Was war das versauteste, was ihr mit eurer besten Freundin / Freund erlebt habt?

Benutzer185024  (24)

Ist noch neu hier
Hello :smile:

Habt ihr schonmal etwas versautes mit einer Freundin oder einem Freund von euch erlebt? Wenn ja, was? Und hat sich die Beziehung zueinander, also die Freundschaft danach verändert?

danke und LG :smile:
 

Benutzer181361 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, meine besten Freunde/innen waren sexuell immer uninteressant für mich.
 

Benutzer180126 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mehrere Dreier MMF und Vierer MMFF, es hatte sich nichts für uns verändert.
 

Benutzer174836 

Verbringt hier viel Zeit
Die Sprüche, Zoten, und Gschichtln einer meiner guten Freundinnen zu Gymnasialzeiten, die eigentlich immer, dauernd und unerschöpflich übers Blasen reden konnte und wollte.
 

Benutzer138543  (26)

Meistens hier zu finden
Mit Freundinnen nix, ich stehe aber auch nicht auf Frauen.
Mit einem jahrelang besten platonischen Freund hatte ich mal Sex. Ging irgendwann schief, aber weiß nicht ob der Sex der Hauptauslöser dafür war. Schwer zu sagen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mit meinem besten Freund hatte ich schon mehrfach Sex in allen möglichen Variationen 😇😃
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Meine beste Freundin hat sich gestern böse geschnitten. War ne ziemliche Sauerei. :frown:
 

Benutzer148761  (33)

Meistens hier zu finden
Nein, ich war noch nie mit jemandem befreundet, den ich sexuell anziehend fand. Sonst wäre ich auch eher nicht mit der Person befreundet, sondern in einer Beziehung.
 

Benutzer171222  (28)

Öfter im Forum
Das versautest war Gruppensex mit vier Freunden, zwei meiner F+ und einer F+ von meinem Kumpel, also ein MMMMMFFF.
 

Benutzer175640  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ziehmlich geilen Sex mit meiner besten Freundin in ihrer PhysioPraxis…🙈
Man war ich noch Jung damals😂

Sind immer noch befreundet und verstehen uns super. Obwohl es einmalig blieb.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Ich schlafe nicht mit guten oder beten Freunden und bin auch sonst nicht sexuell nicht mit ihnen aktiv.
 

Benutzer184451 

Ist noch neu hier
Ich habe mal mit meiner damaligen besten Freundin einen Porno geguckt. Das war sicherlich das Versauteste. Weiß gar nicht mehr, warum wir das gemacht haben und es ist mittlerweile auch 10 Jahre her. Und ein bisschen Rumknutschen war auch drin (nicht währenddessen :grin: ). Würde ich heute nicht mehr machen 1. weil ich keine Pornos mag 2. Bin ich hetero. Sonst erlebe ich mit Freunden eigentlich nichts Versautes und möchte das auch nicht, sind halt nur Freunde.
 

Benutzer176396 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hab schon mit Männern aus meinem Freundeskreis Sex gehabt. Einer davon ist heute mein bester Freund. :zwinker:
Diese Freundschaften bestehen allerdings schon sehr lange, da wir alle zusammen aufgewachsen sind. Bei Freundschaften, die sich erst in den letzten Jahren entwickelt haben, kam das nur einmalig vor und hat die Freundschaft zerstört. Demnach bin ich in anderen Kreisen als in diesem langjährigen sicher vorsichtiger.
 

Benutzer179664 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe meine ersten gleichgeschlechtlichen, sexuellen Erfahrungen mit einer guten Freundin aus der Ausbildungszeit gehabt. War einmalig, unsere Freundschaft hat sich dadurch nicht merklich verändert.
 

Benutzer131884 

Sehr bekannt hier
Bei mir/uns ist es noch viel versauter gewesen. Wir hatten zu 4t erst mehrmals Sex und dann wurde ne Freundschaft draus, dann hatten wir immer wieder Sex und sind immer noch befreundet … und das versauteste daran ist, es ist immer noch so.
 

Benutzer184826  (22)

Ist noch neu hier
Meine beste Freundin wurde mal von ihrem damaligen Freund gefingert, als sie bei mir im Zimmer auf einer Matratze geschlafen hat.
Und wenn wir beieinander übernachten (im Wohnzimmer), dann kommt es natürlich vor, dass wir oder die beiden auch mal Sex haben, aber da hört man maximal mal bisschen was
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
Spielchen solcher Art:
Als wir uns im Biergarten verabredeten, band ich vorher eine längere Schnur um Penis und Hoden. Als wir uns im Biergarten gegenübersaßen gab ich ihr das Ende der Leine unterm Tisch in die Hand und erklärte ihr, wo diese endet. So hatte sie (und ich ) ihren Spaß bei der Unterhaltung - insbesondere wenn sie anderer Meinung war als ich. :teufel:
Danach zog sie mich noch damit durch den Park (angezogen, kaum einer ahnte was). Ein wenig rot waren meine Hoden nach diesem Nachmittag dann schon...:rolleyes:
 

Benutzer179562  (41)

Sorgt für Gesprächsstoff
Sie hat mich bei SB und Abspritzen in der Dusche erwischt.

Später ging es dann noch rund
 

Benutzer178927  (17)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja hab ich, hatten (und haben mittlerweile öfter) einen Dreier mit meiner Freundin
 

Benutzer180249 

Ist noch neu hier
Ziemlich unspektakulär hat mein damaliger BF mir beim masturbieren zugeschaut
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren