Wenn Liebe noch da ist….einfach mal Zeit investieren…..!es lohnt sich oft….

Benutzer151947 

Verbringt hier viel Zeit
:herz:
hallo liebe getrennte…und andere die wieder mal überlegen was sie tun sollen….kurzer Bericht…also nach ca. 6 Wochen ohne eine Nachricht von mir oder ihr…(hab mal gelesen das man sich aus allem raushalten sollte)-hab mich sehr rar gemacht….nur mein Status wurde von ihr immer angesehen….ich fühlte das da noch sehr viel Gefühl dabei war…war hart es durchzuziehen…hat sich aber gelohnt…jetzt sind wir wieder seit 4 Wochen zusammen…und besser als je zuvor.
Ich weiß das es nicht immer so ist…bin nur Glücklich das es wieder so ist wie es ist.
Ich habe bemerkt das wir uns einfach auch mal Zeit geben müssen um zu verstehen was man will und wo die Reise hingehen soll.?
Ich wünsche Euch allen…das es auch so ähnlich wie bei mir kommt….gebt der Liebe immer eine 2te Chance…,.wenn ihr es fühlt!? das da noch so viel Liebe ist…und schmeißt nicht immer alles gleich weg…nur weil es Schwer ist…ich hab es durchgezogen…und das Ergebnis ist einfach Wunderbar.
Vielleicht könnt Ihr auch anderen Mut machen….und zur Liebe stehen….!!!!!
Mit freundlichen Grüßen
Ralle
 

Benutzer186759  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich drück dir/euch die Daumen, dass es klappt.

Ich hab das schon 2x durch und werde es definitiv nie wieder tun. Die ersten Wochen/Monate bei der zweiten Chance sind immer toll gewesen, am Ende war man aber eben trotzdem wieder an dem Punkt, dass es nicht klappt.

Muss bei euch ja aber natürlich nicht passieren!
Generell zur zweiten Chance raten würde ich jetzt aber auch nicht^^

Euch wie gesagt viel Glück und alles Gute!
 

Benutzer171320 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wünsch euch viel Glück!

(bin auch kein Fan von 2. Chancen in Beziehungen, die meisten Trennungen haben ja schon ihren Grund)
 

Benutzer174233  (33)

Öfter im Forum
Wolltest du damit auf etwas bestimmtes hinaus? Oder einfach nur deine Geschichte (mit)teilen?
Schön wenn das für euch gut gegangen ist, hoffe es bleibt gut für euch.
Von Spielchen wie rar machen halte ich allerdings wenig, für mich ist Kommunikation der Schlüssel und auch sonst bin ich mehr der Typ der innerhalb der Beziehung versucht zu kämpfen, Lösungen zu finden und zu retten, wenn es was zu retten gibt.
Ist der Schritt zur Trennung erst einmal getan, hat das in der Regel einen Grund und ist somit auch entgültig. (Wieder aufgewärmt schmeckt doch nur Gulasch 😅).

Ich habe meine Ptinzipien diesbezüglich einmal ignoriert und festgestellt, dass die Prinzipien eben doch ihren Sinn haben 🤷‍♀️

Aber das darf ja jeder handhaben wie er möchte.
 

Benutzer177622 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich fühle, dass da noch Basis ist, trenne ich mich nicht.
Wenn ich mich getrennt habe, ist die Basis weg.
Ich neige nicht zu unüberlegten Entscheidungen. Aus ist und bleibt aus.

Euch aber viel Glück. Ein Update in einem halben Jahr wäre interessant.
 

Benutzer148761  (33)

Meistens hier zu finden
Mein Mann und ich haben uns im Laufe der letzten 12 Jahre wenn ich mich recht erinnere auch 2x kurzzeitig (1-2 Wochen) getrennt und es kann schon was bringen, wenn man die Zeit nutzt, um über die eigenen prioritäten nachzudenken und was zu verändern. Viel Erfolg und alles Gute euch beiden!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren