Vorgetäuschter weiblicher Orgasmus. Wie erkennt der Mann ihn?

Benutzer141654 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin nicht der erfahrenste Lover, und möchte gerne wissen ob der Orgasmus meiner Freundin echt oder
vorgetäuscht ist?
Sind Lustschreie und pulsating Pussy
nur die Vorboten?
 

Benutzer182523  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hast du denn den Eindruck sie spielt dir was vor?
Ich wage mal zu behaupten das es viele nicht merken.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Na Lustschreie kann man prima vorspielen :zwinker:

Warum glaubst du denn, dass ihr orgasmus nicht echt ist?
 

Benutzer141654 

Verbringt hier viel Zeit
Letztes Wochenende hatte wir einen MFF. Mit meiner besten Freundin und
einem Besucher, einem junger Mann
aus Wales, welcher sich größtenteils mit Ihr vergnügte.
Am Tag darauf sprach ich mit Ihm über dieses Thema.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
und?

deine freundin hatte mit einem anderen mann einen orgasmus und du glaubst jetzt nicht, dass das echt war? oder was sonst?
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Naja, wenn ich schreien würde, wäre es vermutlich nicht echt. 🙃

Ich habe früher durchaus mal vorgetäuscht, gemerkt hat es keiner. 🤷🏻‍♀️

Ob deine Freundin vortäuscht, weiß eben nur sie. Dann wäre aber die Frage: Warum sollte sie das tun?
 

Benutzer181426  (40)

Klickt sich gerne rein
Ich bin nicht der erfahrenste Lover, und möchte gerne wissen ob der Orgasmus meiner Freundin echt oder
vorgetäuscht ist?
Sind Lustschreie und pulsating Pussy
nur die Vorboten?
Was meinst du mit pulsating Pussy?
Wenn du die Kontraktionen des Beckenbodens während des Orgasmus meinst, halte ich die für schwer vorzuspielen.
Atmung, Stöhnen etc. wäre natürlich mit ein bisschen schauspielerischem Talent leicht zu imitieren.
 

Benutzer183574  (26)

Ist noch neu hier
Äh nur zum Verständnis. Dein Profil ist weiblich, du sprichst von dir aber als "Lover". Im ersten Satz sprichst du von DEINER Freundin, danach bloß noch von einer besten Freundin? Versteh es nicht^^
 

Benutzer163532  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Was meinst du mit pulsating Pussy?
Wenn du die Kontraktionen des Beckenbodens während des Orgasmus meinst, halte ich die für schwer vorzuspielen.
Ich habe noch nie einen Orgasmus vorgetäuscht, aber das stelle ich mir tatsächlich leicht vor, man kann den Beckenboden ja willkürlich anspannen, auch gleichmäßig pulsierend.
 

Benutzer181426  (40)

Klickt sich gerne rein
Ich habe noch nie einen Orgasmus vorgetäuscht, aber das stelle ich mir tatsächlich leicht vor, man kann den Beckenboden ja willkürlich anspannen, auch rhythmisch.
Ich habe auch noch nie vorgetäuscht. Wenn ich nicht komme, ist das halt so.

Also ich würde den Unterschied zwischen Orgasmus-Kontraktionen (die sind viel kraftvoller und tiefer, und ziehen sogar schwere Liebeskugeln tief rein) und bewusst gesteuerten Kontraktionen deutlich merken, und würde das auch einem Partner, der mich gut kennt, zutrauen.
Wenn der entsprechende Partner natürlich noch nie ihren echten Orgasmus gespürt hätte, wäre es wohl etwas anderes.
 

Benutzer178050 

Öfter im Forum
Off-Topic:
bei mir wird Zeugs eher rausgedrückt 🤔
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Also ich würde den Unterschied zwischen Orgasmus-Kontraktionen (die sind viel kraftvoller und tiefer, und ziehen sogar schwere Liebeskugeln tief rein) und bewusst gesteuerten Kontraktionen deutlich merken, und würde das auch einem Partner, der mich gut kennt, zutrauen.
Ein Penis spürt diesen Unterschied in aller Regel nicht, ein Finger schon eher, aber auch das ist nicht automatisch der Fall.
 

Benutzer181426  (40)

Klickt sich gerne rein
Wäre ja glatt mal ein spannendes Experiment - bei jemandem, der einen gut kennt, mal vortäuschen, und hinterher fragen, ob er was gemerkt hat 🙈😂
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wäre ja glatt mal ein spannendes Experiment - bei jemandem, der einen gut kennt, mal vortäuschen, und hinterher fragen, ob er was gemerkt hat 🙈😂
Muss man nicht fragen. 😉 Ich habe in beiden Fällen vom selben Mann zu hören bekommen: „Oh, jetzt bist du gekommen, heiß!“ – oder sowas in der Art. Da war es tatsächlich ein Experiment, weil ich wissen wollte, ob er den Unterschied merkt. Hat er nicht. 🤷🏻‍♀️
 

Benutzer183259  (50)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin nicht der erfahrenste Lover, und möchte gerne wissen ob der Orgasmus meiner Freundin echt oder
vorgetäuscht ist?
Sind Lustschreie und pulsating Pussy
nur die Vorboten?

Du fragst also als Frau, wie/ob eine Frau einen Orgasmus vortäuschen kann?
 

Benutzer174836 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Penis spürt diesen Unterschied in aller Regel nicht, ein Finger schon eher, aber auch das ist nicht automatisch der Fall.
Entweder bin ich zu schlecht im Imitieren oder sein Penis ist doch empfindlicher, aber mein Mann spürt den Unterschied zwischen willkürlichen Kontraktionen und unwillkürlichen Zuckungen.

Aber ehrlich gesagt ist das nicht das Erkennungskriterium, das geht ja schon weit vorher und mit anderen Dingen los. Ich habe schon vorgetäuscht und geschaut ob ers merkt, und ich schauspielere einfach nicht gut genug dass ers nicht merkt. Aber scharf findet ers trotzdem, und ich auch, und das war dann ja der Sinn der Übung.
 

Benutzer181361 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich merke seinen Orgasmus auch nicht. Also das,was im allgemeinen als pulsieren oder Kontraktionen beschrieben wird. Ich spüre das bei ihm nicht. Und na ja bei mir sind Orgasmen einfach zu selten.
 

Benutzer171320 

Verbringt hier viel Zeit
Grundsätzlich betrügt Frau, die einen Orgasmus vortäuscht in der Regel sich selber......
den ihr Lover wird so nie das bedienen, was Ihren Orgasmus fördert, sondern das was ihre theatralischen Eigenschaften fördert.

Deshalb, lohnt sich nicht!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren