Was trinkt ihr abends?

Was trinkst du abends zu Hause gern?

  • Bier (alkoholisch)

    Stimmen: 10 24,4%
  • Weißwein, Sekt

    Stimmen: 9 22,0%
  • Rotwein, Roséwein

    Stimmen: 6 14,6%
  • Selbstgemixte Cocktails, Alcopops

    Stimmen: 3 7,3%
  • Cola-Wodka, Gin-Tonic o.ä.

    Stimmen: 5 12,2%
  • Whisky mit Soda o.a.

    Stimmen: 3 7,3%
  • Likör, Eierlikör, Kräuterschnaps

    Stimmen: 2 4,9%
  • Nur alkoholfreie Getränke

    Stimmen: 27 65,9%
  • Etwas ganz anderes (bitte nennen)

    Stimmen: 6 14,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    41

Benutzer109947 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Unterschiedlich.
Meistens Wasser gemischt mit einem Schuss "Geschmack-Limo" (z.B. Zitronen-/Orangenlimo, Ginger Ale), ab und an mal ein Bier oder Radler (gerne auch alkoholfrei). Wenn es kalt ist, dann Kräutertee. Wenn ich das Gefühl für einen "besonderen Anlass" habe, dann auch mal einen Whiskey oder Wein (weiß oder rosé).
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Tee wie den Rest des Tages auch..
allein zu Hause trinke ich keinen Alkohol

ansonsten in Gesellschaft gern mal einen Cocktail, Rotwein o.ä.
 

Benutzer183126 

Klickt sich gerne rein
Wein (alle Farben aber bitte bonbonsüß), Weinschorle und Sekt wenn, dann nur am We bzw. zu Festtagen.
Ansonsten Wasser mit "Schuss", was für gewöhnlich Zitronensaft und Ingwersud, bzw. Kräuterzusatz bedeutet.
Tee in rauen Mengen, ich mache da selbst vor Tannennadeln nicht halt.
Wasser ganz pur, aber ionisiert und gefiltert. Ein Tick, dagegen bin ich machtlos.
Wenn es kalt ist, gibt es schon mal heißen Kakao.
An besonders warmen Tagen selbstgepressten Fruchtsaft oder Schorle.
 

Benutzer171204 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte es eigentlich so gemeint: Was trinkt ihr im Restaurant, in der Kneipe, im Pub - und da das alles geschlossen ist, dafür zu Hause? Ich würde mich doch wundern, wenn so viele in der Gaststätte nur alkoholfreies trinken würden...🍺🍹
Also im Restaurant, wo ich ja zum Essen hingehe, trinke ich immer nur Alkoholfreies (meistens Cola Light oder eine Fruchtschorle, weil ich sowas zu Hause nie trinke, am liebsten aber hausgemachte Eistees oder eine hausgemachte Limonade, wenn es das gibt).

In einer Bar war ich schon ewig nicht mehr und gehörte auch vor Corona nicht zu meiner regelmäßigen Abendgestaltung. Aber so 3 oder 4x im Jahr kam das in den letzten Jahren vor, da habe ich vielleicht mal einen Moscow Mule oder ne Weißweinschorle getrunken.
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
In einem Restaurant oder einer Bar trinke ich unterschiedliche Getränke. Es kommt ein wenig aufs Essen drauf an und mit welchen Leuten ich unterwegs bin. Der Klassiker ist eigentlich das Radler und das Bier. Kann aber genauso gut ein Gin, ein Rotwein, eine Cola oder eine hausgemachten Limonade sein. :tongue:

Nur weil die Bars und Restaurants geschlossen haben, trinke ich Zuhause keinen Alkohol. Ich will nicht damit anfangen, allein zu trinken in dieser seltsamen Zeit. Hin und wieder gibt's ein Glas Rotwein oder einen Aperol, aber alles in Maßen.
 

Benutzer123446 

Beiträge füllen Bücher
Unterwegs trinke ich je nach Örtlichkeit Bier, Radler oder auch gern mal Cocktails oder Heißgetränke, ggf mit Schuss.

Zuhause trinke ich mal ein Bier, aber durch Schwangerschaft und jetzt Stillen nicht mehr. Am liebsten Kakao und Kaffee.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
68% (Stand von heute) der PL-User trinken in der Kneipe alkoholfrei - puh, das überrascht mich aber! Wie schon geschrieben, bei uns im Club trinken vielleicht 10% alkoholfreie Getränke, 90% trinken Alkohol. Na bloß gut dass ich nicht auf eine reale PL-Party gehe, ich stelle mir gerade vor welche "Stimmung" da ist. :bier:
 

Benutzer168370 

Planet-Liebe-Team
Moderator
68% (Stand von heute) der PL-User trinken in der Kneipe alkoholfrei
Du hast gefragt, was man "dann" trinkt, jetzt wo Kneipen zu haben. Also abends zu Hause, nicht Kneipe.
Ansonsten müsstest du das anders formulieren und die Anspielung auf den Lockdown weglassen.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Also irgendwie verstehen viele meine Frage nicht. Es ging mir darum, was ihr normalerweise in der Kneipe trinkt, da die aber nun geschlossen sind, dafür zu Hause trinkt. Natürlich nicht jeden Abend, also sozusagen Home-Kneipenbesuch. :zwinker:
 

Benutzer37179  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Zuhause: Mineralwasser, so wie tagsüber auch
Im Restaurant: Meist Spezi oder Fanta
Im Club/ Bar: Wenn ich mal nicht fahren muss, Biermischgetränke oder mal ein Cocktail- wenn ich fahren muss Spezi/ Fanta/ ab und an mal ein Energydrink

Jetzt zu Corona-Zeiten haben wir ab und zu mal zuhause Cocktails gemacht.

Insgesamt trinke ich aber nur alle paar Monate mal Alkohol.
 
G

Benutzer

Gast
Abends, Auch Kaffee oder Cola 😬

Wenn du mal fast dod gegangen bist an dem scheiß dann denkst du anders über Alkohol und die Stimmung. Wünsche niemandem das er mal in diese Lage kommen wird.
Wenn du es erkennst ist es schon zu spät im Grunde.
 

Benutzer169922 

Öfter im Forum
Ich trinke selten in Restaurant alkoholische Getränke, da ich meist der Fahrer bin.
Unter der Woche trinke ich abends meist Mineralwasser, oft mit einem Schluck Ginger Ale, Punika, Fanta in light oder zero Version.
Am Wochenende dann gerne mal ein Cocktail oder sowas in der Art, parallel dann meist auch wieder Mineralwasser dabei.
 

Benutzer123446 

Beiträge füllen Bücher
Also irgendwie verstehen viele meine Frage nicht. Es ging mir darum, was ihr normalerweise in der Kneipe trinkt, da die aber nun geschlossen sind, dafür zu Hause trinkt. Natürlich nicht jeden Abend, also sozusagen Home-Kneipenbesuch. :zwinker:
Na ja, aber ich mache keinen Home-Kneipenbesuch. Ich geh auch ohne Corona nicht jeden Abend weg bzw bin vor den Kindern auch nicht jeden Abend weg gewesen.
Jetzt hänge ich abends auf der Couch, zocke und gucke irgendwas. Ich hab ja auch keine fünf Freunde da mit denen ich quatsche, spiele und was trinke.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Wenn du mal fast dod gegangen bist an dem scheiß dann denkst du anders über Alkohol und die Stimmung.
Ich verstehe dich und habe großen Respekt davor, dass du jetzt ohne Alkohol lebst. Aber: Nicht jeder, der Alkohol trinkt, wird davon krank. Darum muss man auch alle diejenigen respektieren, die es sich gönnen, dem tristen Alltag gelegentlich durch anregende Getränke zu entfliehen.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Also irgendwie verstehen viele meine Frage nicht. Es ging mir darum, was ihr normalerweise in der Kneipe trinkt, da die aber nun geschlossen sind, dafür zu Hause trinkt. Natürlich nicht jeden Abend, also sozusagen Home-Kneipenbesuch. :zwinker:
Die Frage ist halt insoweit doof gestellt, weil die meisten doch daheim, auch wenn sie Alkohol trinken, eher ein anderes Trinkverhalten als im Ausgang pflegen.
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ich verstehe dich und habe großen Respekt davor, dass du jetzt ohne Alkohol lebst. Aber: Nicht jeder, der Alkohol trinkt, wird davon krank. Darum muss man auch alle diejenigen respektieren, die es sich gönnen, dem tristen Alltag gelegentlich durch anregende Getränke zu entfliehen.
Off-Topic:
Ja, nicht jeder wird krank von Alkohol. Aber Alkohol zu trinken um den Alltag zu entfliehen, ist eine gute Grundlage um davon krank zu werden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren