Was soll ich von diesen Aussagen halten?

just-a-dreamer  

Verbringt hier viel Zeit
Ganz ehrlich...
Langsam solltest du dich fragen, was dir diese "Beziehung" eigentlich gibt...

Wie oft hast du diese Frau jetzt überhaupt gesehen?
Gab es bei einem einzigen dieser Treffen jemals KEIN Drama? Einfach nur entspannt sein und sein dürfen wer man ist? Keine Fragen nach Dreiern oder anderen Sexpartnern oder sonstwas? Commitment?

Wenigstens einmal?

Für mich klingt es so, als ob das Drama und vor Allem die negativen Aspekte die positiven BEI WEITEM übersteigen.
Da hilft es auch nicht, wenn man hofft, bangt und es ihr mit gleicher Münze zurückzahlt. Ganz ernsthaft..so zu tun, als ob man's selbst nicht ernst nimmt, aber mit ihr zusammenbleiben ist irgendwie...zahnlos...

Du musst dich selbst entscheiden was dir gut tut und ich kann es von hier natürlich nicht vollständig bewerten..aber es klingt jetzt nicht so, als würde sie dir gut tun...just my 2 ct...

Ich habe sie vielleicht insgesamt seitdem ich sie kenne 12 mal gesehen.

Ja wie du sagst. Wann gab es mal keine Diskussion und dass man entspannt Die Zeit verbringt ohne dass sie runstachelt usw.
Das war am Anfang bei ein zwei Treffen.
Ganz ehrlich...
Langsam solltest du dich fragen, was dir diese "Beziehung" eigentlich gibt...

Wie oft hast du diese Frau jetzt überhaupt gesehen?
Gab es bei einem einzigen dieser Treffen jemals KEIN Drama? Einfach nur entspannt sein und sein dürfen wer man ist? Keine Fragen nach Dreiern oder anderen Sexpartnern oder sonstwas? Commitment?

Wenigstens einmal?

Für mich klingt es so, als ob das Drama und vor Allem die negativen Aspekte die positiven BEI WEITEM übersteigen.
Da hilft es auch nicht, wenn man hofft, bangt und es ihr mit gleicher Münze zurückzahlt. Ganz ernsthaft..so zu tun, als ob man's selbst nicht ernst nimmt, aber mit ihr zusammenbleiben ist irgendwie...zahnlos...

Du musst dich selbst entscheiden was dir gut tut und ich kann es von hier natürlich nicht vollständig bewerten..aber es klingt jetzt nicht so, als würde sie dir gut tun...just my 2 ct...

Was mir die Beziehung gibt ist gar nicht so einfach zu beantworten.
Es war wohl das aussehen und das kuscheln was mit gefallen hat.
Aber so langsam kommt immer mehr ihr Charakter durch.
Ich hab das Gefühl sie lügt.
Ihr schreibt ein Mann wenn sie bei mir auf dem Sofa sitzt.
Irgendwie hat der seine Nachrichten selbst wieder gelöscht gehabt.
Als ich meinte wer das ist hat sie es mir erzählt. Auch einer aus dieser lovoo app,
Ganz ehrlich...
Langsam solltest du dich fragen, was dir diese "Beziehung" eigentlich gibt...

Wie oft hast du diese Frau jetzt überhaupt gesehen?
Gab es bei einem einzigen dieser Treffen jemals KEIN Drama? Einfach nur entspannt sein und sein dürfen wer man ist? Keine Fragen nach Dreiern oder anderen Sexpartnern oder sonstwas? Commitment?

Wenigstens einmal?

Für mich klingt es so, als ob das Drama und vor Allem die negativen Aspekte die positiven BEI WEITEM übersteigen.
Da hilft es auch nicht, wenn man hofft, bangt und es ihr mit gleicher Münze zurückzahlt. Ganz ernsthaft..so zu tun, als ob man's selbst nicht ernst nimmt, aber mit ihr zusammenbleiben ist irgendwie...zahnlos...

Du musst dich selbst entscheiden was dir gut tut und ich kann es von hier natürlich nicht vollständig bewerten..aber es klingt jetzt nicht so, als würde sie dir gut tun...just my 2 ct...

Muss ehrlich sein am Anfang dacht ich vor allem ans aussehen und dachte daran sie ins Bett zu kriegen.
Dann fand ich sie auf den ersten Blick halt ansprechend,ganz niedlich.

Aber wie sich dann verhält mit dem gestachel andauernd ist nicht grad toll.
Suche ja eher Harmonie als sich gegenseitig andauernd aufstacheln.

Naja so beim 3..und 4. Treffen bei mir daheim war es recht entspannt und man ist arm in Arm eingeschlafen.

Aber jetzt sitzt sie mit dem hand teils auf dem Sofa und kriegt Nachrichten von nem Typen der nicht eingespeichert ist.
Den kennt sie auch aus lovoo , wo sie auch mich kennengelernt hat.
Der hätte zwei Kinder. Sie hätte kein Interesse an ihm.
Sie hätte ihm vor nem Monat schon klargemacht sie will nix von ihm.
Aber die Typen würden ja immer wieder schreiben .
Ich meinte wenn man will dass es aufhört schreibt man nicht mehr oder blockiert denjenigen.
Aber das hat sie bisher nicht.

Zu den anderen Typen zwecks Sex Bekanntschaft etc hätte sie wohl schon lang keinen Kontakt mehr wegen mir.
Weiss nicht ob ich ihr was glauben kann. Meine Intuition sagt glaub ihr nix.
Sie zieht manchmal die Nachrichten weg die sie bekommt so dass ich nix seh.
Letztens sitzt sie im Bett,ich kraul ihre Katze da beugt sie sich nach vorn so komisch und schaut auf s Handy.
Als ich meine Socken auszog und mich nach vorn gebeugt hat,tut sie das Handy zur Seite.
Glaub nicht dass ich es mir einbilde.
Habe ihr gesagt das mir das komisch vorkäme.
Da meinte sie "es langt du verscheisst es dir grad selbst."

Bin seit anderthalb Monaten mit ihr zusammen. Haben uns insgesamt vielleicht 12 mal gesehen ca....

Weiss nicht hab momentan nicht die Eier in der Hose Schluss zu machen.

Im Endeffekt hält mich eher ihr aussehen und der Sex an ihr.

Von ihrem Verhalten bin ich enttäuscht.

Auch wenn ich zwar blöde sprüche zurückblocker ist das echt nicht meine art.

Hab irgendwie das Gefühl da ist noch ein Mann oder es sind mehrere Männer im Spiel.
Auch wenn sie sagt sie würde die anderen Typen "abbügeln".
 

just-a-dreamer  

Verbringt hier viel Zeit
Was spricht dagegen, die Ego Nummer zu schieben und so lange mit ihr Spass zu haben bis der Kick wieder nachlässt? Dürftest halt nicht den Scheiss den Sie verzapft an dich rankommen lassen. Kann allerdings verstehen, wenn du nicht der Ausnutzer Typ bist..

Eigentlich scheint mir das die einzig richtige Konsequenz zu sein.
Was soll ich mit der Frau auf Dauer?
Denk immer sobald man kuschelt und Gefühle im Spiel sind denkt man an mehr....
Denke sie ist ja selbst kein Kind von Traurigkeit.
Vielleicht sollte ich die Nummer wirklich mal durchziehen.
 

Damian  

Doctor How
Fritto107
Und was spräche dagegen es NICHT zu tun und einfach weiterzuziehen?
Wer vorher ne Beziehung wollte, kann mir nicht erzählen, dass da nicht Rache mit reinspielt..und Rache hinterlässt überall seine Spuren und ist nicht selten fehlgeleitet.
Und wer das wirklich kalt machen kann, der hat andere psychische Probleme...beides spricht nicht für jemanden, mit dem man eine Beziehung haben sollte...oder wollte...
 

just-a-dreamer  

Verbringt hier viel Zeit
Warum suchst du dir solche Menschen aus? Warum? Das letzte mal bist du doch auch schon an so eine manipulative Person geraten. Warum? Was findest du dort, was du brauchst?
Bist du dir selbst nicht mehr wert?



Aus welcher Position heraus?
Dann tut sie es heimlich?
Oder du musst dir immer anhören, dass sie wegen dir...?
Du bist in dem Moment um nichts besser als sie.

Dreh dich um 180° und lauf so schnell und so weit du kannst. Ich weiß nicht, was mit dieser Person nicht stimmt, aber es scheint wohl ansteckend zu sein.

Du bist nicht in der Lage so etwas zu händeln. Das ist wahrscheinlich keiner, deshalb hat sie so viele, nie ganz ausgelaufene Kontakte.

Und wenn du das beendet hast, wie beim letzten Mal, alle Nummern löschen und blockieren.
Und lass dich auf Geschlechtsinfektionen testen.

Inzwischen bin ich wirklich der Meinung, du solltest dir selbst professionelle Hilfe suchen. Nur so kannst du herausfinden, wie du dich vor so etwas schützt, woran du eine gesunde zwischenmenschliche Beziehung erkennst und was eigentlich deine Bedürfnisse sind.
Es hat Gründe, warum du dich auf so einen Quatsch einlässt und die gilt es zu bearbeiten.

Ich hab wohl zu schnell gedacht, diese Person wäre als Partner geeignet.
Vom aussehen unn der art hab ich ja nicht daran gedacht, dass sie so sein kann.

Vielleicht war es der Reiz, dass sie Anfangs eher schwer zu kriegen war.
Vielleicht der Reiz ihr zu zeigen dass ich nicht so bin wie sie dachte.

Dass ich wohl zu "gutmütig" bin und das von solche Frauen ausgenutzt wird ist blöd.
Dass ich Grenzen setzen muss alles richtig. Hab ich getan. Gab ein riesen Drama. Ich würde sie einengen usw.
Aber sie ist dennoch auf mich zugekommen und sagt sie hat kaum Kontakt zu f+ Kontakten und momentan hab ich auch das Gefühl ich bin ihr einziger der mit ihr ins Bett steigt.

Doch ob diese Beziehung auf lange Sicht Zukunft hat das bezweifle ich ja selbst stark.
Und wenn ich ehrlich zu mir selbst bin suche ich jemanden der mir Sicherheit vermittelt,dem man vom Gefühl einfach vertraut.

Rede ja auch mit Freunden etc darüber und alle sagen ja dasselbe, dass sie sich sowas nicht gefallen lassen würden
Ich geh jetzt etwas in die Defensive und überlege wie handeln soll.

Wenn ich ehrlich bin . Ich bin wirklich ziemlich überfordert mit dieser Frau, weil sie sich nicht so verhält wie man sich als Partner verhalten sollte.
[doublepost=1608638510,1608638348][/doublepost]
Das hat ja letztes mal schon so gut geklappt, oder wie?

Les dir doch deinen alten Thread bitte nochmal durch :seenoevil:
Ja sorry. Du hast wohl recht so abgebrüht bin ich nicht.
Und ja das hat sie wohl auch nicht verdient.
Bin überfordert mit der Frau wie gesagt.

Aber sie hat ja auch schon oft dran gezweifelt dass das mit uns was langfristiges wird.
Von daher kann sie allein wegen ihrem verhalten nicht denken dass dadurch meine Gefühle zu ihr wachsen werden....
[doublepost=1608638799][/doublepost]
Fritto107
Und was spräche dagegen es NICHT zu tun und einfach weiterzuziehen?
Wer vorher ne Beziehung wollte, kann mir nicht erzählen, dass da nicht Rache mit reinspielt..und Rache hinterlässt überall seine Spuren und ist nicht selten fehlgeleitet.
Und wer das wirklich kalt machen kann, der hat andere psychische Probleme...beides spricht nicht für jemanden, mit dem man eine Beziehung haben sollte...oder wollte...
Ja du hast recht.
Ich darf mich nicht auf das Niveau herablassen.
Möchte sie auch nicht verletzen.
Sie findet vieles was sie tut normal. Ich finde es grauslig wie sich verhält.
Aber komme nicht gegen sie an. Da gibt es Drama. Ihr Spruch "take it or leave it"

Muss alles überdenken. Je länger es geht desto weiter steck ich da drin.

Aber sie rechnet doch selbst nicht damit dass das lange hält , so wie sie redet.

Für Die Zeit in der ich überlege was ich tun soll, Brauch ich auf jeden Fall ein dickes Fell und muss dennoch Abstand gewinnen und grenzen aufzeigen.
 

just-a-dreamer  

Verbringt hier viel Zeit
Dreamer, das kommt mir so verdammt bekannt vor! Schon wieder eine höchst manipulative Dame, die Dir genau so viel "Leckerlis" hinwirft wie es braucht, Dich bei der Stange zu halten.

Sie belügt Dich nicht mal... sie sagt Dir geradeheraus, dass Du nicht erste Wahl bist, Du ihr aus der Hand frisst, sie die Macht in der Beziehung hat, und Du Dir alles gefallen lässt. Sie kann Dich mit Anlauf in den Hintern treten.. dann darfst Du sie wieder bekuscheln und bekraulen und Du tust es!
Du lässt das alles mit Dir machen!
Wenn Du aufmuckst, gibt es verbale Haue von ihr, also bist Du wieder lieb.
Das tut beim Lesen weh!

Sicherlich muss man nicht jedes Wort auf die Waage legen aber das was sie so von sich gibt von wegen Beruf, Geheimratsecken, Mimimi ...
Das ist doch absolut kränkend und verletztend!


Setz endlich mal Grenzen!
Sie führt Dich am Nasenring durch die Massage! Und warum?
Weil sie es kann !

Ich denke du hast mit ziemlich vielem Recht.
Ich denke sie findet eben alles legitim was sie tut und braucht wohl jemand der dann mit ihr um die Oberhand ringt.
Als ich aus spass meinte muss ich wohl eine Stufe schlimmer als sie sein, hatte ich den Eindruck das törnt sie an.

Aber nein danke wie hier alle schreiben hat dieses geringe um die Oberhand weniger mit Liebe zu tun.
Das kommt mir so vor wie ein Machtspiel.
Und ich weiss dass sie mit sich selbst Probleme hat und deswegen auch schon geweint hat.
Aber das ist alles nicht grad die nette art. Und würde mich als gefühlsmensch bezeichnen.
Und was das alles mit meinen Gefühlen macht ist alles andere als schön.

Ja dieses Grenzen aufzeigen hab ich getan.
Aber sie hat wenig Verständnis dafür wenn man was dagegen hat, dass sie neben mir sitzt und ihr irgendwelche Typen schreiben, die ihre eigenen Nachrichten wieder löschen.
Vor allem sagt sie erst das wäre ein Kontakt aus lovoo gewesen. Dann meint sie es war oder ist ein Kumpel.

Sie wiederspricht sich selbst.

Ich soll nicht aufmucken und alles schlucken. "Take it or leave it" ist ihr Spruch.

Wie schon beschrieben geh ich etwas Abstand und muss mir klar werden was ich will.

Im Endeffekt überfordert mich die Frau,weil sie Null eigenkritik zeigt.

Ich denke um ihr zu zeigen dass ich dieses Spiel so nicht mehr mitmache,kann ich nur mich etwas zurückziehen oder die Ache komplett beenden.

Vorerst ist zurückziehen wohl der erste Schritt dass sie vielleicht mal nachdenkt...
Wobei ich nicht glaube dass sich ein brachialer Mensch zu einem gefühlsmenschen ändern wird
 

Theoderich  

Planet-Liebe Berühmtheit
"Take it or leave it"
Normalerweise geht der Spruch so:
"Love it, change it - or leave it." Option 1 ist verständlicherweise nicht der Fall. Option 2 erscheint sehr unrealistisch.

Wenn dich eh nur bei ihr hält, dass sie dir vom Aussehen her gefallen hat, wär's mir das ganze echt nicht wert. Vor allem, wenn's schon so los geht. Da könntest du dir lieber eine suchen, bei der du noch mehr anziehend findest als ihr Aussehen - charakterliche Merkmale und sowas..

Die Idee sich "etwas zurückzuziehen", mit dem Ziel dass sie dann ihr Verhalten ändert, kann man sich glaube ich getrost sparen. Das wäre doch nur ein weiterer Wischiwaschi Versuch mit manipulativen Spielchen wieder an die Oberhand zu kommen..
 

just-a-dreamer  

Verbringt hier viel Zeit
Frag mich selbst was das alles noch soll.
So eine hat ich noch nie....

Mir fehlen echt die Worte für alles langsam
 
Zuletzt bearbeitet:

just-a-dreamer  

Verbringt hier viel Zeit
Das halte ich für deine wichtigste Aussage. Du hast keinerlei Vertrauen zu ihr. Und das kann ich nach all dem absolut verstehen. Hätte ich auch nicht.
Wie soll eine Beziehung funktionieren ohne Vertrauen? Das ist unmöglich.
Ja .....
Ohne Vertrauen hat es keine Zukunft.
Noch dazu kommt auch nichts mehr Liebes von ihr seit zwei Tagen.

Mein Kumpel meint ich hätte schon lang einfach aufstehen sollen ; ihr die meinung richtig sagen sollen und dann warten sollem ob sie wiederkommt und nett ist.

Langsam glaub ich einfach sie ist sich nicht bewusst was sie den ganzen Tag für Käse quatscht.

Und das schlimme ist sie ist arrogant und tut als ob sie über mir steht.
Beruflich,finanziell,vom aussehen und überhaupt.

Und das ist doch nun wirklich nicht mehr normal.

Hätte ich vielleicht schneller merken müssen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren