Vegan - Für Neugierige, Einsteiger und Fortgeschrittene.

BlackAskavi  

Öfters im Forum
BlackAskavi BlackAskavi wenn ich mir nicht vorgenommen hätte mal einen Monat ohne Süßkram bis auf Obst und Trockenfrüchte durch zuziehen, würde ich direkt auch einen Test starten:grin:
Na dann los. Bei mir besteht Applecrumble nur aus Obst und gesundem Topping. Ohne Zucker! Im Endeffekt sind es immer die gleichen Zutaten, Dinkelflocken, Buchweizen, Mandelmilch, und viel Obst! Ob jetzt als overnight Oat, als backed Oat, als Porridge oder als stinknormales Müsli. Gesüßt wird maximal mit Honig oder Ahornsirup. Aber das auch nur in sehr selten Fällen. Die Schoki am Montag war die absolute Ausnahme.
 

rowan  

Planet-Liebe ist Startseite
Das habe ich hier leider bisher nirgends gesehen, nicht mal bei Alnatura 😐 Alsan funktioniert hier aber eigentlich gut für alles Gebäck und so.
Morgen gibt es wieder vegane belgische Waffeln mit Hefeteig.

Das Curry heute aus einem Deliciously Ella Kochbuch war köstlich. Ich bin etwas neidisch auf meinen Mann der morgen eine Portion zum Mittagessen mit ins Büro nimmt :grin: Aber ich zaubere bestimmt was Leckeres zum Mittagessen.
Morgen Abend gibt es vegane Burger und Süßkartoffelpommes aus dem Ofen.
 

BlackAskavi  

Öfters im Forum
Bei uns gibt es das bei Denns.
Wie g free sagt alsan gefällt mir wegen des palmfetts nicht
Oh hast du da ein Rezept für mich?

Erstaunlicher weise schmecken meinem Mann die Rezepte aus dem Rezeptbuch deftig Vegan bis jetzt alle. Er bekommt zwei meistens noch wine beilage dazu Aber jut.

Mal Wieder eine Frage.
Ich wollte mir eigentlich heute Humus machen, im Rezept steht eine Nacht einweichen lassen, und dann 75 min kochen... Dummerweise hatte ich nicht genug Wasser rein gemacht und naja stehen jetzt immer noch im Wasser, aber kann ich nicht einfa h die schon gekochten nehmen? Was ist da genau der Unterschied?
 

rowan  

Planet-Liebe ist Startseite
Hummus aus frisch gekochten Kichererbsen wird cremiger, außerdem schmecken die einfach viel geiler. Ich bekomme die im Instant Pot in einer Stunde butterzart - ohne Einweichen.
Am Besten wird Hummus übrigens wenn man die Kichererbsen nach dem Kochen schält... ja, mein Ernst 🥸 Oder so: Yotam Ottolenghi & Sami Tamimi's Basic Hummus Recipe on Food52

wild_rose wild_rose ich mache Buns gerne selbst, aber an einem Wochentag mit Baby... eher nicht :grin: Die Patties schon, Scott Jurek‘s Linsen-Walnuss-Spinat Patties.

BlackAskavi BlackAskavi Rezept wofür?
 

rowan  

Planet-Liebe ist Startseite
100g Pflanzenmargarine
200ml Hafermilch (oder eine andere Pflanzenmilch)
21g frische Hefe
2EL Rohrohrzucker
Etwas Vanilleextrakt

Margarine schmelzen, Alles zusammen verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. Dann mit 240g Mehl (ich nehme halb Weizenvollkorn, halb normales Weizenmehl) und einer Prise Salz glatt rühren. Mindestens 30-45min gehen lassen, dann Waffeln ausbacken.
 

Sonata Arctica   (34)

Beiträge füllen Bücher
Das habe ich hier leider bisher nirgends gesehen, nicht mal bei Alnatura 😐 Alsan funktioniert hier aber eigentlich gut für alles Gebäck und so.
Morgen gibt es wieder vegane belgische Waffeln mit Hefeteig.

Das Curry heute aus einem Deliciously Ella Kochbuch war köstlich. Ich bin etwas neidisch auf meinen Mann der morgen eine Portion zum Mittagessen mit ins Büro nimmt :grin: Aber ich zaubere bestimmt was Leckeres zum Mittagessen.
Morgen Abend gibt es vegane Burger und Süßkartoffelpommes aus dem Ofen.
Bei uns gibts das im Denns und Reformhaus Bacher und offenbar auch im Rewe, aber da hab ich den nicht gesehen, vermutlich weil der bei dem Margarinen steht und ich da nie gucke.

Meine letzten Patties und Buns waren auch selbstgemacht. B0A539DC-9C35-4897-96C1-B02606834F8F.jpeg
 

BlackAskavi  

Öfters im Forum
Den gäbe ich nicht, und der wird wohl auch nicht hier einziehen. So viel Platz hab ich in meinen Küchenschränken nicht mehr, und wenn er weiter weg steht weiß ich jetzt schon werde ich oh n kaum verwenden.

Ok also werde ich sie definitiv selber kochen, ich möchte es ja extra cremig haben, und schälen ist dann wohl morgen auch angesagt.

Mich ärgert momentan das ich aufgrund dessen da ich die meisten Sachen ja für eine Person mache immer nur kleine Mengen habe, bei den kleine. Mengen greift der Thermomix einfach nicht, und mut dem pürierstab wird es einfach nicht so fein. Das ärgert mich schon ziemlich.
 

Lotusknospe  

Team-Alumni
Also der Geheimtipp bei Hummus ist ja angeblich eiskaltes Wasser. Zum Glück muss mein Hummus nicht cremig sein. Ich ess das in jeder Form, hauptsache selbstgemacht und minimalistisch gewürzt :grin:
 

BlackAskavi  

Öfters im Forum
Mir hat man zu Backpulver beim Kichererbsen kochen geraten
Im Rezept stand Natron... Und es ist soooooo lecker geworden. Ich freu mich schon es zu essen.

Edit: es hat super lecker geschmeckt, spontan eben eine Scheibe selbstgebackenes Brot aus dem TK geholt und Humus drauf, beim nächsten mal würde ich wahrscheinlich ein bißchen vorsichtiger mit dem Wasser sein, die Konsistenz von Rote Bete Humus gefällt mir deutlich besser. Aber schmecken tun sie beide super!

IMG_20210114_131042.jpgIMG_20210114_131117.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

wild_rose  

Sehr bekannt hier
Woraus macht ihr denn eure Patties?
Ich hab Kidneybohnen aufgegeben, die habe ich nicht richtig gewürzt bekommen. Heute habe ich dann mal Kichererbse-Zucchini probiert, das war geschmacklich recht gut aber recht feucht und entsprechend eher Brei als Patty. Morgen versuche ich mal was passiert wenn man sie noch ein bisschen backt, eventuell waren sie heute noch nicht ganz durch.
 

Mietzemaus  

Meistens hier zu finden
Wir hatten mal ein Rezept mit schwarzen Bohnen, Haferflocken und dunkler Misopaste. Ich weiß aber nicht mehr woher. Ich schau mal ob ich es wieder finde. Die Burger damit waren richtig, richtig lecker, haben allerdings auch Zeit gebraucht.

wild_rose wild_rose ich dachte das Rezept war auf Englisch, aber das hier kommt mir von den Zutaten bekannt vor und kommt ungefähr an das hin, an was ich mich erinnern kann da rein gemacht zu haben: Der weltbeste Black Bean Burger · Eat this! Vegane Rezepte
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren