Welche Erfahrungen hattet ihr mit einem Doppeldildo?

Welche Erfahrungen habt ihr mit einem Doppeldildo gemacht?

  • absolut geil

    Stimmen: 11 45,8%
  • immer wieder gern

    Stimmen: 2 8,3%
  • ab und an mal ganz nett

    Stimmen: 4 16,7%
  • sinnloses toy

    Stimmen: 7 29,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    24

Benutzer84427  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hi Leute,

meine Freundin und ich überlegen, uns einen Doppeldildo anzuschaffen. Wir haben letztens einen Film von Blake damit gesehen und sind neugierig geworden:drool: .Könnt ihr uns eure Erfahrungen damit mitteilen? Lohnt sich die Anschaffung, oder ist es mehr ein Spaßteil ohne zusätzlichen Effekt. Eigentlich bevorzugen wir einen Vibrator, doch dieses besondere miteinander ist bestimmt geil. Muss ich ihn wirklich festhalten, oder geht es auch ohne?Welche Stellungen sind damit besonders geil? Welche sind total bescheiden?
Was ist besser, ein flexibler oder ein fester?
Bitte antwortet schnell, damit ich mein Schatzi noch überraschen kann!

Chrissy
 

Benutzer82207 

Verbringt hier viel Zeit
also als erstes hättest du die umfrage nur für frauen einstellen sollen.

zweitens wird dir hier keiner sagen können ob es euch gefallen wird oder nicht. ihr werdet es wohl oder übel selber ausprobieren müssen :zwinker:

und ob es ein fester sein soll oder ein flexibler, hängt davon ab wie ihr den sex damit bevorzugt...

wenn es ein flexibler ist, könnt ihr euch beim akt auch gegenseitig anfassen und euch liebkosen. beim festen stell ich mir das so vor dass ihr euch aufs bett legt und es denn macht. ohne voreinander sitzen zu können.

aber wenn man schon einen besitzt denn findet man schon selber raus wie das alles funzt :zwinker:
 

Benutzer82207 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso sollten Männer sowas nicht auch mal benutzen? :ratlos:
habe aber keine Erfahrung mit ...

erstens: omg :ratlos: :cry:

zweitens, weil hier eine frau gefragt hat, und sich den für sich und ihre freundin gefragt hat.

hier hat kein homosexueller mann gefragt:geknickt:

frage beantwortet?
 

Benutzer17430  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Damit haben wir keine Erfahrungen. Bedauern aber wir auch nicht.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
erstens: omg :ratlos: :cry:

zweitens, weil hier eine frau gefragt hat, und sich den für sich und ihre freundin gefragt hat.

hier hat kein homosexueller mann gefragt:geknickt:

frage beantwortet?



troz homosexualität antworte ich wenn gestattet


grundsätzlich ist die idee gel die ausführung liegt an euch, mir hats gefallen zur abwechslung und mal so aus spass. ist was ganz eigenes aber test es doch mal aus schade wirds kaum

ich würde einen felxibleren weicheren nehmen ist einfacher beim gebrauch
 
M

Benutzer

Gast
erstens: omg :ratlos: :cry:

zweitens, weil hier eine frau gefragt hat, und sich den für sich und ihre freundin gefragt hat.

hier hat kein homosexueller mann gefragt:geknickt:

frage beantwortet?

:kopfschue Einfach nur traurig.


Zum Thema: Ein flexibler ist eigentlich schöner in der Anwendung. Denn bei einem festen, der nicht biegsam ist, sind die Stellungsvariationen ziemlich begrenzt.

Wenn du einen einigermaßen gekräftigten Beckenboden hast, dann klappt das auch super ohne festhalten :smile:
 

Benutzer84082  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde auch einen Biegsamen empfehlen oder einen der eine U-förmig ist. So kann man ihn z.B. einführen und sich gegenübersitzen oder aufeinanderliegen und sich küssen und gleichzeitig mit den Händen verwöhnen
 

Benutzer77785  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Habe leider keine Erfahrung mit so einem Doppeldildo :flennen: :engel:
 

Benutzer84427  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Vielen Dank für die Antworten. Ich war jetzt leider 1 Woche ohne INet unterwegs, so dass ich erst jetzt zum Lesen komme.

EnfantDuSang und Klabauterfrau, ihr habt mir sehr geholfen. Ich werde uns einen flexiblen holen.

EnfantDuSang, ob ich dass ohne festhalten schaffe weiß ich nicht. Ich halte meinen Beckenboden nicht für besonders gekräftigt (musste ja schon lange nichts mehr "festhalten". Denn Vib genieße ich meist einfach. Bin auf das feeling gspannt.)

Klabauterfrau, genau so hatte ich es vorgestellt. Ansonst werden wir einfach mal ausprobieren, oder vielleicht hat noch jemand eine Idee.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Keine Erfahrung, aber kann noch kommen. :zwinker:
 
2 Monat(e) später
M

Benutzer

Gast
Wir haben gestern ein neues Anwendungsgebiet gefunden: Die Badewanne :engel: Schön gemütlich gegenüber liegen, dann klappts echt gut.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
erstens: omg :ratlos: :cry:

zweitens, weil hier eine frau gefragt hat, und sich den für sich und ihre freundin gefragt hat.

hier hat kein homosexueller mann gefragt:geknickt:

frage beantwortet?
:ratlos: Wieso sollten Paare (ob nun hetero oder homosexuell) den nicht benutzen?
Es gitb auch Männer die anale Stimulationen sehr genießen, ohne homosexuell zu sein.

Ich hab keine Erfahrungen damit, aber könnte mir das durchaus mal vorstellen. Mein Freund wäre sicher begeistert. :drool:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Keine Erfahrung, auch kein Interesse und mein Freund würde sowieso MEILENWEIT wegrennen :grin: :tongue:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
:ratlos: Wieso sollten Paare (ob nun hetero oder homosexuell) den nicht benutzen?
Es gitb auch Männer die anale Stimulationen sehr genießen, ohne homosexuell zu sein.

Ich hab keine Erfahrungen damit, aber könnte mir das durchaus mal vorstellen. Mein Freund wäre sicher begeistert. :drool:

Aber kann man das Ding dann überhaupt noch lenken?

(Frage auch an foxi)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren