Wie alt wart ihr beim Ersten mal und wie war es?

Wie alt warst du beim ersten Mal?

  • bin weiblich - jünger als 14

    Stimmen: 89 5,8%
  • bin weiblich - 14-15

    Stimmen: 254 16,6%
  • bin weiblich - 16-17

    Stimmen: 220 14,4%
  • bin weiblich - 18-19

    Stimmen: 112 7,3%
  • bin weiblich - 20-22

    Stimmen: 54 3,5%
  • bin weiblich - 23-26

    Stimmen: 27 1,8%
  • bin weiblich - älter als 26

    Stimmen: 11 0,7%
  • bin männlich - jünger als 14

    Stimmen: 42 2,7%
  • bin männlich - 14-15

    Stimmen: 121 7,9%
  • bin männlich - 16-17

    Stimmen: 192 12,5%
  • bin männlich - 18-19

    Stimmen: 194 12,7%
  • bin männlich - 20-22

    Stimmen: 107 7,0%
  • bin männlich - 23-26

    Stimmen: 55 3,6%
  • bin männlich - älter als 26

    Stimmen: 52 3,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1.530

Benutzer170262  (22)

Benutzer gesperrt
Ich war 15 und fand es nicht sonderlich gut, ehrlich gesagt.
Der Junge war 17, glaube ich und dachte er ist der große Hengst. Na ja.
Was danach kam war wesentlich schöner.
 
2 Woche(n) später

Benutzer170413 

Benutzer gesperrt
Ich war 14 und es war gut, auch wenn es etwas unerwartet abgelaufen ist.
 
3 Woche(n) später

Benutzer165991 

Öfters im Forum
Ich war 18, er 21, es war für beide das erste Mal, es lief perfekt. Das 2. Mal folgte ne halbe Stunde später. Auch sehr gut XD
 

Benutzer170610 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich war 16 es tat scheiße weh und hatte auch wie üblich geblutet. Die nächsten paar male wars leider auch noch nicht besser
 

Benutzer170756 

Sorgt für Gesprächsstoff
17... also nicht zu früh und es war echt schön! Ziemlich romantisch und mit viel Schmetterlingen und so... wie das halt damals so war :zwinker:
 

Benutzer170813  (19)

Sorgt für Gesprächsstoff
15. Urlaubsfling in Frankreich. Er war älter als mich und ich hatte viel Spaß gehabt.
 

Benutzer170837  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
18 mit einem online kennengelernten Mädel. War ganz okay, hätte mir das aber im Nachhinein in einer Beziehung gewünscht.
 

Benutzer150368  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich war 18 sie 17
Es war gut, lag wahrscheinlich auch daran, dass sie schon Erfahrungen hatte
 
1 Woche(n) später
V

Benutzer

Gast
Ich war 17.... und ich hatte so Angst vor dem Eindringen.
Mein Freund war aber sehr lieb und es war halb so schlimm.
Der Sex selber, joa, es ging:zwinker:

NEIN, heute habe ich keine Angst mehr vorm Eindringen. Im Gegenteil wenn der Mann in mir eindringen möchte , ist es für mich das Höchste :smile:
 

Benutzer170931 

Benutzer gesperrt
Ich war gerade 14 geworden. Er war der Freund meiner großen Schwester, drei Jahre älter und hatte mindestens genauso lange Erfahrungen gesammelt!
Er hatte sich viel Zeit gelassen und mich auf alles, was kommen sollte vorbereitet. Ich habe mich mit allen Gefühlen auf ihn eingelassen und alle seine Liebkosungen genossen. Als er in mich eindrang, bin ich regelrecht „explodiert“!
Meine damaligen Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Als ich 18 wurde, heirateten wir.
 

Benutzer168370 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich war gerade 14 geworden. Er war der Freund meiner großen Schwester, drei Jahre älter und hatte mindestens genauso lange Erfahrungen gesammelt!
Er hatte sich viel Zeit gelassen und mich auf alles, was kommen sollte vorbereitet. Ich habe mich mit allen Gefühlen auf ihn eingelassen und alle seine Liebkosungen genossen. Als er in mich eindrang, bin ich regelrecht „explodiert“!
Meine damaligen Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Als ich 18 wurde, heirateten wir.

Und die große Schwester war Trauzeugin? :upsidedown:
 

Benutzer170931 

Benutzer gesperrt
Witzig!?! Na und… Zwar keine Trauzeugin, aber auch heute noch seine Freundin!
Ich habe ihn ihr jedenfalls damals „abgejagt“! Was kann ich dafür, dass er damals danach auch die Seite „gewechselt“ hat!
Passiert im Leben sicherlich nicht nur meiner Schwester!
 
2 Woche(n) später

Benutzer171093  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich war 17 und sie war 16. Im Nachhinein würde ich es wohl nicht mehr so machen (nach einer Party betrunken). Die Bewertung fällt daher auch schwer. Es lässt sich wohl am besten in die Kategorie "ausbaufähig" einordnen. :grin:
 

Benutzer143946 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war gerade 14 geworden. Er war der Freund meiner großen Schwester, drei Jahre älter und hatte mindestens genauso lange Erfahrungen gesammelt!
Er hatte sich viel Zeit gelassen und mich auf alles, was kommen sollte vorbereitet. Ich habe mich mit allen Gefühlen auf ihn eingelassen und alle seine Liebkosungen genossen. Als er in mich eindrang, bin ich regelrecht „explodiert“!
Meine damaligen Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Als ich 18 wurde, heirateten wir.
Klingt irgendwie merkwürdig.

1. Warum ist ein 17 Jähriger plötzlich scharf auf eine grade 14 gewordene
2. Warum mit 18 geheiratet :O Dafuq xD
 

Benutzer170931 

Benutzer gesperrt
Klingt irgendwie merkwürdig.
1. Warum ist ein 17 Jähriger plötzlich scharf auf eine grade 14 gewordene?
2. Warum mit 18 geheiratet?

[siehe bitte die ganze Geschichte unter: Erstes Mal Geschichten: Mein erstes Mal - ausführlich (mit dem Freund meiner Schwester) …]

Ich habe ihn ihr jedenfalls damals „abgejagt“ und er hat für mich die Seite „gewechselt“! Passiert im Leben sicherlich nicht nur meiner Schwester! Beide sind trotzdem auch heute noch befreundet.
Klingt, wie du richtig bemerkst „irgendwie komisch“ … Ist aber („leider“ oder „zum Glück“) so passiert! Und kaum zu verstehen…
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren