weiß er selber nicht, was er will?

Benutzer100019 

Sorgt für Gesprächsstoff
Huhu zusammen,
ich bin neu hier. Ich habe mich angemeldet, weil ich ein kleines Problem(?) mit einem Mann habe... Ich werde einfach mal meinen kleinen Roman schreiben und wäre euch sehr dankbar für eure Meinung, euren Eindruck...

Ich bin in einem Internetportal angemeldet (keine Singlebörse) und dann ist mir der Typ aufgefallen, der in meiner Freundeliste ist (ich weiß nicht, wie er da mal reinkam...). Ich kann mich auch nicht erinnern, jemals mit ihm geschrieben zu haben und weil mir sein Profil gefallen hat, habe ich ihn einfach mal angeschreiben. Wir haben 3 Monate lang miteinander geschrieben und eine zeitlang auch richtig lange Mails (das Beantworten hat teilweise 1,5 Stunden gedauert). Naja nach 3 Monaten haben wir dann mal ICQ-Nummern ausgetauscht und dann darüber weitergeschrieben. Dann hab ich iwann meinen Mut zusammen genommen und ihn gefragt, ob wir uns nicht mal treffen wollen. Den Abend haben meine Freundin und ich uns dann mit ihm und seinem Freund getroffen, also kein Date oder so...

Seit dem (seit Anfang Juli) treffen wir uns nun jedes Wochenende. Dass ich an ihm interessiert bin muss er eigentlich auch gemerkt haben. Ich muss dazu sagen, dass wir beide super schüchtern sind. Von seiner Seite habe ich nie iwas gemerkt, dass er Interesse haben könnte oder so.
Dann war ich wieder diejenige, die ihren Mut zusammen genommen hat und es ihm gesagt hat. Und... ich hab natürlich eine Abfuhr bekommen, er wäre im Moment nicht auf eine Beziehung aus, weil seine letzte (8-jährige) Beziehung ihm erstmal gereicht hat (das ist allerdings schon 2 Jahre her). Er war dann derjenige, der gefragt hat, wie es nun weitergehen soll und hat gesagt, dass wir uns ja trotzdem weiter treffen können. Das tun wir ja, wie gesagt, immer noch. (ich muss aber sagen, dass wir uns nie alleine treffen)
Vor 3 Wochen oder so kam dann sein bester Freund zu mir und meinte er müsse mal mit mir reden. Er sagte mir, der besagte Herr wäre sehr wohl an mir interessiert und könne sich schon mehr mit mir vorstellen. Er würde seinen besten Freund immer mit mir nerven, aber er ist ja so schüchtern... Sein bester Freund sagte es mir, weil er es sich nicht mehr anhören könne, dass er immer nur von mir redet. Nun gut, seit diesem Tag kamen wir uns auch immer bei jedem Treffen etwas näher, wobei er aber auch immer, wenn seine Freunde da waren, betont hat, wie toll es doch sei Single zu sein (seinem besten Freund erzählt er allerdings etwas anderes).
Alles ziemlich kompliziert... Und letzten Freitag hatten wir Sex. Ich bereue das nicht, ganz im Gegenteil, aber für mich wird es iwie noch komplizierter. Ich weiß nicht wirklich, was er will, wollte er vll nur Sex? Ich kann mit ihm auch schlecht darüber reden, weil er solchen Gesprächen immer so ziemlich aus dem Weg geht. Ich weiß nur das, was mir eben sein bester Freund mir immer erzählt.
Wir haben auch seit Freitag ganz normal Kontakt, wie immer.
Hm... ich bin wirklich etwas durcheinander. Sollte ich vll aufhören, mich mit ihm zu treffen, weil es keinen Sinn macht, oder besteht da eine Chance, dass da vll iwann doch nochmal mehr draus wird?
Was sagt ihr denn dazu?

Sorry, für den langen Text, aber ich wüsste es nicht kürzer zu formulieren.
 

Benutzer90250 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sprich ihn doch mal drauf an, also auf das, was sein bester Freund dir erzaehlt hat. Oder sitzt der Freund dann in der Pampe, weil er es nicht weitersagen durfte ? Frag ihn was der Sex für ihn bedeutet hat.. wenn du ihn richtig einschätzt, dann klingt es nicht so als würde er nur Sex wollen. Allerdings wenn man schüchtern ist, ist das auch kein Grund rumzuerzaehlen wie toll das Singleleben ist etc. - schon ein wenig seltsam. Vielleicht ist er einfach wirklich noch nicht bereit für eine neue Beziehung..
 

Benutzer98277  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde sagen wenn ihr sex hattet stimm ich Julezz zu und würde ihn nochmal drauf ansprechen. (festnageln lass ihn nicht entkommen)
Wenn er wieder ablehnt musst du endscheiden.
Weil wenne r nach sex ablehnt denk ich er ist wierklich nicht auf eine beziehung aus.
Dann sit es deine endscheidung ob du es dein leben lang weiter veruchs und vll scheiterst oder dich anderem zuwendest und dein leben glücklich weiterführst es wird mehr geben
 

Benutzer100019 

Sorgt für Gesprächsstoff
danke erstmal für eure antworten :smile:
da gibt es noch so eine tolle geschichte. als sein freund mit mir geredet hatte, kam er später dazu und dann hat sein freund ihn direkt angesprochen wegen mir. und er hatte dann gesagt, dass er doch gesagt hätte, er wäre nicht auf eine beziehung aus und hat sich total aufgeregt. und ich saß natürlich dabei und mir war das total unangenehm. sein freund hat sich auch dermaßen über ihn aufgeregt, weil er dann natürlich der dumme war. er erzählt mir, was sein freund ihm erzählt hat und dann so... er will sich da jetzt auch raushalten, weil er ihn einfach nicht versteht. (aber ich muss auch ehrlich sagen, wäre ich in seiner situation gewesen, dann hätte ich das vor mir auch nicht unbedingt zugegeben. da verstehe ich ihn schon.)
und den abend haben wir dann noch gekuschelt. also iwie...
es gab mal eine zeit, da dachte ich, ich gebs einfach auf, das macht eh keinen sinn. und dann hat er sich wieder gemeldet und sein freund hatte mir das dann eben erzählt und dann dachte ich, naja, vll besteht ja noch ne chance.
weil wir jetzt sex hatten, deswegen mach ich mir da jetzt auch keine hoffnungen oder so, aber ich denke, vll ist er ja nur auf eine sexbeziehung aus, obwohl ich ihn eigentlich nicht so einschätzen würde und dann hätte das alles auch nicht so lange dauern müssen...
ich bin wirklich ein bisschen ratlos. ich meine, er weiß ja auch, dass ich mehr von ihm will und wäre es dann nicht ein bisschen, naja blöd(?), wenn er weiß, ich will mehr, aber er nur freundschaft und wir treffen uns weiterhin?
 

Benutzer100019 

Sorgt für Gesprächsstoff
so, ich hatte heute abend eine unterhaltung mit ihm. ich hab ihn einfach mal gefragt, wie er das alles sieht, weil ich eben ein bisschen verwirrt bin, weil iwie alles ein widerspruch ist.
die ganzen treffen kamen ja immer von ihm aus, am anfang war er total schüchtern und hat sogar immer seinen freund vorgeschickt mich zu fragen, ob ich am we vorbeikomme, aber er ist von mal zu mal immer mehr aufgetaut und ich war auch der meinung, an seinem verhalten gemerkt zu haben, dass da doch interesse besteht, weil wir uns ja eben auch immer näher gekommen sind (aber vll hab ich mir das auch nur eingebildet).
nun vorhin hat er mir geschrieben, dass sich das doch geklärt hätte (weil er mir ja mal geschrieben hatte, dass er nicht auf eine beziehung aus ist). ok, dafür hat sich das jetzt für mich erledigt.
ich denke, das beste für mich ist, wenn ich da einfach nicht mehr hinfahre und en kontakt am besten einstelle, oder was denkt ihr?
 

Benutzer37188 

Meistens hier zu finden
So wirklich redselig ist er ja nicht gerade, oder..? :ratlos:
Hat er denn gesagt, worauf er dann aus ist, wenn er keine Beziehung will? Hat er gesagt, was ihm der Sex bedeutet hat?
 

Benutzer100019 

Sorgt für Gesprächsstoff
bei allen themen ist er total gesprächig aber wenn es um sowas geht nicht.
zum sex meinte er, ja, er sieht das normal so... er könne das nicht so genau erklären (???). also denke ich, sieht er das so, dass es halt sex war.
oh man, er ist 24, aber ich komm mir so langsam vor, wie im kindergarten.
ich hatte mich mal mit ihm darüber unterhalten, weil er ja so schüchtrn ist, was er macht, wenn er sich für eine frau interessiert und sie kennelernen will. da hat er gesagt, er macht nichts, entweder die frau macht was, oder eben nicht. ich denke, ich habe schon genug gemacht, also muss ich wohl daraus schließen, dass er einfach nicht an mehr interessiert ist.
 

Benutzer99779 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja so würde ich das jetzt aber auch sehen, wenn du ihn auf eine feste beziehung angesprochen hast und er sagt er will sie immer noch nicht trotz der vielen treffen die bis jetzt hattet und euch auch schon näher kennt nehme ich mal an das er wohl wirklich kein reines intresse daran hat mit dir eine beziehung eiznugehn.
Verschwende nicht deine Kraft und Nerven an irgend etwas was sich nicht lohnt und wo du auch kein wirkliches ziel sehn kannst hebs dir für jemanden anderes auf bevor es verbraucht ist.

lg

blue
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren