Volle Blase bei SB

Benutzer99425  (33)

Benutzer gesperrt
Ich weiß, in Ansätzen wurde das Thema hier schonmal besprochen, aber eine richtige Diskussion darüber hab ich noch nicht gefunden.

Kennt ihr das, daß SB mit einer vollen Blase irgendwie viel intensiver ist?
Bei mir ist das wirklich ein deutlicher Unterschied. Oft leg ich es sogar drauf an, trinke viel Wasser oder geh extra nicht mehr zur Toilette vor der SB. Ich find man spürt gar nicht direkt während der Sb daß man zur Toilette müßte, in dem Sinn daß es irgendwie unangenehm ist oder so. Aber trotzdem erreich ich den Punkt an dem ich zum Orgasmus kommen könnte viel schneller.
Oft halt ich mich dann sogar noch eine lange Zeit zurück, immer kurz vorm Orgasmus, aber ohne zu kommen.
Und auch der Orgasmus selbst ist viel intensiver mit voller Blase.

Wenn ich das wirklich drauf anleg, also extra vorher Wasser trink usw, dann stellt sich unmittelbar nach dem Orgasmus sofort der totale Druck ein - das ist dann manchmal schon recht unangenehm.
Aber die Wirkung, eine volle Blase während der SB hat ist es immer wieder wert.

Seltsamerweise ist das beim Sex völlig anders. Da stört die volle Blase wirklich. Vielleicht weil er Druck auf meinen Bauch ausübt?

Geht das anderen auch so?
Und wie ist das bei Männern?

Anna
 
A

Benutzer

Gast
:ratlos: Und du denkst dass das gesund ist wenn du mit ner vollen Blase rumrennst?

naja, es ist zumindest nicht wirklich schlimm, gerade wenn es nur kurzzeitig bis zur sb "aufgehoben" wird und sowieso hauptsächlich durch extra viel trinken zustande kam.

@Topic: nein, ich hab den von dir beschriebenen Unterschied bei mir selbst noch nicht bemerken können
 

Benutzer99866 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn meine Blase voll ist dann gehts bei mir gar nichts ´ab´ also krieg ich ganz schwer ne Erektion. Und spätestens wenn ich aufn Bauch, der Decke/Kissen liege vergeht mir die Lust und der Druck auf Toilette zu müssen gewinnt
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Volle Blase - bloß nicht.
Ich hätte ja Schiss, dann nicht mehr an mir halten zu können, sowohl bei der SB als auch beim Sex. Also immer schön vorher auf die Toilette gehen. :grin:
 

Benutzer99425  (33)

Benutzer gesperrt
Also ganz ehrlich, den Gedanken, ob das denn gesund sei, hab ich mir auch schon gemacht.
N bisl n schlechtes Gewissen hab ich schon jedesmal danach.
Aber das Gefühl ist einfach zu schön... Und ich machs ja auch nicht jedesmal auf die Art.

Und daß ich es mal nicht mehr hätte zurückhalten können, das ist mir noch nie passiert, ich denke da kann ich dich beruhigen. Es ist wirklich so wie ich es gesagt hab, währenddessen bemerk ich diesen "Druck" gar nicht so.
Da besteht keine Gefahr, daß was daneben geht, auch beim Orgasmus nicht. Erst danach macht sich das dann wieder bemerkbar, dann allerdings heftig.
 

Benutzer91008  (33)

Sehr bekannt hier
Doch ich kenn das auch, aber auch nur bei der SB aber frag mich nicht warum ....
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Ich kenne das auch, dass bei voller Blase die Erregung beim Sex und der SB größer ist, wobei ich es nicht darauf anlege. Es hat sich in den Situationen eher zufällig ergeben, und der Orgasmus war auch intensiver. Das die Stimulation beim Sex für Frauen dann größer ist, habe ich auch schon erlebt. :zwinker:
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, im Gegenteil. Sowohl beim Sex als auch bei der SB ist e smir lieber, dass die Blase so leer wie möglich ist. Alles andere fühlt sich unangenehm an.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich kann mir vorstellen, dass es daran liegt, dass die Blase dann einfach von innen auf die sensiblen Nervenenden der Klitoris drückt und es dadurch zu einem intensiveren Orgasmus kommt. Schließlich kennt man es ja, dass bei der Penetration auch mal ein Blasendruck entsteht, wenn der G-Punkt stimuliert wird (und ich persönlich glaube daran, dass der G-Punkt-Orgasmus nichts anderes ist, als eine indirekte Stimulierung des Klitorisorgans). Kommt mir daher zumindest bei der weiblichen Anatomie durchaus plausibel vor.
 

Benutzer92406  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finds absolut unangenehm und geh vorher immer Pippi machen
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Sex mit voller Blase geht ab einem gewissen Grad gar nicht und ich gehe meistens vorher nochmal eben aufs Klo. Und SB mit voller Blase mag ich auch nicht. Ist eher unangenehm und es würde wohl ewig dauern.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
ab einem bestimmten punkt muss ich vor dem sex einfach aufs klo. ich kann mich ja sonst gar nichts aufs wesentliche konzentrieren. ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass SB mit einer vollen blase mehr bringen soll. da würde ich mir vermütlich nur gedanken machen, ob ich nicht doch schnell mal pause machen sollte um aufs klo zu gehen. :tongue:
 

Benutzer68081  (33)

Benutzer gesperrt
Ich habe das auch schon ein paar Mal erlebt...aber auch wirklich nur bei SB...beim Sex ist es sehr unangenehm. Ich denke, dass es wirklich daran liegt, dass die Blase sensibler ist und somit die "Gefühle" allgemein stärker wahr genommen werden;-)
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass SB mit einer vollen blase mehr bringen soll. da würde ich mir vermütlich nur gedanken machen, ob ich nicht doch schnell mal pause machen sollte um aufs klo zu gehen. :tongue:

Probieren geht ja über studieren :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
NE, da spielt der kleine MAnn da unten nicht mit. Entweder müssen oder wollen - beides geht nicht.
 

Benutzer99425  (33)

Benutzer gesperrt
Also bei mir ist das auch so, daß ich am Anfang denke, das würde nicht gehn. Ich mein mittlerweile weiß ich es besser, aber ne gewisse Überwindung ist es schon, die ersten paar Sekunden ist das auch für mich durchaus unangenehm.
Aber mal ehrlich, an alle die, die hier sagen, sie kennen SB (oder Sex) mit voller Blase nur als unangenehm: Versucht es doch mal trotzdem, wenn auch nur für ein paar wenige Minuten. Sobald bei mir die erste Erregung einsetzt (und das dauert meistens nicht mal Minuten, eher Sekunden) ist das unangenehme Gefühl sofort vorbei und es fühlt sich einfach nur gut an.

Anna
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenn das - SB mit voller Blase hat was... aber danach muss ich schnellstens aufs Klo. :zwinker:
 

Benutzer85323  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Da ich keine SB mache, kann ich dazu nix sagen, aber beim Sex geht es mir genauso. Habe kurz vorm Orgasmus sowieso immer so ein ähnliches Gefühl, als müsste ich auf Toilette.
Wenn ich also wirklich mal muss, wenn ich Sex habe, fühlt es sich die ganze Zeit so an wie kurm vorm Orgasmus und das ist ziemlich geil. :grin:
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Nein, im Gegenteil. Sowohl beim Sex als auch bei der SB ist e smir lieber, dass die Blase so leer wie möglich ist. Alles andere fühlt sich unangenehm an.
Genau.
@TS: Planst Du SB denn immer, wenn Du extra noch reichlich trinkst? :zwinker: Bei mir passiert das eher spontan und da müsste ich ja ganz schön lange warten, bis die Blase voll wäre :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren