlernen. Meld dich doch mal wenn du Lust hast, würde mich freuen. Handynr: xyz, ICQ: xyz. Darunter deinen Namen setzen.

Lass auch das mit dem Essen gehen raus, das ist zu vorschnell, das könnt ihr auch alles später klären, falls da ein Interesse besteht.. :zwinker:
Mit "Ich find dich echt voll sympathisch" meine ich, dass ich sie hübsch finde, oder soll ich das lieber rauslassen?
 
zuletzt vergeben von

Benutzer93801  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Auch wenn es vermutlich nicht dem entsprichst was du umsetzen kannst, würde ich eine Frau die maximal 1 bis 2 Minuten für mich Zeit hat immer direkt ansprechen. Damit meine ich in einer hervorragenden Körpersprache und Tonalität das "ICH sie Interessant finde und Sie kennen lernen werde.!" .

Ich probiere das recht oft, und es funktioniert. Es ist besser und sicherer als so ein unverbindliches gelaber, mit all den "wenns" und "könntest" sowie dem Social Network Quatsch der ihr immer, und ganz besonders leicht, die Möglichkeit gibt dich in die Wüste zu schicken.

Egal was du sagst, die Wahrscheinlichkeit das es klappt liegt bei unter 5% - und das ist ein Wert den ich erreiche.

Ein anderes Prob ist das du hier bereits sehr Unsicher wirkst. Schauen wir uns mal deinen Text an:

"Hey" ist ok und erzeugt Aufmerksamkeit.
"na du" ist larie farie und gibt ihr die Möglichkeit sich ganz schnell eine Meinung zu bilden und / oder sich zu fragen...was will der denn.

Ich find dich echt voll sympathisch und würd dich gern mal kennenlernen.
"Ich finde dich voll Sympathisch" drückt zumindest ein direktes Interesse aus. Es gibt aber bessere Worte für "Sympathisch". "und würde dich gern mal kennenlernen" sagt nichts aus, nicht mal das du den Willen dazu hast. Eine solche Phrase bewirkt nur das der gegenüber sich das vorstellt und dies mit dem Bild kombiniert das sie aus den ersten 3 Sekunden hat seid sie dich an diesem Tag gesehen hat (+dem dem Bild das sie bereits von dir hat).
Etwas wie "ich werde dich kennen lernen" kannst du in der erste Sekunde nur mit einem geistigen "ja" beantworten, um ein "nein" zu denken musst man Zeit investieren, da es mehr aufwand erfordert. Schau dir Werbung an und frage dich wie oft du instant "nein" gedacht hast, das lag nie an dem Produkt sondern an der Aussage oder Fragestellung. was in 5 Sekunden nach der Aussage oder Frage gedacht wird steht auf einem anderen Blatt.
Wir könnten ja mal was zusammen trinken oder essen gehen.
Wieder eine "Bitte" - aber um auf "Bitten2 einzugehen habe ich keine Lust, soviel sei dazu gesagt es ist immer besser eine Ansage oder gut formulierte Tatsache zu präsentieren als eine Bitte. "essen gehen" oder "etwas trinken" gehen ist beides zusammen total wischie waschie. Ihr seid vermutlich nicht in dem Alter in dem man standardmäßig "essen" geht. Wie gesagt Aussage und Formulierung sind scheiße.
Kannst dich ja mal bei mir melden.
Wie macht sie das, ohne Adresse / Nummer und so weiter? Und Mann muss einen echt gute Eindruck bei einer Frau hinterlassen das Sie sich von selbst meldet, selbst wenn Sie deine Nummer hat.
Meine Handynummer ist xyz und meine ICQ-Nummer xyz.
Ok nun hat Sie die Nummer, warum sollte Sie diese benutzen? Frage dich selbst, welchen Eindruck du bis jetzt hinterlassen hat. Was weiss sie von dir und unterscheidet dich von den anderen Zahllenden Kunden das sie dazu bewegen könnte dich anzurufen?
Kannst mich ja mal anrufen oder mir schreiben.
Bitte, Bitte, Bitte *würg*
Würd mich freuen. :smile2:
Glaube ich.

Verstehe mich nicht falsch, ich hoffe das du so bei Ihr etwas erreichst. Aber den einen Versuch den du hast, den solltest du besser machen.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer99650 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe einmal in einem disco ein zettel mit dem text wie folg gekriegt:
*
Liebe Gruesse
freue mich ueber ein Anruf :smile:
0170000000
Name
*
Der wurde mir durch eine freundin ueberreicht, ich war usher stolz, dass ich den zettel gekriegt habe und nicht eine meiner freundinnen :smile: und... ich habe den typen angerufen, wir haben dann auch 9 monate zusammen verbracht...

Also, der zettel funktioniert... du musst nur sicher stellen, dass es mitkriegt, von wem der zettel ist und wenn sie dich auch mag, dann wird sie dich auch anrufen: ) bei mir hat der zettel seine funktion erfuellt: interesse geweckt und das war mit 28 jahren :smile:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer22809 

Verbringt hier viel Zeit
Hi habe eine ähnliche Frage: bei mir ist es nur eine Verkäuferin gerade :smile:

Eine Frage an die Frauen hier:

ich habe gerade wieder jemand sehr netten entdeckt den ich sehr sympatisch finde.
Leider habe ich keine Chance zum ansprechen, da sie an einem Verkaufsstand arbeitet und da immer sehr viel los ist mit Kundschaft.

Bevor ich gar nicht dazukomme sie zu fragen ob ich sie auf einen Kaffee oder ein Essen einladen darf:
ist das auch ok wenn ich ihr einen kleinen netten Flirtbrief abgebe? Oder meint ihr lieber warten bis sie mal alleine ist? Aber ich versuche es seit Wochen sie in einem ruhigen Augenblick zu erwischen: keine Chance.
B.z.w. würdet ihr nur Kaffee einladen machen, oder auch Kaffee oder Essenseinladung ok?

Flirtbrief ist dann auch in der Art: Hallo habe dich schon öfters gesehen und hat aber nie richtig geklappt anzusprechen wegen viel Kundschaft und nun wollte ich Fragen ob ich dich mal zu einen Kaffee einladen darf?

Danke für die Infos!
 
zuletzt vergeben von
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren