Vorhaut zurückgezogen

Habt ihr eure Vorhaut zurückgezogen?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    26

Benutzer163399  (20)

Benutzer gesperrt
Hey liebes Forum,

Ich wollt mal wissen warum und wie lange ihr die Vorhaut schon zurückgezogen habt. Es gibt ja schon einige Umfragen und so zu dem Thema nur hat da keiner auch mal nach dem Grund gefragt. Ich bin mal neugierig warum ihr das so macht wenn ihr es macht.
 

Benutzer163399  (20)

Benutzer gesperrt
Naja es gibt ja schon paar Umfragen zu dem Thema aber alle Umfragen lassen den Grund aus.
[doublepost=1481482591,1481482544][/doublepost]Ich fang auch gleich an. Also ich bin wie oben zusehen ist 15 und hab meine Vorhaut zurückgezogen seit nem guten Jahr. Ich find das Feeling einfach angenehmer und find es optisch besser.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich hab noch keinen Kerl erlebt, bei dem die dann bleibt, wo sie ist...
 

Benutzer163303  (52)

Benutzer gesperrt
Ich bin zwar nur eine Ehefrau , Mutti oder Oma aber bei meinen Sohn haben wir sie wegen seiner VH Verengung zurückgezogen oder halt nach und nach bis es endlich ging und er nicht operiert werden musste. Später so mit 10-12 wuchs ja auch der Pillenmann und die VH musste sich auch dehnen. so musste sie halt ganz zurück bzw. auch nur halb, so das sie sich auf dem dicksten packt der Eichel dehnte! Er hat es halt gemacht wie ihm es gefiel bzw. wie er es aushalten konnte, neben bei wurde er immer nochmal von Mutti oder Schwester eingecremt.
Aber was du meinst ist zb. wie mein Mann sagt, das er auch einfach gerne mal Luft an der Eichel hat. Ist garnichtmal unbedingt eine sexuelle Neigung sondern einfach nur ein wohlfühl Gefühl. So laufen meine Männer (Mann/Sohn) Abends auch gerne mal mit langen Pullover und untenrum nackig. VH halt vor oder zurück wie es halt gerade gefällt oder bequem ist.
Ich mag zb. auch nicht un unterbrochen mit schenken zusammen sitzen oder liegen. Mache sie halt auch mal auseinander und das ist auch eine natürliche Handlung ohne da gross an was perverses zu denken!
Ob es jetzt optisch besser oder schlechter aussieht liegt wohl im Geschmack des Betrachters, oder?

Was aus deiner frage nicht so richtig hervor geht ist in welcher situation du das bevorzugst !?
Oder ob du es freihängend meintest oder halt in der Unterhose/Jeans.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich hab noch keinen Kerl erlebt, bei dem die dann bleibt, wo sie ist...

Doch. Am FKK bzw. in der Sauna sieht man viele Männer die ihre Vorhaut zurückgezogen hinter dem Eichelrand haben. Das sieht man an den Hautfalten hinter der Eichel. Bei Beschnittenen ist der Schaft meist glatt. Aber ganz eindeutig ist das bei manchen nicht.

Die Frage oben kann ich nicht eindeutig beantworten. Bei mir wurde due Vorhaut in der Pubertät immer kürzer (hielt dem Peniswachstum nicht stand), so dass die Eichel immer öfter frei lag. Heute ist die Vorhaut fast immer hinter der Eichel, ohne dass ich daran ziehe.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Doch. Am FKK bzw. in der Sauna sieht man viele Männer die ihre Vorhaut zurückgezogen hinter dem Eichelrand haben. Das sieht man an den Hautfalten hinter der Eichel. Bei Beschnittenen ist der Schaft meist glatt. Aber ganz eindeutig ist das bei manchen nicht.

Ich muss die letzten Jahre blind durch die Gegend gelaufen sein... Ist mir noch nie begegnet. Ehrlich... Was ist der Sinn?
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich muss die letzten Jahre blind durch die Gegend gelaufen sein... Ist mir noch nie begegnet. Ehrlich... Was ist der Sinn?

Bei zurückgezogener Vorhaut wirkt der Penis größer, was vor allem Blutpenise betrifft, die oft schrumplig klein sind. Außerdem hat das beim saunieren und baden den Vorteil dass die Eichel nicht so schwitzt sondern mit Wasser in Berührung kommt. Also auch hygienisch.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich glaube, das fände ich nicht schön... :cautious: Nee, gefällt mir nicht.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Warum gefällt es dir nicht? Kannst du immer einen beschnittenen (schlaffen) Penis unterscheiden von einem wo die Vorhaut zurückgezogen ist?

Wahrscheinlich nicht. Ich glotz den Kerlen aber in der Sauna auch nicht auf den Schwanz :zwinker: Warum gefällt jemandem optisch etwas nicht? Kann ich Dir nicht sagen. Warum gefallen jemandem große/kleine Brüste, braune/blonde Haare? Ist halt so... :zwinker:
 

Benutzer161953  (28)

Öfters im Forum
Ich bin zwar nur eine Ehefrau , Mutti oder Oma aber bei meinen Sohn haben wir sie wegen seiner VH Verengung zurückgezogen oder halt nach und nach bis es endlich ging und er nicht operiert werden musste. Später so mit 10-12 wuchs ja auch der Pillenmann und die VH musste sich auch dehnen. so musste sie halt ganz zurück bzw. auch nur halb, so das sie sich auf dem dicksten packt der Eichel dehnte! Er hat es halt gemacht wie ihm es gefiel bzw. wie er es aushalten konnte, neben bei wurde er immer nochmal von Mutti oder Schwester eingecremt.
Aber was du meinst ist zb. wie mein Mann sagt, das er auch einfach gerne mal Luft an der Eichel hat. Ist garnichtmal unbedingt eine sexuelle Neigung sondern einfach nur ein wohlfühl Gefühl. So laufen meine Männer (Mann/Sohn) Abends auch gerne mal mit langen Pullover und untenrum nackig. VH halt vor oder zurück wie es halt gerade gefällt oder bequem ist.
Ich mag zb. auch nicht un unterbrochen mit schenken zusammen sitzen oder liegen. Mache sie halt auch mal auseinander und das ist auch eine natürliche Handlung ohne da gross an was perverses zu denken!
Ob es jetzt optisch besser oder schlechter aussieht liegt wohl im Geschmack des Betrachters, oder?

Was aus deiner frage nicht so richtig hervor geht ist in welcher situation du das bevorzugst !?
Oder ob du es freihängend meintest oder halt in der Unterhose/Jeans.
Du und deine Tochter haben deinem Sohn mit 12 Jahren den "Pipimann" eingecremt?
Mit Vorlaub, das ist etwas strange!!!:ratlos:
 

Benutzer163461  (40)

Benutzer gesperrt
Ich weiß ja nicht, denke das ist bei jedem unterschiedlich. Meine Eichel wäre da zu empfindlich, wenn sie ohne Schutzhaut in der Hose wäre. Gerade bei Beschnittenen hört man ja, dass die Empfindlichkeit dadurch anders wird. Würde ich meinem Sohn nie raten, dauerhaft die Vorhaut nach hinten zu ziehen.
 

Benutzer163303  (52)

Benutzer gesperrt
Du und deine Tochter haben deinem Sohn mit 12 Jahren den "Pipimann" eingecremt?
Mit Vorlaub, das ist etwas strange!!!:ratlos:

Ja, aus deiner Sicht ist es sicher strange!
Aber seine Schwester ist 7 j Älter, wo es anfing war er 5 und sie 12, ist das strange für dich wenn sie ihn da eingecremt hat? oder ich? Später hat er es natürlich überwiegend gemacht. Aber auch nicht immer und ich weiss nicht was du da rein interpretierst wenn man sein Kind oder kleinen Bruder eincremt! Ich finde es normal und auch zahlreiche andere Eltern die man so am Strand usw. trifft.
Allerdings verstehe ich das aus deiner Sicht in deinen Alter da was rein interpretiert werden kann.

LG
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
War fuer mich immer Stilsache. Irgendwelchen Ladies zottelig entgegenzutreten, ging fuer mich echt gar nicht; wie das aussieht...
:X3:
Ausserdem fand ich das viel aufgeraeumter und luftiger.
Auf einen Hinweis aus der weiblichen Bevoelkerung Tel Avivs hin ging ich dann auch prompt damit zum Barbier.
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Kann mich nur anschließen.
Für meine Ästhetik ist eine offene Eichel was schönes.
Ich finde, ein Schwanz wird erst durch die freie Eichel schön und bei Bedarf auch begehrenswert.
..aber hier ist meine Einschätzung event. uninteressant, weil ich ja gar nicht auf Männer stehe...

Aber, es fühlt sich eine freie Eichel, wie L Lotte68 richtig bemerkt hat, wunderbar an, wenn zB. frische Luft weht oder die Sonne scheint und sie einfach frei sich ausbreiten darf...ganz ohne sexuelle Hintergedanken.

Und ob die Vorhaut angeschnibbelt oder nur zurückgezogen ist, kann mMn. ein flüchtiger Blick nicht wirklich erkennen.
[doublepost=1481536170,1481535787][/doublepost]
Ja, aus deiner Sicht ist es sicher strange!
Aber seine Schwester ist 7 j Älter, wo es anfing war er 5 und sie 12, ist das strange für dich wenn sie ihn da eingecremt hat? oder ich? Später hat er es natürlich überwiegend gemacht. Aber auch nicht immer und ich weiss nicht was du da rein interpretierst wenn man sein Kind oder kleinen Bruder eincremt! Ich finde es normal und auch zahlreiche andere Eltern die man so am Strand usw. trifft.
Allerdings verstehe ich das aus deiner Sicht in deinen Alter da was rein interpretiert werden kann.

LG

Auch mit 7 Jahre hätte sich unser Sohn nicht ohne unangenehme Gefühle von uns Familienmitgliedern an den Schniedel packen lassen. Er war schon in dem Alter hier schamvoll.
viel zu früh nach dem Geschmack der Eltern, aber was solls, ...et kütt wie et kütt...
Und unsere Tochter hätte es niemals auch nur gewagt, danach zu fragen...geschweige denn gewollt

Frage mich gerade, ob wir wohl zu prüde erzogen haben...?:what:
 

Benutzer163303  (52)

Benutzer gesperrt
Auch mit 7 Jahre hätte sich unser Sohn nicht ohne unangenehme Gefühle von uns Familienmitgliedern an den Schniedel packen lassen. Er war schon in dem Alter hier schamvoll.
viel zu früh nach dem Geschmack der Eltern, aber was solls, ...et kütt wie et kütt...
Und unsere Tochter hätte es niemals auch nur gewagt, danach zu fragen...geschweige denn gewollt

Frage mich gerade, ob wir wohl zu prüde erzogen haben...?:what:

Naja, denke nicht das ihr das was falsch gemacht habt. Aber dafür denke ich auch nicht das wir was falsch gemacht haben . Wie du auch sagst:"Es kommt wie es kommt!"

Unsere Tochter ist halt so aufgewachsen das man auch mal nackig beim Baden im Urlaub ist oder zuhause.
So war sie eigentlich schon immer gerne so ein kleiner Nackedei. Also sie 7 war wurde ihr Bruder geboren und es war interessant für sie so hat sie auch mal beim wickeln geholfen. Später in Urlauben haben wir uns gegenseitig eingecremt oft wollte sie ihren Bruder eincremen mit sonnenmilch oder ich habe es halt gemacht.
Unser Sohn wollte auch irgendwann mal Schwester, Mama oder Papa eincremen . naja und so sind die Kinder halt ohne berührungsärgste gross geworden. Ohne irgendwelche Hintergedanken, die gibt nicht in der Familie!

Als seine VHVerengung festgestellt wurde war er 5 und sie 12 . Da war sie natürlich auch interessiert was mit ihren Bruder ist. Ich musste mit ihm üben sie zurück zu machen und sie wollte das auch mal probieren. So stellte sich raus das sie ein gutes Mädchen (wenig schmerzen) dafür hatte und warum hätte ich ihr das verbieten sollen? Und wie gesagt da sind null Hintergedanken bei. sie sind halt so aufgewachsen und wir kümmern und interessieren uns für einander!

Und was das eincremen von zb. 12j am Strand mit Sonnenmilch angeht, sehe ich auch einige Eltern die ihre Kinder noch eincremen. Ist nicht überall so und muss ja mit 12 auch nicht mehr sein aber wenn die das halt von klein auf kennen und auch FKK zu machen dann ist das völlig normal und ohne Hintergedanken!
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Absolut.
Wenn sich das so zwanglos entwickelt, gibt es auch keinen Grund das zwangsweise zu beenden.
Würde ich auch nie tun wollen.

Aber es ist erstaunlich wie unterschiedlich sich schon Kinder ihren eigenen Weg nehmen.

Wir Eltern tickten auch eher freizügig liberal,
aber als die Kids dann da rauswuchsen, haben wir es dann so auch hingenomnen und akzeptiert.
Ich hätte es mir eigentlich auch noch länger ein bisschen mehr unbedarft gewünscht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren