@W Ständer oder schlaff?

In welchen Zustand seht ihr den Penis meistens?

  • wenn, dann meistens steif

    Stimmen: 9 31,0%
  • so wohl als auch

    Stimmen: 18 62,1%
  • eher meistens schlaff (z.B. aus beruflichen Gründen)

    Stimmen: 2 6,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    29

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Für uns Männer ist der eigene Penis ein ganz normaler Anblick. Der regelmäßige Kontrollblick und der Griff ans Beste Stück gehört einfach zum täglichen Tagesablauf mit dazu.
Ob steif oder schlaff. Egl. Er ist uns in beiden Aggregatszuständen absolut gewöhnt und vertraut.

Aber wie ist das bei euch Frauen?
- Wie oft bekommt ihr eigentlich einen echten Penis zu Gesicht?
- Wie stellt sich der oder die Schwänze euch dann meistens dar?
Was ist also für euch der optische Normalfall? Schlaff oder steif?
- Und wie findet ihr den Penis am schönsten?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Hmm bei meinem Mann kontrolliere ich das nicht oft:grin:, da werde ich schnell weggestuppst, sei denn es passt ihm grade mal.
Ich sehe ihn auch selten nackt, dann aber ist er süß schlaff und ich begrüße ihn dann und wann nett mit einem Kuss oder wiege in zart in meiner Hand.
Ich mag ja schlaffe Schwänze total gern.

Bei meiner Affäre ist der erste Griff bei der Begrüßung (sei denn wir treffen uns beim Einkaufen :grin:) an seinen Schwanz und da ist er meist freudig Einsatzbereit oder mindestens halbsteif.
Schlaff erlebe ich ihn nur nach dem Sex beim Schwanzkuscheln oder weichblasen und wie gesagt habe ich ein Faible für schlaffe Schwänze, weil sie so zart und schutzbedürftig wirken und der Faltenwurf haptisch spannend ist.
Und schlaffe Schwänze riechen so anders.:love: So ähnlich wie Babys, man kann da die Pheromone einsaugen und den Partner geruchstechbisch speichern.
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
- Wie oft bekommt ihr eigentlich einen echten Penis zu Gesicht?

Wann immer ich Lust darauf habe :grin: Kommt immer ein wenig auf die freie Kapazität an, aber eigentlich mindestens 1x täglich, sofern er natürlich zur Hand ist :grin:

- Wie stellt sich der oder die Schwänze euch dann meistens dar?

Meistens ist er dann bereits steif, wenn ich ihn zu Gesicht bekomme. Was das reine Anfassen (nicht Ansehen) angeht, kommt schlaff mindestens genauso häufig vor wie bereits steif geworden.

Ich finde das eigentlich ziemlich schade, ich würde ihn gerne öfter schlaff sehen. Aber wenn ich das initiiere, wird er meistens sofort groß und ich habe keine Chance :hmpf: :grin:

- Und wie findet ihr den Penis am schönsten?

Hm schwierig. Ein immer steifer Schwanz wäre doof, immer schlaff aber auch nicht gerade praktisch.

Ersteres ist findet ja meistens in einem sexuellen Kontext statt, letzteres kann auch manchmal einfach nur so eine Art "Fürsorge" sein.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
also sooooo oft sehe ich keinen Schwanz, aber wenn dann ist er eigentlich in den allermeisten Fällen steif :grin:
Und das gefällt mir auch gut so :link:
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Eigentlich logo, dass Frauen den Schwanz idR. eher als steifes Organ kennen.

Finde ich lustig, denn eigentlich ist er ja die allermeiste Zeit schlaff.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
Finde ich lustig, denn eigentlich ist er ja die allermeiste Zeit schlaff.
99% der Zeit. Habe mich auch schon gefragt, wie dieses Ungleichgewicht in der öffentlichen Wahrnehmung zu psycho-sozialen Verwerfungen führen kann und wie sich diese auf individual-beziehungstechnischer Ebene auswirken.

Es ist ja nun mal so: in langen Beziehungen steigt die Wahrscheinlichkeit der Gewahrwerdung von schlaffen Schwänzen exorbitant, wohingegen die Frau ja zu Beginn der Beziehung eher die harte Variante gewöhnt ist. Dies hat etwas mit dem Alter, der Phase der Verliebtheit, der Modalität der Partnersuche sowie der Häufigkeit von Partnerwechseln zu tun. Welche Erwartungen wurden da geweckt, die aufgrund der 99%-Regel gar nicht erfüllbar sind? Ein weites Feld für psychologische Studien, das noch nicht genügend beackert wurde. :zwinker:
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Interessante These:
Du meinst, je mehr schlaffe Schwänze eine Partnerin zu sehen bekommt, um so problematischer das bilaterale Beziehungsgeflecht?

hier wäre wohl eine repräsentative Funktionsgrafik echt mal aufschlussreich.
[doublepost=1509573796,1509572116][/doublepost]wichtiger Hinweis:
@M soll übrigens @Mädels heißen, ... nicht zu verwechseln mit @M = @Männer...:kopfwand:

Off-Topic:
War heute etwas verpeilt, da gestern Nacht in einer Kneipe abgesackt...
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
War heute etwas verpeilt, da gestern Nacht in einer Kneipe abgesackt...
Ah, deshalb auch die wunderlichen Fragestellungen (thematisch)....:bier:
Du meinst, je mehr schlaffe Schwänze eine Partnerin zu sehen bekommt, um so problematischer das bilaterale Beziehungsgeflecht?
Eher andersrum. Oder so: deine Partnerin macht die Erfahrung, oft einen schlaffen Schwanz zu sehen eher bei dir, und kennt das nicht so von anderen Männern (aus früheren Affären). ("Wieso bist du nicht so potent wie x oder y oder z?")
 

Benutzer153996 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist ja nun mal so: in langen Beziehungen steigt die Wahrscheinlichkeit der Gewahrwerdung von schlaffen Schwänzen exorbitant, wohingegen die Frau ja zu Beginn der Beziehung eher die harte Variante gewöhnt ist.
(...)
Welche Erwartungen wurden da geweckt, die aufgrund der 99%-Regel gar nicht erfüllbar sind?

Das stimmt - mit dem "Steif" auf jeden Fall :smile: Aber Erwartungen werden da nicht geweckt denk ich - ich bin ja auch nicht dauer-heiß, wenn ich meinen Freund nack sehe und wir schon lange zusammen sind - nur, dass man es bei IHM deutlich sieht als bei mir :smile:

Insofern keine Erwartungen, da er ja schnell stief wird, wenn ich IHN brauche!!! Wennd as mal nicht mehr so ist - dann werden Erwartungen nicht erfüllt - aber das passiert hoffentlich nie :zwinker:
 

Benutzer163532  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich sehe meinen Mann täglich nackt, mindestens beim Umziehen. Da läuft er natürlich "entspannt" rum, so sehe ich ihn überwiegend.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Da wir oft mit den Kindern zusammen das Bad nutzen sehen wir uns oft nackt und dann natürlich schlaff.
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Wie schlimm ich es eigentlich finde, dass es keine andere gängige Bezeichnung für einen unerigierten Penis gibt außer schlaff, schlapp, weich... Wie auch immer. Letztlich assoziiert man dann doch genau die Ausdrücke Schlappschwanz, Weichling etc. damit... Und wie Georgieboy Georgieboy ja richtig festgestellt hat, hat man meist eben einen echten Schlappschwanz - ohne den konnotierten spöttischen Beiklang...
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ich bekomme ihn täglich hart zu sehen, hin und wieder auch mal anders.

Off-Topic:
Wie schlimm ich es eigentlich finde, dass es keine andere gängige Bezeichnung für einen unerigierten Penis gibt außer schlaff, schlapp, weich... Wie auch immer.
also ich nenne ihn dann entspannt oder unmotiviert - je nach aktuell gewünschtem zustand, im einen fall ists gut so, im anderen schreite ich halt zur motivierung :grin:
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Wie gross ist denn der emotionale Unterschied, ob man ihn steif oder schlapp sieht?

Ein erigierter Penis ist ja immer auch eine unmissverständliche Einladung.
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Dito. Beim Sex ist das natürlich anders, aber seit das Kind da ist, haben wir selten welchen :tongue:.

Hader nicht, das wird wieder...:smile:
Bestimmt.

Seit unsere Kinder da sind, laufe ich auch nicht mehr so viel nackig durch die Wohnung.
Von daher ist der Anblick eines Schlaffen für sie im Laufe der Zeit schon weniger geworden.
[doublepost=1509625599,1509625299][/doublepost]Ach übrigens:
Spätestens, wenn mal die Zwerge ne Zeit lang andauernd unbekümmert an ihrem Dingelchen (in allen Aggregatszuständen) rum machen ...und man eh dauernd beim Wickeln an ihm rum doktorn muss, verliert der Penis kurzzeitig etwas von seiner Mystik.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich sehe den Penis von meinem Freund eigentlich fast täglich und nicht nur im steifen Zustand. Ist ja nicht so, dass er sobald er sich in meiner Gegenwart auszieht einen Ständer bekommt. Wenn er sich auszieht, weil wir Sex haben wollen, dann steht er allerdings schon und so sehe ich ihn natürlich besonders gerne. :tongue:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
- Wie oft bekommt ihr eigentlich einen echten Penis zu Gesicht? entweder wenn ich pornos schaue,sonst halt,wenn ich mich mit einem meiner männer treffe und wir sex haben.wie oft?im ersten fall halt mal wochenlang nicht,dann paar tage hintereinander-weil ich eben onaniere zu pornos-ist bei mir sehr unregelmäßig.beim sex dasselbe,öfter als 1 mal im monat komme ich gar nicht zu treffen...
- Wie stellt sich der oder die Schwänze euch dann meistens dar? vor und beim sex logischerweise hart - nur nachher,bevor er sich was überzieht,kurz schlaff.oder eben wenn er sich bei mir was bequemes anzieht.
Was ist also für euch der optische Normalfall? Schlaff oder steif? steif.das ist er ja schon beim knutschen,also seh ich ihn vorm sex gar nicht erst schlaff.
- Und wie findet ihr den Penis am schönsten?steif,schlaff reizen die mich auch null und sind in erotischer und ästhetischer hinsicht völlig uninteressant für mich.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Wie gross ist denn der emotionale Unterschied, ob man ihn steif oder schlapp sieht?
na das kommt wohl immer darauf an, wonach einem grade der sinn steht.

es gibt momente, da finde ich es hochgradig nervig, wenn dieses nette körperteil demonstrativ sagt "ich will ficken" und ich einfach null bock habe - und es gibt momente, da ist mir selber danach, und es törnt mich an.
andersherum: wenn ich nur in kuschellaune bin, dann bekuschele ich auch gerne mal seinen penis, und dafür hab ich ihn lieber weich und anschmiegsam. wenn ich hingegen sex will und mir mühe gebe ihn anzutörnen ist dieser zustand natürlich eher uncool.

das einzige, was ich definitiv nie leiden kann: weich und nass. das erweckt dann eher assoziationen von einer nacktschnecke bei mir, und ich sehe mich unwillkürlich nach laufenten um, um dieses teil zu verfüttern... um ihm dann doch lieber nen küchenkrepp zu reichen um es wieder trocken zu legen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren