Was geht in Euch vor, wenn Ihr andere Paare beim Sex hört?

Benutzer56179 

Benutzer gesperrt
Das Haus in dem ich wohne hat ziemlich dünne Wände. Rechts von mir wohnt schon seit langem ein Student, rechts von mir ist vor ein paar Monaten eine Studentin, jetzt zweites Semester, eingezogen. Ihr Schlafraum grenzt direkt an meinen Schlafraum, offensichtlich steht ihr Bett mit dem Kopfteil direkt meinem Kopfteil zugewandt.

In zwischen ist es schon häufig vorgekommen, das ich sie beim Sex oder bei SB hören konnte. Beim ersten Mal bin ich nachts wach geworden, weil ich ein "klopfen" hörte, als ich wach war hörte ich auch den Rest, und das sehr deutlich. Nicht nur das stöhnen, sondern auch teilweise das, was sie sich gesagt haben.
Wie gesagt, das kommt häufiger bis regelmäßig vor. Ich muss dazu sagen, dass sie auch noch ziemlich gut aussieht, so dass in diesen Situationen schon ein gewissen Bild im Kopf sich ausbreitet, was zugegeben durchaus erregend ist.

Inzwischen weiss sie auch, dass ich sie bei SB und Sex hören kann, denn sie hat mich inzwischen auch schon gehört, als meine Partnerin bei mir war. Als ich ihr kurz danach im Flur begegnet bin, nachdem Sie abend Sex hatte, lief sie nur hochrot an, inzwischen geht sie da cool mit um. Von ihr kommen inzwischen Kommentare wie "Hoffe, es war nicht zu laut?" oder "MUss schön gewesen gestern abend, oder?", usw. Also geht sie schon sehr locker damit um.

Kenn Ihr sowas?
Habt Ihr auch schon andere Paare beim Sex gehört?
Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)?
Wie habt Ihr Euch dabei verhalten?
Was habt Ihr gedacht?
Hat es Euch erregt?
Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht?
Habt das Paar darauf angesprochen?
Weiß das andere Paarüberhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher?
Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen?
Habt Ihr Anekdoten dazu zu erzählen oder interessante Geschichten?
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Wir hören unsere Nachbarn schon desöfteren. Aber das macht mich nun gar nicht an. Absolut nicht. Denke auch nicht das die es erregt wenn man uns hört:zwinker:
 

Benutzer49675 

Benutzer gesperrt
NEIN, ich bin nicht Deine Nachbarin! :engel:

Kenn Ihr sowas?
Ja.

Habt Ihr auch schon andere Paare beim Sex gehört?
Ja, hab ich.

Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)?
Als ich in Hamburg auf Bon Jovi Konzert war, hab ich mit ner Freundn im Hotel gepennt. Nachts um 4 bin ich aufgewacht, weil im Nachbarzimmer die Post abging. Man muss der gut gewesen sein, Geräusche-mäßig schätze ich, ist sie 3 mal gekommen... :tongue:
Hab aber auch schon mal am Rande einer Party mitbekmmen, wie meine Freundn mit ihrem Freund in einem Zimmer Sex hatte.

Wie habt Ihr Euch dabei verhalten?
Im Hotel hat es mich schon erregt, weil es auch deutlch und klar zu verstehen war. Da ich eh "auf Entzug" war, habe ich SB gemacht.
Auf der Party bin ich vor dem Zimmer stehen gebliebenb und hab aufgepasst, dass sie niht gestört werden...

Was habt Ihr gedacht?
im Hotel: Wow, der muss gut sein.
auf der PArty: VIel Spass Euch beiden!

Hat es Euch erregt?
Im Hotel: JA.
Auf der Party: Nen.

Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht?
Im Hotel ja, und auch bei späteren SB'S dran erinnert.

Habt das Paar darauf angesprochen?
Im Hotel nicht.
Meine Freundin weiss, dass ich sie gehört und dann aufgepasst habe, erst wars ihr peinlich, dann war sie froh das ich es war und nicht wer anderes.

Weiß das andere Paarüberhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher?
Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen?
Im hotel nicht.
Freundin weiss es wie oben gesagt.

Habt Ihr Anekdoten dazu zu erzählen oder interessante Geschichten?
S.O.
 

Benutzer64969 

Verbringt hier viel Zeit
Kenn Ihr sowas?
ja kenne ich
Habt Ihr auch schon andere Paare beim Sex gehört?
ja
Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)?
waren unsere damaligen nachbarn , eine wohnung über uns..es war sommer alle hatten die fenster auf...war so gegen 4 uhr morgens als wir die beiden stöhnen hörten
Wie habt Ihr Euch dabei verhalten?
hab zugehört und auf die uhr geguckt
Was habt Ihr gedacht?
hört sich gut an
Hat es Euch erregt?
ja
Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht?
sb nicht aber ich hab meinen freund geweckt
Habt das Paar darauf angesprochen?
nein
Weiß das andere Paarüberhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher?
nein
Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen?
genauso wie immer
Habt Ihr Anekdoten dazu zu erzählen oder interessante Geschichten?
nö war das einzigste
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Kenn Ihr sowas?ja
Habt Ihr auch schon andere Paare beim Sex gehört?ja
Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)?nachbarn
Wie habt Ihr Euch dabei verhalten?nix, versucht zu schlafen
Was habt Ihr gedacht?nix
Hat es Euch erregt?ne
Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht?ne
Habt das Paar darauf angesprochen?ne
Weiß das andere Paarüberhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher?nein
Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen?normal wie immer
Habt Ihr Anekdoten dazu zu erzählen oder interessante Geschichten?
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Hab jetzt sofort "Weiß nicht, noch nie erlebt" angeklickt und bin erst danach draufgekommen, dass ich glaube, in einer Jugendherberge mal ein Paar im Zimmer gehabt zu haben, dass zumindest heftig geknutscht hat. Es war stockdunkel und nicht zu erkennen, nur zu hören und die Phantasie spielen zu lassen. Müsst jetzt lügen, wenn ich sagte, dass mich das kalt gelassen hätte. Wenn meine Freundin nicht im oberen Stockbett gelegen hätte - wer weiß, vielleicht wären wir zu Nachahmungstätern geworden! :smile:
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Ich finds extrem nervig, wenn ich mitten in der Nacht von Gequietsche (und nein, es ist nicht das Bett, was quietscht...) geweckt werde und erstmal nicht mehr einschlafen kann, weil die Nachbarn über uns am poppen sind.
Erregend ist was anderes.
 

Benutzer84910 

Verbringt hier viel Zeit
Schade, kann an der Umfrage nicht eindeutig teilnehmen :kopfschue .

Wenn ich andere (fremde) Pärchen beim Sex höre, freue ich mich einfach daß Die ihren Spaß haben.
Da ich Die nicht sehen, nur hören kann, weiß ich natürlich nicht ob es mich erregen würde aber sollte ich die Möglichkeit haben mal zuschauen zu dürfen, würde ich das tun :schuechte
Sollten das Bekannte sein, würde ich Die ein wenig ärgern aber niemals im negativen Sinne. Mehr im Sinne, jetzt will ich aber alle Details!

Ich beneide Dich um deine Nachbarschaft!

Kenn Ihr sowas?
Ja, von früheren Wohnungen
Habt Ihr auch schon andere Paare beim Sex gehört?
Ja
Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)?
Früher Nachbarn, auch paar Mal wenn ich nachts unterwegs war, oder bei Bekannten übernachtet habe.
Wie habt Ihr Euch dabei verhalten?
Bei Fremden, hänge ich das nicht an die große Glocke.
Was habt Ihr gedacht?
Super!
Hat es Euch erregt?
Nicht direkt aber man hört und freut sich um so mehr auf eigene Erlebnisse.
Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht?
Nein
Habt das Paar darauf angesprochen?
Fremde nein, Bekannte schon mal.
Weiß das andere Paarüberhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher?
Siehe vorherige Frage
Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen?
Wie schon gesagt, bei Fremden wird gehört und nicht gestört, bei Bekannten wird das Thema gern mal angepickt und es entstehen durchaus interessante Gespräche daraus.
Habt Ihr Anekdoten dazu zu erzählen oder interessante Geschichten.
Zu den gehörten Personen kann ich nicht viel sagen, ich reite nicht ewig auf einem Thema rum, ausserdem gehöre ich eher zu den Menschen, die gehört und gesehen werden :eek:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Kennt Ihr sowas?
Ja

Habt Ihr auch schon andere Paare beim Sex gehört?
Ja

Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)?
Als ich zum ersten Mal Paare beim Ficken gehört habe, war ich in der Pubertät und hatte mit Sex noch überhaupt nichts am Hut.
Aber ich lebte in einem Haus, das sehr hellhörig war und so kam es halt dazu, dass ich mehrfach meine damalige knapp 2 Jahre ältere Freundin hörte, die sich mit ihrem Süßen nachmittags -als Eltern und Geschwister außer Haus waren- in ihrem Zimmer vergnügte und später dann mal einen älteren Mitbewohner, der eine Sexpartnerin hatte, die wie ein abgestochenes Schwein quiekte.

Dann hörte ich echt zig Jahre überhaupt nichts mehr, weder in der Nachbarschaft noch in Hotels, obwohl ich sehr viel verreise.
Mir kam das Ganze echt komisch vor, weil ich dachte "hat denn die Menschheit keinen Sex mehr oder so leise, dass man es nicht mitbekommt?" und schnitt deshalb vor einigen Wochen dieses Thema bei meinem Süßen an.
Und siehe da: Ein paar Tage später, als wir uns selber im Hotel vergnügten, wurden wir Ohrenzeuge, dass es im Zimmer schräg gegenüber und später dann im Zimmer neben uns (scheinbar haben wir die animiert, denn wir fickten zur frühen Morgenstunde und als wir "fertig" waren, gings dann bei den anderen zur Sache) rund ging.


Wie habt Ihr Euch dabei verhalten?
Bei den Erlebnissen im Haus habe ich die Ohren gespitzt als ich etwas gehört habe, damit mir ja nichts entgeht.
Allerdings nervte mich das ältere Pärchen irgendwann, weil ich einfach nicht mehr schlafen konnte und es auch nichts mehr Ungewöhnliches war.
Bei den Hörspielen im Hotel haben wir uns teilweise nackt auf den Gang geschlichen und grinsend zugehört, weil ich endlich mal wieder ein anderes Pärchen hören wollte. Wir hatten echt selber Heidenspaß dabei, amüsierten uns prächtig und verhielten uns wie kleine Kinder...vor allem bei der Vorstellung, wenn jetzt woanders die Türe aufgeht und wir im Adam- und Evakostüm auf dem Flur stehen.


Was habt Ihr gedacht?
Bei meiner Freundin war ich neidisch, weil die halt schon "weiter" war als ich und bei diesem Mitbewohner dachte ich: "Wow, Engländer müssen es wohl echt bringen, so dass Hässlichkeit kaum mehr eine Rolle spielt". :zwinker:

Hat es Euch erregt?
Das, was ich im Haus hörte, hat mich schon etwas erregt...die Dinge im Hotel ließen meinen Unterleib eher kalt, weil wir ja selber ständig miteinander beschäftigt und deshalb auch nicht ausgehungert waren.

Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht?
Nein...in der Pubertät betrieb ich noch keine SB und im Hotel ging es bei uns selber heiß zu.

Habt das Paar darauf angesprochen?
Nein, weder meine Hausbewohner (da hätte ich mich ja zu Tode geschämt...das taten dann später die Erwachsenen, die sich belästigt fühlten) noch die Paare im Hotel. (Hätten wir klopfen sollen? Spaßeshalber habe ich das angemerkt und gemeint, wir könnten doch dann mitmachen, was er nicht ganz so lustig fand, denn bei mir kann man(n) nie sicher sein. :grin:)

Weiß das andere Paar überhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher?
Kann ich mir nicht vorstellen.

Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen?
Ich freue mich auch für Fremde, wenn sie ihren Spaß haben und sollte ich irgendwann Bekannte hören, dann könnte es durchaus sein, dass ich da mal eine kleine anzügliche Bemerkung mache.

Habt Ihr Anekdoten dazu zu erzählen oder interessante Geschichten.
Das habe ich doch schon oben getan...allerdings hätte ich interessante Stories zu bieten, weil ICH gehört wurde...aber das ist ja hier nicht das Thema.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Kenn Ihr sowas?
- Ja

Habt Ihr auch schon andere Paare beim Sex gehört?
- Ja

Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)?
- Diverse Parties

Wie habt Ihr Euch dabei verhalten?
- Selber weitergemacht, oder getanzt, oder ...

Was habt Ihr gedacht?
- "Viel Spaß", "Uh, ausgerechnet die beiden" ...

Hat es Euch erregt?
- Selten

Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht?
- Nein

Habt das Paar darauf angesprochen?
- Hin und wieder

Weiß das andere Paarüberhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher?
- Wer es so öffentlich treibt kann es sich garantiert denken

Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen?
- So, als wenn es das Normalste der Welt wäre ... da es für uns das Normalste der Welt ist !

Habt Ihr Anekdoten dazu zu erzählen oder interessante Geschichten?
- Meine beste Freundin und ich reisen viel, haben uns unzählige Hotelbetten geteilt. Nach einer Party kam ein Typ mit auf's Zimmer und sie lag direkt daneben als wir zugangen waren ... sie sagt, sie hat bis heute ein Trauma davon. :engel:
 

Benutzer18133  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Ich könnte mir schon vorstellen, daß das erregend sein könnte...
Wie ein Porno, nur als Hörbuch...
 

Benutzer85020  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann mir nicht vorstellen, das mich sowas anmachen würde.
Ich hab's auch noch nie erlebt, und will eigentlich auch garnicht. :ratlos:
 

Benutzer73289 

Verbringt hier viel Zeit
1. Kommt darauf an. Wie ich mich fühle.
2. Wer oder wo es ist etc....

Je nach Situation erregt es mich total aber es kann
mich auch total nerven so was dann zu hören.
 
D

Benutzer

Gast
Kennr Ihr sowas?

Ja, leider.

Habt Ihr auch schon andere Paare beim Sex gehört?


Ja.

Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)?

Beim Zelten meinten 2 aus meiner Klasse ficken zu müssen, als ich mit im Zelt lag.

Wie habt Ihr Euch dabei verhalten?

Erst hab ich gedacht ich schlaf schnell wieder ein, aber da es nicht ging hab ich erst abgewartet und sie dann gefragt ob sie nicht ficken können wenn keiner dabei ist.

Was habt Ihr gedacht?

Wie man auf so ne total bescheuerte Idee kommt.

Hat es Euch erregt?

Nein, total genervt.

Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht?

Nein.

Habt ihr das Paar darauf angesprochen?


s.O

Weiß das andere Paarüberhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher?


Weil ich es ihnen gesagt habe.

Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen?

Es geht mir tierisch auf den Geist und das mache ich denen klar.
Ich bin froh, daß ich keine Nachbarn habe und somit kein "Geficke" hören muss.
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Bei Fremden macht es mich gedanklich (und auch die 2-3 Male, die ich das gehört hab) an.

Gehört hab ich einmal die Freundin eines Mitbewohners, und einmal eine Nachbarin von irgendwo; ein Mal war ich mir nicht 100% sicher, konnte aber auch nicht länger stehenbleiben ums zu verifizieren, weil ich zum Bus musste :zwinker:

Bei Freunden macht es mich nicht an, Freunde sind für mich nicht sexuell belegt, d.h. es erregt mich auch nichts von dem, was sie tun.
 

Benutzer73213 

Verbringt hier viel Zeit
Kenn Ihr sowas?Ja
Habt Ihr auch schon andere Paare beim Sex gehört?Ja
Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)?Nachbarn
Wie habt Ihr Euch dabei verhalten?weiter geschlafen
Was habt Ihr gedacht?nichts
Hat es Euch erregt?Nein
Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht?Nein
Habt das Paar darauf angesprochen?Nein
Weiß das andere Paarüberhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher?Keine Ahnung
Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen?Normal
Habt Ihr Anekdoten dazu zu erzählen oder interessante Geschichten?Nein
 
L

Benutzer

Gast
Wenn ja, wie kam es dazu (Nachbarn, Hotel, usw.)? Bruder, Nachbarn
Wie habt Ihr Euch dabei verhalten? TV geschaut oder Gitarre gespielt - wie hätte ich mich denn verhalten sollen? 112 anrufen? :ratlos:
Was habt Ihr gedacht? Spaßig für die beiden.
Hat es Euch erregt? Ein bisschen
Habt Ihr dabei oder danach SB gemacht oder bei SB mal daran gedacht? Nein
Habt das Paar darauf angesprochen? Wieso sollte ich?
Weiß das andere Paarüberhaupt, das Ihr es hören konntet? Woher? Ich denke schon, die Wände sind ja dünn, da werden sie auch schon Geräusche von meiner Freundin und mir gehört haben.
Wie geht Ihr damit um, wie verhaltet Ihr Euch gegenüber den anderen? Ich gehe seitdem zum Psychiater oder was muss hier jetzt hin? Achso, die anderen: Ja, eklig, Sex haben, bäh fies :ratlos:
 

Benutzer40517 

Verbringt hier viel Zeit
Im Urlaub...

...also vor einer Woche. Wir haben uns in Frankreich ein Fremdenzimmer gemietet, also quasi ein Mini-Hotel, dass von einer Privatperson betrieben wird. Waren insgesamt 3 Zimmer, die an Touris vermietet wurden. Wir hatten das Zimmer im Erdgeschoss, die beiden anderen lagen im 1. Stock...und genau über uns ein Paar mit 3 jährigem Töchterlein. Am ersten Abend haben wir dann das Bett der beiden quietschen gehört, erst langsam, dann heftiger, dann war Ruhe. Da wir von der Anreise ziemlich müde waren haben wir (Schatz und ich) uns nur kurz gesagt : was passiert, ach so, die über uns sexeln...dann sind wir wieder eingeschlummert. Ansosnten kein Stöhnen, reden oder so gehört. So gegen 1 Uhr hat's dann wieder angefangen zu quietschen...als es dann ein wenig heftiger zur Sache ging ist das Kind aufgewacht und hat geweint. Also Schluss mit lustig, einer der beiden ist aus dem Bett gehüpft (hat man mehr gehört als der Sex vorher :tongue: ). Am nächsten Morgen beim Frühstück ( an einem geimeinsamen grossen Tisch) hat dann Paar n° 3 gemeint, die Kleine habe wohl eine Alptraum gehabt :drool: Ob die sonst nichts gehört haben ? (Ihr Zimmer war natürlich im gleichen Stockwerk, vielleicht war dort das Quietschen nicht zu hören). Keine besondere Reaktion der Betroffenen. Am 3. Urlaubstag haben die dann so gegen 11.45 Uhr losgelegt, wieder nur Quietschen, kein Stöhnen oder so (waren wohl auf leisen Sex gepohlt -wegen Tochter :schuechte -). Kurz nachdem oben Schluss war haben dann Schatzi und ich eine intensive Runde eingelegt und so gegen Mitternacht haben wir es dann regnen hören :smile: :smile: ...und oben ist einer zum Klo. Nächsten Morgen beim Frühstück dann erst ein betretenes Schweigen des anderen Paares, dann stelle ich fest dass es in der Nacht geregnet hat, was ein vielsagendes Lächeln der jungen Frau hervorruft, die zu mirgewandt meint : ja, so um Mitternacht hat's geregnet :smile:. Leider war der Urlaub am nächsten Tag dann zu Ende...:flennen:

Fazit : wenn wir nicht zu müde sind sind Sexgeraüsche, auch gedämpfte, sehr anregend...und die Dinge müssen nicht unbedingt beim Namen genannt werden um eine gewisse erotische Spannung zwischen den Paaren zu erzeugen, es reicht wenn jeder weiss dass der andere weiss :zwinker: :zwinker:

Fazit 2 : das unterbrochene Liebespiel hat ein wenig Schadensfreude :schuechte und gleichzeitig ein wenig Mitgefühl/Mitleid erzeugt.

Wäre ich alleine verreist hätte das Hören wahrscheinlich SB meinerseits ausgelöst (bei Schatzi auch), da wir zu zweit waren, haben wir zu zweit eine Lösung gefunden :herz: :herz: :drool:

Ich muss sagen, dass ich seit längerer Zeit nicht mehr so erregt gewesen bin wie in der 2ten Nacht (wobei sich diese Erregung vor allem im Kopf abgespielt hat -schwer zu erklären-).

:knuddel: :winkwink_alt:

GeGe
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren