Ungewöhnliche Sexpraktik: Tipps für die Umsetzung

Benutzer149935  (31)

Ist noch neu hier
Hallo alle zusammen!

Wir, also meine Partnerin und ich, haben einen gemeinsamen speziellen Sexwunsch, den wir uns gern erfüllen wollen. Wir wissen aber nicht so recht wie und da wollen wir mal nachfragen. Einigen wird das vermutlich etwas strange rüber kommen, aber naja.

Also: Wir haben den Wunsch miteinander zu vögeln während sie schläft. Bzw. genauer gesagt, dass sie erst erwacht während ich schon Sex mit ihr habe. :engel: Unser Problem an der Sache ist, dass sie einen derart leichten Schlaf hat, dass sie bei unseren ersten Versuchen immer schon wach wurde, sobald ich sie nur gestreichelt habe.
Etwas besser klappte es, als sie etwas zu viel getrunken hatte. Da kam ich sogar schon so weit, dass ich sie fingern konnte. Ihr gefiel das, aber sie konnte es unter Alkoholeinfluss auch nicht so genießen - verständlicherweise.

Uns kam jetzt in den Sinn ein leichtes Schlafmittel zu testen. Allerdings haben wir vor diesem Schritt etwas Respekt, da wir uns mit der Materie nicht auskennen. Funktioniert das überhaupt? Hat man dadurch einen tieferen schlaf, oder helfen die Mittel nur beim einschlafen? Dann hätten wir ja nichts gewonnen. Und natürlich soll sie auch nicht gar nichts mehr mitbekommen. Kennt sich da jemand aus?

So, ich hoffe von der Frage ist niemand schockiert :zwinker:.
 

Benutzer151265  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Was erhofft ihr Euch denn dadurch?
Also ich kann das verstehen, dass man da aufwacht, bei uns ist es jedenfalls so.
Mit dem Schlafmittel wäre ich vorsichtig, weis nicht ob dass das richtige "Mittel zum Zweck" ist.
 

Benutzer137374  (49)

Benutzer gesperrt
So, ich hoffe von der Frage ist niemand schockiert :zwinker:.
Durchgeknallter geht es anscheinend immer :zwinker: Es ist natuerlich moeglich, medikamentoes so zu sedieren, dass die Person "schlaeft". Aber was soll das? Vom Voegeln wird sie dann auch nicht wach. Wenn es denn unbedingt sein muss, wuerde ich am timing arbeiten und die Tiefschlafphase abpassen. Mal probieren circa 2 Stunden nach dem Einschlafen. Und jeder halbwegs normale Mensch, der so aus der Tiefschlaphase gerissen wird, ist sowas von bedient. :zwinker:
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
Also von Medikamenten würde ich die Finger von lassen, da kann immer etwas schief gehen und die meisten Mittel sind verschreibungspflichtig. Dann eher mal versuchen einen extrem hohen Schlafentzug aufzubauen, in der Regel schlafen viele Menschen, auch mit leichten Schlaf, wesentlich tiefer, da der Körper sich regenerieren muss. Also sollte Sie mal mehr als 24 Stunden wach bleiben, wäre mein Tipp.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
also:einschlafhilfen,die rezeptfrei erhältlich sind,verkürzen nur die einschlafdauer,sonst nichts.und über verschreibungspflichtige schlafmittel solltet ihr nicht mal ernsthaft nachdenken-benzos zb können nach nur wenigen tagen eine sucht erzeugen.
[DOUBLEPOST=1432555399,1432555309][/DOUBLEPOST]und das hier
Dann eher mal versuchen einen extrem hohen Schlafentzug aufzubauen, in der Regel schlafen viele Menschen, auch mit leichten Schlaf, wesentlich tiefer, da der Körper sich regenerieren muss. Also sollte Sie mal mehr als 24 Stunden wach bleiben, wäre mein Tipp.
halte ich nicht für sinnvoll in dem kontext.ganz einfach,weil ich mir nicht vorstellen kann,dass jemand,der durch schlafentzug total erschöpft ist und dann endlich schläft,begeistert und erregt reagiert,wenn man ihn mit sexuellen handlungen aus dem schlaf reißt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer146984 

Meistens hier zu finden
ich hätte da ja mal nen Vorschlag. Leider ist die Umsetzung mit viel Übung verbunden.
Ich habe eine Bekannte, die kann sich per Hypnose in Tiefschlaf versetzen. Das wäre wohl auch für euch etwas, weil ihr damit um Schlafentzug und Medikamente rumkommt.
Nur wo man das lernt und wie lange es braucht, bis das zuverlässig klappt, das weiß ich nicht. Vermutlich gibt es entsprechende Bücher zu kaufen oder Tutorials im Internet. Ich schätze aber, dass man da auch gut aufpassen muss, dass man nicht den totalen Bullshit nimmt.
 

Benutzer149905 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also erstmal, besonders strange find ichs gar nicht, kann den Reiz daran durchaus verstehen! Schlafmittel würden ihr einen derart tiefen Schlaf verschaffen dass sie wahrscheinlich gar nicht richtig wach werden würde, dh. sie wacht schon auf, könnte es aber nicht richtig genießen. Könntet ihr es nicht so machen, dass du einfach mitten in der Nacht anfängst, sie zu streicheln und dann anfangst sie zu ficken während sie zwar vl wach wird, aber 1. dauert es normalerweise etwas bis man richtig wach und denkfähig ist und 2. kann sie ja einfach entspannt liegen bleiben und nichts machen, während du anfängst. So machen wir es extrem oft. Am besten funktioniert das übrigens in der Löffelchen Stellung!
Hoffe ich konnte helfen :smile:
 

Benutzer149935  (31)

Ist noch neu hier
Danke schon mal für all eure Anregungen! :smile:

Okay, dass man so schnell abhängig wird von Schlafmitteln war uns jetzt nicht klar. Immerhin dachten wir ja an einige wenige Einsätze in einem größeren Zeitraum und nie im Leben täglich. Aber wenn das schaden kann, ist das vielleicht doch nicht das richtige.

Könntet ihr es nicht so machen, dass du einfach mitten in der Nacht anfängst, sie zu streicheln und dann anfangst sie zu ficken während sie zwar vl wach wird

Ja, wäre es mal so einfach. Ich weiss zwar nicht ob ich immer die Tiefschlafphase verpasst habe, aber auch wenn sie für ihre verhältnisse tief schläft, ist sie spätestens wach wenn ich meine Hand in ihr Höschen schiebe. :ratlos: So wie es ist, ist nicht im Traum daran zudenken das ich "unbemerkt" eindringen könnte.
[DOUBLEPOST=1432626961,1432587954][/DOUBLEPOST]
Es ist natuerlich moeglich, medikamentoes so zu sedieren, dass die Person "schlaeft". Aber was soll das? Vom Voegeln wird sie dann auch nicht wach.

So ist es natürlich nicht gedacht, dann hätte sie ja nichts davon. Wir dachten da eben vielleicht an ein leichtes Schlafmittel, sodass sie nur nicht so extrem leicht aufwacht. :ratlos: Gibt es sowas? Soll natürlich ungefährlich für ihren sonstigen Schlaf sein!
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wir dachten da eben vielleicht an ein leichtes Schlafmittel, sodass sie nur nicht so extrem leicht aufwacht. :ratlos: Gibt es sowas? Soll natürlich ungefährlich für ihren sonstigen Schlaf sein!
nein,ein explizites schlafmittel, das den schlaf nur vertief, gibt es mWn nicht.ich wüsste was anderes,aber das ist nicht legal,darum werd ichs nicht posten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer137374  (49)

Benutzer gesperrt
So ist es natürlich nicht gedacht, dann hätte sie ja nichts davon. Wir dachten da eben vielleicht an ein leichtes Schlafmittel, sodass sie nur nicht so extrem leicht aufwacht. :ratlos: Gibt es sowas? Soll natürlich ungefährlich für ihren sonstigen Schlaf sein!
Alle wirksamen Substanzen sind zurecht verschreibungspflichtig. Und wenn Du einem Arzt sagtest, warum Du es verschrieben haben moechtest, ruft er vermutlich die Polizei. :zwinker: Es gibt milde pflanzliche Produkte wie Baldrian, die - sollten sie ueberhaupt wirken - Einschlafhilfen sind. Das waere angesichts Eurer abwegigen Idee (wie kommt man eigentlich auf sowas?) keine Hilfe. Erstens wuerde sie trotzdem wach, und zweitens wuerde es nicht einmal beim Einschlafen helfen, wenn man in Erwartung an das Geschehen aufgeregt ist. Ich wuerde diesen Unsinn einfach vergessen.
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
Ich wuerde diesen Unsinn einfach vergessen.

Hier gab es schon so viel Unsinn... Da find ich das nicht mal soooo "besonders" :grin:.

Vielleicht hilft euch eine Kombination aus mäßigem Alkoholkonsum und zusätzlichem abpassen der Tiefschlaf-Phase?
 

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich mal nicht gut schlafen kann, greife ich einfach auf ein altes Hausmittel zurück: heiße Milch mit Honig. Schmeckt zwar zum Kotzen, aber manchmal wirkt's :zwinker:. Vielleicht würde das ja vor lauter Schreck bei Euch funktionieren.:rolleyes:
 

Benutzer149935  (31)

Ist noch neu hier
Nackt schlafen? dann entfällt schonmal das ausziehen

Ja, guter Einwand! :grin: Jetzt wo es wieder wärmer wird, ist sie vielleicht eher dafür zu haben :zwinker:.

Danke schon mal für die zahlreichen Tipps und überwiegend ernst gemeinten Antworten! :smile:
 
B

Benutzer

Gast
Wie wärs mit pflanzliches Präparaten zur Einschlafhilfe? Die sind nicht sostark, können den Schlaf aber durchaus vertiefen. Möglich ist es auf jeden Fall, tun Freunde von mir auch. Mir selbst wäre der gedanke irgendwie unheimlch :tongue:
 

Benutzer1515  (41)

Previously MrX
Am besten ihr testet einfach mal verschiedene Zeitabstände nach dem Einschlafen. Wenn sie solch einen leichten Schlaf hat sollte sie am besten “so tun“ als würde sie schlafen. Manchmal schläft man ja wieder ein.
Und ich denke wenn ihr vorher den Ablauf geklärt habt wäre vielleicht weniger Vorspiel und direkte Penetration besser so fern sie dem zustimmt (wie geschrieben absprechen und Gleitgel falls nicht feucht genug).
Sie wäre dann noch in der Dämmerphase und wäre eventuell sogar freudig überrascht. :zwinker:

PS: Tolle, interessante Fantasie. :smile:
 

Benutzer137374  (49)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:



Bei allen praktischen Problemen glaube ich nicht dass es irgendwen weiterhilft, wenn du anderer Leute sexuelle Fantasien so herabwürdigst.
Off-Topic:


Ich bin irritiert, wie man da Herabwuerdigung rauslesen kann. Durchgeknallt, abwegig und Unsinn beschreibt nur (und das aus dem Kontext gerissen), was der TE schon bei der Fragestellung selbst weiss (es bezieht sich auf die praktische Umsetzung, um die es ging). Deswegen klappt ja auch die Umsetzung nicht. Dass die Phantasie aufgrund von Missbrauchsnaehe grundsaetzlich grenzwertig aufgefasst werden koennte, habe ich nicht mal mit einem Wort ueberhaupt erwaehnt.
 
P

Benutzer

Gast
Interessante Vorstellung die ihr da habt. :smile: Ich denke, dass ihr euch da keinen Druck machen sollten und es spontan versuchen. Wenn deine Freundin schon mit dem Gedanken einschläft, dass es die Nacht passiert, so schläft sie automatisch nicht so fest und ist aufgeregt. :smile: Schau' wenn sie ihre Tiefschlafphase hat, nutze etwas Gleitgeld und dringe langsam in sie ein, so müsstet ihr euren Wunsch erfüllen können. :smile:
Habt ihr es mal andersrum probiert, also wenn sie dich im Schlaf verwöhnt? :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren