Ungewissheit: Woran bin ich bei ihr?

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Schönen guten Abend zusammen,

ich muss mich jetzt einfach an Euch wenden, weil ich mit meinem Latein am Ende bin und mir mein Gehirn selbst zermater. Da brauche ich auf jeden Fall mal Meinungen von Euch.

Ein paar Tage vor meinem Geburtstag im Januar wurde ich von einer charmanten jungen Frau (sie 30 Jahre, ich 28) bei Lovoo angeschrieben. Hab sehr schnell ihre Nummer "klar gemacht" (meine Direktheit und Führung gefielen ihr immer), dann via Whatsapp weitergetextet. Sehr schnell getroffen 2 Tage später. Waren bowlen. Super Stimmung, viel gelacht und erzählt - haben auch viele Gemeinsamkeiten. Am gleichen Abend noch zu ihr "auf ein Glas Wein". Geküsst und Sex gehabt. Sie meinte, dass das normal nicht ihre Art wäre und sie generell viele Typen abblitzen lässt, weil die Chemie nicht stimmt. Bei mir wäre das anders.

Immer wieder getroffen und meistens lief es auf Sex hinaus. Stört mich absolut nicht und ich wusste auch nicht, ob ich nur was Lockeres will oder eine Beziehung. Generell erstmal locker und gucken was passiert und wie es sich entwickelt.
Sie meinte relativ schnell, dass sie eher etwas Festes sucht.

Mitte Februar sprach sie von einem Geburtstag ihrer besten Freundin im März. Da sollte ich mit hin. (Wohl auch damit die Freundin mich "begutachten" kann bzw mich mal kennenlernt, weil sie oft von mir spricht.) Ich musste aber erst noch auf meinen Dienstplan für März warten. Hatte aber immer diesen Geburtstag im Kopf und versucht da was zu drehen, dass ich mit hin kann. Den Tag hätte ich sogar auch Zeit gehabt, war aber nicht mit. Eigentlich wollte ich mit hin, aber hatte 1, 2 Tage vorher irgendwie partout keine Lust. Das muss ich dann so auch wohl hab raushängen lassen.

Seitdem ist irgendwie der Wurm drin... Aufgrund falscher Kommunikation kam da nichts zustande. Am Tag des Geburtstags hatte ich mehrfach geschrieben und angerufen, was denn nu ist, wann es da los geht und wo die Freundin genau wohnt. KEINE Meldung von ihr - den ganzen Tag nicht.
Kommunikation generell danach etwas mau. Konnte mir nicht erklären warum. Hab ihr immer mal wieder geschrieben und sie angerufen. Von ihr kam aber weniger als vorher.

Die ganze letzte Woche lief bei mir beschissen. Was mich dann richtig aus der Bahn geworfen hat war der Flugzeugabsturz (da ich ja selbst in der Branche arbeite). Hatte ihr als ich das erfahren habe schon kurz aus Frankreich geschrieben und habe sie abends, als ich im Hotel in Deutschland war sofort angerufen. Ich musste sie einfach sprechen und hätte mich an dem Tag am liebsten auch von ihr in den Arm nehmen lassen (klingt sehr weich, aber ich war echt fertig und am Boden).

Wir haben uns jetzt seit 10. März nicht mehr gesehen. Wir arbeiten teilweise aufgrund der Jobs aneinander vorbei, aber wenn ich mal hier in der Stadt war, hatte sie schon was vor. Sie meinte mal, sie hätte sich sonst extra Zeit frei geschaufelt, aber ich hätte das ja nie mal für sie gemacht. Stimmt so aber nicht.
Letzte Woche war ich 4 Tage weg, dann 1 Abend hier und musste dann auch den Rest der Woche wieder los. Sie ist von Mittwoch bis Sonntag aber eh mit ihrer Schwester im Urlaub gewesen.

Hab dann gefragt, ob wir uns Montag sehen. Da lag bei ihr aber Sport, einkaufen, Treffen mit ihrer Mutter und dann noch mit ihrer Freundin an. Dienstag kam auch nichts zustande. Von gestern auf heute hatte sie Dienst. Hab dann gefragt, was sie heute macht, nachdem sie ausgeschlafen hat nach dem Dienst - sie wäre verabredet... Und ob wir uns Sonntag sehen steht auch nur auf "vielleicht"... Wäre aber jetzt das nächste, das passen und klappen könnte.

An einen neuen Typen hab ich zwar gedacht, aber glaub ich irgendwie nicht. Zumal sie das selbst verneint hatte neulich (ja ich weiß, das hätte ich sie nicht fragen sollen, aber ich musste das wissen). Sie war die letzten Tage auch ziemlich krank und ists immer noch. Dann hatte sie bzgl des Urlaubs auch noch Stress mit ihrer Schwester.

Leute, ich weiß einfach nicht woran ich da jetzt bei ihr bin?!?! Ich will sie weiterhin treffen. Nicht nur wegen des Sex, der wirklich sehr gut ist, sondern auch um echt einfach zu sehen, wohin sich das mit uns entwickelt.

Gestern Abend habe ich ihr geschrieben "Willst du überhaupt, dass wir uns noch treffen?". Ob das gut war weiß ich nicht, aber ich will einfach mal Gewissheit langsam, weil ich mir doch ziemlich meinen Kopf zerbreche über die Sache, was so einfach nicht sein darf und sollte. Sie hat die Nachricht erst nach Mitternacht zugestellt bekommen und gelesen. Aber seitdem bisher keine Antwort mehr von ihr...

Was kann / sollte ich jetzt tun? Was sollte ich lieber sein lassen?

Vielen Dank im Voraus für Eure Tipps und Meinungen!
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Gestern Abend habe ich ihr geschrieben "Willst du überhaupt, dass wir uns noch treffen?". Ob das gut war weiß ich nicht, aber ich will einfach mal Gewissheit langsam, weil ich mir doch ziemlich meinen Kopf zerbreche über die Sache, was so einfach nicht sein darf und sollte. Sie hat die Nachricht erst nach Mitternacht zugestellt bekommen und gelesen. Aber seitdem bisher keine Antwort mehr von ihr...
Ja, das war gut. Genau das hätte ich dir nämlich sonst auch geraten. :grin:

Sie scheint dich ja derzeit ziemlich zu vertrösten. Riecht nach der feigen Variante von "kein Interesse". Vielleicht kriegst du so ja eine klare Aussage. Und sonst gilt wohl einfach: Keine Aussage ist auch eine Aussage, aber vielleicht nimmt sie sich auch einfach Zeit für eine längere Antwort.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Servus mal wieder! :grin::bier:

Das einzig Sinnvolle was Du tun kannst, ist abwarten. Nachhaken würde ich da nicht. Irgendwas muss jetzt von ihr kommen. Und wenn nix mehr kommt, ist das auch eine klare Ansage.
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
BrooklynBridge, ja ich hab überlegt, ob ich sie so direkt frage oder nicht. Aber ich wollte einfach Gewissheit. Man kennt mich ja von den alten Geschichten, dass ich generell immer zu lange brauche mal was direkt anzusprechen.

In diesem Sinne auch Hello again, brainie! :zwinker: :bier: Lange nichts mehr von Dir gesehen oder gelesen hier.

Ich finds sehr komisch und "albern", dass von ihr so rein gar nichts kommt. Wenn dann soll sie doch einfach sagen, das der Zug abgefahren ist.

Dass ich attraktiv auf sie wirke (oder gewirkt hab), weiß ich. Wie gesagt wir haben viele Gemeinsamkeiten und selbst mit dem Sex ist sie sehr zufrieden, wie sie selbst schon gesagt hat. Ich weiß einfach nicht, warum es nicht zu einem Treffen kommt. Zumal wir beide vor 1 oder 2 Wochen (nach dem Geburtstag der Freundin) noch meinten, dass wir uns dringend zum Reden treffen müssen. Da gabs auch noch vieles zu sagen.

Überlege, ob ich nun wirklich warte, da sie aufgrund der Frage ja am Zug wäre, oder ob ich nochmal einen "drauf setze".
 

Benutzer147572 

Verbringt hier viel Zeit
um echt einfach zu sehen, wohin sich das mit uns entwickelt.

Wie sich das alles so anhört, musst du dir wohl eine andere Flugstrecke suchen, chefpilot chefpilot . Wenn ich an jemandem interessiert bin, lasse ich ihn/sie nicht einfach so hängen und melde mich nicht. Und wenn sie sowas nur wegen des erwähnten Geburtstages macht, fände ich das lächerlich. Spricht auch irgendwie Bände, sowas. Sorry, aber ich denke, das war es wohl.
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Also so wie ich das wahrgenommen hab, flachte alles etwas nach der Sache mit dem Geburtstag ab. Den Tag davor haben wir auch etwas aneinander vorbei geredet. Zu der Zeit meinte sie auch mal zu mir, dass, wenn ich schreibe, alles meistens in sexuelle Richtungen geht. Ich muss aber dazu sagen, dass ich einfach nur ein paar Mal zweideutig geschrieben hab und mir auch nix dabei gedacht hab, da wir nun mal auch sehr schöne und heiße Momente im Bett haben und ich generell mal nen Spruch raus haue.

Ob das alles jetzt nur am Geburtstag liegt weiß ich nicht und fände ich selbst auch schwach. Außerdem sollte sie doch auch bemerkt haben, dass ich mich sehr um sie bemühe, ich frage nach Treffen, wie es ihr geht und bei ihr so aussieht, erzähle ihr von meinem Leben und was ich erlebe.

Oder bemühe ich mich "zu viel" um sie (so dass sie sich meiner zu sicher ist)?

Ich überlege jetzt halt, was ich noch machen kann. (Ihr kennt mich ja, ich bin jmd der immer was tun will.)
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich überlege jetzt halt, was ich noch machen kann. (Ihr kennt mich ja, ich bin jmd der immer was tun will.)
Allerdings. Deshalb nochmal: Halte jetzt die Füsse still, warte ab und falls nichts kommt hake die Geschichte ab. Mehr kannst Du nicht tun, da jetzt noch weiter hinterherzurudern, zehnmal nachzuhaken, vielleicht noch irgend 'ne doofe Aktion starten - das bringt nix. Da machst Du Dich höchstens ein bisserl zum tendenziell verzweifelten Affen und nervst Sie sinnlos. Muss nicht, oder?
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Hm ne muss nicht.
Generell denk ich mir auch, dass ich gerne mit ihr zusammen weiterlaufe aber ihr nicht hinterher laufe.
Andererseits gäbe es die Möglichkeit ihr meine Gefühlslage zu schreiben. Nur will ich sie auch nicht erdrücken oder mich zum Affen machen.
[DOUBLEPOST=1428001541,1428001447][/DOUBLEPOST]Zusatz:
Ich kann ja verstehen, wenn sie krank ist und zusätzlich noch Stress hat, dass sie dann weniger empfänglich und daher schlecht drauf ist. Aber sie war dann ja im Urlaub, also fällt der Faktor Stress mit Schwester weg und langsam müsste sie auch wieder gesünder sein.

Ach Kinders, ich weiß es auch nicht...
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Blöde Frage: Wenn da nur das geringste Interesse ihrerseits besteht, warum sollte sie sich dann jetzt nach der Steilvorlage überhaupt nicht mehr bei Dir melden? Mir fällt da kein wirklicher Grund ein.

Von daher: Füße still halten, abwarten.
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Mir fällt dazu auch nichts ein.

Frage mich vielmehr WARUM sie auf einmal so zurückgezogen ist?!

Sonst hat sie selbst von der Arbeit immer geschrieben und wir hatten intensiven, regelmäßigen Kontakt. Nicht nur per Text, sondern auch telefonisch (ja, da hab ich dazu gelernt^^).
[DOUBLEPOST=1428003313,1428003129][/DOUBLEPOST]Ich hab sie letzte Woche Mittwoch, als sie mit ihrer Schwester in den Urlaub geflogen ist, sogar noch von Zypern angerufen... Das passte zeitlich, weil wir da grad gelandet sind und sie da noch ne Stunde bis zu ihrem Abflug hatte. Da auch wieder total intensiv gequatscht, gelacht und ich denke, sie hat sich auch sehr gefreut, dass ich (von so weit weg) angerufen hab.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mir fällt dazu auch nichts ein.

Frage mich vielmehr WARUM sie auf einmal so zurückgezogen ist?!
Da kann man nun leider nur wieder doof rumspekulieren, es gibt x mögliche Erklärungen - deshalb lassen wir das jetzt zur Abwechslung einfach mal, das vertreibt vielleicht die Zeit, wird Dich aber nicht vorwärts bringen. Nur sie weiß, was da los ist. Du kannst gerade nicht mehr tun (zumindest nichts sinnvolles :zwinker:), als ihre Antwort abzuwarten.
Sonst hat sie selbst von der Arbeit immer geschrieben und wir hatten intensiven, regelmäßigen Kontakt. Nicht nur per Text, sondern auch telefonisch (ja, da hab ich dazu gelernt^^).
Yay! :zwinker:
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Da hast Du ja auch Recht. Stonic meinte vor einiger Zeit auch mal zu mir, dass es immer unendlich viele Gründe haben kann, warum sie sich grad mal nicht meldet. Muss nicht immer etwas heißen oder im Busch sein.

(Ja, ich lerne auch mal dazu mit dem Telefonieren. :zwinker: )

...Und jetzt ists genau 24 Stunden her, dass ich ihr geschrieben habe...

Denkst Du denn, dass ich nochmal was von ihr höre? Kannst Du Dir vorstellen, dass da ein anderer Kerl im Spiel ist?
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Hallo mal wieder :grin::bier:


Ich kann mir ihr Verhalten auf Grundlage deiner Informationen nur so erklären, dass sie es wohl nicht so top fand, dass du nicht zu dem Geburtstag mitkommen wolltest. Ich kann das schon nachvollziehen. Nach deiner Erzählung klang das ja so, als würde dieser Geburtstag eure Beziehung irgendwie "offizieller" machen und da du das vermieden hast, kann ich mir vorstellen, dass sie sich nicht mehr so sicher war, wo ihr steht.

Allerdings hast du im Moment alles getan, was du tun konntest. Warte ihre Antwort ab und dann trefft ihr euch mal wieder und redet.
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Riiiaaa, mein Schatz! :smile: Auch Dir ein "Buenos dias, Matthias, ich bin wieder da!" :grin: :bier:

Hatte mit ner Freundin auch schon mal drüber geredet und die sagte auch, dass das ein "Fehler" war nicht mit zum Geburtstag zu gehen. Vlt hatte ich selbst auch "Hemmungen" aufgrund dieses "offziell machen", was Du ja auch grad meintest.

Aber "nur" wegen so nem Geburtstag jetzt so nen Larry zu machen ist doch auch übertrieben - vor allem weil der ja jetzt fast 3 Wochen her ist...

Meldet sie sich überhaupt noch oder nicht? Ist ein anderer im Spiel?
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Naja, es läuft ja seit diesem Geburtstag anscheinend nichts mehr richtig, oder hab ich das missverstanden? Ich habe den Eindruck, dass ihr da auch ein Kommunikationsproblem habt.

Was hast du eigentlich dazu gesagt, dass sie "relativ schnell" meinte, dass sie etwas festes will?
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Genau richtig. Seit dem Geburtstag ist da alles etwas zurückgezogener. Das mit dem Kommunikationsproblem stimmt. Wobei ich ja versuche mich zu bemühen auch anzurufen, um persönlich zu sprechen. Generell ists ja jetzt wichtig, dass wir uns überhaupt mal wieder treffen und dann reden. Da gibts definitiv Klärungsbedarf und wir müssen einiges aus der Welt schaffen.

Als sie meinte sie will was Festes, hab ich gesagt, dass ich bzw wir gucken müssen wie sich alles entwickelt. Sie hat gemerkt, dass sie mich mit der Frage, was das zwischen uns für mich ist, etwas "überrumpelt" hat.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ist natürlich alles Spekulation, aber insgesamt klingt das so sehr stimmig: Sie will was festes, du bist dir da nicht so sicher, drückst dich vor dem Geburstag - sie zieht sich daraufhin zurück.

Wenn sie noch irgendein Interesse an dir hat und sie dich nicht schon völlig abgeschrieben hat, wird sie sich wohl nochmal melden (schon aus Höflichkeit sollte sie meiner Meinung nach deine Frage beantworten meine ich, aber mir ist klar, dass sich da leider viele Leute anders verhalten als ich es für richtig halte). Warte eben ab, mehr kannst du sowieso nicht tun. Und wenn sie positiv antwortet gibt es so schnell wie möglich ein Treffen.
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab aber eine Beziehung nicht ausgeschlossen. Wenn das so bei ihr ankam ist das natürlich suboptimal.
Zwischendrin schrieb sie auch mal, dass sie denkt wir würden nicht zusammen passen. Aber ich vermute das hat sie in der "Frustration" in dem Moment gesagt. Und das konnte ich dann auch kurz drauf in einem Telefonat klären und aus der Welt schaffen, so dass wir es weiter "versuchen".

Ria, glaub mir, ich will ja schon länger ein Treffen wieder mit ihr. Nicht nur um das alles zu klären, sondern aus echtem Interesse sie wiederzusehen. Leider hat sie ja auf einmal immer etwas vor. Das war sonst auch nie so. Da hats mich fast schon "gewundert", dass sie kaum unterwegs war, sondern mehr zu Hause ist als draußen. Entsprechend oft hatte sie Zeit und haben wir uns gesehen.

Es muss ein Treffen her!!! (Und zu aller erst eine Meldung von ihr!)

--- Wo Du da grad sagst "wenn sie positiv antwortet": Was ist in der aktuellen Situation denn jetzt alles "positiv"?
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
"Ja" wäre eine positive Antwort :zwinker:

Wie gesagt, es ist alles reine Spekulation. Warte ab. Ich hoffe für dich, dass sie antwortet (die Unart, zwischenmenschliche Beziehung zu beenden bzw. abzukühlen, indem man sich einfach nicht mehr meldet, scheint sich zwar leider immer mehr durchzusetzen, aber ich hoffe noch, dass du da nicht an so eine geraten bist :zwinker:).
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hoffs auch... Vor allem erwarte ich von einer erwachsenen 30-Jährigen eigtl auch etwas anderes.
Ich kanns leider Null einschätzen, ob sie sich meldet. Bin grad eher pessimistisch eingestellt.
Denkst Du denn es kommt noch was von ihr? Und wenn ja, wann schätzungsweise?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren