Was kocht Ihr heute Abend? Teil VII

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben vorhin von Arbeitskollegen noch ca. 1kg Brombeeren geschenkt bekommen, die jetzt mit braunem Zucker, Limettensaft, Vanille und Sherry vor sich hin köcheln, bevor sie mit dem Stabmixer in eine traumhafte Dessertsauce transformiert werden.

EDIT:
2cl guten Gins haben noch den Weg in den Topf gefunden, und - wenn alles etwas abgekühlt ist - noch zwei Blatt Gelatine.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Hab für die Männer Pellkartoffeln gekocht zum restlichen Spinat und dazu (fertige) Veggie-Hackbällchen gebraten. Bei mir gabs Brotzeit, hatte mittags schon Rahmschwammerl und eigentlich keinen Hunger mehr :grin:
 

Benutzer158678 

Meistens hier zu finden
kochen
ne danke, heute Abend nicht, den Hitzerekord von Deutschland gerade um 40 km verfehlt :grin:
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
Wir sind zum Grillen eingeladen - es wird Rind- und Lammburger geben:drool:
 

Benutzer161129  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Redakteur
Kaspressknödel mit Salat gibt es heute Abend bei uns.
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Gulaschsuppe. Nicht auf meinem Mist gewachsen bei der Hitze. Schwiegermutter...
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Schafskäse, möglichst kurz überbacken mit Tomate, Oliven, Knobi und Baguette dazu.

Ohhh Knobi ist vielleicht nicht so clever wegen Morgen.:engel::ashamed:
 

Benutzer151496 

Meistens hier zu finden
Eine Art Reispfanne mit Jasmin-Bruchreis, gebratenen Zwiebeln, geschmorter grüner Gurke, gewürfelten Bärlauch-Bratfilets, Tomaten, ordentlich Knoblauch, Salz, Pfeffer, geriebenem Chili.

Off-Topic:
Jetzt muß es noch abkühlen, sonst schwitze ich mich tot. :hmm:
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit

Hatte ich noch nie gehört und musste in der Tat Mr. Google bemühen, um jetzt superschlau und scheinbar mit der Thematik seit Generationen vertraut fragen zu können: welchen Käse hast Du verwendet? Es klingt nämlich saulecker!:whoot::drool:
 

Benutzer131834 

Meistens hier zu finden
Hatte ich noch nie gehört und musste in der Tat Mr. Google bemühen, um jetzt superschlau und scheinbar mit der Thematik seit Generationen vertraut fragen zu können: welchen Käse hast Du verwendet? Es klingt nämlich saulecker!:whoot::drool:
Kaspressknödel sind soo lecker, die esse ich bei jedem Österreich-Urlaub mehrfach. Vor allem in der Suppe sind sie der Knüller.
 

Benutzer161129  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Redakteur
Hatte ich noch nie gehört und musste in der Tat Mr. Google bemühen, um jetzt superschlau und scheinbar mit der Thematik seit Generationen vertraut fragen zu können: welchen Käse hast Du verwendet? Es klingt nämlich saulecker!:whoot::drool:

Ist auch recht lecker :zwinker:. Man kann dafür eigentlich jeden würzigen Käse verwenden. Bei uns kommt meist Bergkäse zum Einsatz. So auch gestern, vermischt mit einem kleinen Rest Heublumenkäse.

Heute gibt es Wurstsalat mit frischem Bauernbrot.
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
Es gab Salat. Gurke, Kirschtomate, Basilikum, hartgekochtes Ei, Parmesan und gehackte Sardellen. Als Dressing etwas Oregano und würziges Olivenöl.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Mit Freunden ein "Picknick" auf einem Fest.
Ich mach nur einen Dipp und Handkästatar.
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit

Besten Dank für die Inspiration! Der Handkäs zieht gerade durch in einer Marinade aus Condimento bianco, Öl, Zwiebeln, Schalotten, Kümmel und griechischem Joghurt. Gibt es morgen.

Heute muss der TK herhalten: selbstgemachte afrikanische Boerewors mit gebratenem Gemüse.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren