Umfangreiche Frauenarztumfrage - reloaded

Benutzer121347  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Hilfe zum Thema Frauenarztbesuch auf einen älteren Thred? (schreibt man das so?) gestoßen und dachte ich ergänze diesen mal um meine Fragen und stelle ihn neu ein.

Ich hoffe sowas ist hier erlaubt?

Ich selbst habe am Freitag meinen ersten Termin, bin verdammt aufgeregt und werde danach auch gerne antworten.

Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du?

Bist Du in einer festen Beziehung?

Was machst Du Beruflich?

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?

Hattest du Begleitung?

Was war der Grund für deinen ersten Besuch?

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin?

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Gibt es Gründe dafür?

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?

Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer?

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt?

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach?

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?


Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)

vaginale Tastuntersuchung?

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?

rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)?

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?



Vielen Dank für die Teilnahme!

Viele Grüße
Krissy
 

Benutzer120681  (29)

Öfters im Forum
Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du?
...20 Jahre alt

Bist Du in einer festen Beziehung?
...ja!

Was machst Du Beruflich?
...Bürotusse :grin:

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?
...mit 13

Hattest du Begleitung?
...ja, meine Mutter

Was war der Grund für deinen ersten Besuch?
...ich sollte die Pille kriegen


Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?
...nicht mehr, habe sie jedoch 7 Jahre genommen.

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
...nein.

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?
...2 Mal

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin?
...April

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?
...bei einem Arzt

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Gibt es Gründe dafür?
...ich geh ganz gern hin. Der Arzt ist ein sehr lockerer Mensch, man kommt gut klar mit ihm.

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?
...Nein, normal duschen vorher halt.

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?
...nein

Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?
...ich trage Strings, wie immer.


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer?
...im Durchschnitt 15 Minuten, finde ich okay!

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?
...glaube so um die 5 Stück meist, ist aber ne Gemeinschaftspraxis

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt?
...nur durch einen Vorhang!

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?
...es sind immer gute Zeitschriften da :grin:


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?
...normal nicht, während der Schwangerschaft mit meinem Sohn musste ich es damals aber.

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach?
...nach der Besprechung sagt er: "Gut, dann machen se sich mal untenrum frei!"

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
...nur untenrum!


Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:
...puuuh, glaube so ziemlich alles!

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)
....im stehen!

vaginale Tastuntersuchung?
...ja

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?
...ja

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?
....ja, auf dem Gynstuhl

rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)?
...nein

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?
Ja, alle bis aufs CTG.

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?
...nein

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?
...nein

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?
....Locker bleiben!
 

Benutzer96881 

Benutzer gesperrt
Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du?
31

Bist Du in einer festen Beziehung?
ja

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?
14

Hattest du Begleitung?
nein

Was war der Grund für deinen ersten Besuch?
Vorsorgeuntersuchung

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?
nein

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
nein

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?
zweimal

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin?
Anfang des Jahres

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?
Arzt

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Gibt es Gründe dafür?
neutral

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?
nein

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?
nein

Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?
nein


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer?
Nein, meistens so 10 bis 20 Minuten. Ich hatte mal eine Ärztin, da musste ich drei Stunden warten, und das mit Termin. :ratlos:

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?
ja, weil Gemeinschaftspraxis

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt?
ja

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?
Naja, das Equipment ist etwas antiquiert. In der vorigen Praxis war alles neu und toll, aber ich finde hier vor Ort nichts anderes und der Arzt ist nett.

Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?
nein

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach?
danach

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
erst untenrum, dann wieder anziehen, dann obenrum

Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)
ja, stehend

vaginale Tastuntersuchung?
ja

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?
ja

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
ja; auf dem Stuhl

rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)?
ja; auf dem Stuhl

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?
ja

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?
nein, ich denke, die hat anderes zu tun :tongue:

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?
nicht mehr

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?
Keine Panik kriegen. Es ist normal, dass man aufgeregt ist, aber man gewöhnt sich an die Untersuchungen.
 

Benutzer98383 

Verbringt hier viel Zeit
Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du?
30

Bist Du in einer festen Beziehung?
ja

Was machst Du Beruflich?
...

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?
mit Anfang 16

Hattest du Begleitung?
ja, meine Mutter

Was war der Grund für deinen ersten Besuch?
Ich hatte Probleme mit meiner Periode, ich bekam ständig Kopfschmerzen und bekam dann die Pille verschrieben

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?
Ja, Microgynon 30

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
An sich nicht, nur wenn durch einen Einnahmefehler oder Medikamente die Pille eingeschränkt ist

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?
Einmal immer, wenn etwas ist natürlich häufiger

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin?
Im August 2011, ich habe schon einen neuen Termin im nächsten Monat

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?
Ich war nur bei Ärtinnen und das bleibt auch so

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Gibt es Gründe dafür?
Gerne wäre übertrieben, aber schlimm ist es nicht. Ich finde es immer gut zu hören, dass alles ok ist.

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?
Nein, ich dusche vorher ganz normal

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?
Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?
Ich ziehe mich ganz normal an, Strings trage ich eh nicht. Aber ich achte auf "vernünftige" Unterwäsche (nicht verwaschen o.ä.)


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer?
Nein, meist wird man nach ein paar Minuten zum Blutdruckmessen gerufen und zur Urinprobe und dnn sitze ich nochmal kurz im Wartezimmer. Bei meiner Ärztin geht das recht schnell. Aber ab nächsten Monat bin ich bei einer neuen Ärztin, da weiß ich es natürlich noch nicht.

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?
Naja, ich denke so3-6? Also übersichtlich.

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt?
Ja, mit Verbindungstür

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?
nein


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?
Ja, musste ich immer, aber irgendwann wurde das abgeschafft, ich wieß gar nicht mehr wann. Da bekam ich plötzlich nur noch einen Zettel auf dem man auswählen muss, welche Untersuchungen man haben will, die aber kostenpflichtig sind. Die Urinprobe, sowei verschiedene Ultraschalluntersuchunen sind dabei

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach?
Danach! Wäre ja total unangenehm da die ganze Zeit nackt zu sitzen. Während der Untersuchung spreche ich aber auch immer mit ihr.

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
Erst unten ausziehen, dann die Untersuchung, dann untenrum wieder anziehen. Dann oben ausziehen, Untersuchung und wieder anziehen.


Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)
Ja, im Stehen

vaginale Tastuntersuchung?
Ja, das war Standard bei allen Ärztinnen bei denen ich schon war

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?
Ja, ebenso bei allen

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?
Ja, bei allen auf dem Gyn-Stuhl (gegen Bezahlung, es sei denn es lag ein medizinisches Problem vor. Krebsultraschall muss man selober zahlen)

rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)?
Nein noch nie

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?
ja

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?
Das war unterschiedlich, bei meiner einen Ärztin "turnten" immer 1-3 Helferinnen mit herum, das fand ich total doof. Bei meiner jetzigen gar keine - sehr angenehm.

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?
Naja, so schön finde ich eine vaginale Untersuchung es nicht, aber es ist erträglich. :zwinker:

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?
Wer Angst hat sollte seine Mutter oder eine Freundin mitnehmen, dann fühlt man sich nicht so hilflos und alleine. Aber an sich ist es weniger schlimm als z.B. beim Zahnarzt. :zwinker: Es tut nämlich nicht weh. Inzwischen gehe ich aber wirklich lieber alleine hin, denn es wäre mir vor einer Freundin z.B. unangenehmer auf diesem Stuhl zu sitzen, als vor einer Ärztin, die das jeden Tag sieht. Für die ist das nämlich Routine. Außerdem kann ich mit der Ärztin so privater sprechen, z.B. über irgendwelche Probleme o.ä., die ich einer Freundin z.B. nicht auf die Nase binden würde. Aber für den ersten Besuch würde ich jemanden mitnehmen. :smile: Außerdem würde ich eine ÄRZTIN aufsuchen und keinen ARZT, weil ich mich bei ihr weniger ausgeliefert fühle. Das ist natürlich Schwachsinn, denn ein Arzt sieht das auch als Routine, aber ich hätte mich gerade beim ersten Mal nicht von einem Mann untersuchen lassen wollen und soweit ich weiß, gehen viele zur ersten Untersuchung lieber zu Frauen.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Wie alt bist Du? 27 Jahre Jung. :zwinker:

Bist Du in einer festen Beziehung? Ja.

Was machst Du Beruflich? Kindergartenhelferin

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt? Mit 16 glaub ich.

Hattest du Begleitung? Nein.

Was war der Grund für deinen ersten Besuch? Pille da meine Tage sehr sehr unregelmäßig kamen.

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche? Nicht mehr.

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)? Nein.

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge? In letzter Zeit muss ich alle 4 Wochen zum FA. Ansonsten war ich 1x/Jahr dort.

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin? 31.7.2012

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt? Einem Arzt.

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt? Leider eher weniger gern.
Gibt es Gründe dafür? Weil es für mich ziemlich unangenehm ist mich jedesmal auf den Stuhl zu setzen und die Beine breit zu machen.

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie? Ich freu mich einfach drauf dass ich wieder Bilder bekomme und er mir sagt dass alles in Ordnung ist. Und dass er zig Muschis am Tag sieht. *g*

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an? Nein nicht speziell deßwegen. Ich zieh was an wo ich schnell raus bin und schnell wieder drin bin.

Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche? Ich mag keine Strings. Trage bequeme Baumwoll Slips.


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer? Meistens max. 15Minuten.

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer? 3-4 an starken Tagen ansonsten 2-3 Frauen.

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt? Ja natürlich.

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört? Die Einrichtung ist halt schon sehr alt aber ab Oktober übersiedelt er in ein neues Gebäude da wirds dann sicher freundlicher ausschauen.


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben? Bei der ersten Muki Untersuchung war das so, ich denk ds ist jetzt immer so.

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach? Nein, zuerst gehe ich rein nehme am Schreibtisch Platz dann fragt er mich wie es mir geht was wir machen, dann ziehe ich mich hinter dem Parawan (weiß ned wie man das schreibt) aus.

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus? Nur unten.


Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?) Ja beim ersten Besuch bei ihm im stehen

vaginale Tastuntersuchung? Ja.

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)? Ja.

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln? Bis jetzt immer auf dem Gyn-Stuhl wo ich unten ja nix anhatte.

rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)? Sowas wurde noch nie gemacht. Denke auch nicht dass das im Bereich des FA liegt.

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt? Ja.

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung? Nein, die ist nur draussen beim Empfang und kommt nicht rein während jmd. drinnen ist. Ich glaub dass die gar nie dort rein geht.

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind? Die Untersuchung am Gyn Stuhl aber das Gefühl vergeht auch.

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen? Dass die keine Angst haben brauchen wenn sie sich nicht wohl fühlen bei dem Arzt kann man sich ja einen anderen suchen. Wenn sie ein gutes Verhältnis zu der Mutter haben diese ja mitgehen kann.
 

Benutzer87159 

Verbringt hier viel Zeit
Wie alt bist Du? 28

Bist Du in einer festen Beziehung? Ja

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt? Mit 22 Jahren, sehr spät, ich weiß :zwinker:

Hattest du Begleitung? Nein

Was war der Grund für deinen ersten Besuch? Ich dachte, ich müsste endlich mal hin und mich durchchecken lassen :smile:

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche? Nein, ich möchte keine zusätzlichen Hormone meinem Körper zuführen

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)? NFP und Kondome in der "gefährlichen" Zeit (wir lassen sie jetzt allerdings ab nun an weg :smile: *freu* )

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge? 1x

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin? im Frühling

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt? Bei einer Ärztin, ist mir irgendwie lieber

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt? Weder noch. Aber schlimm ist es wirklich nicht!

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie? Ich guck, dass ich nicht direkt nach dem Sport den Termin habe, und wenn, dann dusch ich vorher nochmal. Das wäre mir sonst unangenehm...

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an? Nein. Kann man aber bestimmt gut machen, vielleicht fühlt man sich dann nicht so "nackt" :zwinker:

Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche? Nein und das interessiert da ja auch niemanden :smile: Muss man ja eh ausziehen!


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer? Manchmal ja, manchmal nicht.

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer? Das ist immer unterschiedlich

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt? Nein, warum auch

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört? Sie ist hell und freundlich eingerichtet und sieht sehr sauber aus (was ja eigentlich eh so sein sollte!!)


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach? Ich werde aufgerufen, gehe ins Zimmer und darf mich da erstmal hinsetzen. Dann werd ich gefragt, ob ich irgendwelche Probleme habe oder irgendwas sich verändert hat oder ich Fragen habe... und danach gehts dann an die Untersuchungen...

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus? Bei meiner alten Ärztin immer erst obenrum und danach dann untenrum (mit Anziehen zwischendurch natürlich wieder), bei meiner jetzigen ist es andersrum


Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?) im Stehen

vaginale Tastuntersuchung? ja

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)? ja

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege? Meine jetzige Ärztin macht es jedesmal, wenn jemand neu zu ihr kommt. Und anschließend dann, wenn es irgendwelche Probleme gibt, denn die Organe angucken, das kann sie ja nur mit dem Ultraschall. Wurde ganz normal auf dem Gyn-Stuhl gemacht. Ich hatte noch nie eine Untersuchung bei einer Frauenärztin, die auf einer Liege stattgefunden hätte. Ausziehen muss man die Hosen dabei komplett, weil man ja sonst die Beine nicht auseinander bekommt :zwinker:


rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)? Wurde bei mir noch nie gemacht. Wüßte auch nciht, warum...

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt? Ja

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung? Manchmal schon. Meistens aber nicht.

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind? Nein, eigentlich nicht.

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen? Du brauchst keine Angst zu haben! :smile: Und peinlich braucht dir da auch gar nichts zu sein. Überleg mal, wieviele Frauen an dem Tag wohl vor dir schon dran waren und wieviele an diesem Tag noch nach dir. Und wieviele in der Woche. Die Frauenärztin ist absolut routiniert und sieht sich täglich viele, viele Frauen an. Du bist da bloß eine von ganz vielen. Auch, wenn es für dich anfangs vielleicht ein bißchen peinlich oder unangenehm ist, immerhin ist es so ziemlich der privateste Bereich bei einem selber.
Und: frag sie einfach ganz offen, was du wissen willst! Bloß keine Scheu!! Sie wird dich am Anfang fragen, ob du schonmal bei einem Frauenarzt warst. Und wann deine letzte Regel war...
Bin schon gespannt, was du berichten wirst :smile:
Drück dir die Daumen, dass es hinterher alles gar keiner Rede mehr wert ist :smile:
 

Benutzer78181 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo.

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?
mit 13

Hattest du Begleitung?
ja, meine Mutter

Was war der Grund für deinen ersten Besuch?
Meine Mutter drängelte und meinte es sei Zeit mal untersucht zu werden.

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?
nicht mehr

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
ja, Spirale (Mirena)

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?
Zweimal, wenn weiter nichts ist.
Wann war dein letzter Vorsorge-Temin
Juli 2012

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?
Arzt.

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Gibt es Gründe dafür?
Nicht unbedingt gerne, aber so unangenehm wie früher ist es mir nicht mehr.

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?
Ganz normal duschen vorher.
Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?
Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?
Ich ziehe ganz normal Jeans und T-Shirt an und eben saubere Unterwäsche, wie sonst auch.
Kleid und Roch ist ehr unpraktisch.


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer?
Nein, meist werde ich so nach 10 min aufgerufen zum Wiegen und Blutdruckmessen.

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?
Ist verschieden, so ca. 1 bis 4 denke ich.

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt.
Nicht direkt getrennt, aber etwas abgeteilt.

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?
nö.


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben.
Ja, muss ich immer, auch schon beim ersten Mal.

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach.
Erst danach.

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
Also in der Umkleidekabine ziehe ich alles bis auf das Shirt aus (auch den BH).
Ich gehe dann zur Untersuchung auf den Stuhl, anschließend muss ich zur Brustuntersuchung das Shirt nur kurz hochheben.


Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)
ja, im Stehen

vaginale Tastuntersuchung?
ja bisher immer.

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?
ja, bisher immer.

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?
auf dem Gyn-Stuhl

rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)?
ja, auch auf dem Gyn-Stuhl

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?
ja

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?
ja

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?
naja der Abstrich mit dieser neuartigen Bürste tut etwas weh, peinlich war mir früher die rektale Untersuchung.

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?
Vielleicht solltest du gerade beim ersten Mal deine Mutter oder ne Freundin mitnehmen oder begleite sie einfach zu ihren Termin.
Versuche halt dich auf den Stuhl möglichst gut zu entspannen und eben locker zu lassen.
Ausserdem musst du auf den Stuhl möglichst ganz nach vorne rutschen, aber das sagt der Arzt dir dann schon.
Ausserdem solltest du dir noch überlegen, wann deine Regel zum ersten Mal gekommen ist und ob in der Familie irgendwelche Krankheiten aufgetreten sind, denn danach fragt der Arzt auch.
Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, aber das schaffst du schon.
Kannst gerne noch mal schreiben, wenn du noch Fragen hast, ich war auch das erste Mal total aufgeregt.

Nadine.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du? 17

Bist Du in einer festen Beziehung? Ja

Was machst Du Beruflich? noch Schule

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt? 16

Hattest du Begleitung? Ja, Mama

Was war der Grund für deinen ersten Besuch? wollte die Pille

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche? ja, Femigyne Ratiopharm

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)? ggf. Kondome

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge? 1-2x

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin? vor ca 2 Monaten

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt? Ärztin

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt? ziemlich gleichgültig
Gibt es Gründe dafür?

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie? rasieren, duschen, frische sachen an

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an? nein

Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche? nein


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer? ca 10 Min.

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer? nein

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt? nein

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört? schön hell, man fühlt sich wohl :jaa:


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben? nein

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach? danach bzw dabei

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus? erst untenrum, dann obenrum


Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?: Die "normale.." ? :hmm:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?) stehend

vaginale Tastuntersuchung? ja

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)? ja (abstrich brennt ein wenig :X3:)

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege? ja, gyn stuhl
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?

rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)? nein

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt? ja

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung? ja :ratlos:

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind? nein, ich will immer nur dass es schnell um ist :grin:

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen? nicht verrückt machen, is halb so schlimm! :zwinker:
 

Benutzer100177 

Sorgt für Gesprächsstoff
Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du? 19

Bist Du in einer festen Beziehung? Ja

Was machst Du Beruflich? Ausbildung zur Steuerfachangestellten (ich weiß nur nicht, was das hiermit zu tun hat :smile: )

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt? 13

Hattest du Begleitung? War mit zwei freundinnen da

Was war der Grund für deinen ersten Besuch? ich wollte die Pille haben

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche? Ja wieder die Neo Eunomin

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)? Kondom ab und zu

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge? Denke so 2 mal im Jahr

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin? letzten Donnerstag

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt? Ärztin

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt? Was muss, dass muss
Gibt es Gründe dafür? --

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie? Natürlich guck ich, das da unten alles "sauber" ist

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an? Nein

Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche? Ich trage die gleiche Unterwäsche, wie sonst auch immer


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer? Mal so, mal so

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer? ist meist sehr überfüllt

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt? Nein

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört? Schlecht erreichbar übers telefon, dafür sind aber alle sehr nett und bemüht sich gut um die Patientinnen zu kümmern


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben? Meistens

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach? Sie fragt allgemeine dinge und dann gehts zu Sache :smile:

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus? Man muss sich nur unten rum frei machen


Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?: was gibts denn da an auswahl?

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?) Ja im stehen, aber nur abtasten

vaginale Tastuntersuchung? Ja

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)? Ja

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln? Wurde auch schon gemacht, meist auf einer liege, die hose war mal ganz aus und mal runtergezogen

rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)? Ja nur 1 mal auf dem untersuchungsstuhl

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt? ja, außer blutabnehmen, wiegen, blutdruck messen

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung? Nein

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind? Nein nicht mehr

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen? Ja, es sollte dir nichts peinlich oder unangenehm sein, die haben das alles schon gesehen. Wenn dir etwas weh tut bei der Untersuchung, sag sofort bescheid...
 

Benutzer121386  (24)

Verbringt hier viel Zeit
Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du?
15
Bist Du in einer festen Beziehung?
ja
Was machst Du Beruflich?
schule
Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?
12
Hattest du Begleitung?
ja
Was war der Grund für deinen ersten Besuch?
die pille
Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?
ja die petibelle
Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
nein
Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?
alle 6 monate
Wann war dein letzter Vorsorge-Temin?
vor 4 monaten
Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?
arzt
Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Gibt es Gründe dafür?
weniger gerne
Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?
ja zwei tage kein sex ,rasieren und genauso auf sauberkeit achten wie sonzt auch
Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?
nein
Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?
nein

Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer?
10-20 min
Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?
nein
Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt?
ja
Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?
mir gefällt an der praxis die hygiene,gute arbeit,super praxes team

Ablauf vor der Untersuchung:
blut werte messen-puls messen ,zeitraum der letzten periode an geben
Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?
nein
Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach?
danach
Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
erst oben frei machen dann unten!

Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:
krebs vorsorge,schwangerschafts teste
Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)
ja im stehen
vaginale Tastuntersuchung?
ja
vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?
ja
vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?
ja auf einer liege hose komplet ausziehen!
rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)?
ja auf einer liege in der seitenlage!
Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?
nein
Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?
nein
Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?
jaa
Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?
ja bleibt immer locker und ihr braucht kein scharm zeigen ,achtet immer auf hygiene und hört dem arzt gut zu wen ihr fragen habt fragt einfach der arzt wird sich freuen das ihr euch darfür interessiert! alles gute :smile:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Wie alt bist Du?
36
Bist Du in einer festen Beziehung?
ja
Was machst Du Beruflich?
Was hat das mit dem Frauenarztbesuch zu tun?
Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?
20.
Hattest du Begleitung?
Nein.
Was war der Grund für deinen ersten Besuch?
Ich wollte mir die Pille verschreiben lassen.
Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?
Nein, nicht mehr; ich habe elf Jahre die Miranova genommen und sehr gut vertragen.
Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
Kondom e; ich werde außerdem mit NFP anfangen.
Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?
Normalerweise einmal.
Wann war dein letzter Vorsorge-Temin?
Zu lange - sollte mal wieder.
Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?
Mittlerweile bei einer Ärztin.
Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Ist okay. Wer geht schon wirklich gern zum Arzt? Neutral. Meine Ärztin ist sehr gut, ich hatte nie Beschwerden oder Krankheiten, sondern bin eben zur Vorsorge da.
Gibt es Gründe dafür?
---
Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?
Nein.
Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?
Nein.
Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?
Nein. Die Unterwäsche sieht die Ärztin doch eh nicht - erst BH aus zur Brustuntersuchung, dann zieh ich mich oben herum wieder an und ziehe mich unten aus.

Zur Praxis:
Musst Du lange Warten im Wartezimmer?
Geht so.
Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?
Geht so.
Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt?
Nein.
Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?
Gute Ärztin, daher "begehrt". Ich finde es angenehm, dass nicht überall an Pinnwänden Babyfotos hängen, wie ich es aus anderen Gyn-Praxen kenne. Für mich wär das nicht weiter von Belang, aber für meine Schwester war es nach ihren Fehlgeburten angenehm, eben dort nicht im Wartezimmer auf Geburtsanzeigen und süße Babyfotos schauen zu müssen.
Mich stört nix.

Ablauf vor der Untersuchung:
Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?
Nein.
Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach?
Würd ich nicht machen bzw. ggf. den Arzt wechseln - hab ich auch noch nicht erlebt in den drei Praxen, die ich kenne. Zuerst kurzes Gespräch, natürlich angezogen.
Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
Ganz? Hab ich noch nicht erlebt, wozu sollte ich komplett nackt sein?
Zunächst Brustuntersuchung, dann zieh ich mich weder an und hinter dem Paravent unten aus, dann setze mich auf den Behandlungsstuhl.

Zur eigentlichen Untersuchung:
Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:
Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)
Dabei stehe ich.
vaginale Tastuntersuchung?
Ja.
vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?
Ja.
vaginale Ultraschalluntersuchung?
Ja.
Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht?
Ja.
Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?
Ja.
Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?
Nein.
Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?
Nein.
Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?
Durchatmen. :zwinker:
 

Benutzer105450 

Benutzer gesperrt
Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du?
21
Bist Du in einer festen Beziehung?
nein
Was machst Du Beruflich?
Ausbildung
Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?
14
Hattest du Begleitung?
nein
Was war der Grund für deinen ersten Besuch?
Pille
Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?
ja, valette
Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
teilweise kondom
Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?
2x
Wann war dein letzter Vorsorge-Temin?
vor 2 Wochen
Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?
Arzt
Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Gibt es Gründe dafür?
man muss halt gehen, aber schlimm ist es nicht
Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?
nein
Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?
nein
Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?
nein

Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer?
eher nicht
Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?
unterschiedlich
Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt?
ja
Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach?
danach
Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
erst oben dann unten

Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)
ja
vaginale Tastuntersuchung?
ja
vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?
ja
vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?
ja, Gynstuhl
rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)?
ja, Gynstuhl
Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?
ja
Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?
nein
Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?
einfach entspannen, ist nicht schlimm, tut nicht weh :smile:
 

Benutzer113048 

Sehr bekannt hier
Allgemeine Fragen
Wie alt bist Du? 21
Bist Du in einer festen Beziehung? Nein
Was machst Du Beruflich? Studentin
Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt? 12 oder 13
Hattest du Begleitung? Ja
Was war der Grund für deinen ersten Besuch? Erste Untersuchung nachdem ich mein erstes Mal hatte.
Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche? Ja, Maxim
Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)? Bei neuer Beziehung, ONS, etc. Kondom
Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge? 1x
Wann war dein letzter Vorsorge-Temin? Im Januar
Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt? Ärztin
Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt? Ist für mich nicht anders als zu einem Zahnarzt oder Orthopäden zu gehen. Also stehe ich dem Arztbesuch ziemlich neutral gegenüber.
Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie? Ja, ich dusche und ziehe frische Unterwäsche an.
Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an? Nein.
Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche? Nein, sieht die Ärztin ja eh nicht.

Zur Praxis
Musst Du lange Warten im Wartezimmer? Bei meiner neuen Ärztin musste ich schon ziemlich lange warten, das letzte Mal.
Sind viele Patientinnen im Wartezimmer? Ja, es war sehr voll. Vielleicht habe ich einfach nur einen schlechten Tag erwischt.
Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt? Nein. Bei meiner alten Ärztin war dies aber schon so.
Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört? Sowohl bei meiner alten Ärztin als auch bei meiner neuen gefällt mir sehr gut, dass es sehr helle und freundliche Praxen sind.

Ablauf vor der Untersuchung:
Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben? Ja.
Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach? Nein, meist wird erst über das allgemeine Befinden gesprochen und dann geht es an die Untersuchung.
Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
Erst mal ziehe ich mich untenrum aus, wenn die Untersuchung fertig ist, ziehe ich mir Hose etc wieder an und ziehe mich obenrum aus.

Zur eigentlichen Untersuchung
Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?
Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?) Ja, im Stehen.
vaginale Tastuntersuchung? Ja
vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)? Ja
vaginale Ultraschalluntersuchung? Nein
rektale Untersuchung (im Po)? Nein
Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt? Ja
Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung? Nein, war noch nie so und würde ich auch nicht wollen.
Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind? Bisher nicht, nein.
Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen? Ja, ihr müsst keine Angst haben :zwinker: Ich kenne das nur so, dass die Ärztin (und vermutlich auch die Ärzte) immer ganz genau und Schritt für Schritt erklären, was sie jetzt gerade tun, damit man keine Angst hat und bei mir hat mir die Ärztin sogar noch vor der Untersuchung erklärt, wie das dann abläuft, bevor wir ins Untersuchungszimmer gegangen sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer85763 

Sehr bekannt hier
Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du?
30

Bist Du in einer festen Beziehung?
Ja

Was machst Du Beruflich?
Bürostuhlakrobat :smile:

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?
15

Hattest du Begleitung?
Ja, mein damaliger Freund, aber nur bis ins Wartezimmer

Was war der Grund für deinen ersten Besuch?
Ich wollte mir die Pille verschreiben lassen

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?
Nicht mehr

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
Kondome

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?
2 Mal

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin?
Februar

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?
Bei einem Arzt

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Gibt es Gründe dafür?
Eigentlich ganz gerne. Der Arzt ist super-nett, man fühlt sich gut aufgehoben

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?
Nein, nur duschen und frische Sachen

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?
Nein

Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?
Nein, die bekommt ja eh niemand zu Gesicht


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer?
5-10 Minuten für die Voruntersuchung (Blutdruck, Datum der letzten Periode, Urinprobe)

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?
Durchschnittlich so 5 - 7 (Gemeinschaftspraxis)

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt?
Getrennt

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?
Die Praxis ist hell und freundlich, das Team nett. Bei Aufrufen durch den Lautsprecher versteht man die Durchsagen aber gelegentlich nicht sofort.


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?
Ja

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach?
Danach

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
Erst unten, allerdings ziehe ich BH unter dem T-Shirt auch aus, das T-Shirt behalte ich aber an

Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)
Ja, im liegen

vaginale Tastuntersuchung?
Ja, immer

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?
Ja, immer

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?
Ja, wird auch immer gemacht, auf dem Stuhl direkt mit erledigt :smile:

rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)?
Wurde bei mir nur 1 Mal im Leben bisher gemacht, bei einem Vertretungsarzt. Warum das nötig war, weiß ich leider nicht.

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?
Ja.

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?
Ja.

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?
Eigentlich nicht

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?
Ruhig bleiben, bei Bedarf eine Begleitperson mitnehmen. Die wichtigsten Eckdaten (letzte Periode, Krankheiten in der Familie, usw.) kennen. Fragen, die man stellen möchte, auf einen kleinen Notizzettel schreiben, damit man in der Aufregung nichts vergisst. Und den Arzt nicht anflunkern, weil es vermeintlich besser aussieht, z.B. wenn er fragt, ob man raucht oder nicht.
 

Benutzer109040 

Benutzer gesperrt
Wie alt bist Du?
17

Bist Du in einer festen Beziehung?
Nee

Was machst Du Beruflich?
Schülerin

Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt?
13

Hattest du Begleitung?
Mama :smile:

Was war der Grund für deinen ersten Besuch?
Weiß nicht mehr genau ..

Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche?
Nee

Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
Hab noch keinen Sex

Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge?
2x

Wann war dein letzter Vorsorge-Temin?
letzte Woche

Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt?
Ärztin

Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt?
Gibt es Gründe dafür?
Macht mir nix aus..

Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie?
besonders nicht.. rasieren wie immer

Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an?
Nee

Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche?
Ganz normal :smile: Strings,...


Zur Praxis:

Musst Du lange Warten im Wartezimmer?
Eigentlich nicht

Sind viele Patientinnen im Wartezimmer?
Geht.. ca. 5

Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt?
Nein

Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört?
Nee :smile:


Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben?
Wird bei der Untersuchung genommen

Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach?
davor

Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus?
Gleich ganz


Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?:

Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?)
Beides

vaginale Tastuntersuchung?
Jaa

vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)?
Jaa

vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege?
Beides
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?
War eh ganz nackt

rektale Untersuchung (im Po)?
Ja
Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)?
Liege.. auf allen Vieren :smile:

Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt?
Jaa

Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung?
Meistens

Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind?
Mir wars anfangs peinlich als ich feucht wurde aber mittlerweile nicht mehr :smile:

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen?
Keine Angst! :smile:

Fragen wie immer per PN! :zwinker:
 

Benutzer121347  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke euch für eure Antworten, ihr habt mir schon sehr geholfen.
Jetzt muss ich nur noch meinen ersten Termin überstehen ;-)

Ihr meint also die Unterwäsche ist der Ärztin egal?
Ich habe vor dem Termin noch Sport (dusche danach) und würde wegen den anderen Mädels gerne einen String tragen (ist momentan ziemlich schlimm mit Mobbing: Markenklamotten, Strings total im Trend,...)

Einige von euch wurden ja auch rektal untersucht: wird dies immer beim ersten Termin gemacht? Sehr schlimm?

Muss ich mich beim ersten Besuch generell untersuchen lassen oder kann ich mir auch einfach nur die Pille holen?

Aaaah, ich merke gerade dass ich total Panik bekomme.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Es wäre schon sehr gut, wenn du dich beim ersten Besuch untersuchen lässt. Was und wie untersucht wird, hängt vom Arzt ab.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Danke euch für eure Antworten, ihr habt mir schon sehr geholfen.
Jetzt muss ich nur noch meinen ersten Termin überstehen ;-)
Das schaffst Du. Es ist ungewohnt, aber nicht schlimm.

Ihr meint also die Unterwäsche ist der Ärztin egal?
Ihre eigene Unterwäsche wohl nicht - DEINE aber schon. :zwinker: Wie erwähnt: Die bekommt sie eigentlich gar nicht weiter zu Gesicht, denn Du ziehst sie ja vor der Untersuchung aus, normalerweise hinter einem Sichtschutz. Deiner Ärztin geht es um Deine Gesundheit, nicht um Deine Unterwäsche.
Off-Topic:
Ich habe vor dem Termin noch Sport (dusche danach) und würde wegen den anderen Mädels gerne einen String tragen (ist momentan ziemlich schlimm mit Mobbing: Markenklamotten, Strings total im Trend,...)
Nur am Rand: Wenn Du Strings selbst nicht gern trägst und/oder sie unbequem findest, dann lass es bleiben. Nur um andere zu "beeindrucken", solltest Du das jedenfalls nicht tun. Ich versteh aber, dass Du nicht gern "Außenseiterin" sein willst und Angst vor Mobbing hast - traurig, wenn tatsächlich Unterwäsche dazu führt, dass jemand ausgegrenzt wird. Ich hoffe, Du selbst lästerst Du zumindest nicht mit, wenn andere wegen unmodischer Wäsche über wen herziehen?

Einige von euch wurden ja auch rektal untersucht: wird dies immer beim ersten Termin gemacht? Sehr schlimm?
Ich wurde nicht rektal untersucht, weder beim ersten Termin noch später. Also beim Gynäkologen. Ich wurde beim Proktologen schon mal untersucht wegen Hämorrhoiden - und das fand ich nicht schlimm. Schon ungewohnt, aber längst nicht so peinlich, wie ich vorher dachte.
Du kannst die Ärztin oder den Arzt auch beim Gespräch fragen, was er machen wird - z.B. ob eine rektale Untersuchung dazugehört. So etwas kannst Du auch ablehnen, Du MUSST gar nichts. Allerdings kann es sein, dass ein Arzt z.B. ablehnt, Dir ein Rezept auszustellen, wenn Du Dich nicht untersuchen lässt.
Muss ich mich beim ersten Besuch generell untersuchen lassen oder kann ich mir auch einfach nur die Pille holen?
Du kannst Dich beim ersten Besuch auch nur beraten lassen und schauen, ob Du dem Arzt oder der Ärztin vertraust. Ich halte es für sinnvoll, vor der Einnahme der Pille eine Untersuchung durchführen zu lassen, daher rate ich Dir dazu. Es gibt auch Ärzte, die z.B. bei Jungfrauen ohne Untersuchung die Pille verschreiben.
Aaaah, ich merke gerade dass ich total Panik bekomme.
Das ist nicht nötig. Wirklich. Ich verstehe, dass Du Dich unwohl fühlst, aber Dir passiert da nichts Schlimmes. Du kannst Dir einen reinen Beratungstermin geben lassen, um mit der Ärztin oder dem Arzt über Verhütungsmöglichkeiten oder Beschwerden während der Menstruation zu sprechen. Und Du kannst ihr auch sagen, dass Du Angst hast vor der Untersuchung und dass Dir die Situation peinlich ist. Und dass Du Dich unwohl fühlst, sollte Dir nicht peinlich sein, das ist wirklich verständlich.

Weißt Du schon, zu wem Du gehen willst? Vielleicht fragst Du eine gute Freundin, ob sie einen guten Frauenarzt kennt? Natürilch kannst Du auch mit Deiner Mutter darüber reden, falls Ihr ein vertrautes Verhältnis habt und Du Dich mit dieser Frage an sie wenden willst.
 

Benutzer121347  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
stzring war kein problem :smile:
Die anderen Mädchen im Wartezimmer hatten teilweise auch strings an,dass konnte ich sehen, hat mich dann beruhigt.
Die Ärztin hat es gar nicht mitbekommen ;-)

Wörüber man sich Anfangs Gedanken macht!?! :tongue:

Die komplette Untersuchung war schon ziemlich unangenehm und ungewohnt, vor allem das Spekulum und die rektale Untersuchung war irgendwie seltsam, aber es tat alles nicht weh!

Den Ultraschall möchte sie erst nächstes Mal machen.

Aber vor dem nächsten Termin habe ich auch keine Angst mehr: die Aufregung vorher wae weeeeeesentlich schlimmer als die Untersuchung selbst.

Nun habe ich endlich die Pille!!!
 

Benutzer118823 

Öfters im Forum
Allgemeine Fragen:
Wie alt bist Du? 15
Bist Du in einer festen Beziehung? nein
Was machst Du Beruflich? Schule
Mit wie viel Jahren warst Du das erste mal beim Frauenarzt? 13
Hattest du Begleitung? Ja meine Mutti
Was war der Grund für deinen ersten Besuch? Pille
Nimmst Du die Pille? Wenn ja welche? Petibelle
Verwendest Du andere Verhütungsmittel (Spirale Kondom etc.)?
Wie oft gehst Du im Jahr zur Vorsorge? Jedes halbe Jahr
Wann war dein letzter Vorsorge-Temin? Juli
Bist Du bei einer Ärztin oder einem Arzt? Arzt
Gehst Du gerne, weniger gerne oder sehr Ungern zum Frauenarzt? Gern der ist OK
Gibt es Gründe dafür? Der ist nett
Bereitest Du dich besonders auf die Untersuchung vor? Wenn ja wie? klar vorher baden
Ziehst Du extras einen Rock / Kleid zur Untersuchung an? nein
Verzichtest Du auf Strings / trägst DU besondere Unterwäsche? Slip meist

Zur Praxis:
Musst Du lange Warten im Wartezimmer? nein
Sind viele Patientinnen im Wartezimmer? Meist nicht
Sind Besprechungsraum und Untersuchungsraum getrennt? klar
Gibt es irgend etwas das Dir an der Praxis gefällt oder Dich besonders stört? Sind alle nett

Ablauf vor der Untersuchung:

Musst Du vor der Untersuchung eine Urin- Probe abgeben? nein
Musst Du dich vor der Besprechung mit dem Arzt schon ausziehen oder danach? Erst dann
Wie läuft das mit dem ausziehen, erst unten dann oben frei machen, oder ziehst Du Dich gleich ganz aus? Erst oben dann nackt

Zur eigentlichen Untersuchung:

Welche Untersuchungen werden oder wurden bei Dir schon gemacht?: alle denk ich
Brustuntersuchung?(wenn ja im stehen, liegen oder beides?) erst im stehen dann im liegen
vaginale Tastuntersuchung? ja
vaginale Spekulumsuntersuchung (mit Abstrich)? ja
vaginale Ultraschalluntersuchung? Wenn ja wurde dies auf dem Gyn- Stuhl gemacht oder auf einer normalen Liege? Auf dem Gyn-Stuhl
Wenn die Untersuchung auf einer normalen Liege statt gefunden hat, musstest Du die Hose und Unterhose ganz ausziehen oder nur nach unten machen bis zu den Knöcheln?
rektale Untersuchung (im Po)? Wenn ja wurde diese auf dem Untersuchungsstuhl oder einer normalen Liege gemacht. Auf der normalen Liege, welche Untersuchungsposition solltest Du einnehmen (Rücken-, Seitenlage)? Auch da drauf
Finden alle Untersuchungen in einem Raum statt? ja
Ist eine Sprechstundenhilfe anwesend während der Untersuchung? manchmal
Gibt es Untersuchungen die Dir unangenehm oder peinlich sind? Dieser Spreizer erst wenn er den Schlitz dafür mit der Hand öffnet aber jetzt ist ok

Hast du spezielle Tipps für Mädchen, die das erste Mal zur Frauenärztin zur Untersuchung müssen? Einfach locker sein, Kein Sex vorher ist peinlich :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren