Wie alt wart ihr beim Ersten mal und wie war es?

Wie alt warst du beim ersten Mal?

  • bin weiblich - jünger als 14

    Stimmen: 89 5,8%
  • bin weiblich - 14-15

    Stimmen: 254 16,6%
  • bin weiblich - 16-17

    Stimmen: 220 14,4%
  • bin weiblich - 18-19

    Stimmen: 112 7,3%
  • bin weiblich - 20-22

    Stimmen: 54 3,5%
  • bin weiblich - 23-26

    Stimmen: 27 1,8%
  • bin weiblich - älter als 26

    Stimmen: 11 0,7%
  • bin männlich - jünger als 14

    Stimmen: 42 2,7%
  • bin männlich - 14-15

    Stimmen: 121 7,9%
  • bin männlich - 16-17

    Stimmen: 192 12,5%
  • bin männlich - 18-19

    Stimmen: 194 12,7%
  • bin männlich - 20-22

    Stimmen: 107 7,0%
  • bin männlich - 23-26

    Stimmen: 55 3,6%
  • bin männlich - älter als 26

    Stimmen: 52 3,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1.530

Benutzer87423  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich war 17 Jahre alt und meinte ich muss Sex haben um cool zu sein... Deswegen bin ich im Urlaub zu einer Prostituierten und habe meinem Alter 6 Monate hinzugefügt. ...
Deswegen war es kein schönes erstes Mal, sondern kühl und belanglos... Heute bereue ich es aber kann es nicht mehr ändern.. dafür ist der Sex heute schöner :drool:
 

Benutzer175282 

Ist noch neu hier
Ich war 16 Jahre alt, er 43 Jahre alt und der Vater meiner besten Freundin. Er war so zärtlich, nahm sich sehr viel Zeit. Ein ganz sachter aber nicht unangenehmer Schmerz war kurz zu spüren der aber sofort vergessen war. Es war wunderschön.
 

Benutzer174893  (28)

Ist noch neu hier
haha witzig, wie unterschiedliche Erfahrungen man so macht...andere Frage: wie lange dauerte es bei euch? Das ist doch recht kurz, habe ich das Gefühl...also das wird doch erst mit der Zeit länger...ich glaube schon, dass das viel mit Erfahrung zu tun hat...beim ersten Mal ist ja alles neu und zumindest bei mir war es so, dass man es schnell hinter sich haben möchte haha
 

Benutzer174698 

Öfters im Forum
..ich war 14 und wollte es einfach unbedingt "erledigt" haben...
Schmerzen keine, dazu hatte ich alleine schon zu viel vorgearbeitet.
Aber es war eine Nullnummer... er war 15 und er war nach gefühlten 2 Minuten fertig. Einmal hab ich es noch mit ihm probiert, war genau so.
Ich war enttäuscht.. ich hatte mir soooo viel mehr vorgestellt.
Ein Jahr hatte ich dann keinen Jungen mehr.
 

Benutzer174836 

Verbringt hier viel Zeit
wie lange dauerte es bei euch?

Ja, es ging schnell, und ja das war absolut super und schön so. Er hat direkt beim Eindringen sowie er in mir angestoßen ist schön heftig abgespritzt und dabei laut und süß meinen Namen rumgestöhnt und wie sehr er mich liebt. Dann hat er inner weniger Minuten nur vom heftigen Rumknutschen nochmal und dann nur von meinem bißchen mit meinem Hintern ruckeln nochmal und nochmal und nochmal abgespritzt. Das ging alles keine 5 Minuten, Verliebtheit, Notgeilheit und Teenager-Hormonrausch sei Dank :bier:.

Aber ganz ehrlich: Was perfekteres gab's für mich nicht, denn das gab mir das Gefühl dass er unglaublich scharf auf mich war, daß ich unwiderstehlich sexy und attraktiv war und daß es sich in mir für ihn so richtig herrlich anfühlte, daß er sich ohne Zurückhalten gehen ließ und mir ganz, ganz nah war. Also genau die Dinge die ich beim Sex immer schon unbedingt spüren wollte und bis heute spüren will.

dass man es schnell hinter sich haben möchte haha

Schnell hinter sich haben - nein. Aber ich wollte halt, daß es für ihn maximal schön ist (und somit für mich auch). Darum habe ich ihm auch 2 Wochen davor direkt angesagt daß ich mit ihm schlafen will und ihm das Versprechen abgenommen, daß er die 14 Tage bis zu unserem ersten Mal sich konsequent keinen mehr runterholt. Weil ich genau wollte daß es sich für ihn richtig heftig intensiv und schön anfühlt.

Hat gut funktioniert. :thumbsup:
 

Benutzer174893  (28)

Ist noch neu hier
Nikki.B., well…die Erfahrung und Ausdauer kommt halt mit der Zeit *lach* ich glaube, dass man generell es eher schnell hinter sich hat (ob gewollt oder nicht), wenn man noch jünger ist. so richtig viel Erfahrungen hat man ja da noch nicht und man hat sich wohl noch nie so richtig mit jemanden darüber ausgetauscht.

aglaia, ich glaube, dass viele so eine ähnliche Geschichte haben wie du :-P und finde ich schön, dass du auch das „Drumherum“ siehst (also nicht nur den Akt, sondern auch das, was sonst noch dazugehört).

wow, zwei Wochen?? das war ja mal ne Ansage…aber sag, normal geht es dann ja noch schneller vorüber, wenn er schon seit 14 Tage „nachgeladen“ hat :grin:
 

Benutzer174836 

Verbringt hier viel Zeit
wow, zwei Wochen?? das war ja mal ne Ansage…aber sag, normal geht es dann ja noch schneller vorüber, wenn er schon seit 14 Tage „nachgeladen“ hat :grin:

Ja, klar geht es dann umso schneller. Aber es ist dann halt auch umso intensiver, auch bei minimaler Anstrengung weiblicherseits - ich musste damals gar nichts tun, rumliegen und ihn innig küssen und streicheln war mehr als genug um ihm einen Kurzausflug ins Paradies zu spendieren. Im Nachhinein betrachtet also ideal fürs erste Mal wo beide eh noch nicht soo doll die Ahnung haben wie miteinander hantieren.

Und mir war intensiver damals wie heute wichtiger als länger - achwas, mir war und ist kürzer aber heftiger damals wie heute eh am Liebsten. Und ich wollte dass wir uns beide vor laute Vorfreude kaum mehr halten können...was definitiv hingehauen hat.
 

Benutzer174589 

Meistens hier zu finden
Himmel, sowas weiss ich nicht mehr.
Ich glaube ich war 16 vielleicht auch 15?

Mein jetziger Freund war mein Auserwählter. Damals hatte er noch eine andere Freundin.
Ich glaube, spektakulär war es nicht. Es war glaube ich sogar ziemlich langweilig und unkoordiniert.
Er hat versucht nett zu sein, daran erinnere ich mich und ständig gefragt, ob dies oder das ok ist. Ob es weh tat oder was genau wir getan haben, keine Ahnung.

Ach ja, ich hab mich nicht getraut, seinen Penis anzufassen :whoot: das weiss ich noch, ich dachte, der fällt dann direkt ab.

Und es gab eine Flasche ekelig süßen Schnaps hinterher. Als Geschenk. Wie der Lolli beim Zahnarzt, nur für große Mädchen :grin:
Ein echter Romantiker, der Mann.
 

Benutzer174836 

Verbringt hier viel Zeit
Ach ja, ich hab mich nicht getraut, seinen Penis anzufassen :whoot: das weiss ich noch, ich dachte, der fällt dann direkt ab.
:ROFLMAO:

Ich hab ihn hingegen gar nicht loslassen wollen. Sogar / vor allem danach, wo er vom mehrmals Abspritzen ganz empfindlich war musste ich einfach dauernd an seinem Schwanz rumspielen weil ich es so süß fand dass er immer wegzucken wollte :whoot: und ich seinen "Erschlafften" so lustig zum Spielen fand.

Mein jetziger Freund war mein Auserwählter. Damals hatte er noch eine andere Freundin.
Und es gab eine Flasche ekelig süßen Schnaps hinterher. Als Geschenk. Wie der Lolli beim Zahnarzt, nur für große Mädchen :grin:
Ein echter Romantiker, der Mann.

:rolleyes: Jaja, die große Liebe...
 

Benutzer174589 

Meistens hier zu finden
OK, es ließ mir jetzt keine Ruhe und ich hab den Mann nochmal gefragt.

Es war aaaalles ganz anders. :seenoevil:
Also nicht ganz alles. Er hat versucht nett zu sein, ich hab seinen Penis nicht angefasst und es war sehr unkoordiniert.

Mit seiner damaligen Freundin war er zu dem Zeitpunkt grad in einer "Off" Phase. Aha. War mir damals schon zu kompliziert.

Auf den Schnaps hatte ich es wohl auch schon vorher abgesehen. War ja noch nicht 18. Und ich bin hinterher zu einer Geburtstagsparty geradelt und deshalb hat er mir den Schnaps mitgegeben :whoot:
Wie nett.

Er wollte mich auch fahren. Aber Badass Blueti ist lieber mit ihrem coolen Mountainbike abgezogen :seenoevil:

Eine echte Romantikerin :rolleyes:
 

Benutzer175554  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich war 16jahre alt u frisch verliebt u es war im Schwimmbad in der Kabine :tongue:
 

Benutzer175396  (48)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich war 17 und es war bei uns im damaligen Proberaum. Da ich ziemlich betrunken war (hatte damals schon mit 17 gekellnert), weiß ich nur noch das sie Gaby hieß und sie ziemlich wild war :tongue: Also ein typischer ONS. :whistle:
 

Benutzer175584  (38)

Ist noch neu hier
Es war Sommer im Park. Ich bin 17 und Sie ist 19 (Sehr schööön!). Die Bank war bequem und es war sehr warm. Mehrmals kamen Leute vorbei, wir gaben vor, nur zu sitzen:smile:
 
G

Benutzer

Gast
besonders sehr Junge Leute(scheint mir hier die meisten user zu sein)
denken sie wären Altmodisch wenn sie nicht mit allem Praktiken BDSM Fetisch SM z.b.mithalten können!
 

Benutzer175263 

Ist noch neu hier
Ich war damals 16, sie war 15. Hat beim aller ersten mal nicht geklappt - bei den folgenden Versuchen dann irgendwann mal.. Typisches erstes mal quasi :zwinker:
 
2 Woche(n) später

Benutzer175618  (51)

Ist noch neu hier
War 25 - und hatte die Nase voll und alle Illusionen fahren lassen. Also 100 DM und beim dritten, vierten Versuch den inneren Schweinehund überwunden und eine Prostituierte gefragt. Sie war zumindest hübsch, sah auch ungefähr nach meinem Alter aus, die Nummer war 0815-Missionarsstellung und auch ziemlich schnell vorbei.
Dafür war ich diesen als Makel empfundenen Status der ewigen männlichen Jungfrau los.
Das zweite Mal war wieder mit Bezahlen und eher schlecht.
Beim dritten Mal etc. war es dann mit meiner Freundin/Frau.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren