@w: cameltoe - wie fühlt sich das an?

Benutzer156745  (28)

Benutzer gesperrt
Was ein "cameltoe" ist, das wissen wir ja alle - wenn sich das Geschlechtsteil der Frau durch die Kleidung abzeichnet.

Nur: Merkt die Frau das? Dieses "Mumu frißt Höschen", spürt das die Frau denn nicht?

Ich frage nur, weil ich wissen will: Kann das tatsächlich aus Versehen passieren? Oder kann man davon ausgehen, daß die Frau das grundsätzlich mit Absicht zeigt?
 

Benutzer147503 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt drauf an, wie eng die Hose ist und aus welchem Material. Eine enge Leggins spürt man kaum/gar nicht, bei festerem Stoff (z.B. Jeans) finde ich das schon recht unangenehm. Im letzteren Fall schließe ich ein Versehen daher aus.

Ich persönlich würde es aus ästhetischen Gründen nicht anziehen.
 
G

Benutzer

Gast
Bei Unterhosen, die einschneiden spürt man es und ich empfinde es als unangenehm.

Ist die Hose drüber dafür verantwortlich, dann merkt man es meist nicht. Bin aber auch kein Camel Toe Opfer.
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich bezweifle, dass es sehr viele Menschen gibt, die sich absichtlich so kleiden, insofern werden es wohl einige einfach nicht merken...

Off-Topic:
Noch so ein Kandidat für den Preis des nervigsten Wortimports...
 

Benutzer157630  (32)

Benutzer gesperrt
Hi,

also mir ist es auch schon ab und an passiert vorallem in Leggings und Sporthosen, und ich habe es auch nicht gemerkt.

Im Allgemeinen streiten sich ja einige darüber ob es schön ist oder nicht, aber es muss einigen gefallen sonst würde es speziell für den CamelToe keinen Markt geben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer144428  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Tja, ich habe eine Shorts bei der es leicht so aussieht... auch wenn die betreffenden Stofschichten gar keine Haut berühren.
Ansonsten merke ich das bei festen Hosen wie Jeans und den meisten Unterhosen sehr deutlich falls es denn mal passiert.
Bei Leggings oder Strumpfhosen ist an Cameltoe nichtmal zu denken.

Zum Thema Absicht: Ich lief neulich an der Flusspromenade entlang und mir entgegen kam ein Pärchen, bei der jungen Frau sah ich, keine Kamelzehe, aber von vorne ihre Unterhose... ihr Rock oder Kleid war so weit hochgerutscht, dass man einfach so ihre Unterhose sehen konnte. Ob das ne neue Mode wird?
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Passiert mir nur beim Sport, wenn ich schwitze. Ansonsten eigentlich nie. Ich trage dort Leggings.

Und ja, bei dickerem Stoff finde ich es unangenehm, da sieht man aber trotzdem nichts von außen.

Ich möchte auch nicht so gesehen werden, da käme ich mir komisch vor. Reicht ja schon, dass ständig die Blicke auf die Titten wandern, da brauch ich es nicht noch auf meiner Vulva.
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Ich bezweifle, dass es sehr viele Menschen gibt, die sich absichtlich so kleiden, insofern werden es wohl einige einfach nicht merken...

Off-Topic:
Gestern in der Bahn habe ich erst wieder eine pummelige Frau mit einer dicken seltsam-grünlichen Strumpfhose (!) gesehen, die sie als Hosenersatz getragen hat. Da hat die Phantasie nicht mehr viel Raum gebraucht, damit sich Schlüppi und co deutlich abzeichnen...

[doublepost=1449828060,1449827961][/doublepost]
@Männer,

interessant wäre aber auch wie finden es die Männer?

Bei einer hübschen Frau mit guter Figur kann das mal gut aussehen...im richtigen Moment. Bei der 08/15-Schakkeline, die mir im REWE entgegenläuft, ist mir das egal.
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Wenn sich manche mit Kleidergröße 44 in eine Leggins in S reinzwängen, dann könnte ich auch schon :sick:.

Daher passiert mir das selten, da ich immer passende Kleidung trage, wo nix klemmt, oder sonst was raus steht :zwinker:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Es kann gut aussehen, wenn mir die Frau dazu gefällt, ansonsten guck ich ja da gar nicht hin. :engel:
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Ich spüre es...bedingt aber durch mein KVH-Piercing, daß sich dann gegen den Körper drückt. Mal unangenehm...mal alles andere als unangenehm...Und je nach begleitung, trag ich auch schon mal Bikinis, die sowas provozieren.
 

Benutzer150386  (25)

Benutzer gesperrt
also mir ist das, unfreiwillig natürlich, auch schon das ein oder andere mal passiert. Im Freibad z.B.^^ Da zeichnete sich deutlich mein Intimbereich am Höschen ab...
In Panik gefallen bin ich jetzt deswegen aber nicht xD
 

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
interessant wäre aber auch wie finden es die Männer?

Kommt drauf an! Wenn ich im Schwimmbad eine attraktive Frau im Bikini mit Camel Toe sehe, dann kann das schon mal einen gewissen Reiz auf mich haben. Wobei ich es dann aber immer vermeide der Dame mit aufdringlichen Blicken zu begegnen. So viel Respekt muss sein! Zumal ich davon ausgehe, dass die meisten Camel Toes unbeabsichtigt sind und nicht mutwillig herbei geführt wurden, um sie als Blickfang zur Schau zu stellen.

Im sonstigen Alltag, z. B. bei engen Hosen/Leggings oder beim Sport finde ich es nicht so reizvoll, in der Regel achte ich da auch gar nicht drauf.
 

Benutzer121141 

Verbringt hier viel Zeit
interessant wäre aber auch wie finden es die Männer?

Da ich den weiblichen Intimbereich allgemein als sehr anregend empfinde, sind für mich zumindest, sich an der Kleidung abzeichnende Schamlippen, nach einer nackten Vulva, dass geilste was es gibt! :whoot::love::thumbsup:

Einschränkend muss ich dabei aber noch die Situation und das restliche aussehen der Frau, nicht immer und nicht bei jeder Frau sieht es anregend aus. :ratlos::tongue:

Auch ist es im Alltag eher frustrierend so etwas zu sehen, weil es mich meistens nur geil macht, aber mehr eben auch nicht, und ich dann verkrampft versuchen muss an etwas anderes zu denken um die beule in meiner Hose nicht zu groß werden zu lassen. :whistle::zwinker:

Wenn die eigene Partnerin mich mit einem Cameltoe heiß für Sex macht, dann ist es auch jeden Fall sehr geil! :thumbsup:
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Gerade im Schwimmbad mit dem Badeanzug passiert mir das öfters. Das ist aber nicht, weil der zu klein wäre o.ä. sondern einfach der Stoff ist ungünstig und ich spüre das dann auch nicht.
Mir ehrlich gesagt egal, ich gehe dahin zum Schwimmen und ausser Wasser bin ich maximal 5 Minuten :zwinker:

Ansonsten passiert mir das eigentlich nie.
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Bei mir ist das noch nie passiert bzw es ist mir nie aufgefallen. Kann ja durchaus mit meiner Anatomie zu tun haben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren