Vibrator etc tut weh

Benutzer51243 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr Lieben,
ich bin neu hier und brauche sofort einmal euren Rat, bin am verzweifeln.
Also, ich hatte noch nie Sex, war aber schon öfter kurz davor, nur hatte ich immer sehr starke SChmerzen, so dass ich nicht mehr wollte.
Jetzt habe ich mir gedacht (macht euch bitte nicht lustig darüber!!!), versuchst du es mal mit nem Vibrator, vlt. werde ich ja dann unempfindlicher und es tut irgendwann nicht mehr so stark weh beim eindringen. Doch es ist die Hölle. Hab auch hier mega Schmerzen und bekommen höchstens die Spitze (die Eichel) des Vibs rein...ich weiß nicht mehr weiter...hab mit Gleitgel alles versucht, aber die SChmerzen sind unaushaltbar. Was kann ich nur machen? Ich möchte so gerne Sex haben... *help*

was kann ich machen? habt ihr Tipps, Ratschläge?
lg, das Cowgirl
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
ich denk mal eher das du dich selbst unter druck setzt und deshalb verkrampfst!quasi das gegenstück zum mann bei dem dann nix mehr geht!

also lass dir zeit und bleib einfach locker!
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Sorry, aber bist du wirklich so naiv, dass du denkst nur weil du vorher "vordehnst", dass es dir beim Sex nicht wehtut?

die Schmerzen beim Sex MÜSSEN nicht vom Jungfernhäutchen kommen, sondern kommen auch daher, weil frau nicht feucht genug und/oder verkrampft ist, wovon ich bei dir ausgehe. Wenn du deinen Vibrator bei dir anscheinend mit Gewalt reinstecken willst, wundert's mich nicht, dass es weh tut. Du solltest schon erregt auch sein. Aber geh bitte nicht davon aus, nur weil du vl. einen Vibrator hineinbekommst, dass es dann beim 1. Sex nicht weh tut. Kann natürlich sein, aber da du wahrscheinlich aufgeregt sein wirst, verkrampfst du dich unbewusst, und es schmerzt.
 
M

Benutzer

Gast
ich hab genau des selbe problem ok bis auf des , dass ichs nicht mim vibrator versucht hab.
ich hab auch ka was ich machen soll...
 

Benutzer51243 

Verbringt hier viel Zeit
@ mia.mia: dann sind wir ja leidensgenossinen :smile:

mhh, mit Gewalt schieb ich das Ding schon nicht rein, keine Bange, das tut ja auch viel zu weh...Und Lust hab ich ja auch, mache oft SB, hatte OV mit meinem Ex-Freunden und will ja auch Sex haben, nur leider verliere ich durch die starken Schmerzen schnell den Spass und die Lust daran, ist ja auch verständlich,oder???
Die Frage ist nur: warum tut es so weh?? Mit einmal Augen zu und durch ist es nicht getan, solche Schmerzen hat ich echt noch nie in meinem Leben...

und ich kann ncih sagen, dass ich noch nicht bereit dazu bin, ich will ja so gerne und bin dann, wenn es mal wieder nicht geklappt hat, total depri...
 
M

Benutzer

Gast
@ MarlboroCowgirl

ich sag mir immer, dass da ja en babie raus kommen soll und dann geht nicht mal en schwanz rein.... mutternatur spielt schon komische spielchen mit uns...

ich denk, dass ich(wir) einfach 'zueng' sind.

ich hoff dass mir vielleicht ein frauenartz helfen kann.

komische frage aber wie viel bekommst du ohne schmerzen rein??
 

Benutzer51243 

Verbringt hier viel Zeit
@ mia.mia: hab dir ne pn geschickt...würd mich freuen wenn du antwortest...
 

Benutzer38596 

Verbringt hier viel Zeit
Dieses mit dem "zu eng sein" hört man soooo oft hier und jedesmal wird dann später geschrieben, dass es doch geklappt hat ( Ausnahmen bestätigen die Regel ).

Ich würde einfach sagen, dass du genauso Schmerzen hast beim ersten Mal, wie es die meisten anderen Frauen auch haben.

Da sind sehr viele Frauen durchgegangen und das wirst du auch. Normalerweise musst du das auch nur ein einziges Mal machen und dann wirds immer besser.

Wichtig ist einfach, dass du feucht genug sein solltest ( viele denken sie seien wirklich feucht und da stellt sich später raus, dass es noch viel besser geht :zwinker: ) und dass du nicht verkramst.

So wie es aussieht, wirst du aber um SChmerzen leider nicht ganz rumkommen. Steh die Sache doch mit deinem Freund durch. Zusammen könnt ihr das doch gut packen.

Viel Erfolg.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Doch es ist die Hölle. Hab auch hier mega Schmerzen und bekommen höchstens die Spitze (die Eichel) des Vibs rein...ich weiß nicht mehr weiter...hab mit Gleitgel alles versucht, aber die SChmerzen sind unaushaltbar. Was kann ich nur machen?

schiebst du sofern du feucht bist den vibi rein bzw versuchst es, oder dehnst du vorher noch vor mit den fingern?
wenn nicht, versuch es mal damit.
 

Benutzer25170 

Verbringt hier viel Zeit
genau, frag mal deinen frauenarzt, vielleicht ist dein jungfernhäutchen zu dick und dann kanns gar nicht klappen... der macht das dann ganz schnell und ohne grpoße schmerzen weg und dann kannst du es ohne sorgen probieren!
 

Benutzer51410 

Verbringt hier viel Zeit
dickes Häutchen

Hallo ja geht zum FA.
ich hatte das gleiche Problem. es tat mir sehr weh als er eingedrungen ist und es ging nicht. Auch selber ging es nicht mit einem Vibrator.
Bei mir war das Häuchen sehr dick und weit zu, und er hat es mit einem schnitt geöffnet . es tat nicht weh und danach war der sex einfach klasse
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Sorry, aber bist du wirklich so naiv, dass du denkst nur weil du vorher "vordehnst", dass es dir beim Sex nicht wehtut?
Dat hat mit naiv nix zu tun. Der psychologische Hintergrund hierbei wird sein, dat sie beim 1. Mal dann WEIß, dat so n Teil schmerzlos in sie hineinpasst und dat eigentlich gar kein Problem is. So kann sie sich entspannen und alles flutschen lassen.:zwinker:
Von daher isset schon n Vorteil, dat Ganze zu Hause ohne Druck schonma durchzuspielen.

Leider funktioniert besagtes "ohne Druck" bei der Threadstarterin wohl nich. Lass dir Zeit, du musst schon erregt sein und dat wirklich wollen, bevor du dir so nen Virbrator reinprügelst. Wenn du im Grunde Angst davor hast oder nich erregt bist, dann tuts weh.
 

Benutzer27306  (43)

Verbringt hier viel Zeit
also zum FA, dort klären, ob es am JH liegt oder nicht und vll läßt du dich erstmal oral verwöhnen bis zum höhepunkt?
irgendwer hat mal geschrieben, sie hat sich bis zum höhepunkt lecken lassen + als sie kam, hat er versucht einzudringen. da soll es dann auch problemlos + weitgehend ohne schmerzen geklappt haben :smile:
 

Benutzer38596 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:

Eine Freundin meiner Freundin wollt sich aus Angst vor den Schmerzen mit einer Rasierklinge das JFH selber durchtrennen. Hat sie Gott sei Dank nicht gemcht. Ihr erstes Mal war wohl trotzdem sehr schmerzhaft, weil sie einfach nur ficken wollte, um gefickt zu haben. So geht es nun auch net. :kopfschue
 

Benutzer50634 

Verbringt hier viel Zeit
hallo,

jede frau ist eben anders gebaut, bei der einen ist das jungfernhäutchen ganz dünn und es blutet nicht mal beim ersten mal, und bei der anderen ist es stärker und die schmerzen sind auch enorm.

den irrglauben den leider viele mädls haben, dass sie meinen, sie wären zu eng, kann man immer nur widerlegen. die scheide der frau ist wie ein gummiartiger schlauch und passt sich dem penis des mannes an. die frau ist auch so gebaut, dass ein kindskopf durchpasst, im falle einer geburt.

ich würde wie schon meine vorredner sagten, mal zum frauenarzt gehen. bei einigen bekannten von mir war es damals so, dass sie das gleiche problem hatte, und der frauenarzt hat ihr das jungfernhäutchen entfernt, oder angeschnitten. hört sich komisch an, ist aber nicht schlimm und tut auch nicht weh, und das problem ist dann behoben.

lg
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren