Was haltet ihr davon?

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
ich würde gerne mal eure Meinung zu folgendem wissen.
Und zwar habe ich so vor ca. 2-3 Wochen ein Mädel im Chat kennengelernt.
wir schreiben seitdem auch öfters.
sie hatte mir anfags ihre email adresse gegeben,damit ich sie
darüber auch erreichen kann.
hatte ihr dann anfangs mal meine handynr geschickt.
Hatte sie dann nochmal drauf angesprochen, auch irgendwann mal
wegen Treffen.
Sie meinte dann, das sie erstmal telefonieren würde, und
mit diesem auch erstmal warten wollte, weil sie im Internet immer
was vorsichtiger ist.

Ich sagte ihr dann, das ich nicht aufdringlich sein wollte,
und das sie mir Bescheid sagen sollte, wenn sie mal telefonieren
oder sich treffen will,
weil ich nicht immer nachfragen möchte.
Findet ihr das ok so? oder sollte ich sie vielleicht nochmal drauf ansprechen?

Ok, im Moment hat sie noch viel Streß wegen Umzug.
Vielleicht willl sie das erstmal hinter sich bringen..

Gruß
Stefan
 

munich-lion  

Planet-Liebe ist Startseite
Hallo,

wie intensiv ist denn euer Mailkontakt?
Wie und auf welcher Ebene verlaufen denn eure "Gespräche"?
Wie zuverlässig schreibt sie dir zurück?
Kommt von ihr selber auch mal etwas oder musst du ständig den Anfang machen und dahinter sein, dass der Kontakt nicht einschläft?
Besitzt du überhaupt das Gefühl, sie hätte nur ansatzweise Interesse an dir?
Wie oft hast du sie denn um ein Treffen gefragt und wie lange ist es her, dass du das mit dem "ich will nicht aufdringlich sein" gebracht hast?
Wohnt ihr weit auseinander?
In welchem Chat hast du sie denn kennengelernt? Hast du sie gezielt angeschrieben und wenn ja, warum?

Beantworte doch bitte erst einmal die Fragen und dann können wir uns ein besseres Bild machen.
Eines kann ich dir jedoch gleich schreiben. Fast keine Frau kommt von sich auf die Idee um sagt plötzlich "du, jetzt bin ich bereit und habe Lust mit dir zu telefonieren..." - es sei denn, ihr Interesse ist doch stärker ausgeprägt.
 

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ok,
dann fang ich mal an,
also wir schreiben fast täglich soweit das zeitlich machbar ist,
haben diese woche z.b. vorgestern, gestern geschrieben
und haben uns für heute wieder verabredet.

Also wir unterhalten uns immer über so Dinge, was wir halt so gemacht haben,was es neues gibt, was wir z.b. am wochenende tun.
was uns in einer Beziehung wichtig ist, haben wir schon drüber
gesprochen. sie schreibt z.b. auch,das ihr ex sich mal gemeldet hat,
aber sie abgelehnt hat, weil sie da kein interesse an einem Treffen hatte,was immer er auch wollte. es besteht zumindest kein interesse
mehr, von ihr aus nicht, und von ihm aus auch nicht,weil er
Schluß gemacht hat.
dann halt noch über Sport, weil wir beide Sport machen.
Das sie z.b. nicht schlafen kann, und das sie nen Termin beim
Arzt hatte, wegen ihrem Rücken.

Ja, von ihr selbst kommt auch schon mal was, wenn ich mal nicht on war,oder grade on gekommen bin, hat sie mich auch schon angeschrieben, oder mir ne Mail hinterlassen.

Ich hab schon das Gefühl, das sie interesse hat.
Sie meinte auch, ich wäre im Moment der einzigste, womit sie regelmäßig schreibt, und ich anders wäre als die anderen jungs.
Weil wohl viele auch nur nach Sex suchen.

ich hab sie bis jetzt nur einmal gefragt,also das mit dem
aufdringlich sein, ist bestimmt mindestens 2 Wochen her.
nein, sie kommt aus köln, ich aus Düren.
Vielleicht 40km.

Der Chat heißt lablue.
hmm..sie hatte keinen profiltext, aber ihre Daten haben mir gefallen.
ein foto hat sie mir auch schon geschickt.

ja das dachte ich mir schon,vielleicht sollte ich nochmal von ihr aus sagen,ob wir mal telefonieren sollten.
bin mir da irgendwie ein bisschen unsicher, wobei falsch mache kann ich ja nix.
 

munich-lion  

Planet-Liebe ist Startseite
Ich finde, dass sich das alles nicht so schlecht liest.

Wie wäre es, wenn du z. B. bei nächster Gelegenheit, bei dem ihr euch schon eine Weile einfach hin- und herschreibt einfach meinst "du, wir könnten unser Gespräch doch telefonisch fortsetzen. Es wäre einfach schön und interessant, wenn ich einmal deine Stimme hören könnte." (oder so etwas in die Richtung...musst ja nicht meinen Text verwenden)
Das untermauert dein Interesse und Neugierde, ist nicht zu aufdringlich, aber doch "energisch" und selbstsicher genug und es beinhaltet auch ein klitzekleines Kompliment...
Im Prinzip hast du doch nichts zu verlieren, oder?
 

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
ja danke. hast recht. so würde ich es auch ungefähr machen. mit der stimme
 

girl_next_door  

Beiträge füllen Bücher
Ja, ruf sie ruhig mal an wenn es sich ergibt, da ist nichts dabei und das ist nicht aufdringlich.
Außerdem hat sie ja auch gemeint, dass sie telefonieren will.
Finde munich lions Vorschlag sehr gut, so würd ichs auch machen.
Vielleicht ist sie auch zusätzlich noch etwas schüchtern - wer weiß.
Eine Sms könntest du ja zwischendurch auch mal schicken wenn ihr das mögt...
Kann sie aber schon verstehen, dass sie da vorsichtig ist also gib ihr noch etwas Zeit.
Klingt aber so, als ob du das sowieso machen würdest!
 

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo danke für deine Nachricht,
also generell vor hatte ich es nicht.
ich hab ihr ja die Entscheidung überlassen,
habe aber nur bisschen "Angst" das sie sich zuviel Zeit läßt.
ich war mir nicht sicher, ob ich sie drauf ansprechen sollte.
wie würdest du es denn tun?

Ich hatte mal sowas im Sinn gehabt:
" Ein nettes Mädel wie du hat doch bestimmt eine schöne Stimme,
wäre es möglich, das ich die mal hören könnte " :smile:

oder viell. das ich noch was anderes tun muß und nicht am pc bin,
das ich es sage, das wir so unser gespräch weiterführen könnten.

viell. kommt ersteres noch was besser an :smile:
 

girl_next_door  

Beiträge füllen Bücher
Ja, das kann ich sehr gut nachvollziehen. Wie gesagt, vielleicht ist sie auch etwas schüchtern und sie ist ja nicht abgeneigt mit dir zu telefonieren wenn ich das richtig verstanden habe.
Ich meine es gibt da auch die Möglichkeit sie direkt danach zu fragen ob sie schon darüber nachgedacht hat und nun Lust hat mit dir zu telefonieren aber so gesehen ist das ja keine große Sache, wo man lange Bedenkzeit braucht.
Also so einem netten Spruch können wir Frauen nicht widerstehen, das fände ich besser wenn du sowas sagst wie "Ich möchte dich nicht drängen aber da ich sehr gerne mal deine nette Stimme hören möchte, könnten wir unsere Unterhaltung doch am Telefon fortsetzen" als mein obiger Vorschlag.
oder eben: Du, ich würde mich freuen deine nette Stimme hören zu können, würdest du auch gerne unsere Unterhaltung per Telefon fortsetzen.
Es kommt darauf an wie viel Geduld du hast, wenn du wirklich gerne mit ihr sprechen würdest, dann musst du sie mit "sanftem Druck" dazu bewegen ;-) Ich hoffe, du weißt wie ich das meine (also zum Beispiel mit so einem Spruch)
Keine Sorge, du kannst da auch nicht groß was falsch machen!
klappt schon
 

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hey, hab sie gestern mal drauf angeprochen,naja so in etwa, wie ich es geschrieben hatte.
Ich hab aber nach dem "das sie ja bestimmt eine schöne stimme hat" eine Pause gelassen.
wobei sie meinte, sie wüßte es nicht, sie hätte noch nix schlimmes gehört.
naja sowas in etwa.
dann meinte ich, "ob man die mal hören könnte" und sie sagte sagte " lass uns am wochenende telefonieren"
na da bin ich jetzt mal gespannt.
hat ja super funktioniert.
 

girl_next_door  

Beiträge füllen Bücher
Aha dann musst du jetzt erstmal abwarten was passiert, vl. klappt es ja! ;-)
Ihre Antwort scheint etwas zurückhaltend aus welchen Gründen auch immer...
 

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wie meinst du?zurückhaltend?
also, bis jetzt hat sie sich nicht gemeldet,
hatte ihr heutmorgen noch geschrieben,die nachricht hat sie gelesen.
hat aber nicht zurückgeschrieben, naja muß ja nix bedeuten.
hab ihr danach nochmal geschrieben.
werde heutabend nochmal gucken, ob sie on ist.
naja und morgen ist ja auch noch ein Tag.
ich weiß nicht, ob sie sich noch meldet ;,-(
 

girl_next_door  

Beiträge füllen Bücher
Damit meinte ich dass ihre Antwort verhalten klingt aber man kann Emotionen bei Geschriebenem nie so richtig deuten von daher kann ich mich ja auch irren und sie meldet sich noch....
Komisch ist das Ganze aber schon, dass sie dir nicht mehr antwortet, was hast du ihr denn geschreiben?
Habt ihr vereinbart, dass sie dich anruft oder umgekehrt?
Ich würde ihr einfach noch etwas Zeit geben und wenn du merkst, dass sie sehr zurückhaltend und vorsichtig ist dann fragst du einfach nochmal genauer nach warum das so ist.
Keine Sorge, das kann sich noch legen mit der Zeit, das hat jetzt noch gar nichts zu bedeuten!
2,3 Wochen ist jetzt nicht sooo lange, etwas Zeit kannst du ihr ja noch geben. Natürlich musst du dich auch nicht ewig hinhalten lassen. Das du die Initiative ergreifst ist ja auch gut, aber wie du meintest übertreiben darf man es halt auch nicht sonst ist das gleich aufdringlich und schreckt sie uU ab.
In meinen Augen hast du nichts falsch gemacht, warte einfach mal ab was sicht tut ;-)
 

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
also wir hatten vorgestern gechattet, und ich hab ihr noch gesagt, das ich gestern versuchen wollte on zu kommen, aber da ich auf ein Konzert bin, nichts versprechen kann, war auch erst später zuhaus,
und war nicht mehr on.
hab ihr dann heutmorgen geschrieben, das ich erst spät zurück war,
und was ich heute so mache.und das ich hoffe,das sie einen schönen Tag hatte.
hab aber nicht geschrieben,das sie zurückschreiben soll.
hab dann später nochmal nachgeschaut und gesehen, das sie nochmal on war
und die nachricht gelesen hatte.
hab ihr dann nochmal geschrieben,was ich heut mache,da sich was geändert hatte,
und das ich vieill. heutabend mal on komme.
und das sie mal von sich hören lassen soll.
ich mach mir da jetzt keine gedanken, das sie nicht zurückschreibt.
sie wird sich schon melden.
ich hab sie ja nicht unter druck gesetzt.
naja gut, ein bisschen gedanken mach ich mir schon.
aber glaube nicht, das sie irgendwas hat.
wird wahrscheinlich alles in ordnung sein.
Oft macht man sich ja nur unnötig Gedanken.
wenn sie mich jetzt nicht anruft ist es auch nicht schlimm,
werde sie dann auch nicht drauf ansprechen, sonst fühlt sie sich viell.
bedrängt.
wir werden sehen,was passiert...

Wie heißt es noch so schön?
In der Ruhe liegt die Kraft?
 

girl_next_door  

Beiträge füllen Bücher
Genau, das hatte ich ja auch nochmal extra betont, dass du sie sicher nicht unter Druck setzt wie das für mich klingt!
Ja, ich denke auch sie braucht einfach etwas Zeit um "aufzutauen"
Weißt du wie ich das meine und Stress kann ja auch noch eine Rolle spielen wenn sie gerade umzieht!
Du sagst es, man macht sich oft viel zu viele Gedanken und in Beziehungen interpretiert man da auch oft viele Dinge rein und macht sich verrückt wegen gar nichts.
Das wird schon!
Hm... Nein ist nicht schlimm aber wie wärs wenn du sie dann einfach anrufst (oder habt ihr ausdrücklich vereinbart, dass sie dich anrufen wird am we.?)
Du kennst sie besser als wir (ich) aber trotzdem noch ein kleiner Tipp von mir: Ich bin auch manchmal ziemlich schüchtern und muss dann manchmal ins kalte Wasser geworfen werden weil ich einfach zu zurückhaltend bin um anzurufen, was aber keineswegs bedeutet, dass ich kein Interesse hätte!
Ich brauche da einfach meine Zeit. Also wenn du das Gefühl hast, dass ihr was an dir liegt und sie Interesse hat, ihr aber keine "Fortschritte" macht, dann würde ich dies mal versuchen aber damit täte ich an deiner Stelle noch einige Zeit abwarten weil wenn jemand zu ungeduldig ist und nur Druck macht, dann ist das sehr unvorteilhaft. Wähle am besten eine Mischung daraus, die goldene Mitte ;-)
Bin mal gespannt, wie sich das bei euch weiterentwickelt. Wie alt ist das Mädel eigentlich?
 

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ja hast recht,
ich kann sie leider nicht anrufen, da ich ihre nr nicht habe.
hatte ihr nur mal meine per email geschickt.
ähmm, was meinst du, sollte ich mal versuchen? falls wir keine fortschritte machen?
Sie ist 26, also alt genug, sie wird wissen was sie tut.
ich denke, da brauch ich keine angst zu haben.

So, meld mich mal wieder.
also angerufen hat sie nicht,aber gestern haben wir wieder gechattet.
ist alles in Ordnung bei ihr.
aufs telefonieren hab ich sie nicht mehr drauf angesprochen,
vielleicht hat sie auch streß gehabt, und nicht mehr dran gedacht.

Und sie schreibt immernoch weiter mit mir,
ich hatte sie drauf angesprochen, ob noch andere sie angeschrieben hatten.
Sie meinte,wenn sie on ist schon, aber da reagiert sie nicht mehr drauf,weil die ja alle blöd wären,
und sie mich nun kennengelernt hat, und dann keinen anderen zum schreiben braucht.

Das ist doch mal was!!
 
2 Woche(n) später

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
bin mir immer wieder unsicher, ob sie sie jetzt nochmal drauf ansprechen sollte,wegen telefonieren.
wir schreiben heute abend wieder.
vielleicht wäre es auch besser, mal die tage abzuwarten, was sie so sagt, auch wegen wochenende.
was meint ihr?
ich denke, das telefonat sollte ich einem treffen noch vorschieben.
wenn man schon mal telefoniert hat, ist das mit dem treffen schon einfacher..
sie sagte mir zuletzt schon einmal,weil ich sie drauf ansprach und gesagt hatte,
das ich nix überstürzen wollte.
sie meinte,das würde ich nicht, ich solle aber mal nen gang runterschalten.
 

girl_next_door  

Beiträge füllen Bücher
Hi,
natürlich kannst du sie darauf ansprechen. Hat sie sich denn immer noch nicht überwindet?
Ich meine mittlerweile kennt ihr euch 2 Monate und Schüchternheit hin oder her, ,da kann man sich dann schon auch mal überwinden zu telefonieren ;-)
Du überstürzt meiner Meinung nach gar nichts!
Sie widerspricht sich ja selbst wenn sie meint du überstürzt nichts, solltest aber mal nen Gang runterschalten (=es geht ihr doch zu schnell)
Nur stelle ich mir die Frage, ob das ihr Ernst ist. Was bitteschön solltest du denn überstürzen?
Bis jetzt habt ihr nur gechattet und darum finde ich diese Aussage ziemlich lächerlich.
 

BenutzerXY   (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo
ihr kennts euch ja schon über einen monat. mir kommt das so vor als wüsste sie nicht genau was sie will und hält dich so bisschen bei laune. ich würde ihr einfach mal sagen ob ihr euch nicht fürs kino verabreden wollts, vielleicht vorher etwas trinken. telefonieren hin oder her... wenn ich jemanden noch nie gesehen habe, würde ich ihr auch gerne in die augen schauen können wenn ich mich mit ihr unterhalte. im kino ist irgendwie nichts zu befürchten.

wenn sie sich bald nicht trifft glaube ich nicht, dass das noch etwas wird mit euch. könnte sein, dass sie dir entwas verheimlicht, in welche richtung auch immer.

PS:
ich würde ihr einfach sagen, dass du sie magst und sie gerne kennenlernen würdest. und auch, dass du keinen briefpartner suchst sondern mit ihr, falls ihr euch gut verstehts, öfter einmal etwas unternehmen magst.
 

steve2485   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Danke für eure Hilfe,
hatte da gestern mit einem guten Kumpel drüber geprochen.
er meinte, ich solle ihr erstmal gar nix sagen, und
ihr nicht so das gefühl geben, das ich sie mir fehlt.
also nicht jetzt jedesmal sagen, ich hab dich vermisst z.b.
damit sie nicht das interesse verliert.
er sagt, etwas man leicht leicht bekommen hat, ist uninteressant.
sie weiß ja außerdem bescheid.
ich würd ja normal jetzt die tage mal abwarten, ob sie von selber was sagt.
will sie jetzt ungern heutabend schon drauf ansprechen..
sie hat wohl auch mal gesagt,das sie mit männern im internet wohl schlechte erfahrungen gemacht hat.
aber normalerweise sollte sie mich ja jetzt gut kennen.
sie sagt auch, das sie sich wieder auf ds nächste mal freut,wenn wir wieder schreiben, oder
das es schön war mit mir zu schreiben.
was sollte ich heutabend machen??
 

Dagobert_Duck  

Sehr bekannt hier
Wenn du so weiterwartest sitzt du Weihnachten noch ihr und fragst ob du sie vllt zu Weihnachten anrufen kannst.

Ich weiß auch nicht ob eine Antwort a la "Ein schönes Mädchen muss auch eine schöne Stimme haben usw usw)" so dienlich ist.
Gut, ich bin generell nicht der Typ fürs schnulzige, aber wie wärs mit was flotterem/praktischerem a la " Lass uns mal telefonieren, tippen ist so furchtbar anstrengend/langsam usw"
Mit den schlechten Erfahrungen im Internet, chattet ihr über Facebook?
Da sollte das ja eher ein kleines Problem sein, das frau einem 50 Jährigem Vergewaltiger aufläuft. Schließlich sieht man das Profil, sieht was er für Freunde hat, was das für Kommentare an der Pinnwand sind usw
Meiner Meinung nach minimiert das dieses Risiko.

An deiner Stelle würd ich sie heute Abend fragen und sagen das tippen doch eigentlich unpraktischer als telefonieren ist.
Ich würds auf der praktischen Ebene versuchen und nicht über die Schnulzige..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren