Was finden Mäner so toll daran, wenn sie schluckt?

Benutzer50159 

Verbringt hier viel Zeit
Warum finden es die viele Männer eigentlich so toll, wenn ihr Freundin sie oral befriedigt und dann das Sperma schluckt?
Mein Freund freut sich, wenn ich schlucke, "zwingt" mich aber nicht. Nachdem ich aber kein Problem damit habe :drool: , mach ichs eigentlich immer, aber was genau ist son anders,w enn se shcluckt, als wenn sie es nicht tut?
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
es is eben einfach das geile gefühl bis zum ende in ihrem mund zu sein!:gluecklic
 

Benutzer37171 

Verbringt hier viel Zeit
der schuss fühlt sich im Mund einfach anders an, und da wir Männer uns das im gegensatz zum Handjob nicht selbst geben können, stehen wir drauf... :eek:

P.S. 2. ist es sauber :link:
 

Benutzer43287 

Verbringt hier viel Zeit
Ist halt irgendwie ein Kick und einfach nur geil. Ich steh drauf. Könnte danach auch sofort weiter machen.....
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
SnowWhity schrieb:
Warum finden es die viele Männer eigentlich so toll, wenn ihr Freundin sie oral befriedigt und dann das Sperma schluckt?
Mein Freund freut sich, wenn ich schlucke, "zwingt" mich aber nicht. Nachdem ich aber kein Problem damit habe :drool: , mach ichs eigentlich immer, aber was genau ist son anders,w enn se shcluckt, als wenn sie es nicht tut?

wenn du schon mal bis zu höhepunkt geleckt worden bist (und darüber hinaus), kannst du dir vielleicht vorstellen, wie "schön" das ist, wenn man kurz bevor man kommt derjenige damit aufhört und die hand benutzt.
ich denke das man das so beschreiben, kann.
k020.gif
 

Benutzer25170 

Verbringt hier viel Zeit
das heißt ja nicht, dass sie es schluckt, nur weils bis zum ende is... sie könnts ja auch ausspucken
 

Benutzer17530 

Verbringt hier viel Zeit
Aber wenn sie es ausspucken würde, würde sie diesen wundervollen Moment des Orgasmus unterbrechen. Denn normalerweise kann man nicth eine volle Ladung aufnehmen ohne zu schlucken, das heißt wenn gespuckt wird, dann war auch vorher nicht alles im Mund...
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
fractured schrieb:
das heißt ja nicht, dass sie es schluckt, nur weils bis zum ende is... sie könnts ja auch ausspucken

jep. ok. auch wieder wahr.

also drücken wirs noch anders aus.

das was da kommt kommt aus mir tief drinnen ... und dann ist es schön, wenn sie es mag.
mal abgesehen davon, weil wenn eben geschluckt wird, man dann keinen ärger mit der pampe hat. (ich sag ja, das das ne scheiss erfindung ist)
ja und wenn eben ohne unterlass weitergemacht wird (ohne auszuspucken, was ja ne unterbrechung wäre) und der nudelheimer dann eben sich in ruhe da in der mundhöle entspannen kann.
jau ich denke das hab ich glaub ich so jetzt einigermassen erklären können.
s055.gif
 

Benutzer31692  (37)

Verbringt hier viel Zeit
haarefan schrieb:
das was da kommt kommt aus mir tief drinnen ... und dann ist es schön, wenn sie es mag.

genau.
Das ganze ist, meiner Meinung nach, eine psychologische Angelegnheit.
Die Partnerin nimmt etwas von dir auf, was sie von keinem anderen annehmen würde. Es wird daher sicher auch als eine Art Liebesbeweis gedeutet.
 

Benutzer50556 

Verbringt hier viel Zeit
Das Schlucken ihres Spermas beim Oralverkehr empfinden viele Männer als besondere Hingabe. Hinzu kommt oft das Gefühl, etwas sexuell aufregendes bzw. außergewöhnliches zu tun.
 

Benutzer49611 

Verbringt hier viel Zeit
Moglotti schrieb:
Denn normalerweise kann man nicth eine volle Ladung aufnehmen ohne zu schlucken, das heißt wenn gespuckt wird, dann war auch vorher nicht alles im Mund...


Also ich weiß ja nicht in welchen Mengen du abspritzt oder wie klein der Mund deiner Freundin ist, aber wenn dem so ist, dann ist bei mir was kaputt.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
cunni24 schrieb:
Also ich weiß ja nicht in welchen Mengen du abspritzt oder wie klein der Mund deiner Freundin ist, aber wenn dem so ist, dann ist bei mir was kaputt.

ja, bei mir auch! :grrr:

und das ist auch gut so. stell dir mal vor wie gross die taschentücher dann sein müssten wenn man sich einen schubbert und hat dann literweise das kram da im bauchnabel.
mal ganz zu schweigen davon, das so ne menge ganz schön schnell ins auge gehen kann. :grin:
 

Benutzer25170 

Verbringt hier viel Zeit
gottseidank weiß mein freund dass sein sperma eklig ist und deshalb will er mir gar nicht erst in den mund spritzen :grin:
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich bin kein Mann, daher werde ich mich auch nicht zu dem Thema äußern, warum es so geil ist.
Wollte nur mal kurz anmerken, dass beim Orgasmus des Mannes etwa ein Esslöffel voll Sperma rausgespritzt wird. Also wenn das nicht in ihren Mund passen sollte, dann wird die Arme nie einen Hamburger bei MacDonalds essen können ;-)
 

Benutzer34233 

Benutzer gesperrt
Ich bin zwar auch kein mann habe aber mit meinem ex mal darüber gerdet warum er es eigentlich lieber mag wenn man( frau :zwinker: ) schlukt, er meint einfach weil es irgendwie so ne´art liebesbeweis in irgend ner richtung ist, immerhin ist was was wichtiges von ihm meint er und es einfach nen schenes gefühl ist wens die freundin nicht gleich ausspukt, meint das hat auch bissel was mit vertrauen zu tun...
 

Benutzer38589  (37)

Verbringt hier viel Zeit
BlackAngel16 schrieb:
...er meint einfach weil es irgendwie so ne´art liebesbeweis in irgend ner richtung ist, immerhin ist was was wichtiges von ihm meint er und es einfach nen schenes gefühl ist wens die freundin nicht gleich ausspukt, meint das hat auch bissel was mit vertrauen zu tun...

Dem kann ich nur zustimmen, das bringt die Sache (zumindest bei mir) recht genau auf den punkt...

wobei man da auchnoch anmerken könnte, das meine ex ebenfalls abgespritzt hat(ja das geht bekanntlich auch bei frauen, ned nur bei uns männern) :link: und das war mehr als nur nen Esslöffel was sie da rausgefeuert hat... :zwinker: wäre für sie ja sicherlich auch ned so toll gewesen, wenn ich da jedensmal ausgespuckt hätte während ich sie geleckt habe... (so einfach kann man das thema umdrehen)... will vllt noch anmerken das sie mir recht gut geschmeckt hat, auch wenns leicht bitter war.

sry 4 OT aber denke so weit entfernt is es ned

MfG
 

Benutzer42084 

Verbringt hier viel Zeit
da bin ich dann wohl ein Ausenseiter. Ich würde glaub ich zum kotzen rennen, wenn ne Frau nach nem Blow Job mein Sperma schlucken würde..lol....ekelhaft. Ok....mir hat noch nie ne Frau einen geblasen....:grin: ebenso wenig wie Sex... :grrr: . Naja vielleicht ändert sich meine Einstellung auch noch....wenn ich mal Sex habe.
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde es weder toll, noch sehe ich das als liebesbeweis oder als erforderlich an.
geschmacklich gibt es erheblich besseres was man zu sich nehmen könnte.

den hype darum verstehe nicht denn im umkehrschluss bedeutet das ja, das eine frau die nicht schluckt ihren partner nicht liebt und ablehnt. :eek4:

was ist denn mit anderen körperflüssigkeiten? wäre denn das anpinkeln lassen nicht ein viel viel grösserer liebesbeweis?
ich fürchte mal wer die liebe seiner partnerin am schlucken von sperma festmacht weiss nicht was liebe bedeutet.
den gedanke von "versautheit", erzeugt in dem fall mal wieder die pornoindustrie.
nur doof das es dort nichts mit liebesbeweis zu tun hat, sondern mit einfacher quittierung.
offenes abspritzen bevorzugt und oft krampfhaft in den mund der darstellerin, soll dem zuschauer einfach nur zeigen das wenigstens der darsteller einen echten orgasmus hatte. :zwinker:

lg
kerl
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren