Warum sagen Frauen immer, ich sei hässlich?

Benutzer151359  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Threadtitel sagt ja eigentlich schon alles.

Obwohl. Einiges lässt sich in diesem kurzen Satz dann doch nicht sagen:

Die Frage ist nicht, ob ich mich hässlich fühle, sondern ob ich es wirklich bin.

Meiner persönlichen Meinung nach gibt es sehr viele Männer, die vielleicht weniger attraktiv sind als ich, also ich denke, so schlecht habe ich es nicht erwischt.

Warum bekomme ich immer gesagt, das ich hässlich sei?

Nehme ich mich vielleicht attraktiver wahr, als ich es wirklich bin? Jedesmal lehnen mich die Frauen ab, weil sie sagen, ich bin hässlich, aber was an mir hässlich sein soll, das sagt mir keine.
 

Benutzer142764  (25)

Benutzer gesperrt
Also nach deinem Profilbild zu urteilen, würde ich nicht sagen, das du hässlich bist. Rein optisch. Aber du bist zum Beispiel überhaupt nicht mein Typ. Geht vllt anderen Frauen genauso. Für mich gehört aber zur Schönheit auch ein guter Charakter dazu.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Was sind denn das für Frauen, die dir ins Gesicht sagen, dass du hässlich bist? Normalerweise verbietet einem die Höflichkeit doch von solch einer Direktheit, selbst wenn sie dich hässlich finden sollten.

Ansonsten: Schönheit liegt im Auge des Betrachters. "Du bist nicht mein Typ" hab ich auch schon gesagt, aber das heißt nicht, dass der Mensch hässlich ist. Ich steh dann nur einfach auf was anderes.
 

Benutzer151359  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Was meinst du mit Typ?
Kannst du mir den Gefallen tun und genauer beschreiben, was du damit meinst?

Denn offensichtlich bin ich ja der Typ von absolut Niemanden. Und langsam ist das einfach sehr frustrierend.

Lotusknospe Lotusknospe

Frage mich was leichteres. Ich habe es schon oft erlebt. Meist frage ich auch dann: "Warum?"

Darauf können sie dann nicht antworten...
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
warum interessiert dich das eigentlich?dann fanden dich eben einige bisher nicht attraktiv.na und?
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Also wer einem ins Gesicht sagt, das man Hässlich ist, der hat null Niveau.

Ich würde auch jemand betiteln, der nicht mein Typ ist. Aber sonst? Ne, hässlich würde ich nie jemanden bezeichnen. Sowas geht gar nicht.

Und solche Leute wären eh schon unten durch.

Und das dir das jemand jeden Tag sagt kann ich mir auch nicht vorstellen..
 

Benutzer151359  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff

Wenn es nur einige gewesen wären, würde ich ja auch darauf scheißen. :smile:

Aber wenn man sowas andauern vorgesetzt bekommt, das man hässlich sei, dann ist das frustrierend.

Wenn man eben nicht der "Typ" ist, dann sei es so, aber wenn man von niemanden der Typ ist, dann mache ich etwas falsch.
[DOUBLEPOST=1427123098,1427122954][/DOUBLEPOST]
Und das dir das jemand jeden Tag sagt kann ich mir auch nicht vorstellen..

Zugegeben, das mag eine Übertreibung sein. Aber ich höre es immer, wenn ich neue Frauen kennen lerne. Ich bin halt nicht ihr Typ. Das ist natürlich nichts verwerfliches oder böses daran.

Aber warum sagen Frauen das und warum bin ich denn der Typ von "Niemanden"?

Was mache ich da falsch?
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Haben sie denn wörtlich gesagt, dass du hässlich bist? Oder haben sie gesagt, du bist nicht ihr Typ oder sie finden dich nicht attraktiv?

edit: Ok. Hätte mich auch wirklich gewundert, in unserer Gesellschaft.
 

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
Ich habe das gleiche erlebt und wurde auch schon sehr oft als hässlich betitelt und kann daher vollkommen nachvollziehen dass man damit irgendwann ein komisches Gefühl bekommt und sich Gedanken macht. Wichtig dabei ist wohl einfach daran zu denken, dass selbst wenn einen 80% als hässlich empfinden, da immer noch 20% sind die das anders sehen.
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Mal ganz generell: hässlich ist ein sehr dehnbarer und subjektiver Begriff. Wenn man Bauer sucht Frau sieht, sieht man auch Menschen, die nicht dem gesellschaftlichen Schönheitsideal entsprechen, die man vielleicht als "hässlich" (ich mag diese Bezeichnung für Menschen eigentlich gar nicht) bezeichnen könnte, aber dort finden sich auch Paare, die sich verlieben und den anderen sehr attraktiv finden. Also ist es schon mal Quatsch, wenn man sagt alle finden einen hässlich - es gibt immer bestimmte Personengruppen die einen nicht hübsch finden und welche die einen äußert attraktiv finden. Das ist nur manchmal anders verteilt... es gibt nun mal den Frauenschwarm oder den erst mal unscheinbareren Typ.

Ich persönlich finde dich rein optisch nicht hässlich. Kenne dazu aber auch nicht deine Art, deine Mimik und deine Gestik.. das spielt ja dazu auch 'ne große Rolle. Wobei ich denke, dass die Frauen, die das zu dir gesagt haben, nur die Optik beurteilt haben, da das schon sehr oberflächlich klingt. Menschen, die einen ganz direkt als hässlich betiteln, finde ich vom Charakter her selber hässlich. Solche Menschen braucht man nicht in seinem Leben, darauf solltest du echt keinen Wert legen.

Wo lernst du diese Frauen denn kennen?

Lass dich davon nicht unterkriegen. Ist zwar scheiße, wenn man sowas zu hören bekommt, aber wie gesagt, das scheinen selber nicht die tollsten Frauen zu sein. Wichtig ist, dass das nicht an deinem Selbstwertgefühl kratzt und du dich trotzdem hübsch fühlen kannst und das auch ausstrahlst.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Unattraktiv finde ich nicht vorhandenes Selbstbewusstsein. Und das strahlst du aus, finde ich. Unsicherheit und kein Selbstwertgefühl.
Wie schaut denn der Rest deines Lebens aus? Machst du Sport, ernährst dich gesund, hast einen Job, der dir Spaß macht, gute Freunde?

Ich würde dir vielleicht mal zu einer anderen Frisur raten. Vielleicht wäre ein Seitenscheitel besser?
Und hast du blonde Strähnen?
(Das ist aber lediglich MEIN Geschmack. Wenn du dir selbst gefällst und du deine Haare magst, solltest du daran nichts ändern.)
 

Benutzer151359  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Beides. Manchmal war ich einfach nicht ihr Typ, was ich nicht sehr persönlich nehme, weil ja Geschmäcker unterschiedlich sind. Ist für mich akzeptabel, kein Stress.

Aber einige sagen auch einfach, ich sei hässlich. Meine erste Jugendliebe, wo ich es zum Beispiel beim ersten Mal versucht habe, mich einer Frau zu nähern. Sie hat es direkt so gesagt.
Und ich lerne immer noch welche kennen, die es auch weiterhin so direkt sagen.

Das mit dem "Du bist nicht mein Typ" habe ich so verstanden, dass man eben nicht der "Typ" ist. Hmm, ich meine das ungefähr so: Ich habe mal eine Dame mit kurzen Haaren kennen gelernt, und naja, mir gefällt es eben nicht so. Sie war nicht wirklich mein Typ gewesen. Mit längeren Haaren sah sie aber sehr toll aus, und dann wäre sie es gewesen. Vielleicht ist das bei Frauen auch so?

Wo lernst du diese Frauen denn kennen?

In der Disko. In der Bar. In der Schule damals. Es ist recht unterschiedlich.

Ich kann auch nicht wirklich nachvollziehen, warum ich von niemanden der Typ sein soll, und wenn ich danach frage, dann kommt meist wirklich keine direkte Antwort. Was ich eigentlich schade finde.

@vry en gelukkig

Ich habe schon unterschiedliche Frisuren getragen. Mal länger. Mal Setienscheitel. Mal Undercut. Egal, welche Frisur ich hatte, die Reaktionen waren immer die selben.

Ich studiere Theater- und Medienwissenschaften, was zu einem großen Teil meines Lebens geworden ist. Ich gehörte früher zu den Problemjugendlichen ohne Schulabschluss, bei denen man sich gewundert hätte, wenn sie überhaupt eine einfache Lehre beendet hätten. Inzwischen studiere ich eben, wie gesagt.

Ja, ich habe viele Hobbies, aber leider keine, wo man Frauen treffen würde.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
magst du mir denn noch die frage beantworten,warum dich das so sehr tangiert?
 

Benutzer151359  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
magst du mir denn noch die frage beantworten,warum dich das so sehr tangiert?

Das habe ich bereits, siehe obigen Beitrag. :smile:

"Wenn es nur einige gewesen wären, würde ich ja auch darauf scheißen. :smile:

Aber wenn man sowas andauern vorgesetzt bekommt, das man hässlich sei, dann ist das frustrierend.

Wenn man eben nicht der "Typ" ist, dann sei es so, aber wenn man von niemanden der Typ ist, dann mache ich etwas falsch."
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich kann dir sagen, warum du von deinem Profilfoto her nicht mein Typ bist, wenn dich das interessiert. Auf der anderen Seite ist's ja wurscht, was Lotusknospe aus dem Internet von deiner Optik hält, daher wird's dir vermutlich auch nichts bringen, wenn ich dir sage, wie du auf dem Foto auf mich wirkst. Ich bin vermutlich auch nicht dein Typ, und dann ist das gar nicht schlimm, wenn wir nicht einanders Typ sind :grin:
 

Benutzer151359  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja, darum poste ich ja sowas meist auch in solche Foren! :grin:
Weil man eben Antworten von Menschen bekommt, die mich persönlich nicht kennen. und deshalb ihr Bild von mir möglichst "neutral" ist. :grin:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
also erstmal hast du ja eben selbst deine eigene aussage schon wieder etwas abgeschwächt,indem du schriebst,dass einige
wohl sagten,du seist nicht deren typ. und einige andere nennen das eben hässlich-kann man machen,muss man aber nicht;aber unterm strich kommts auf selbe raus:du gefällst denen eben optisch nicht gut.(und btw hatte ich mit meiner formulierung "einige" dann ja doch recht...)

mir gehts aber darum,warum du dir das so zu herzen nimmst.wie stehts zb um dein selbstbewusstsein?
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
"Nicht mein Typ" bezieht sich meistens nicht rein aufs aussehen, sondern auf das Gesamtpaket, dass man vim gegenüber wahrnimmt (auch nach 2-3 Sekunden).
Dazu gehört Ausstrahlung, Figur, Art und Weise etc.
"Hässlich" und nicht mein Typ" sind zwei verschiedene Dinge (ganz abgesehen davon, dass wohl nur unreife Leute jemanden ins Gesicht sagen, dass sie ihn hässlich finden).
Man kann nunmal nicht allen gefallen.

Ich finde dich rein optisch auch nicht hässlich, vom Profilbild her, allerdings denke ich, dass dir eine andere Frisur/ Haarstyling besser stehen könnte. Die jetzige vom bild find ich irgendwie zu "brav" und auch bisschen zu geleckt und Schmieriger-Typ-artig. Lass dich mal von einem Friseur beraten, was dir gut stehen könnte und dir einen andere Wirkung verpassen könnte. Dass du brav oder/und ein schmieriger Typ bist, würde ich von deinen Postings hier eher nicht sagen.
 

Benutzer96961 

Meistens hier zu finden
magst du mir denn noch die frage beantworten,warum dich das so sehr tangiert?

Wie würdest du dich fühlen, wenn man immer wieder verbal auf dich einprügelt? :what: Und ja, ein "Du bist hässlich" ist verdammt unterste Schublade.
Das kann doch nur auf das Selbstwertgefühl gehen...

@TS:
Vielleicht hilft es dir, wenn du selbst mal über deinen Typ/Beutrschema nachdenkst?
Was für Frauen interessieren dich? Optisch und vom Charakter.
Wie sprichst du sie an... etc?
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie würdest du dich fühlen, wenn man immer wieder verbal auf dich einprügelt? :what: Und ja, ein "Du bist hässlich" ist verdammt unterste Schublade.
Das kann doch nur auf das Selbstwertgefühl gehen...
ach weißte,sowas hab ich lange durch.ich hab dann an meinem selbstbewusstsein und selbstwertgefühl gearbeitet,so dass mich sowas heute eben nicht mehr tangieren würde.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren