Was davon findet ihr schlimmer?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    7

Benutzer182543

Ist noch neu hier
Hey.
Ich kenne 2 Mädels die ihren Partner betrogen haben. Beide aber nur über einen Chat. Also kein Kuss oder ähnliches.
Beide waren zu dem Zeitpunkt mit dem Freund ca 1 1/2 Monate zusammen.
Bei der ersten war es so:
Sie hatte Gefühle für einen anderen.
Er wusste nix von der Beziehung.
Die beiden schrieben mit Herzen und ich denk an dich und so. Und hatten auch kurz eine Beziehung.
Sie hat es aber dann beendet.
Er hat seit 2 Jahren ne Freundin und sie bereut es total.
Bei der zweiten war es so, dass sie wegen Wahrheit oder Pflicht kurz mit einem geschrieben hat. Er wusste dass sie vergeben ist.
Sie schrieben so ob sie sich küssen würden und ob es mal dazu kommt.
Aber es hielt nur zwei Stunden und dann hat er es beendet.
Das zweite Mädchen ist jetzt auch sehr glücklich mit ihrem Freund und sie sind bald 4 Monate zusammen.

Ich freue mich wenn viele abstimmen oder antworten.
Danke im voraus🥰
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer135188 

Meistens hier zu finden
Wie alt seid ihr? Klingt für mich ehrlich gesagt beides nach ziemlicher Kinderkacke.
 

Benutzer174969  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Beides ist gleich "schlimm"?
Kommt halt drauf an, was so geschrieben wurde und wie die Parteien es sehen?

Generell finde ich Schwachsinn zu sagen, das ist schlimmer als das andere, da es eigentlich egal ist für die beiden Situationen 🙄
 

Benutzer182543

Ist noch neu hier
Beides ist gleich "schlimm"?
Kommt halt drauf an, was so geschrieben wurde und wie die Parteien es sehen?

Generell finde ich Schwachsinn zu sagen, das ist schlimmer als das andere, da es eigentlich egal ist für die beiden Situationen 🙄
Also es ist bei dem ersten Mädchen halt viel mehr passiert. Bei dem zweiten lief ja gar nix
 

Benutzer182543

Ist noch neu hier
Wie alt seid ihr? Klingt für mich ehrlich gesagt beides nach ziemlicher Kinderkacke.
Beide 17. Die erste war bei der doppelten Beziehung 14 und die zweite war bei dem Kuss einschätzen aber nix ernstes 17.
Ich finde halt des erste krasser weil es da wirklich ne Beziehung gab also schon ja ein Doppelleben. Und bei der 2 auf einer Party eher so ja würdest du mich küssen wenn ich Single wäre und wer weiß was alles mal passiert (sie hatte zu dem Zeitpunkt etwas Stress mit ihrem Freund)
 

Benutzer173507  (37)

Öfters im Forum
Ich differenziere da nicht zwischen.
Fremdgehen IST scheiße/schlimm.
Und wenn hier von „Mädchen“ die Rede ist, klingt das noch ziemlich unreif/unüberlegt.
 

Benutzer182523  (31)

Klickt sich gerne rein
Mit Gefühlen spielen ist immer uncool, egal ob mit 17 oder 47.

Aber ja, Kindergarten.
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
gerade die zweite will dadurch beruhigt werden.
Ich glaube, es ist kein guter Ansatz, auf "die Taten" von anderen zu schauen und diese als schlimmer zu bezeichnen, nur um sich selbst besser zu fühlen.
Jeder muss mit seinen eigenen Handlungen klar kommen und damit umgehen. Es wäre wohl besser für deine Freundin, sich damit auseinander zu setzen, warum sie das so beschäftigt und dann ihre Schlüsse daraus zu ziehen (zB das mache ich nicht wieder).
Wenn sie ihr Verhalten relativiert (die andere hat was viiiiel schlimmeres getan), löst das ja nicht das eigentliche Problem (warum fühle ich mich mit meinem eigenen verhalten so schlecht? Kann ich mich bessern?).
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer181361 

Ist noch neu hier
Für mich hat das nichts mit betrügen im direkten Sinne zu tun. Es wurde "nur" was geschrieben und beide Varianten klangen für mich vom geschrieben her nicht sehr ernsthaft in ihren Absichten.
 

Benutzer182523  (31)

Klickt sich gerne rein
Für mich hat das nichts mit betrügen im direkten Sinne zu tun. Es wurde "nur" was geschrieben und beide Varianten klangen für mich vom geschrieben her nicht sehr ernsthaft in ihren Absichten.
Das stimmt natürlich aber solche Spielereien sollte man nicht machen wenn man die Konsequenzen nicht tragen kann/will.
Wenn es der Freund rausbekommt und die Welt gefühlt unter geht ist das Drama ja auch Wiese groß, also sollte man es einfach sein lassen.
 

Benutzer174969  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Habe noch Kontakt zu den Mädels und gerade die zweite will dadurch beruhigt werden.
Es ist egal ob wer anderes etwas schlimmeres getan hat. Sie hat auf ihre Taten zu schauen und wie sie mit ihren Taten leben kann.

Nochmals: Ich halte es unsinnig da zwei Mädchen zu vergleichen, vor allem wenn eines davon hören will: was die andere gemacht hat war so viel schlimmer und deswegen ist mein Verhalten okay.

Wenn es sie so verunsichert, was sie da gemacht hat, sollte sie lieber Selbstreflektion üben und ihre Handlung hinterfragen. Bringt sie im Leben deutlich weiter vorran.
 

Benutzer171320 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry eine Beziehung die 2h geht ist keine Beziehung, dass ist ein Flirt.
 

Benutzer175862 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich finde beide Fälle so schockierend, dass ich beim lesen die Kaffeetasse abstellen musste.
Ich plädiere für öffentliches Auspeitschen und anschließend dürfen alle Beteiligten ins Baellebad bei Ikea.
 

Benutzer151729 

Sehr bekannt hier
Wie schlimm wir etwas empfinden, ist subjektiv. Entsprechend kommt es auf die Betroffenen direkt an - den einen nimmt es mehr mit, den andern weniger... der eine möchte verzeihen, der andere nicht. Ist im Grunde auch nur relevant für die Betroffenen. Ich verstehe also nicht, warum du dir darum Gedanken machst.
 

Benutzer163260 

Öfters im Forum
Ich finde beides kacke, aber im ersten Fall geht es um ein sehr junges Mädel, das emotional im Zwiespalt ist und aufgrund von Verliebtheit mit nem anderen schreibt. Mit 14. Die wird in der Zwischenzeit schon dazugelernt haben und sowas hoffentlich nicht nochmal machen.

Mädel 2 ist ganze drei Jahre älter und "hintergeht" ihren Freund, um bei einem Spiel nicht doof dazustehen. Das finde ich schon schwach und ein bisschen lächerlich, weil es einfach so kindisch und unnötig ist.
 

Benutzer138543  (25)

Meistens hier zu finden
Die zweite Siuation wäre für mich kein Betrug. Das ist theoretisches Gelaber.
 

Benutzer167118  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Also für mich fällt schreiben noch lange nicht unter fremdgegehen. CS wäre grenzwertig, aber sehr viel mehr als Flirts scheinen das nicht gewesen zu sein. Das wäre etwas was ich bis zu einen bestimmten Punkt durch aus tolerierten könnte.

Was da jetzt schlimmer ist weiß ich nicht. Klingt beides nicht so furchtbar tragisch. Was ok wäre und was nicht, ist zudem so individuell, dass man es pauschal gar nicht sagen kann.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren