• Es sind wieder ein paar schöne Fotobeiträge eingetrudelt. Schau sie dir doch einmal hier an und stimme für deinen Favoriten.

Unauffällig nach Date fragen

L
Benutzer212416  (24) Ist noch neu hier
  • #1
Hallo an alle,
ich (m, 24) habe in den vergangenen Wochen in der Arbeit jemanden kennengelernt (m, 26) den ich gerne nach einem Date fragen möchte. Dass er schwul ist, bin ich mir zu 99% sicher.
Bisher haben wir fast nur smalltalk gehabt, er hat dazu als erster das Eis gebrochen. Mittlerweile rede ich mir sogar ein, dass es zwischen uns ein wenig knistert. Ich merke immer wenn wir uns sehen oder unterhalten ein leichtes lächeln auf seinen lippen.
Ich habe mir vorgenommen, ihn bei passender gelegenheit nach einem Date zu fragen. Wie kann ich diese Frage auffällig genug stellen, so dass er es klar genug versteht aber die Situation (mit ggf. Anwesenden Kollegen) nicht zu eindeutig bzw. zu peinlich wird. Wie kann ich diese Frage formulieren?

"Hey, ich hatte am Wochenende vorgehabt zu Ikea zu fahren. Ich suche aber noch jemanden, der mitkommen will. Hast du lust?"

"Nach der Arbeit fahre ich noch in die Stadt, vielleicht einen Kaffee trinken. Möchtest du mitkommen?"

Hat hier jemand Tipps ffür mich?
 
Mirella
Benutzer136760  Beiträge füllen Bücher
  • #2
Liest sich gut, wieso es nicht genau so versuchen?
(Wobei ich persönlich Ikea am Wochenende meiden würde :zwinker:)
 
A
Benutzer175150  (32) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #3
Lad ihn halt auf n gemütliches Feierabendbier oder so ein, da schöpft kaum jemand Verdacht. Eignet sich vor allem dann gut, wenn er dir bei irgendeinem Projekt oder so in der Arbeit geholfen hat. Dort kannst du dann ja langsam Annäherungsversuche starten.
 
krava
Benutzer59943  (43) Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
  • #4
seine Telefonnummer hast du nicht?
 
Duracellhäschen
Benutzer211462  (44) Klickt sich gerne rein
  • #6
Du könntest ihm von irgend einem Ort vorschwärmen, der dir gut gefällt. Oder Interesse an irgendeinem Ort bekunden, von dem er schon mal erzählt hat. Und dann vorgeschlagen, ihm den Ort zu zeigen/ seinen Ort kennen zu lernen. Ob es nun ein Lokal oder irgend was anderes ist. Musst halt nur schauen, dass dann nicht einer der Kollegen auf die Idee kommt, sich anzuschließen, weil es so gut klingt. :zwinker:
 
ShanDei
Benutzer195361  (51) Öfter im Forum
  • #7
Hat hier jemand Tipps ffür mich?
Warum "unauffällig"?
Wenn Du ein Date willst, willst Du ein Date.
IKEA finde ich übrigens jetzt nicht so ein prickelndes Setting.
Der Kaffee ist zumindest unverbindlich und harmlos genug.
 
B
Benutzer211270  (37) Ist noch neu hier
  • #8
In einer Woche startet die Fußball EM in Deutschland. Wenn du ihn fragst ob er lust hat mit dir zu einem Publik Viewing oder ähnlichem zu gehen, denkt sicher keiner der Anwesenden an ein Date.

zum Beispiel: Ich schau mir das Deutschlandspiel am Freitag in Kneipe XY an, hast du Lust dazu zu kommen?
 
Nevery
Benutzer72433  Planet-Liebe ist Startseite
  • #9
ShanDei
Benutzer195361  (51) Öfter im Forum
  • #10
Weil eine klare Frage nach einem Date und darauf folgende Zustimmung ein Outing vor den Kollegen wäre, das vielleicht nicht erwünscht ist.
Off-Topic:
Ich bin eigentlich davon ausgegangen, daß man das am besten unter vier Augen macht.
 
M
Benutzer193947  (33) Öfter im Forum
  • #11
Ich bin für die Kaffeefrage :smile: Oder du fragst nach einer gemeinsamen Mittagspause beim Italiener oder so.
 
M
Benutzer203725  (28) Ist noch neu hier
  • #12
Die erste Frage würde ich nicht stellen. Da wäre ja sämtliches Knistern, übertrieben gesagt, sofort vorbei.

Was macht dich so sicher, dass er schwul ist?
 
G
Benutzer Gast
  • #13
Die Vorschläge finde ich doch gut.. lieber einfach fragen anstatt ewig Gedanken machen
 
L
Benutzer212416  (24) Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #14
Off-Topic:
Ich bin eigentlich davon ausgegangen, daß man das am besten unter vier Augen macht.
Das habe ich vor, weiß aber nicht ob ich ihn unter vier Augen zu sprechen bekomme. Falls ja, macht das die Sache natürlich einfacher.
Die erste Frage würde ich nicht stellen. Da wäre ja sämtliches Knistern, übertrieben gesagt, sofort vorbei.

Was macht dich so sicher, dass er schwul ist?
Da stimme ich Dir zu.

Kann ich schwer erklären was mich da so sicher macht. Wenn man selber schwul ist, fallen einem bei anderen Hinweise dafür auf. Diese Hinweise passen bei ihm halt alle. Darum bin ich eben auch nur zu 99% sicher.
 
polygam
Benutzer206426  (36) Ist noch neu hier
  • #15
In der Regel merkt ein Schwuler Mann das einfach, wenn der andere die selbe Neigung hat.
Ansprechen nach einem Date ist auch nicht kompliziert unter Männern. Aber das sollte tatsächlich unter 4 Augen sein, man sollte erstmal (leider noch)von ausgehen das er nicht geoutet ist und es auf keinen Fall werden will. Darum unbedingt 4 Augen
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
W
Benutzer180521  Verbringt hier viel Zeit
  • #16
Wie lange bist du schon in dem Unternehmen? Wäre es eine Möglichkeit, eine Whatsapp Gruppe o.ä. mit allen Kollegen zu gründen, und dann hast du schon mal seine Nummer?
 
L
Benutzer212416  (24) Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #17
Wie lange bist du schon in dem Unternehmen? Wäre es eine Möglichkeit, eine Whatsapp Gruppe o.ä. mit allen Kollegen zu gründen, und dann hast du schon mal seine Nummer?
Darüber dachte ich auch schon nach, leider fehlt mir der Vorwand für eine solche Gruppe. Ich habe mit ihm leider nur indirekt zu tun, außerdem wird er bereits in naher Zukunft die Abteilung wechseln.

Morgen habe ich die letzte Gelegenheit ihn zu sehen. Per mail hab ich schonmal angekündigt, dass ich ihn gerne nach der Arbeit kurz sprechen möchte. Es stellte sich heraus, dass er ohnehin nochmal mit mir reden wollte... Zufall? Bei der Gelegenheit werde ich ihn dann unter vier Augen ganz einfach mal fragen.
Mal sehen was wird.

Vielen Dank an alle für die guten Ratschläge!
 
W
Benutzer180521  Verbringt hier viel Zeit
  • #18
Das klingt doch gut :smile: viel Erfolg!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren