Warum erträgt sie die Schmerzen?

Benutzer154679  (46)

Benutzer gesperrt
Hallo,

ich habe am Mittwoch mit einer Frau geschlafen (ich 40, sie 31). Wir sind beide Single (ich seit 6 Wochen, sie seit 2 Jahren). Es war unser drittes Date. Wir haben vorher schon darüber gesprochen, dass wir beide erstmal keine Beziehung wollten. Sie hat nach eigeneme Bekunden schon viele Affären gehabt. Bei mir hält sich das eher in Grenzen.
Als wir miteinander geschlafen haben, hatte ich schon recht schnell das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Ich habe sie gefragt ob alles okay ist. Sie meinte es würde ein klein bißchen wehtun, aber das wäre okay. Nach weiteren 2 Minuten habe ich sie wieder gefragt, weil irgendwie hat mir mein Bauchgefühl gesagt, dass da was nicht stimmt. Dann meinte sie, nein es ist jetzt okay. Der Schmerz ist weg. Ich habe gemeint wir können auch aufhören. Aber sie meinte ich solle nicht aufhören. Auf diese Aussage habe ich mich dann verlassen. Als wir dann danach nebeneinander gelegen haben, habe ich sie wieder gefragt, ob alles okay ist weil ihr Gesicht etwas anderes gesagt hat. Nach zweimaligem Nachfragen, hat sie dann zugegeben, dass es (Zitat) "wie Hölle weh getan hat". Baff. Warum hat sie nichts gesagt? Ich hätte problemlos aufgehört und habe das auch angeboten. Schließlich hat sie es dann darauf geschoben, dass mein Penis wohl überdurchschnittlich gross war. Aber irgendwie glaube ich das nicht, da ich schon einige Beziehungen hatte wo das nie ein Problem war. Am nächsten Tag hat sie gemeint dass wieder alles gut sei. Aber so richtig entspannen kann ich mich nicht. Ich fühle mich irgendwie schlecht.
Vielleicht hat schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, egal von welcher Seite. Mich würde interessieren wie ihr damit umgegangen seid und warum es bei euch zu Schmerzen kam?

Vielen Dank
Markus
 

Benutzer153120  (49)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Markus,
Ich selbst hab so eine Erfahrung zwar noch nie gehabt kenne aber zwei Kolleginnen, die jeweis beim GV Schmerzen hatten. Bei beiden Fällen lag es aber nicht am Penis des Mannes sondern bei der Frau. Die eine hatte Zysten im Unterleib, welche schlussendlich die Ursache waren. Dies hatte sie dann nach der Entfernung der Zysten gemerkt. Beim anderen Fall war die Vagina sehr eng. Diese Frau hat sich dann die Vagina operativ etwas vergrössern lassen (leider hab ich hier über die Details keine Ahnung). Ich denke in deinem Fall ist es wichtig zu wissen, ob sie auch bei ihren Affären jeweils Schmerzen hatte oder ob dies nur bei dir der Fall war.
Bekanntlich passt sich die Vagina ja dem Penis an. D.h. sollte ihre Vagina tatsächlich so eng sein ist es wichtig nicht zu schnell voll einzudringen. Aber ein klärendes und offenes Gedpräch ist hier sicher wichtig.
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Ich hatte auch schon Schmerzen aus unerklärlichen Gründen - aber dann hab ichs gesagt oder versucht die Stellung zu wechseln. Meist hats dann geklappt. Ich kenn eben meinen Körper.. (Ja, ich hatte auch mal einen mit sehr grossem Penis und das war nicht angenehm, aber ansonsten war es eher Winkel/Stellung, der nicht gepasst hat, auch bei kleinem Penis)

Ich hoffe, du hast ein Kondom getragen, da solche Schmerzen auch mal auf eine Geschlechtskrankheit hindeuten können.

Warum sie die Schmerzen aushält, kann dir hier wohl niemand beantworten..
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
es ist nicht ungewöhnlich wenn frau länger keinen sex hatte, dass es dann erstmal weh tut - die haut "gewöhnt" sich schon gewissermaßen daran. wenn man dann am anfang ein wenig zu fix ist kanns schnell einreissen, das brennt dann wirklich übel.
warum sie nichts gesagt hat.. nun, vielleicht wollte sie trotzdem sex. oder es war ihr peinlich dass ihr körper nicht so funktioniert wie er es sollte. oder du bist wirklich etwas zu gut gebaut für sie - dass das bei anderen frauen problemlos funktionierte heisst nicht, dass es auch bei ihr so gut passt.
 

Benutzer154679  (46)

Benutzer gesperrt
Wir haben natürlich mit Kondom verhütet. Sie meinte dass sie viele Affären hatte. Ich habe da aber nicht genauer nachgefragt. Ich hatte nicht dass Gefühl dass sie aus der Übung war.
Das mit dem Stellungswechsel wäre vielleicht eine gute Idee gewesen. Danke dafür :smile:
 

Benutzer153368  (22)

Benutzer gesperrt
vieleicht wahrst du dauern an ihren muttermun´d und viele frauen mögen das nich (ich mag das) aber meine schwester und freundin mag das zum beispiel nicht
 

Benutzer154679  (46)

Benutzer gesperrt
Zu meiner Schande musste ich erstmal in Wikipedia nachlesen, was genau der Muttermund wieder ist. In Wikipedia steht allerdings nicht wie ich als Mann verhindern kann dass ich an ihren Muttermund komme :zwinker: Geht es da einfach darum nicht zu tief einzudringen mit dem Penis?
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Eben ich denke es war das anstoßen an den Muttermund und das kann abhängig von der Zyklusphase sehr heftig sein, ich persönlich finde diesen Schmerz geil, aber auch ich erlebe es manchmal das ein nur leicht veränderter Rindringwinkel oder bei Männer mit leicht gekrümmten Schwanz diesen Schmerz ins unerträgliche kippen lassen können.
Hattet ihr nur in einer Stellung Sex? Und wenn ja in welcher war das denn.
Manchmal muss man nicht gleich die Stellung wechseln aber den Eindringwinkel.

Und manchmal reizen oder "kleben" auch die Kondome und reiben dann am Damm Wund, auch nicht schön, da
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Zu meiner Schande musste ich erstmal in Wikipedia nachlesen, was genau der Muttermund wieder ist. In Wikipedia steht allerdings nicht wie ich als Mann verhindern kann dass ich an ihren Muttermund komme :zwinker: Geht es da einfach darum nicht zu tief einzudringen mit dem Penis?
Doch der Winkel ist entscheidend und jenseits der18, 19 cm auch die Tiefe.
Und je nach Zyklus der Frau ist es beim einem Mal völlig schmerzfrei und geil, beim nächsten Mal nicht.
 

Benutzer154679  (46)

Benutzer gesperrt
Wir waren während des ganzes Sexes nur in der Missionarsstellung. Wir hatten vorher etwas darüber in Whatsapp geschrieben. Sie meinte dass sie das am schönsten findet, wenn man face-to-face ist
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Gleitgel habe ich noch nie benutzt. Aber zumindestens für mich hat es sich nicht so angefühlt als ob sie zu eng ist.
Hat ja auch mit eng nix zu tun, Kondome scheuern eben bei Trockenheit gerne mal. Und wenns in Schmerzen hatte führt eins zum anderen.

Dir scheint aber einiges neu zu sein und sue auch etwas unsicher. Sicher das du /ihr hemmungslosen Affärensex sucht?
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
und jenseits der18, 19 cm auch die Tiefe.
möchte noch anmerken: ab welcher länge es wirklich unangenehm schmerzt hängt nicht nur vom zyklus ab, sondern ist auch generell von frau zu frau unterschiedlich - und es kann auch morgens noch toll sein und abends die hölle.
 

Benutzer154679  (46)

Benutzer gesperrt
Doch der Winkel ist entscheidend und jenseits der18, 19 cm auch die Tiefe.
Und je nach Zyklus der Frau ist es beim einem Mal völlig schmerzfrei und geil, beim nächsten Mal nicht.

Jenseits der von dir beschriebenen Grenze befinde ich mich zum Glück nicht. Gibt es denn eine 'Gesetzmäßigkeit' beim Zyklus in Bezug auf das Eindringen. Also wann ist es schmerzfreier und wann schmerzvoller oder kann das bei jeder Frau individuell sein?
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Es kann eine Kleinigkeit der Winkels sein (Knie etwas mehr anziehen, Becken etwas durchdrücken), der schon einen extremen Unterschied machen kann.
Mein Ex durfte mich deshalb z.b. nicht grob von hinten nehmen, weil es einfach genau einen schmerzhaften Winkel gab.
Die Schwankungen während des Zyklus sind auch nicht zu verarchten (Der Beckenboden wird während der Menstruation z.b. weicher und senkt sich etwas).
Und ja, es gibt nie zu viel Gleitgel. Auch wenns unsexy ist, aber es kann den Sex ziemlich verbessern :zwinker: (Und ja, auch feuchte Kondome können reiben!)
 

Benutzer154679  (46)

Benutzer gesperrt
Dir scheint aber einiges neu zu sein und sue auch etwas unsicher. Sicher das du /ihr hemmungslosen Affärensex sucht?

Ich hatte die letzten 10 Jahre fast nur feste Beziehungen. Ich würde nicht sagen dass ich hemmungslosen Affärensex suche. Aber ich brauche aktuell etwas Zeit für mich und bin gerade nicht so offen wieder eine langfristige Beziehung einzugehen. Ich denke auch in einer Affäre kann man zärtlich zueinander sein.
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Gibt es denn eine 'Gesetzmäßigkeit' beim Zyklus in Bezug auf das Eindringen. Also wann ist es schmerzfreier und wann schmerzvoller oder kann das bei jeder Frau individuell sein?

Natürlich! Also Tag 1 ist immer mega geil bei 22.5° Peniswinkel in der Missionar... *zynismus off*

Nein, die Gesetzmässigkeit gibts nicht, weil jede Frau anders reagiert und ihren Körper anders wahrnimmt. Auch ne volle Blase kann mal unangenehm sein (oder sehr luststeigernd :grin: ) Drum hilft nur Kommunikation. Manche stehen auch auf den Schmerz (ein kleines bisschen find ich manchmal auch geil, aber zu viel wird unangenehm - woher soll mein Partner das wissen?)

Komisch, dass sie den Fisch macht und es über sich ergehen lässt.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich hatte die letzten 10 Jahre fast nur feste Beziehungen. Ich würde nicht sagen dass ich hemmungslosen Affärensex suche. Aber ich brauche aktuell etwas Zeit für mich und bin gerade nicht so offen wieder eine langfristige Beziehung einzugehen. Ich denke auch in einer Affäre kann man zärtlich zueinander sein.
Zärtlich auf jeden Fall, aber es liest sich so nüchtern und eingeschränkt und eben nicht so als wäre ihr locker und unverkrampft im Umgang miteinander.
Man hat ja keine Affäre um überhaupt die sexuelle Notversorgung zu decken sondern sich so gut wie möglich tabufrei und enthemmt sexuell auszuleben und eben auch klar trennen zu können zwischen Sex und Gefühl.:zwinker:und nur Missionar und Facebook to Facebook klingt schon wieder von einer Dame gaaaaanz anders. Die sucht dann keine Befriedigung sondern Nähe.
[DOUBLEPOST=1436700251,1436700158][/DOUBLEPOST]
Den letzten Kommentar habe ich nicht ganz verstanden?
Stumm wie ein Fisch ertragend.:zwinker:

Lustschmerz hatte sie zufällig nicht? Wie sah es mit Erregung und Orgasmus aus?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren