Wie alt wart ihr beim Ersten mal und wie war es?

Wie alt warst du beim ersten Mal?

  • bin weiblich - jünger als 14

    Stimmen: 89 5,8%
  • bin weiblich - 14-15

    Stimmen: 253 16,6%
  • bin weiblich - 16-17

    Stimmen: 219 14,3%
  • bin weiblich - 18-19

    Stimmen: 112 7,3%
  • bin weiblich - 20-22

    Stimmen: 54 3,5%
  • bin weiblich - 23-26

    Stimmen: 27 1,8%
  • bin weiblich - älter als 26

    Stimmen: 11 0,7%
  • bin männlich - jünger als 14

    Stimmen: 42 2,7%
  • bin männlich - 14-15

    Stimmen: 121 7,9%
  • bin männlich - 16-17

    Stimmen: 192 12,6%
  • bin männlich - 18-19

    Stimmen: 194 12,7%
  • bin männlich - 20-22

    Stimmen: 107 7,0%
  • bin männlich - 23-26

    Stimmen: 55 3,6%
  • bin männlich - älter als 26

    Stimmen: 52 3,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1.528
G

Benutzer

Gast
Ich hatte es noch gar nicht, ich warte auf den richtigen Augenblick. Solange ich keine Beziehung habe werde ich es auch noch nicht haben.
 

Benutzer181019 

Ist noch neu hier
Ich war 14. Für meinen Freund (15) war es auch das erste Mal. Er war unglaublich nervös. Alles in allem (vom Hinlegen bis es vorbei war) dauerte es in etwa 5 Minuten.
Ich habe dabei kaum was gespürt, empfand es sogar als langweilig und habe mich gefragt, was daran so toll sein soll :whoot:
 

Benutzer181114  (17)

Ist noch neu hier
Ich war 14 und mein Freund war auch 14. es war nicht so toll, aber später hats besser geklappt (eh bei allen denk ich^^)
 

Benutzer176835 

Benutzer gesperrt
Paar tage vorm 18. aber negativ fand ichs nicht so lang gewartet zu habn
 
2 Woche(n) später
2 Woche(n) später

Benutzer181422 

Sorgt für Gesprächsstoff
Eigentlich sollte das erste Mal mit meiner gleichaltrigen Freundin zu meinem 16. Geburtstag stattfinden. Sozusagen als Geburtstagsgeschenk.

Leider war ich sechs Tage vorher auf dem Geburtstag meiner neun Jahre älteren Schwester zu Besuch in einer anderen Stadt. Da fragte ich sie, als sie ziemlich breit war, wer denn der Vater von meinem achtjährigen Neffen sei.
Sie ist mir völlig zusammengebrochen und da habe ich dann erfahren, das mein Vater sie seit ihrem 11. Lebensjahr sexuell genötigt und vergewaltigt hat. Selbst nach der Geburt des Kindes, hat er damit nicht aufgehört, bis sie schlicht die Flucht ergriffen hat.

Und ich lebte noch bei ihm...

Es hat mich völlig zerschossen. Im Nachhinein weiß ich, das ich mir als Männchen irgendwie Schuld gegeben habe, obwohl ich dafür überhaupt nix konnte. Ich war drei Jahre alt, als das anfing.

Die nächsten vier Beziehungen mit Frauen gingen immer soweit gut, bis es eigentlich zum Sex hätte kommen sollen. Ich konnte aber nicht. Das ließ sich in meinem Kopf nicht umsetzen. Zudem wurde ich immer verklemmter.

Ich (war dann) 27 als eine damals 20jährige beschloss: Den Schnapp ich mir, DER soll mein Erster sein.
Als sie auf dem "normalen Weg" nicht zum Ziel kam, hat sie mich abgefüllt und als ich dann abbrechen wollte, hat sie mir links und rechts eine geklatscht um mich sozusagen bei der Sache zu halten. Das ging solange gut, bis sie "AU" sagte. Danach bin ich zusammengebrochen und hab geheult wie nix Gutes.

Es war heilsam für mich, sie hat mir insgesamt sehr geholfen, wir waren einige Jahre zusammen und sind heute noch beste Freunde.
 
2 Woche(n) später

Benutzer181558  (29)

Ist noch neu hier
Ich war 18, fast 19.

Es war mit ein paar kleinen Fettnäpfchen versehen, was nicht schlimm sondern lustig war.

Mit meiner Freundin, mit der ich nun knapp 11 Jahre glücklich zusammen bin, war es wunderbar und hätte besser nicht sein können :smile:
 

Benutzer175803  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich war fast 16 und war an dem Tag sechs Monate mit meinem damaligem Freund zusammen. Er hatte Rosen und Sekt gekauft und Kerzen in seinem Zimmer. Es war alles geplant, vor allem von meiner Seite aus. Er war ein Jahr älter und hätte mir alle Zeit der Welt gegeben. Es tat dann weh, aber es war schön mich ihm so nach zu fühlen. Die ersten paar Male taten etwas weh, danach war es nur noch schön
 

Benutzer181692  (18)

Benutzer gesperrt
Hatte mein erstes mal mit 14 und mein damaliger Freund war 18... war ziemlich nice, besser als gedacht sogar
 

Benutzer181698  (34)

Ist noch neu hier
Ich war 12, total notgeil und schon damals wusste ich, Sex ist mein Ding auch ohne es probiert zu haben. Ich ging mit Freunden auf eine Geburtstagsfeier, das war die Anfangszeit der Alkopops. Kurz, die Mädels haben getrunken und getrunken, ich auch, und nach 3 Stunden dachte wir alle unser Name wäre Buffy ...
Also kommt diese junge Asiatin (halb Französin, halb Japanerin), traumhaft schön ganz nah an mich heran, und sabbelte mir ins Ohr: "Ich geh jetzt ins Bett, komm mit Schatz!" Also ging ich mit.

Es war wundervoll, alles dabei. Ein langer intensiver Blowjob, ein unfassbar tolles reiten und sehr viel küssen. #TRAUMHAFT

Am nächsten Tag wurde ich von Ihr geweckt, mit den Worten die ich in den letzten 22 Jahren nie mehr hören musste "Gott sei es gesegnet!", WAS IST PASSIERT UND WER BIST DU?

Die Dame war 21 Jahre alt, hatte Kopfweh, und ein dezent schlechtes Gewissen wegen der Tatsache, das Ihr Freund, der besoffen Geburtstag gefeiert hat und unten auf der Couch eingepennt ist, nicht derjenige war der auf Ihr geschlafen hat.

Als Sie erfuhr das ich erst 12 war (gerade frisch nach dem Stimmbruch und Wachstumsschub) war der Kater perfekt. Sie drückte mich aufs Bett, schaute mir in die Augen, und sagte: "Wenn ich dir jetzt nochmal einen blase, behältst du das dann für immer für dich und erzählst es niemandem!?"

3 Mal könnt Ihr raten wie ich Entschieden habe.

8 Jahre später war Sie eine meiner Lehrerinnen in der Berufsschule. Wie das Leben eben manchmal so spielt. TEIL 2 erzähle ich gerne persönlich!
 
G

Benutzer

Gast
Ich war schon 18 und meine damalige Freundin war 17.
War definitiv deutlich besser als gedacht aber hat nicht lange gedauert:grin:
 

Benutzer181778  (49)

Ist noch neu hier
15, erster Freund, total unromantisch im Waschaus im Keller, dementsprechend wars auch für mich:flennen:
 

Benutzer181782  (32)

Ist noch neu hier
Ich war 18 und mein Freund 17. War besser als gedacht, aber das beste war es auf jeden Fall nicht.
 
G

Benutzer

Gast
Ich war 14, mein Freund war genauso alt. Es war ein schöner Einstieg ins Sexleben, aber der wirklich gute Sex kam natürlich erst später.
 

Benutzer135188 

Meistens hier zu finden
22 und eher so "Hm, okay, interessant. Und was soll daran jetzt so krass sein?"

Kann nur besser werden!
 

Benutzer181863  (25)

Benutzer gesperrt
Ich war 17 und es war nicht überragend gut was sich aber erst im laufe der zeit herausstellte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren