Tipps für Anal?

Benutzer190834  (21)

Ist noch neu hier
Hallo zusammen.

Ich habe da mal ein paar Fragen zum Thema Anal Sex, die vielleicht auch etwas komisch sind. Ich würde mich freuen wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.

1. Ist eine Reinigung nötig? Wenn ja reicht es vielleicht wenn ich die Dusch von der Brause nicht zu fest an mache (also nicht mit zu viel druck) mein Gesäß etwas "aufhebe" mit einer Hand und etwas einlaufen lassen? :grin:

2. Ich habe ziemlich selten einen richtigen Stuhlgang, ich höre oft das Menschen fast jeden Tag einen haben. Ich habe ihn eher so alle 2-3 Tage. Also wenn wir dann nach meinem Stuhlgang Anal Verkehr haben sollte doch nachher nichts am Penis hängen bleiben? Wir benutzen natürlich ein Kondom, allerdings wäre mir das trotzdem sehr peinlich und ich habe Angst das er sich dann vor mit ekelt weil er bei solchen Dingen meistens etwas pingelig ist.

3. Was ist die Optimale Stellung für das erste mal Anal Verkehr?
Danke im voraus!
 
zuletzt vergeben von

Benutzer190834  (21)

Ist noch neu hier
Oh, mir ist noch eine 4. Frage eingefallen.

4. Wenn ich davor irgendwas in meinen 🍑 einführen und da keine 💩 dran ist dürfte nachher auch nichts am penis hängen oder verstehe ich das falsch?
 
zuletzt vergeben von

Benutzer187957 

Sorgt für Gesprächsstoff
 
Zuletzt bearbeitet:
zuletzt vergeben von

Benutzer190834  (21)

Ist noch neu hier
Möglicherweise solltest du das mit dem Analverkehr einfach lassen - woher kommt der Wunsch? - und statt dessen zu Arzt gehen und die Frequenz deines Stuhlganges besprechen.

Warum sollte ich zum Arzt gehen deswegen? :grin: Mir geht es super, ist doch klar das ich nicht oft nen Stuhlgang habe wenn ich so ziemlich nichts esse. Ich wiege etwa 49,4kg, was erwartest du?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
zuletzt vergeben von

Benutzer1515  (42)

Previously MrX
Liebe U UwU
Ich würde dir ein Klistier empfehlen. Ich hab selbst eins und es war eine super Investition. Der Analbereich ist nun mal nicht sauber von Natur aus. Da muss man etwas nach helfen.
Zusätzlich empfehle ich dir dringend das Thema auch mit deinem Freund zu besprechen, weil Sex ist auch Vertrauen und Verständnis. Dir sollte nichts peinlich sein und wenn du das Gefühl hast, dass da etwas ist, das dich belastet, dann rede mit deinem Partner.
Ich wünsche dir viel Spaß. :herz:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer187557 

Ist noch neu hier
1. Ist eine Reinigung nötig? Wenn ja reicht es vielleicht wenn ich die Dusch von der Brause nicht zu fest an mache (also nicht mit zu viel druck) mein Gesäß etwas "aufhebe" mit einer Hand und etwas einlaufen lassen? :grin:
Es ist besser und hygiienischer wenn Du Deinen Po vorher gründlich wäschst. Abbrausen mit weichen Duschstrahl ist ok, wenn du dabei noch einem Finger etwas einführst und so die ersten Zentimeter Deines Ausganges reinigst (Ohne Seife etc.) bist Du eigentlich auf der sicheren Seite. Wenn Du ganz sicher gehen willst, nimm zur inneren Reinigung eine einfache Analdusche (gibt's u.a. in der Apotheke oder bei Amazon) zu Hilfe
2. Ich habe ziemlich selten einen richtigen Stuhlgang, ich höre oft das Menschen fast jeden Tag einen haben. Ich habe ihn eher so alle 2-3 Tage. Also wenn wir dann nach meinem Stuhlgang Anal Verkehr haben sollte doch nachher nichts am Penis hängen bleiben? Wir benutzen natürlich ein Kondom, allerdings wäre mir das trotzdem sehr peinlich und ich habe Angst das er sich dann vor mit ekelt weil er bei solchen Dingen meistens etwas pingelig ist.
Der Darm reinigt sich in den ersten 1-2 Stunden nach dem Stuhlgang selbst. Es sollten Euch also eigentlich keine "Klumpen" überraschen. Ausgeschlossen ist das aber nie. Dein Freund sollte also immer damit rechnen, dass am Kondom (Vorallem im Bereich der Spitze) doch noch etwas Stuhl sein kann. Dir braucht das aber keinesfalls peinlich sein. Ist halt natürlich.. Seht es locker und nehmt es mit Humor... GGf. einfach Kondom runter..fertig. Brauch ihm auch nicht ekelig sein.
3. Was ist die Optimale Stellung für das erste mal Anal Verkehr?
Für erste Versuche eignen sich aus unserer Erfahrung Stellungen die einfühlsam sind und ihn nicht so tiegf eindringen lassen (Löfellchen oder Missionar z.B.) Am leichtesten funktioniert Doggy, aber da muss er sich zurückhalten können, da sonst die Gefahr besteht gleich zu tief in Deinen Po zu stossen. Bei Reiter hättest du die Kontrolle über Tiefe und Geschwindigkeit aber hier ist bei fehlender Entspannung das Einführen etwas schwieriger.
Da hift nur probieren Übung macht den Meister...


Viel Spass beim üben..:zwinker:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer167118  (28)

Meistens hier zu finden
Ist eine Reinigung nötig?
Nein, nicht unbedingt. Wenn du dich damit wohler fühlst kannst du es machen. Notwendig ist es nicht.
Ich habe das vor Anaksex nie gemacht, weil es meistens auch eher spontan und nicht geplant war. "Schmutzig" war es nie.
Wenn man AV möchte muss man aber auch damit klar kommen, dass ergeben u.U. nicht immer ganz sauber ist. Das muss nicht so sein, aber wenn dann sollte man das nicht dramatisieren. Der Anus hat nunmal primär einen andren Zweck. Deswegen ist AV aber nicht verkehrt, sondern für viele eben sehr schön.

Also wenn wir dann nach meinem Stuhlgang Anal Verkehr haben sollte doch nachher nichts am Penis hängen bleiben?
Ich würde es nicht direkt nach dem Klogang machen und auch nicht wenn du da Gefühl hast auf Toilette zu müssen. Also nicht direkt vor oder nach dem Stuhlgang. An sich ist der Enddarm nur ein Durchgangskanal. Da sammeln sich keine Ausschedungen über längeren Zeitraum. Kotreste sind wenn überhaupt minimal. Ich habe nie sichtbar mitbekommen, dass etwas an an seiem Penis war.

Was ist die Optimale Stellung für das erste mal Anal Verkehr?
Die eine optimale gibt es nicht. Einige eignen sich gut für AV. Doggy beispielsweise. Du solltest aber die wählen, die für dich am besten ist, bei der du dich am besten entspannen kannst, denn das ist ganz wichtig. Wenn dir das also z.B. bei Missionar leichter fällt, ist das ggf. die geeignete Stellung für die ersten male. Probier aus was sich für dich am besten eignet.

Es gibt im Übrigen Dinge, die ich für wichtiger halte vor bzw. bei den ersten Analsex-Erfahrungen als die oben genannten.
Nutz mal die Suchfunktion. Es gibt Threads mit vielen guten Hinweisen oder bei Fragen sonst auch gerne eine pn.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer180249 

Sorgt für Gesprächsstoff
zuletzt vergeben von

Benutzer190896  (29)

Ist noch neu hier
Waschen musst du’s nicht, aber wenn er pingeli ist weiß ich nicht vielleicht wäre es gut oder einfach ein bis zwei Tage nach Stuhlgang das ganze einplanen wenn’s geht. Für mich ist das kein Problem wenn da mal was sein sollte, ich weiß ja wo ich rein stoße.

Für Anal kannst du eigentlich alle Standardstellungen probieren(Doggy, Missionar,Reiten)

Bei mir selbst hab ich’s festgestellt das Missionar am besten funktioniert. Da kann sie sich gut entspannen, sie und ich erreichen ihren Kitzler ganz bequem um sie zusätzlich zu stimulieren etc

Ich lasse sie ihre Knie an die Brust ziehen, so entspannt sich der Anus ganz gut, sie kann dann auch ihre Backen auseinander ziehen und wenns Zuviel wird gegen meine Oberschenkel drücken.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer190315  (28)

Ist noch neu hier
1. jedenfalls bei mir ist es so, dass es Tage gibt, wo weniger "Reinigung" notwendig ist und Tage mit mehr Reinigungsbedarf.
2. Medizinisch gesehen ist alles normal zwischen "alle 3 Tage" bis "3x pro Tag", also lass dir da nix einreden. Außer du hast Schmerzen (egal ob Analbereich oder Bauch), es ist Blut dabei oder ähnliches
3. hätte ich nie gedacht, aber ich fand Löffelchen ideal. Keiner von beiden ist in einer anstrengenden Position, und du hast trotzdem jederzeit die Kontrolle und kannst auch einfach zur Seite rutschen.
4. auch hier wieder rein medizinisch gesehen: "Der Darm reinigt sich selber" usw. - alles schön und gut, aber kann immer passieren. Ist auch für mich oft ein Thema, sollte euch beiden aber bewusst sein. Meiner Erfahrung nach macht Frau sich da aber tatsächlich mehr Gedanken als nötig...

Zu guter Letzt als mein persönlicher Tipp: Probiert es ruhig aus, aber ohne Zwang "Heute muss es sein". Willst du es nur ihm zu Liebe machen, funktioniert es meistens nicht. Und auch wenn du es gerade willst - auch dann muss nicht der richtige Tag dafür sein. Dann ist es halt einfach so, dann bitte nicht über den Schmerz weg weitermachen, sondern sich einfach denken (beide) "okay heute passt es einfach nicht" und auf das nächste Mal freuen. Kein Druck ist (zumindest aus meiner Sicht) das allerallerwichtigste.
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren