Verwirrt - Wie würdet Ihr reagieren? Geständnis der Nachbarin

jule-x3108   (19)

Sorgt für Gesprächsstoff
Warum wär es dir denn so peinlich, wenn dein F+ von dir und deiner Nachbarin wüsste?
Du kannst es ihm ruhig sagen, finde ich. Ihr müsst ja nicht gleich zu dritt miteinander ins Bett hüpfen, wenn das für euch unangenehm ist. Aber dass du Sex mit 'ner Frau hattest, dafür brauchst du dich doch nicht zu schämen.
Oder machst du dir Hoffnungen, dass aus dir und deinem F+ mehr als nur F+ werden könnte und ihn ein Geständnis von deinen lesbischen Erfahrungen abschrecken könnte?
Das ist ein Missverständnis. Seine Nachbarin möchte nicht dass C es erfährt.
Ich schäme mich dafür (nicht) mehr. Peinlich ist es mir auch nicht (mehr) das ich eine Frau attraktiv finde und mit ihr intim werden möchte. Ich hätte wenig Probleme damit, wenn C es wüsste. Bin mir sicher dass das nicht zwischen uns ändern würde. Außer das es ihn zusätzlich erregt wenn er daran denkt. Ein realer Dreier ist für keinen von derzeit vorstellbar oder das Ziel. Ich genieße es wie es ist. Und solange wie sie es für dich behalten möchte und nicht möchte das C es erfährt, ist das für mich ok und ich respektiere das. Warum auch nicht? Es wird niemand verletzt oder betrogen. Aus meiner Sicht also alles gut.
 

d3ltafox   (30)

Ist noch neu hier
So wie du es machst, ist es denke ich genau richtig, du hast ja keinerlei moralische Verpflichtungen irgendwem gegenüber.

Und wenn sich alles langsam entwickelt und jeder glücklich ist, ist doch alles gut :smile:

Du bist eben in einer sehr komfortableb Situation und kannst es mit etwas Geschick vllt. so lenken, dass ihr irgendwann mal alle drei zusammen was habt.
 

Darwinist   (29)

Meistens hier zu finden
Wenn die Nachbarin nicht möchte, dass C etwas davon erfährt, ist es natürlich etwas anderes, dann würd ich an deiner Stelle auch den Wunsch von ihr respektieren.

Aber ich glaube, dass C schon so einen Verdacht hat und ich bezweifle, dass es sich auf Dauer geheim halten lässt.

Übrigens schön, dass du uns immer quasi auf dem Laufenden hältst, gibt bestimmt manche stille Mitleser, die solche Berichte ganz hilfreich finden, weil es ihnen ganz ähnlich geht. Und natürlich toll, dass es sich bei dir so großartig entwickelt hat und es dir damit so gut geht.
 

jule-x3108   (19)

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für Dein Feedback und Deine Kritik Darwinist Darwinist :smile:

Aber ich glaube, dass C schon so einen Verdacht hat und ich bezweifle, dass es sich auf Dauer geheim halten lässt.
Das ist natürlich möglich, aber das glaube ich nicht. Er weiß nicht mal, dass wir uns schon mal intensiver unterhalten hätten. Und als als ich ihm gesagt habe, dass ein intimer Kontakt mit einer anderen Frau (nicht ihr, sondern grundsätzlich) für mich nicht mehr unvorstellbar oder ausgeschlossen ist, dass das in meiner Fantasie durchaus schon mal vorgekommen ist, da ist er quasi aus allen Wolken gefallen. :engel:
Er weiß dass ich kein Kind von Traurigkeit mehr bin, dass ich nicht gerade prüfe bin. Aber damit hatte er nicht gerechnet. Das glaubt er bis heute noch nicht. :tongue:
Also einen Verdacht? M.E. Nach nicht.
dauehafte Geheimhaltung? Werde ich, werden wir sehen. Solang es ihr Wunsch ist, werd ich aktiv nichts sagen. Werde aber auch nicht vorsätzlich lügen, das weiß sie auch und akzeptiert sie. Wir warten ab wie sich was entwickelt. Ein Schritt nach dem andern. Das war bisher auch ein guter Plan. Wer weiß schon wie es nächste Woche oder nächsten Monat oder nächstes Jahr aussieht?
 
2 Woche(n) später

Rush  

Verbringt hier viel Zeit
was ist an dieser information persönlicher, intimer, als alles andere was hier preisgegeben wurde ? kann ich nicht verstehen
 

Kokiri  

Planet-Liebe-Team
Moderator
was ist an dieser information persönlicher, intimer, als alles andere was hier preisgegeben wurde ? kann ich nicht verstehen
Das ist doch total egal, ob du das nicht intimer findest. Wenn die TS die Frage nicht beantwortet, dann will sie das wohl nicht erzählen und dann ist auch mal irgendwann gut. Penetrantes Nachfragen kann schon ziemlich belästigend sein.
Weitere Nachfragen in die Richtung werden wir löschen.
 

GameBoy84   (36)

Ist noch neu hier
Wirklich interessant wie das Leben manchmal so spielt. Da steckt so viel drin.

Ich denke auch, dass du vom Grundsatz alles richtig machst.
Hoffe nur dass du dich auch wohl fühlst dabei. Ich glaube diese Entwicklung zu lesen ist einfacher als sie selbst zu erleben.
 

jule-x3108   (19)

Sorgt für Gesprächsstoff
Das ist doch total egal, ob du das nicht intimer findest. Wenn die TS die Frage nicht beantwortet, dann will sie das wohl nicht erzählen und dann ist auch mal irgendwann gut. Penetrantes Nachfragen kann schon ziemlich belästigend sein.
Sorry, bin erst gerade auf die Aufregung hier aufmerksam geworden. Die Info zu ihrem Alter ist nicht zu privat oder geheim, sie ist 24, spielt hier aber mE kenne wirkliche Rolle.
Die Frage danach habe ich schlichtweg nicht gesehen, da ich den User Rush Rush aufgrund einiger Kommentare, Meinungen und Anfragen auf >> Ignorieren<< gesetzt habe. Daher werden mir seine Beiträge nicht mehr angezeigt. Bevor ich ihn auf >>ignorieren<< gesetzt habe, hatte ich ihm das auch nach mehrmaligen Aufforderungen es zu lasen mitgeteilt. Damit sollte sich die Gründe für das Wirrwarr hier aufgelöst haben. Tut mir leid, dass es sich so aufgeschaukelt hat.
 

Darwinist   (29)

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Tut mir leid, dass es sich so aufgeschaukelt hat.
Muss dir doch nicht leid tun. Wem du was erzählen willst, ist ja wohl immer noch allein deine Entscheidung.
Rush Rush hätte die gesuchte Info außerdem selbst herausfinden können. In einem anderen Thread hast du mal erwähnt, dass sie fünf Jahre älter ist, da sollte es nicht allzu schwer fallen, 19 und fünf zu addieren und auf 24 zu kommen.


Gibt es denn etwas Neues zu berichten?
 

jule-x3108   (19)

Sorgt für Gesprächsstoff
Gibt es denn etwas Neues zu berichten?
Nein, nicht wirklich. Soweit ist alles ok und gut. Sehen uns zur Zeit aber nicht. Bedingt durch Beruf, Studium usw. passen die freien Zeiten nicht gut zusammen. Außerdem sind wir beide in der aktuellen Situation steigender Infektionszahlen der Meinung, die politischen Maßnahmen uns den LockdownLight so gut es geht - auch wenn es an der einen oder anderen Stelle jedem schwer fällt - zu unterstützen. Daher reduzieren wir beide unsere Kontakte auf das nötigste. Und so werden wir uns frühestens im Dezember wieder richtig sehen.
 
1 Monat(e) später

jule-x3108   (19)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie schon am 15.11.2020 geschrieben, sehen wir uns seit geraumer Zeit nicht.
Außerdem sind wir beide in der aktuellen Situation steigender Infektionszahlen der Meinung, die politischen Maßnahmen uns den LockdownLight so gut es geht - auch wenn es an der einen oder anderen Stelle jedem schwer fällt - zu unterstützen. Daher reduzieren wir beide unsere Kontakte auf das nötigste. Und so werden wir uns frühestens im Dezember wieder richtig sehen
Das gilt nach wie vor. Wir haben jeder die persönlichen Kontakte auf ein Minimum beschränkt, das was absolut notwendig ist. Das was selbstverständlich sein und jeder von uns tun sollte (aber leider sieht die Realität anders aus!).
Da für sie auch alles andere ruht ist sie seit Ende Oktober zu Hause bei Ihren Eltern. Und war seit dem nur zwei, drei Mal hier in der Bude um Sachen abzuholen bzw. Zwingend notwendiges zu erledigen. Wir schreiben regelmäßig. Aber mehr läuft zur Zeit eben nicht. Schade, aber richtig und sinnvoll. Bin selber gespannt, was passiert, wenn die Zeit mal wieder eine andere wieder...
 

Darwinist   (29)

Meistens hier zu finden
Finde ich absolut verständlich und vernünftig! Ich finde es aber schön, dass ihr regelmäßig miteinander schreibt und den Kontakt auf die Art nicht ganz abbrechen lasst.

Kannst du dir eigentlich vorstellen, dass da mal "mehr" zwischen euch laufen könnte oder ist für dich klar, dass es "nur" Sex ist und bleibt?
 

jule-x3108   (19)

Sorgt für Gesprächsstoff
Finde ich absolut verständlich und vernünftig! Ich finde es aber schön, dass ihr regelmäßig miteinander schreibt und den Kontakt auf die Art nicht ganz abbrechen lasst.
Danke Dir. Stimmt, das ist schön und tut gut.


Kannst du dir eigentlich vorstellen, dass da mal "mehr" zwischen euch laufen könnte oder ist für dich klar, dass es "nur" Sex ist und bleibt?
:whoot::anbeten::confused: Lach, gute Fragen... kann ich nicht beantworten.
ALLES was bisher passiert ist, wie es dazu kam, wie es passiert ist, usw. war für uns beide total überraschend, überrumpelnd, verwirrend, neu, fremd anders,... Keiner von uns hatte so erwartet, geplant, vorgesehen. Keiner von uns hätte sich sowas vorher vorstellen können. Daher echt keine Ahnung.
Vor einem Jahr wäre es sowas unvorstellbar gewesen. Und jetzt? Ist sowas passiert. Ich wage da keine Prognosen mehr. :tongue::engel:
Aber da bin ich auch ganz offen und ehrlich. Zur Zeit stehen für mich - aber auch für sie - andere Punkte und Ziele im Vordergrund. Alles weitere auch was uns betrifft ist dagegen nebensächlich und „nice-to-have“. Wie warten ab und werden sehen, wie es sich entwickelt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren